LM Linea in Berlin

Diskutiere LM Linea in Berlin im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] Guten Abend allerseits. Mal wieder ein Restaurierungsobjekt (vielleicht nur Reinigungsobjekt??) in Berlin. Ich...

  1. #1 mmorkel, 11.07.2011
    mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    533
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Guten Abend allerseits. Mal wieder ein Restaurierungsobjekt (vielleicht nur Reinigungsobjekt??) in Berlin. Ich finde ja, das Schätzchen sieht innen ganz gut aus, zunächst nur ein paar kleine Undichtigkeiten zu sehen (siehe Foto von Brühgruppe).

    Bald were ich die gesammelten Fachleute hier mit Fragen überschütten, zunächst mal nach vertrauenswürdigen LM-Händlern in Berlin (ich hatte mal vor jahren flüchtigen, aber angenehmen Kontakt mit Herrn Sander... Weitere Empfehlungen?) für die ganzen Dichtungen etc., sowie fragen, wie man Rahmen und andere Edelstahlteile wieder auf Hochglanz bringt (Glaskugelstrahlen und lackieren in Berlin? Tipps?).

    Da ich ein totaler LM-Anfänger bin, auch gerne Tips, wie bestimmte Standardprobleme vermieden werden (Nein! Nicht durch verschenken der Maschine an Leute, die damit besser umgehen können ;-)).

    und was ist das dünne schwarze Kabel, das da unmotiviert in der Maschine hängt? (Ich vermute, es gehört in den Schlüsselnupsi in der Frontblende und aktiviert den Programmiermodus?)

    Das Schätzchen ist angeblich defekt (Dampfboiler läuft über?? Dort habe ich keinerlei Kalkspuren entdeckt. Seltsam...). Mehr wird sich wahrscheinlich beim Auseinandernehmen zeigen.

    (Schon mal die Ankündigung, dass sich durch berufliche Belastungen der Fortschritt in nächster Zeit in Grenzen halten wird.)

    Viele Grüsse,

    Markus
     
  2. #2 erwinsdidl, 11.07.2011
    erwinsdidl

    erwinsdidl Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
  3. #3 mmorkel, 12.07.2011
    mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    533
    AW: LM Linea in Berlin

    Danke! An Herrn Sander werde ich mich dann auf jeden Fall wenden.

    Das Innenleben bekomme ich bestimmt in den Griff, für die Aussenhaut würde ich gerne professionelle Hilfe in Anspruch nehmen. Sandstrahlen, Neulackieren, Polieren von Edelstahlflächen... Hat da wer Empfehlungen in Berlin?

    Markus
     
  4. #4 coffeehead, 12.07.2011
    coffeehead

    coffeehead Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    26
    AW: LM Linea in Berlin

    A. Sander kann ich dir auch empfehlen. Falls du Platz genug hast, könnten wir gemeinsam zerlegen und reinigen. Also ich dann mit meiner. Hoffentlich hat deine Maschine keine Behandlung wie die von Blu bekommen.
     
  5. #5 mmorkel, 12.07.2011
    mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    533
    AW: LM Linea in Berlin

    Platz... ist grad so n Problem. Die Maschine steht im Moment in unserer Wohnung. Ich glaub´, wenn ich sie dort auseinandernehme, wo sie jetzt steht, krieg´ ich ein wenig Ärger mit meiner Frau ;-).

    Welche Maschine stellst Du grad wieder her und wo? (Meine steht in Pankow / Nähe Schlosspark).

    Markus
     
  6. #6 coffeehead, 12.07.2011
    coffeehead

    coffeehead Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    26
    AW: LM Linea in Berlin

    Hallo Markus,
    ist auch eine Linea, habe aber noch nicht angefangen mit zerlegen und reinigen. Wohne in der Nähe Alexanderplatz.
     
  7. #7 mmorkel, 20.07.2011
    mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    533
    AW: LM Linea in Berlin

    ...wahrscheinlich saudoof, die Maschine erstmal auseinanderzuschrauben, obwohl grad keine Digitalkamera zur Hand ist, aber ich hab ja nicht andauernd ein paar Tage frei. Mit etwas Glück bekomme ich die Maschine später auch wieder zusammen ;-).

    Erstaunlicherweise liessen sich fast alle Verschraubungen problemlos mit wenig Kraft öffnen. Morgen kommen alle Kupferleitungen etc. in Zitronensäurelösung. Werde mich mit einem Exzenterschleifer mal am Gehäuse ausleben, und schauen, ob ich alles wieder schön poliert bekomme.

    Die Elektrik wirkt noch vertrauenserweckend, und wird somit nicht ausgetauscht.

    Zwei Fragen vorerst (und bald Fotos...):

    Wie bekomme ich den Deckel von der Gruppe (die drei Schrauben ringsum gingen problemlos ab, die Entlüfterschraube liess sich etwas mehr bitten)? Nun sind alle Schrauben weg, aber der Deckel bewegt sich nicht...

    Ist es sinnvoll die Heizelemente in situ zu lassen, und die Boiler durch die anderen Öffnungen zu entkalken (die Heizelemente bekomme ich nämlich auch nicht raus. Die Dichtungen zeigten aber keine Zeichen von ermüdung (Kalkablagerungen etc.))? Oder sollten diese Dichtungen auf jeden Fall erneuert werden?

    Markus
     
  8. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.922
    Zustimmungen:
    3.461
    AW: LM Linea in Berlin

    Hi,
    den Gruppendeckel kannst du entweder mit sehr wenig (!) Druck aus der Festwasserleitung anheben (geht am einfachsten ;-)) oder sehr sanft mit einem Holzkeil von unten dagegenklopfen.
    Ich konnte die Kessel ganz gut entkalken, ohne die Heizungen zu entnehmen. Die Kessel meiner Maschine hatten den Ablauf mit Kugelhahn allerdings auch schon mittig unten (ich glauber früher waren sie seitlich, bin mir aber nicht sicher).

    lg blu
     
  9. #9 mmorkel, 31.07.2011
    mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    533
    AW: LM Linea in Berlin

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    So. Derweil habe ich Herrn Sander einen Besuch abgestattet und sämtliche Ersatzteile und viele gute Tipps bekommen.

    Alle Teile sind entkalkt, wobei ich die Heizelemente am Kessel gelassen habe. 1.5kg Zitronensäure wurden benötigt.

    Die Edelstahlpaneele (so gut ichs geschafft habe) mit einem Exzenterschleifer poliert, bzw. mattiert.

    Im Moment warte ich auf Isolationsmaterial für die Kassel (Armaflex HT), daher die Aussenteile der Maschine mal grob zusammengesteckt, damit die Optik des Schlafzimmers über die nächsten Tage nicht allzusehr strapaziert wird.

    Sieht doch schon gut aus...

    [​IMG]
     
  10. #10 mmorkel, 01.08.2011
    mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    533
    AW: LM Linea in Berlin

    Noch ne Frage. Ich habe vor, die drei Schalter an der Frontblende (ursprünglich: Betriebslicht, Manuelle Extraktion, Manuelle Dampfboilerbefüllung) folgendermassen zu belegen: Manuelle Extraktion, Preinfusion (Pumpe aus während Extraktion, d.h. Brühen mit Leitungsdruck) und Dampfboiler aus. Dieser Umbau liesse sich relativ einfach gestalten.

    Eleganter wäre es jedoch, wenn ich einen passenden (von der Grösse und vom Design) Schalter mit drei Schaltstufen finden würde. Dann könnte man die Preinfusion auf den Extraktionsschalter legen: 1.Stufe: Aus, 2. Stufe Ventile schalten für Extraktion, aber Pumpe aus = Preinfusion, 3.Stufe: Pumpe läuft an.

    Weiss wer, wo und ob man einen solchen Schalter bekommen könnte?

    Markus
     
  11. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.922
    Zustimmungen:
    3.461
    Hallo mmorkel,
    bei Kraus&Naimer habe ich einen solchen Schalter günstig neu bekommen, siehe mein Linea-Thread.

    LG blu
    - mobil geschrieben -
     
  12. #12 mmorkel, 01.08.2011
    mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    533
    AW: LM Linea in Berlin

    Hi blu,

    Du hattest IIRC einen neuen Hauptschalter eingebaut, nicht aber einen zweistufigen Wippschalter in der Frontblende. Da finde ich eben keinen, der vom Design her passt, und AUS-AN(1)-AN(2) schaltet (Vllt. kann ich aber einen umbauen? mal aufmachen ;-)

    Die Idee mit dem zweistufigen Schalter kam mir beim rumgoogeln - La Marzocco hat offensichtlich solche Schalter früher mal in einer (sehr interessanten) Maschine namens La Marzocco SMAL verbaut. Siehe link:

    CoffeeGeek - Coffee: Machines and Brewing Methods, My New La Marzocco SMAL

    Markus
     
  13. #13 genussguerilla, 01.08.2011
    genussguerilla

    genussguerilla Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    93
    Hallo, bei der Linea lässt sich auch eine Präinfusion programmieren (ein/aus - nicht parametrierbar) - Details siehe Programing Manual oder Herrn Sander fragen.
    Gruß
    Stefan
     
  14. #14 mmorkel, 01.08.2011
    mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    533
  15. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.922
    Zustimmungen:
    3.461
    AW: LM Linea in Berlin

    Hallo mmorkel,

    sorry, du hast bezüglich des Schalters recht. Die von dir gesuchte Variante ist mir unbekannt (heißt aber nichts).

    lg blu
     
  16. #16 mmorkel, 07.08.2011
    mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    533
    AW: LM Linea in Berlin

    So. hab mich nun doch für zwei Schalter nebeneinander entschieden. Gestern und heute vormittag die Maschine wieder zusammengebaut. Dabei ist leider das (ohnehin vorher schon in fragwürdigem Zustand befindliche) Gewinde des Verschlußventils unter dem Schauglas auseinandergebröselt. D.h. leider wirds nichts mit Hochfahren und Dichtigkeitsprüfung. Hier ein paar Impressionen:

    Rahmen gereinigt vorher:
    [​IMG]

    Brühboiler isoliert. Leider kam mein Resuce Tape (über ebay bestellt) nicht rechtzeitig an. Hab stattdessenn "was ähnliches" von Conrad genommen. Hoffe, das ist temperaturfest...
    [​IMG]

    Boiler eingebaut. Trotz der Grösse der Linea hat die Isolierung überall gestört. Insbesondere ist im Grundzustand fast gar kein Platz zwischen den Kesseln. Daher war das Ausrichten des Brühboilers unmöglich mit zwei Lagen Armaflex dazwischen. Mit einer Lage (halbe Brühboilerisolierung wieder rausgenommen) gings dann grade so und mit einiger Gewalt...
    [​IMG]

    [​IMG]

    Preinfusion. Wenn ich das elektrische Diagramm der Maschine richtig verstanden habe, schliesst der Originalbrühschalter zwei Schaltkreis, nämlich Dreiwegeventil im Brühkopf (rot auf blau) und Pumpe (weiss auf blau). Ich hab nun für die Preinfusion einfach einen parallelen Schalterschluss fürs Ventil (rot auf blau)vorgesehen. (Original-Brühschalter rechts unter der Brainbox, Preinfusion links daneben).
    [​IMG]

    Elektrik fertig. Die neuen gelben Kabel schalten den Dampfboiler separat.
    [​IMG]

    hier zum Vergleich der Vorher-Zustand ;-)
    [​IMG]

    So sieht die Maschine jetzt von vorne aus. Die beiden Schalter unten sind Preinfusion (rechts) und Brühen (links). Der Schalter oben schaltet den Dampfboiler ein und aus. Wenn ich nun noch den Nupsi unter dem Schauglas kriege, kann ich mit den Dichtigkeitsprüfungen beginnen...
    [​IMG]

    A propos. Die Maschine hatte (trotz Baujahr 1996) schon einen Cigleur in der Brühgruppe...
    [​IMG]


    Viele Grüsse,

    Markus
     
    st. k.aus gefällt das.
  17. #17 mmorkel, 09.08.2011
    mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    533
    AW: LM Linea in Berlin

    Ists normal, dass das Brühsieb lose hängt und sich drehen lässt (knapp 1mm Spiel), obwohl die Siebschraube fest angezogen ist?
     
  18. #18 alterschwede, 09.08.2011
    alterschwede

    alterschwede Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    368
    AW: LM Linea in Berlin

    Schraube zu lang?
     
  19. #19 mmorkel, 09.08.2011
    mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    533
    AW: LM Linea in Berlin

    Naja, ist die alte Schraube...
     
  20. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.922
    Zustimmungen:
    3.461
    AW: LM Linea in Berlin

    Hi,
    bei mir lassen sich die Siebe auch drehen, allerdings ist da kein großes Spiel. War mir bislang nicht aufgefallen ;-)
    lg blu
     
Thema:

LM Linea in Berlin

Die Seite wird geladen...

LM Linea in Berlin - Ähnliche Themen

  1. Berlin Coffee Festival 2019 und Treffen Berliner KNler

    Berlin Coffee Festival 2019 und Treffen Berliner KNler: Es ist nicht mehr weit zum Berlin Coffee Festival vom 01.-06.10.2019 und nachdem das Treffen der Berliner KNler den Sommer über pausiert hat, wäre...
  2. [Verkaufe] Verkaufe LM-Tamper Edelstahl massiv

    Verkaufe LM-Tamper Edelstahl massiv: Verkaufe einen LM-Tamper der hier vor vielen Jahren (über 10?) mal im Kaffeenetz als private Serienfertigung angeboten und verkauft wurde....
  3. Welcher Berliner zeigt mir seine Expobar Brewtus IV?

    Welcher Berliner zeigt mir seine Expobar Brewtus IV?: Tach zusammen, ich würde mir so gern mal eine Expobar Brewtus IV in echt und in Farbe in Berlin anschauen. Leider scheint es keinen Händler zu...
  4. [Erledigt] LA Marzocco Linea Classic Eingruppig/Zweigruppig

    LA Marzocco Linea Classic Eingruppig/Zweigruppig: :)ich gebe mir und der Moderne nochmals eine Chance und suche eine Linea Classic gerne zum Aufbauen/Überholen doch nicht zwingend. Schaut mal was...
  5. [Erledigt] Tidaka LM 1er Trichter mit 6mm Höhe

    Tidaka LM 1er Trichter mit 6mm Höhe: Hallo zusammen Ich suche einen LM 1er Trichter mit 6mm Höhe. Falls Jemand was hat, würde ich mich freuen, wenn er sich bei mir meldet!
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden