LSM 85 E Prac. überhitzt extrem schnell

Diskutiere LSM 85 E Prac. überhitzt extrem schnell im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hi, im großen und ganzen bin ich mit der Maschine extrem zufrieden und finde sie wirklich auch im direkten Vergleich z.B. mit der Duetto...

  1. #1 Espressoaddict, 18.12.2011
    Espressoaddict

    Espressoaddict Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    9
    Hi,

    im großen und ganzen bin ich mit der Maschine extrem zufrieden und finde sie wirklich auch im direkten Vergleich z.B. mit der Duetto hervorragend, wenn nicht besser.

    Das einzige was mich sehr sehr stört ist dass sie sofort überhitzt und dann mind. 3 Espressotassen voll Flush benötigt werden um sie wieder runterzukühlen und damit der Wasserverbrauch enorm ist.

    Was heißt nun schnell? Also wenn man vor der Zubereitung eines Espresso einen Leerbezug macht, Kaffee abwiegt, ST auswischt, einfüllt, tampt, Wasser aus Tassen ausleert, benötigt man schon wieder einen 1-2 Tassen Leerbezug.

    Bei längerer Standzeit eben 3 Tassen.

    - Die Temperatur stimmt und ist nicht zu hoch. Kesseldruck 0,9-1,1Bar, subj. Moment: Malabar ist geschmacklich in etwa genauso balanciert zwsichen Säure und Bittere wie bei der Duetto
    - Determann schrieb, dass sie sehr stabil sei, der hat sie afaik aber auch am FW und ich am Tank
    -Theoretisch müsste sie aber überhitzen da das ganze ein TS System ist nur ohne E61.
    -andere Düsen gibt es nicht
    -PI Kammer ist nicht eingebaut dzt.

    Wie ist das bei Euch oder wer kann mir weiterhelfen?
     
  2. #2 gunnar0815, 18.12.2011
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.271
    Zustimmungen:
    945
    AW: LSM 85 E Prac. überhitzt extrem schnell

    Von wo kommt den das Thermosyphon? Es gib ein mal das System das es aus dem HX die Wärme nimmt. (denke das bessere System) aber auch das es im recht weit oben direkt vom Kessel abgenommen wird.
    Bei dem System hast du schnell das Problem das die gesamte Maschine zum Überhitzen neigt.
    Der HX und der Kopf überhitzen dann.
    Ist es das zweite System was ich jetzt mal vermute muss der Kesselwasserstand sehr hoch sein bzw. mindestens über den Anschluss des Thermosyphon. ( Der Dampf ist noch wärmer)
    Zweitens musst du egal welches System dann mit dem Kesseldruck noch weiter runter.
    Z.B. auf 0,8-1,0 Bar. Oder noch weniger. Das gute an so einem richtig eingestellten System es arbeitet dann extrem Stabil. (es gibt kaum eine Überhitzung)
    Nachteil es ist unflexibel was die Temperatur angeht und zum Schäumen bracht man eine angepasste Düse.
    Gunnar
     
  3. #3 Espressoaddict, 18.12.2011
    Espressoaddict

    Espressoaddict Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    9
    AW: LSM 85 E Prac. überhitzt extrem schnell

    Hi Gunnar,

    also auch runterdrehen bringt keine Verbesserung.

    Hier sind die Explos zu sehen: Espresso Machine Parts, Exploded Parts Diagram, Seattle WA
    Die Wärme kommt daher aus dem HX.
     
  4. #4 scott zardoz, 18.12.2011
    scott zardoz

    scott zardoz Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    8
    AW: LSM 85 E Prac. überhitzt extrem schnell

    wie gunnar schon gesagt den Druck absenken. Dazu den Presso (1/8 Umdrehung) runter regeln. Die Veränderung wird sich erst nach kompletter
    Abkühlung und erneutem Aufheizen der Maschine bemerkmar machen. Am besten die Überprüfung auf den nächsten Morgen nachdem die Maschine
    gut warm ist (30-40) min verlegen.

    Ein andere Möglichkeit ist die Verwendung einer Verengung (besser noch eines verstellbaren Nadelventil) im TS Kreislauf.
    Diese Restriktionen sind meist zwischen Ausgang des HX und der B.G zu finden. Auch bei Deiner Maschine gibt es so etwas
    (grade in die Explosionszeichungen) geschaut :)


    Gruss



    Scott
     
  5. #5 Espressoaddict, 18.12.2011
    Espressoaddict

    Espressoaddict Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    9
    AW: LSM 85 E Prac. überhitzt extrem schnell


    Leider gibts sowas nicht von LSM (also ein einstellbares Nadelventil, sondern nur diese Standardvariante/Bedüsung). Das da am Ausgang ist nur so eine Teflonscheibe mit Verengung. Passt da was anderes auch?
     
  6. #6 scott zardoz, 18.12.2011
    scott zardoz

    scott zardoz Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    8
    AW: LSM 85 E Prac. überhitzt extrem schnell

    Group Circulation Part #106151 oder das optionale #400167 kit.

    Das kannst dich darauf verlassen das LSM alle Bauteile so ausgelegt hat das
    die Maschine absolut top funzt. Das Überhitzungsproblem gibt es
    eigentlich nur vor dem ersten Bezug. Danach läuft so eine Gastrokiste
    im gewerblichen Einsatz nonstop temperaturstabil. Nur bei privater Nutzung
    (bei mir z. zT. 1-2 Emulsionen am Tag!) DARF eine BG auch überhitzen.
    Leerbezug machen und fertig. Deine Maschine ist zu heiss.

    Noch ne Frage: die Tassen oben sind mit einem Handtuch abgedeckt?

    Gruss


    Scott
     
  7. #7 gunnar0815, 18.12.2011
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.271
    Zustimmungen:
    945
    AW: LSM 85 E Prac. überhitzt extrem schnell

    In
    http://www.michaelo.com/documents/GROUPCIRCULATION85-16M.pdf
    sieht man recht gut das die Gruppe wohl am HX hängt und von oben hinten kommt der Kreislauf.
    Tja da hilft wirklich nur weiter Runterregeln. Nur mit dem Schäumen haut das dann irgendwann nicht mehr hin. Hast du es denn schon mal bei 0,7-0,9 Bar versucht?
    Oder umbauen. Könntest z.B. den Kreislauf von hinten Verlängern und die zusätzlichen Biegungen dann als Tassenwärmer nehmen. Das würde dem HX Energie klauen.
    Ein Isolierter Kessel aber ein nicht Isolierten Kreislauf würde da wohl auch schon etwas bewirken.
    Die Umgebungstemperatur wäre geringer so das die Abkühlung des HX größer wäre

    Gunnar
     
  8. #8 Espressoaddict, 19.12.2011
    Espressoaddict

    Espressoaddict Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    9
    AW: LSM 85 E Prac. überhitzt extrem schnell


    Hi Scott,

    die Maschine ist derzeit komplett offen (oben/unten/linke Seite) ohne Handtuch o.ä.

    Die Teile die du nennst sind die Standard Teile zu denen es, soweit mir bekannt, keine weitere optionalen Ersatzteile gibt.
     
  9. #9 Espressoaddict, 19.12.2011
    Espressoaddict

    Espressoaddict Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    9
    AW: LSM 85 E Prac. überhitzt extrem schnell


    Hi Gunnar,

    habe das vor längerer Zeit auch schon versucht mit dem runterregeln. Schäumen bei 0,5 Bar ist dann etwa so wie bei einer verkalkten Millennium - geht mit hängen und würgen.

    Wenn ich mich richtig erinnere ist das Ergebnis in der Tasse dann aber unbrauchbar.

    Evtl. habe ich das Reduzierstück 106151 falsch herum eingebaut. Werd das später mal überprüfe.


    Interessant ist, dass bei dem Link von Dir bei der 85-16 das Reduzierstück 106151 nicht verbaut wird bei der 85 E unten (alle Gruppen 1-2-3-4) schon.
     
  10. #10 scott zardoz, 19.12.2011
    scott zardoz

    scott zardoz Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    8
    AW: LSM 85 E Prac. überhitzt extrem schnell

    Moin moin,

    Du hast recht alles Standard Teile. Ich gehe davon aus das Du die Maschine
    neu vom Händler hast und es sich nicht um ein zerlegtes Bastlerobjekt handelt.


    [​IMG]

    Meine Aussage mit optional bezieht sich auf das Metall- oder Kunststoff- Röhrchen
    (tippe auf letzteres) welches zwischen der Verschraubung des HX an der B.G. sitzt.

    Vielleicht handelt es sich jedoch nur um ein Teil. Weshalb dieses jedoch unterschiedliche
    Art. Nummern (#206199 oder #205331) hat kannst nur Du vor Ort herausfinden.



    Rechne damit das die Temperatur im zusammengebauten Zustand noch WESENTLICH höher sein wird.
    Die fehlenden Gehäuseteile fungieren als Isolation. Temperatureinstellungen würde ich nur bei kompletter
    Maschine machen. Hast Du ein Temperaturmessergerät? Miss mal das Heisswasser (aus dem Boiler)
    und die Brühtemperatur mit eingespanntem ST im ST-Auslass beim Bezug (ohne Kaffee) und poste die
    Temperaturen hier.


    Gruss



    Scott
     
  11. #11 Espressoaddict, 19.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2011
    Espressoaddict

    Espressoaddict Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    9
    AW: LSM 85 E Prac. überhitzt extrem schnell


    Hi,

    das hatte ich ja komplett übersehen! Das gibts einmal nur mit Röhrchen und einmal komplett 3tlg. mit Düse! 206199 hat 0,4mm Durchmesser und 400167 0,3mm.

    Die Maschine ist i.ü. gebraucht gekauft worden. Soweit bekannt sollte sie nur in Profiwerkstätten gewesen sein.
     
  12. #12 scott zardoz, 19.12.2011
    scott zardoz

    scott zardoz Mitglied

    Dabei seit:
    02.12.2005
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    8
    AW: LSM 85 E Prac. überhitzt extrem schnell

    Hallo und guten Abend,


    Wie ich schon geschrieben hatte: Du hast eine feine Macchina und deshalb überrascht es mich
    nicht das LSM auch an so etwas gedacht hat. :)


    Deine LSM gehört zusammen mit der Rancilio Classe 6 von Vincent (Kluwe-Yorck)
    und der Faema Enova (die ich habe) zu den wenigen sehr guten aktuell erhältlichen
    eingruppigen 2K Gastromaschinen die auch noch haushaltskompatibel sind.



    Besorg Dir mal kleinere der Düsen. Wenn die BG damit zu kalt bleibt kannst Du die Düse mit einer Reibahle
    (aus'm Moppedladen) im zehntelbereich so lange vergrössern bis Du zufrieden bist.



    Gruss




    Scott
     
  13. #13 Espressoaddict, 19.12.2011
    Espressoaddict

    Espressoaddict Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    9
    AW: LSM 85 E Prac. überhitzt extrem schnell


    Hi,

    probier ich aus. Die 8-9 € sind dann gut investiert wenns daran liegt. :-D
     
Thema:

LSM 85 E Prac. überhitzt extrem schnell

Die Seite wird geladen...

LSM 85 E Prac. überhitzt extrem schnell - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] (V) LSM 85 16M prac. 1Gr. Verkauft

    (V) LSM 85 16M prac. 1Gr. Verkauft: Verkauft, vielen dank Zitronenzüchter!!! ACHTUNG PREISUPDATE: 280.-€!!!!! Habe einfach keinen platz mehr dafür! NUR ABHOLUNG, KEIN VERSAND! AUF...
  2. ECM Technika IV - überhitzt oder noch normal? (sehr langer cooling flush notwendig)

    ECM Technika IV - überhitzt oder noch normal? (sehr langer cooling flush notwendig): Hallo zusammen, Bei meiner Technika IV brauche ich im aufgeheizten Zustand nach einer Standzeit von ca. 10-15min bereits einen sehr langen (>10s)...
  3. Quickmill Evoluzione (mit PID) überhitzt

    Quickmill Evoluzione (mit PID) überhitzt: Hallo, ich habe eine Quickmill 3130. Wenn bei der ein Espresso versehentlich zu langsam durchläuft, also 30s nur tropft, scheint die Maschine...
  4. Silvia überhitzt

    Silvia überhitzt: Hilfe, meine ca 3 Jahre alte Rancilio Silvia überhitzt völlig, obwohl sie ausgeschaltet ist. Heute morgen ist bei mir der FI Schalter rausgeflogen...
  5. Lelit P41 überhitzt und riecht verschmort

    Lelit P41 überhitzt und riecht verschmort: Hallo Leute, die Lelit P41 (Einkreiser) macht seit 3 Jahren gute Dienste. Seit dem Wochenende aber starke Hitzeentwicklung im Kesselbereich, die...