Macap M5D und ein paar Fragen dazu

Diskutiere Macap M5D und ein paar Fragen dazu im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, da ich schon länger auf der Suche nach einer zweiten Mühle war, ist mir jetzt eine Macap M5D "rein gelaufen". Leider komm ich mit den...

  1. Ratfink

    Ratfink Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2016
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    33
    Hallo, da ich schon länger auf der Suche nach einer zweiten Mühle war, ist mir jetzt eine Macap M5D "rein gelaufen".
    Leider komm ich mit den Einstellungen nicht ganz klar.
    Wie kann ich manuell nachmahlen?
    Wieviele Mahlungen halten die Mahlscheiben ca. aus bevor sie gewechselt werden müssen? Hat ca. 8000 drauf. Einzel und doppelte gesamt.
    Was haltet ihr allgemein von dieser Mühle?
    Hab mich vorher nicht wirklich über diese Mühle informieren können, da es sehr kurzfristig war. Das was bisher rausgekommen ist, gefällt mir schon mal. Streut viel weniger wie meine MK Vario MKIII.
    Totraum ist sicher grösser, aber damit kann ich leben.
    LG Dieter
     
  2. Dirk7110

    Dirk7110 Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    409
    LMGTFY

    M5D gleich M4D nur anderer Hopper
     
  3. SchlagRat

    SchlagRat Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2014
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    340
    Nachmahlen kann man im Menü freischalten, sofern die Firmware nicht zu alt ist (auf Deutsch heißt das "befähigt Dauer").

    Wenn der Preis gut war, macht man mit der Mühle nicht viel falsch. Der Totraum ist tatsächlich nicht gerade klein. Dafür ist sie schnell und relativ leise.

    Gesendet von meinem Aquaris X5 Plus mit Tapatalk
     
  4. Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    258
    In der aktuellen Firmware stehen keine merkwürdig übersetzten Wörter mehr, sondern nur noch Symbole.
    Aber auch da muß man kurz am Rad in den manuellen Modus wechseln, sofern man den freigeschaltet hat.

    Gute Wahl!
    Meine erste richtige Mühle.
     
  5. Ratfink

    Ratfink Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2016
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    33
    Hallo, danke für die Tipps. Firmwareversion ist 1.8. Hab die Einstellung jetzt gefunden. Mahlt sehr schnell, aber was mir am besten gefällt, sie streut fast nicht. Gegenüber der MK Vario MKIII ein sehr großer Unterschied. Die Mühle stammt aus einem Lokal, das aber zugesperrt hat. Wundert mich auch nicht, so versifft wie sie äußerlich war. Nach ein paar Stunden Reinigung, sieht sie wieder gut aus, mal abgesehen von den paar Kratzern. Wieviele Mahlungen schaffen die originalen Scheiben ca.?
    LG Dieter
     
Thema:

Macap M5D und ein paar Fragen dazu

Die Seite wird geladen...

Macap M5D und ein paar Fragen dazu - Ähnliche Themen

  1. Macap M4D oder Eureka Atom

    Macap M4D oder Eureka Atom: Liebe Liebhaber der guten Kaffee‘s, da bei mir in November ein Siebträger (Rocket R58) und eine passende Mühle einziehen soll, bitte ich um eure...
  2. Macap M4D vs. Nuova Simonelli MDX

    Macap M4D vs. Nuova Simonelli MDX: Liebe Gemeinde :) Nachdem ich mittlerweile maschinentechnisch bei der Bezzera BZ10 angelangt bin, will ich mit der Mühle nachziehen. Aktuell habe...
  3. Allgemeine Frage zum PID

    Allgemeine Frage zum PID: Bisher habe ich mich nie für PID-gesteuerte Maschinen interessiert. Mein Motto ist normalerweise: Je weniger Technik verbaut ist, um so lieber ist...
  4. Viele Fragen eines Neulings

    Viele Fragen eines Neulings: Erstmal einen schönen guten Abend an die Community, ich habe bisher meinen morgendlichen Kaffee mit einer einfachen Kaffeemaschine zubereitet,...
  5. Allgemeine Beginner Fragen & Fragen zur Bezzera Unica PID

    Allgemeine Beginner Fragen & Fragen zur Bezzera Unica PID: Hallo liebe Kaffee-Netz-Community, ich bin neuerdings stolzer Besitzer einer Bezzera Unica PID und habe da nochmal einige Fragen (die aus dem...