Mahlgrad von gekauften Espressos

Diskutiere Mahlgrad von gekauften Espressos im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; Hallo zusammen, bin neu hier im Forum und mich quält eine Frage, die ich noch nicht ganz (auch beim Kaffeeverkäufer um die Ecke) klären konnte....

Schlagworte:
  1. marhi

    marhi Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bin neu hier im Forum und mich quält eine Frage, die ich noch nicht ganz (auch beim Kaffeeverkäufer um die Ecke) klären konnte.

    Habe eine Quickmill 3000 (auch schon etwas länger mittlerweile) und wollte mal neue Espressosorten ausprobieren (Mühle habe ich selbst keine)

    Nun hab ich einige Dosen gemahlener Espresso gekauft...mache die erste auf und stelle fest das die Mahlung doch etwas grob ist... habe dann aber trotzdem probiert, getampert usw... und das Ergebnis, nach 2 Sek. kam schon "Blond" aus dem ST und ich hatte max. auch nach dem 2ten und 3ten Versuch "nur" 3-4 Bar auf der Uhr...

    Jetzt meine Frage, kann es sein, dass nicht jeder gemahlene Espresso in der Dose auch ST-fähig ist?
    und wenn ja, wieso wird das nirgends gekennzeichnet?

    Vielleicht kann mir hier mal jemand weiterhelfen, danke schon mal!
     
  2. #2 domimü, 14.02.2017
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.783
    Zustimmungen:
    4.119
    Eher umgekehrt. Der Vorgemahlene ist allenfalls für "Cremasiebe" geeignet.
     
  3. #3 StuGrimson, 14.02.2017
    StuGrimson

    StuGrimson Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    11
    Hallo, ich würde keinen gemahlenen Kaffee kaufen, Einsteiger Mühle kaufen oder händische Kaffeemühle. Der Espresso sollte nach 7 Sekunden erst raus kommen und nach 20-25 Sekunden fertig sein. Gemahlener Kaffee verliert innerhalb kürzester Zeit sehr viel Aroma, dazu gibt es hier im KN auch sehr viele Berichte. Jede Sorte benötigt auch einen anderen Mahlgrad, das kann mit einer eigenen Mühle viel besser lösen. Espresso sollte sehr sehr fein gemahlen sein. lg
     
  4. #4 Kaspar Hauser, 14.02.2017
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    3.199
    Zustimmungen:
    1.432
    Es ist sogar KEIN vorgemahlener Espresso ST-fähig.
    Das muß nicht gekennzeichnet sein, weil man das weiß oder, wie du, leicht ausprobieren kann.
     
  5. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    9.919
    Zustimmungen:
    4.248
    Wahrscheinlicher ist es, dass kein einziger dieser Espressi geeignet ist.
     
  6. marhi

    marhi Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke mal für die Antworten, dass heißt für mich quasi,
    ne Mühle kaufen und dann selber mahlen...
    @NiTo: aber war mit ein paar fertig gemahlenen eigentlich schon sehr zufrieden...
     
  7. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    9.919
    Zustimmungen:
    4.248
    So lange du nichts Besseres kennengelernt hast ...
     
  8. marhi

    marhi Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @NiTo : da hast du wohl recht...deswegen muss ich mir wahrscheinlich ne Mühle zulegen...um hier mitreden zu können...
    kenne ja nur den fertig gemahlenen :)
     
  9. ingokl

    ingokl Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    421
    Exakt... und darauf achten, dass die Mühle auch wirklich espressofein mahlen kann. Das ist frühestens ab 130€ aufwärts möglich. Als absolutes Minimum wir hier öfter die Graef CM 800 Mühle von genannt. Verdient hätte deine Maschine aber durchaus auch etwas Besseres ;).
     
  10. marhi

    marhi Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    danke dafür, wenn wir schon dabei sind, hätte jemand nen Vorschlag für eine etwas "kleinere" da ich nicht sooo viel Platz zur Verfügung habe... ;-)
     
  11. ingokl

    ingokl Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    421
    Noch kleiner als die CM 800? Das wird eng. Die kompakteste mir bekannte Mühle, die noch schmaler ist, ist die Eureka Mignon, die allerdings nicht für unter 300€ zu bekommen ist. Wäre aber eine passende Partnerin für deine Maschine :).
     
  12. #12 StuGrimson, 14.02.2017
    StuGrimson

    StuGrimson Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    11
    Ja genau, wäre ratsam!!! ich habe mir auch eine Demoka GR-0203 neu um 165,00 zugelegt, ist als Einsteiger Mühle sehr bekannt, hat mir optisch um einiges besser als die Graef gefallen, läuft seit fast 2 Jahren perfekt, ist als 2. Mühle noch im Einsatz.
     
  13. #13 plempel, 14.02.2017
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.625
    Zustimmungen:
    7.544
  14. #14 BrikkaFreund, 14.02.2017
    BrikkaFreund

    BrikkaFreund Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2014
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    531
    Wenn klein gewünscht ist, empfehle ich eine Handmühle, wobei die geeigneten & vernünftigen Handmühlen (Feldgrind, Kinu, Comandante,....) eher teurer sind als die genannten elektrischen Mühlen.
     
  15. #15 plempel, 14.02.2017
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.625
    Zustimmungen:
    7.544
    Und mühsamer. :)
    Ich habe mich neulich bei einem Freund an einer Hario versucht und kann die Handmühlen-Begeisterung nicht ganz nachvollziehen. Wär für mich (!) nix für alle Tage.
     
  16. #16 BrikkaFreund, 14.02.2017
    BrikkaFreund

    BrikkaFreund Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2014
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    531
    Stimmt @plempel , aber die von mir genannten spielen in einer anderen Liga als die Hario. Ich mahle 16gr ohne großen Aufwand mit der Comandante in ca. 40 Sekunden. Und den KFZ-Vergleich erspare ich uns :D
     
  17. #17 Aeropress, 14.02.2017
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    9.403
    Zustimmungen:
    5.815
    Mit dieser Mühle ist die Nichtnachvollziehbarkeit völlig nachvollziehbar. :)
    Die hat allerdings mit guten Handmühlen soviel zu tun wie das Mofa mit einem Auto. :)
     
    yoshi005 gefällt das.
  18. #18 cafePaul, 15.02.2017
    cafePaul

    cafePaul Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    193
    m.W. ist der Mahlgrad auf Moka/Cafetiera/Herdkännchen/Bialetti ausgelegt und nicht für ST
     
  19. #19 Mejulie, 15.02.2017
    Mejulie

    Mejulie Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
  20. #20 BrikkaFreund, 15.02.2017
    BrikkaFreund

    BrikkaFreund Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2014
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    531
    Irgendwie verkommt das zu einer Kaufberatung für Mühlen inkl. meines eigenen Beitrags. @marhi - sag doch mal was zu deinen Trinkgewohnheiten und deinen Randbedingungen. Dann finden wir sicher die passende Mühle für dich :rolleyes:
     
Thema:

Mahlgrad von gekauften Espressos

Die Seite wird geladen...

Mahlgrad von gekauften Espressos - Ähnliche Themen

  1. Mahlgrad bei einer Cimbali Cadet

    Mahlgrad bei einer Cimbali Cadet: Hi ! Hätte mal eine Frage zum Mahlgrad der Cimbali Cadet ! Der Mahlgrad wir mirt der Einstellschraube vorne links eingestellt. Um jetzt nicht da...
  2. Delonghi Primadonna Class 556.55W Mahlgrad

    Delonghi Primadonna Class 556.55W Mahlgrad: Hallo und Danke für die Aufnahme Mal eine Frage aus Luxemburg. Wir haben die oben genannte Machine bekommen. Sind erst mal sehr zufrieden, jedoch...
  3. Lelit William P71 Mahlgrad

    Lelit William P71 Mahlgrad: Hallo Freunde der Bohne, ich habe seit Samstag eine Lelit Grace und dazu eine Lelit P71 Mühle. Bin noch recht neu im Thema Siebträger aber habe...
  4. Elektra MS 1993 Mahlscheiben Problem

    Elektra MS 1993 Mahlscheiben Problem: Liebe Gemeinde, ich habe kürzlich zum ersten Mal die Mahlscheiben der Elektra ersetzt. Die Mühle begann zu blockieren, weil der Spalt zwischen den...
  5. Extrem unterschiedlicher Mahgrad je nach Bohnensorte?

    Extrem unterschiedlicher Mahgrad je nach Bohnensorte?: Hallo, Ich bin ziemlicher Neuling in der Espresso-Welt. Wir haben eine Sage Oracle. Die Maschine macht das Dosieren und Tampen ja selber, so dass...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden