Mahlgrad

Diskutiere Mahlgrad im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo wie stellt Ihr den Mahlgrad ein? Bei der feinsten Einstellung anfangen und schrittweise gröber werden, bis die Bezugszeit stimmt, kann...

  1. #1 laraschwarz, 05.01.2012
    laraschwarz

    laraschwarz Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    wie stellt Ihr den Mahlgrad ein?
    Bei der feinsten Einstellung anfangen und schrittweise gröber werden, bis die Bezugszeit stimmt, kann doch nicht der alleinige Weg sein, oder?
    Geschmack spielt doch auch eine Rolle, oder irre ich mich? Je feiner ich mahle, umso mehr gibt die Bohne auch preis bzw. je gröber, umso weniger.
    Also mahlt Ihr nur nach Bezugszeit oder ändert Ihr den Mahlgrad auch nach geschmacklichen Kriterien?
    Grüße
    Lara
     
  2. #2 kaffeeklaus, 05.01.2012
    kaffeeklaus

    kaffeeklaus Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    8
    AW: Mahlgrad

    Der Geschmack ist natürlich das wichtigste. Es hat sich aber gezeigt, dass ein Espresso am besten schmeckt, wenn man etwa 7g Pulver bei einem Druck von ca. 9 bar ca. 25sec durchlaufen lässt so dass man ca. 30ml in der Tasse hat. Insofern kann man sich zur Grobeinstellung -sind ja viele "ca." in dem Satz- daran orientieren. Das Feintuning mache ich dann immer am Geschmack fest.
    Was hast Du denn für eine Mühle? Vielleicht kann Dir ja jemand eine Orientierungshilfe geben.
     
  3. #3 laraschwarz, 05.01.2012
    laraschwarz

    laraschwarz Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2011
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mahlgrad

    Okay. Ich hab eine Demoka M-207.
     
  4. #4 kaffeeklaus, 05.01.2012
    kaffeeklaus

    kaffeeklaus Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    8
    AW: Mahlgrad

    Gut. Da kann ICH leider nicht weiterhelfen. Aber ich bin zuversichtlich, dass da noch jemand kommt. ;)
    Mal als kleine Hilfe. Wenn Du den Siebträger randvoll machst und dann tamperst hast Du schon mal eine einigermaßen passende Menge.
     
  5. #5 Terranova, 05.01.2012
    Terranova

    Terranova Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    3.186
    Zustimmungen:
    3.566
    AW: Mahlgrad

    schau einfach ,dass es so ähnlich aussieht wie sand, fühl mal mit den fingern und schau halt. mir persönlich wären 7gramm deutlich zuwenig.
    aber so verschieden gehts halt mit den geschmäckern.
    du wirst eh von bohne zu bohne variieren, aber wenn die basis stimmt kannst du dich bestimmt rantasten.

    good luck
     
  6. cuse

    cuse Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2010
    Beiträge:
    3.530
    Zustimmungen:
    88
    AW: Mahlgrad

    Hallo Lara,

    grundsätzlich geht es nur um den individuellen Geschmack. Um die vielen Ausprägungen dieses Geschmackes zu erforschen empfiehlt es sich zu erst die Rahmenparameter ungefähr einzuhalten und dann nach belieben in diverse Richtungen abzuweichen (mit Mahlgrad, Menge, Tamperdruck, etc.) Dann wird sich schnell herausstellen, was Dir am besten schmeckt.

    Hier stehts auch noch mal, falls bei dir noch nicht bekannt:
    Mahlgrad ? KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
     
Thema:

Mahlgrad

Die Seite wird geladen...

Mahlgrad - Ähnliche Themen

  1. Einstellen des Mahlgrades: Gewicht, Volumen, Durchlaufzeit

    Einstellen des Mahlgrades: Gewicht, Volumen, Durchlaufzeit: In den Siebträger ist eine bestimmte Menge (Gramm) einzufügen, zum Beispiel 18 g, das Volumen sollte so sein, dass im gequellten Zustand das Sieb...
  2. Mahlgrad immer zwischen 1 und 2 bei Skala 1-8

    Mahlgrad immer zwischen 1 und 2 bei Skala 1-8: Egal welchen (Specialty-)Kaffee ich für meinen Espresso verwende, beim "Dialling in"-Prozess lande ich bei meiner Mühle immer bei sehr kleiner...
  3. Den richtigen Mahlgrad finden

    Den richtigen Mahlgrad finden: Hallo zusammen, Ich stehe mit meiner Bialetti New Venus immernoch etwas auf Kriegsfuß. Wie kann ich sichergehen, dass ich auch den richtigen...
  4. Mahlgrad ändern von 2er Sieb auf LM1 / 7g Sieb?

    Mahlgrad ändern von 2er Sieb auf LM1 / 7g Sieb?: Hallo zusammen, meine Frau und ich nutzen seit nun knapp 4 Monaten unsere Lelit Victoria PL91T zusammen mit der Eureka Specialita. Beim 2er Sieb...
  5. Optimaler Mahlgrad für helle, fruchtige Bohnen im V60?

    Optimaler Mahlgrad für helle, fruchtige Bohnen im V60?: Irgendwie war ich fest überzeugt, für helle, fruchtige Bohne im V60 könne man gar nicht grob genug mahlen um die Fruchtnoten rauszukitzeln und...