Mahlkönig proM Espresso, wer hat sie

Diskutiere Mahlkönig proM Espresso, wer hat sie im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Mein Eindruck beim Espresso ist auch, dass der Geschmack "dunkler" und "voller" wird, was vor allem hellen Röstungen zuguten kommt. Bin gespannt....

  1. #801 braindumped, 18.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2018
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    384
    In dem Fall meinte ich mit dunkleren Geschmack den Geschmack dunkler gerösteter Bohnen. Da hats in den 15g des (hellen, vermutlich Omniroast) Weihnachtskaffees bestimmt was vom Mehl des zuvor gemahlenen dark Roast gehabt - jedenfalls hats so geschmeckt.
    Den Dark Roast (GoodKarma CoffeeSugarSexMagic) hab ich nun das erste mal aus der ProM getrunken und der Unterschied auch hier zur Nitroblade: Spitzen weg, Wogen geglättet, Vorhang aufgezogen.

    Hab noch etwas vom Kenjaner aus dem Filterprobe-Paket von CrossCoffee übrig und auf den bin ich schon sehr gespannt - auch auf den aktuellen X-Roast von Quijote, der bei mir bisher sehr weit hinter den Erwartungen blieb. Bisher mit der NB kaum Frucht, total langweilig - als Espresso wie auch als V60. Vielleicht kann die ProM was ändern

    edit: hatte mich beim darkroast vertan. ist korrigiert
     
  2. #802 supernils, 18.09.2018
    supernils

    supernils Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich habe bei dem genannten Restposten über Ebay zugeschlagen und mir nun auch eine ProM Espresso gekauft.

    Ich war zunächst irritiert, dass die Produktion eingestellt wurde und als "Flop" von MK abgehakt wurde. Im Zuge meiner Recherche habe ich für mich festgestellt, dass dies primär durch (1) falsche Nutzeranwendung (keine Veränderung der Mühle im Stand) sowie (2) das fehleranfällige Display begründet ist. Während letzteres wirklich unglücklich ist, kann ich mit ersterem umgehen (wenn man es denn weiß).

    Ich freue mich schon auf die Lieferung der neuen Mühle und wollte mich erkundigen was eure Erkenntnisse mit der Mühle sind und worauf man achten sollte. Macht es bspw. Sinn die Mühle vor der erste Nutzung einmal auf 0 zu justieren? Wie regelmäßig säubert ihr die Mühle? Sollte die Mühle ebenfalls zunächst mit 1KG Bohnen eingemahlen werden? .... Freue mich über jegliche Empfehlung aus eurem Alltag mit der Mühle!

    Danke und viele Grüße
    Nils

    PS: Komme von einer Quamar M80e und hoffe auf einen deutlichen Qualitätssprung. Betrieben wird sie in Kombination mit einer La Spaziale mini Vivaldi II
     
  3. mmorkel

    mmorkel Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2002
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    501
    @braindumped Das Fehlen von "Säurespitzen" würde ich vorsichtig als Verlust von Aroma durch die Lagerung nach dem Mahlen interpretieren. Das ist ja eigentlich, was man vermeiden will. Könntest Du aber leicht testen, indem Du Kaffeemehl aus der Handmühle ebenfalls erstmal liegen lässt.

    @supernils Ich würde vom Einmahlen abraten und auch den Nullpunkt nur verstellen, wenn es nötig ist (Ich persönlich habe nicht eingemahlen, und fand im Nachhinein nicht, dass sich innerhalb der ersten Kilos Kaffee was verändert hat. Ich habe aber nach der dritten Bohne den Nullpunkt verstellt, um mehr Abstand vom 0-Punkt zu bekommen.)
     
  4. #804 braindumped, 18.09.2018
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    384
    nee, das war auch bei frisch gemahlenem Kaffee so. Die NB betont das aber auch kraß (verglichen z.b. mit einer IH oder Aergrind)
     
  5. #805 yazerone, 18.09.2018
    yazerone

    yazerone Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    117
    Ich benutze den Standardhopper, allerdings gekürzt um den durchsichtigen Teil. Da ich die Airbomb erst zu spät gesehen habe, nehme ich einen ganz normalen Objektivpuster aus dem Fotobereich.
     
  6. brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    197
    Gibts den auch als Dark roast?
    Hatte den Medium ... fand ich aber eher enttäuschend ...
     
  7. kailash

    kailash Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    2.338
    Zustimmungen:
    514
    Wer hat denn aus dem KN noch bei dieser Aktion in der B
    Ich auch ! Habe mir die letzte geschnappt nachdem ich schon seit einer Woche um die Mühle rumgetänzelt bin.
     
    braindumped gefällt das.
  8. #808 braindumped, 18.09.2018
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    384
    stimmt, den kann man ja abschrauben. wie bekommst du das mit der Spritze Luftdicht? Oder pustest du einfach so rein?

    argh. hab mich vertan. War der CoffeSugarSexMagic (nicht der Schokolust... den find ich auch nicht berauschend)
     
    brewno gefällt das.
  9. #809 yazerone, 19.09.2018
    yazerone

    yazerone Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    117
    Laufen lassen und ein paarmal pusten. Das reicht aus.
     
    braindumped gefällt das.
  10. kailash

    kailash Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    2.338
    Zustimmungen:
    514
    Habe meine MK heute erhalten. BD schwarzweiss ausgedruckt und schief zusammengeheftet. Keine OVP , Zubehör fehlt, Displayhalterung hat eine Macke, Knauf Mahlgradverstellung war nicht festgeschraubt dadurch Achse angekratzt. Display bereits neu sehr dunkel . Bei Mahlversuchen festgestellt dass das Mahlgut sehr warm wird, aber das Problem kennt man schon von anderen MK Mühlen. Klumpenfrei(eigentlich mir egal) nicht gegeben. Ich vermute sogar dass die Mühle nicht so ganz so neu ist wie beworben.
    Das war meine dritte und auch letzte Mühle von diesem Hersteller und das ist der erste Mühlenhersteller mit dem ich durch bin.
     
  11. clucle

    clucle Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    114
    Same here with Baratza (+bad support)
     
  12. #812 derhelge, 23.09.2018
    derhelge

    derhelge Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    So nachdem ich die Mühle vor ca. 1 Monat gebraucht gekauft habe und bis jetzt alles gut war...

    Heute morgen habe ich die Mühle eingeschalten -> Display bleibt aus -> wenn man den "Bezugsschalter" drückt (und hält) mahlt die Mühle für ca. 1-5 Sekunden ich kann auch am Display den Knopf für 1-2 Portionen drücken es passiert allerdings nichts die Mahlzeit bleibt gleich.

    Laut Vorbesitzer wurde bereits 1x das Display getauscht, kennt jemand eine Möglichkeit zumindest den Barista Modus zu aktivieren? Ich bin gerade echt genervt.
     
  13. Zuvca

    Zuvca Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    305
    barista mode ist mE taste für 1 (also linke) und 2 (rechts) gleichzeitig.
     
  14. #814 derhelge, 23.09.2018
    derhelge

    derhelge Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    Das weiß ich nur ändert sich da nix.
    Es scheint als wäre die ganze Einheit "tot".

    Die Mühle malt immer nur für ca. 1,5 Sekunden das ist ja das komische.
     
  15. Zuvca

    Zuvca Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    305
    hmmm... erst mal mein beileid. ich würd sie aufmachen (vielleicht hast du ja noch eine mit klinkenstecker verbindung) und mal aus und einstöpseln, also das display...
     
  16. #816 derhelge, 23.09.2018
    derhelge

    derhelge Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    Das hatte ich heute morgen schon gemacht und ja so eine hab Ich noch (wie ist das Display denn jetzt verbunden)?
    Ich habe die Mühle gerade nochmal angemacht und jetzt geht Sie wieder, mal schauen wie lange, so richtig beruhigen tut mich da jetzt nicht...
     
  17. Zuvca

    Zuvca Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    305
    na dann mal husch husch barista mode und dann finger weg :rolleyes:;)
     
    braindumped gefällt das.
  18. #818 derhelge, 25.09.2018
    derhelge

    derhelge Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    2
    Das blöd war ja das die Mühle einfach 1,5 Sekunden gemahlen hat, daher egal was vor eingestellt war hatte "keine Wirkung".
    Ich werde die Tage mal bei Mahlkönig anrufen und schauen ob die Infos haben, vielleicht war es ja so eine art "Notmodus", wenn jemand lange weile hat kann er ja mal das Display abziehen und dann berichten was passiert wenn der Bezugsknopf gedrückt/gehalten wird.


    Das würde mich wirklich mal Interessieren.
     
  19. #819 nobbi-4711, 25.09.2018
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.318
    Zustimmungen:
    1.018
    Bissl spät, aber ... eine K30 oder DC MAX mit den Scheiben wäre das, was Du suchst. Im Falle der MAX sogar ausgerichtet. Musst halt nen Satz ProM Mahlscheiben parat haben.

    Greetings \\//

    Marcus
     
  20. #820 braindumped, 25.09.2018
    braindumped

    braindumped Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2007
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    384
    Gerade probiert (weil ich gerne mein Display für ggf Wiederverkauf schonen würde und eh nur den Baristamode im Singledosing nutze)
    Das Ergebnis kennst du leider schon: sie mahlt 1,5s
     
    derhelge und embrya gefällt das.
Thema:

Mahlkönig proM Espresso, wer hat sie

Die Seite wird geladen...

Mahlkönig proM Espresso, wer hat sie - Ähnliche Themen

  1. 3D Druck, u.a. Mahlkönig K30 ES, Mazzer Mini

    3D Druck, u.a. Mahlkönig K30 ES, Mazzer Mini: Liebes Forum, im letzten Jahr habe ich mehrere Teile im 3D Druck hergestellt (bzw. von Mitarbeitern konstruieren und ausdrucken lassen). Zuerst...
  2. Ich möchte mir gerne eine Decent Espresso Maschine anschauen

    Ich möchte mir gerne eine Decent Espresso Maschine anschauen: Hallo zusammen, Besitzt bereits jemand eine Decent DE1pro? Ich würde mir gerne mal eine anschauen. Im Rhein Main Gebiet wäre sinnvoll. Falls...
  3. Femoka Paris - Wer kennt diese Maschine?

    Femoka Paris - Wer kennt diese Maschine?: Hallo! Aufgrund meiner Espressobegeisterung haben meine Schwiegereltern im hintersten Küchenschrank ihre Espressomaschine ausgegraben, die sie...
  4. Wer kennt den Hersteller dieser Maschine

    Wer kennt den Hersteller dieser Maschine: Hallo Ich suche seit längerem den Hersteller der Maschine auf dem Foto ! Sie hat mal sehr wahrscheinlich bei tchibo gestanden, weil diese Bohne...
  5. [Maschinen] Xenia Espressomaschine

    Xenia Espressomaschine: Hey, ich möchte meine Xenia Espressomaschine in Edlestahl matt abgeben. Sie ist aus 11/18, wurde mit gefiltertem oder Flaschenwasser befüllt. Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden