Mahlkönig

Diskutiere Mahlkönig im Webseiten mit Informationen zum Thema Forum im Bereich Informationsquellen (Bücher, Web, Events, etc.); Wen's interessiert: hier stehen ein paar ganz interessante Informationen über den Mühlen-Hersteller drin: Mahlkönig - Hamburger...

  1. #1 Valentino, 25.11.2011
    Valentino

    Valentino Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    4
  2. #2 toposophic, 25.11.2011
    toposophic

    toposophic Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    2.290
    Zustimmungen:
    5
    AW: Mahlkönig

    Danke für den Bericht. Nur den letzten Satz sehe ich kontrovers und meine eher einen Trend hin zum VA wahrzunehmen - weniger bei mir aber allgemein ;).

    Gruß
    Markus
     
  3. #3 espresso-addict, 25.11.2011
    espresso-addict

    espresso-addict Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    20
    AW: Mahlkönig

    Was den angeblichen Trend weg vom Vollautomaten angeht, so denke ich auch, dass echte Kaffee-Aficionados schon immer wussten, dass eine traditioneller Siebträgermaschine besseren Espresso brüht, die breite Allgemeinheit aber aufgrund der massiv von der Industrie beworbenen Vollautomaten und Kapselsysteme immer noch glaubt, diese seien in Sache Kaffeequalität der Weisheit letzter Schluss.
     
  4. #4 Espressoaddict, 25.11.2011
    Espressoaddict

    Espressoaddict Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    8
    AW: Mahlkönig

    Da muss ich meinem Namensvetter recht geben, wobei die beste Maschine nichts hilft, wenn der Fehler vor der Maschine steht aka "Zapfer".

    Ich glaube aber, dass der Trend wieder in Richtung frisch gemahlenem und gebrühtem Filterkaffee gehen wird und zwar deshalb weil der Normal-Kaffee-Trinker auch eher mit der Zubereitung überfordert ist und zumindest ich einem schlecht gemachten Espresso einen Filterkaffee (oder gleich Tee) vorziehe. ;-)

    Jm2c
     
  5. #5 espresso-addict, 26.11.2011
    espresso-addict

    espresso-addict Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    20
    AW: Mahlkönig

    Eben die 4 "M"s der Espressozubereitung (miscela, macinacaffè, macchina, mano). Die gelten sogar für Vollautomaten.
     
  6. #6 Espressoaddict, 26.11.2011
    Espressoaddict

    Espressoaddict Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    8
    AW: Mahlkönig

    Ich würde tatsächlich 5M (inkl. Manutenzione) sagen, weil was hilft die beste Maschine wenn sie total verranzt ist - wobei dann hier im besten Falle miscela übrigbleibt.

    Maccinadosatore wäre mittlerweile zwar teils in ordentlicher Qualität vorhanden, aber leider meist nicht wie benötigt einstellbar.
     
  7. #7 espresso-addict, 27.11.2011
    espresso-addict

    espresso-addict Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    20
    AW: Mahlkönig

    Wartung würde ich unter der Hand des Baristas subsumieren, stimmt aber natürlich. Und der Aufwand an Wartung wird gerade von vielen Besitzern eines Vollautomaten schlicht unterschätzt oder einfach ignoriert, selbst in Gaststätten.

    Ich kann mich da an einen Fernsehbericht erinnern, wo der Zustand der Maschinen getestet wurde: war ziemlich unappetitlich.
     
  8. #8 cappucciner, 29.11.2011
    cappucciner

    cappucciner Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2011
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    30
    AW: Mahlkönig

    Ich finde es gut, dass Mahlkönig solche Mühlen herstellt. Schön wäre es, wenn es im Preissegment unter 1000 noch ein Model gäbe. Von der Vario bin ich bis jetzt nicht 100 % überzeugt (damit meine ich nicht die Funktion sondern eher das Design und auch etwas die techn. Ausführung) und von der ProM bin ich 100 % überzeugt, dass sie mir zu teuer ist...
     
  9. #9 S.Bresseau, 13.12.2011
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.436
    Zustimmungen:
    5.174
    AW: Mahlkönig

    Ich würde tatsächlich sagen es sind noch viel mehr!

    Nach meiner Erfahrung sind außerdem wesentlich:
    - der aktuelle Luftdruck ("manometro")
    - die aktuelle Luftfeuchte ("misto")
    - Form und Größe der Tasse ("microtazza")
    - Design des Atomizers ("mixo")
    - die Mondphase ("mondofaso")
    - und vor allem: höhere Gewalt ("miopadre")

    Ein paar habe ich vergessen. Denn ich habe irgendwo gelesen, dass es GENAU 15 M's sind!!



    :mrgreen:
     
  10. #10 Augschburger, 13.12.2011
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    11.927
    Zustimmungen:
    6.588
    AW: Mahlkönig

    Und ich glaube, dass alle nur verzweifelt versuchen, dem Wasser etwas Geschmack beizumischen. Die Zutaten und Methoden unterscheiden sich dabei regional und aufgrund der Erziehung.
    So hält der Brite ein mit Kräutern gefülltes Säckchen ins Themsewasser, der Teutone und der Amerikaner aromatisieren gleich literweise Wasser, der Italiener passt die Tassen- seiner Körpergröße an, die Osmanen und Helenen füllen zu Staub zerfallenen Kaffee mit kaltem Wasser auf und erhitzen es anschließend auf Trinktemperatur, der Äthiopier hat nur ein Gefäß zum Waschen, Rösten, Kochen und Trinken und der Asiate macht's dem Briten gleich, nur schmeckt's dort mangels Themsewasser etwas anders.

    In meiner Philisophie gibt es keine universelle Methode um Wasser zu trinken, es gibt nur individuell bevorzugte Methoden. Deshalb halte ich Pauschalisierungen wie "Trend wieder in Richtung frisch gemahlenem und gebrühtem Filterkaffee " oder "Trend hin zum VA" für schwierig, da nur ein kleiner Teil des denkbaren Spektrums betrachtet wird.

    Dito ;-)
     
  11. #11 espresso-addict, 14.12.2011
    espresso-addict

    espresso-addict Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    20
    AW: Mahlkönig

    Nicht zu vergessen: Cose da matti!

    :-D
     
  12. #12 Maximun, 15.12.2011
    Maximun

    Maximun Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2011
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mahlkönig

    Ihr beiden Espressoaddicts ...seid ihr sicher, das ihr nicht verwand seid?

    [​IMG]


    Und das mit der 15 wird einem von euch beiden noch Ewigkeiten aufs Brot geschmiert werden. :lol: (Ich weiß nur nicht mehr wem von euch.)
     
  13. #13 espresso-addict, 17.12.2011
    espresso-addict

    espresso-addict Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    20
    AW: Mahlkönig

    Scheint so.

    Jaja, ein Elefant vergisst nach 20 Jahren. Das Kaffee-Netz-Forum niemals...;-)
     
Thema:

Mahlkönig

Die Seite wird geladen...

Mahlkönig - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Suche Mignon, Vario Home oder BB005 mit Timer

    Suche Mignon, Vario Home oder BB005 mit Timer: Hallo, gesucht für eine Freundin als Zulieferer einer QM Cassiopea - hat jemand was Gebrauchtes? Preisliche Schallmauer bei 150 €. Freue mich auf...
  2. Suche Mahlkönig ProM

    Suche Mahlkönig ProM: hallo, Ich bin auf der suche nach einer Mahlkönig ProM, sehr gerne auch die ohne Display. Danke schon jetzt für eure Angebote
  3. [Verkaufe] Mahlkönig K30 Vario / Torr Toys Glashopper

    Mahlkönig K30 Vario / Torr Toys Glashopper: Liebes Kaffee-Netz, aufgrund einer Neuanschaffung biete ich euch meine MK K30 Vario in matt schwarz an. Alle relevanten Informationen zur Mühle...
  4. [Zubehör] Motor zu Kenia Mühle von Mahlkönig

    Motor zu Kenia Mühle von Mahlkönig: Suche einen Kondensator-Motor (auch mit defekter Wicklung) passend zur Kenia. [IMG] Die Kenia-Mühle sieht so aus: [IMG]
  5. [Erledigt] !Verkauft! Mahlkönig EK43s in schwarz, absolut neuwertig !!

    !Verkauft! Mahlkönig EK43s in schwarz, absolut neuwertig !!: Hallo zusammen, Habe eine EK43s zu viel :) Da Ich zwei EK43s Mühlen habe, gebe ich jetzt doch eine ab. Die EK43s hat höchstens 500g gemahlen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden