Manches muss einfach gemeldet werden...

Diskutiere Manches muss einfach gemeldet werden... im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Augschburger, wieder fit? Alles senkrecht, geiles Zeug! Hab heut schon zwei Mettsemmeln verputzt, keine veganen Nebenwirkungen mehr! :D

  1. #26321 Augschburger, 24.02.2021
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    15.571
    Zustimmungen:
    12.918
    Alles senkrecht, geiles Zeug!
    Hab heut schon zwei Mettsemmeln verputzt, keine veganen Nebenwirkungen mehr! :D
     
    Technokrat, Oldenborough, Tschörgen und 4 anderen gefällt das.
  2. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.371
    Zustimmungen:
    4.983
    Hi,
    danke dir, ein sehr gutes Dokument! Man muss sich nun noch vergegenwärtigen, dass ein falsch positives Ergebnis nicht so schlimm ist, da idR binnen 24h Entwarnung via PCR-Test gegeben wird. Afaik ist das auch bei anderen Tests, z.B. TBC, ähnlich: wenn meine Daten aus dem Kopf stimmen (stammen allerdings nur aus Mathe-Lehrbüchern), dann ist man bei positivem Test auch mit weniger als 50% WS tatsächlich erkrankt und man muss bei positivem Test halt eine andere Methodik zur Überprüfung anwenden.
    Wirklich wichtig ist hingegen, dass niemand falsch negativ getestet wird und dann andere ansteckt. Erfreulicherweise liegt hier die Wahrscheinlichkeit nach den RKI-Daten bei 1/9796 = 0,00010 = 0,010 % (Wert gerundet). Das passiert also etwa in einem von 10.000 Fällen. Bei Massentestungen ist das zwar auch gefährlich, aber eben deswegen müssen ja weiterhin die Schutzmaßnahmen eingehalten werden.

    Ich finde es sehr löblich, dass das RKI mit solchen anschaulichen Grafiken zur Aufklärung beiträgt.
    LG, blu
     
    BasaltfeueR und Technokrat gefällt das.
  3. turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    9.206
    Zustimmungen:
    17.971
    Das schon, befürchte nur, dass dies zumindest für den Großteil der gegenüber den Maßnahmen generell kritischen eingestellten Menschen dennoch nicht anschaulich genug sein könnte.
     
    Gandalph und BasaltfeueR gefällt das.
  4. #26324 Tokajilover, 24.02.2021
    Tokajilover

    Tokajilover Mitglied

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    3.085
    Zustimmungen:
    4.176
    jetzt auch offiziell:
    wear dubble masks!
     
  5. #26325 Technokrat, 24.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2021
    Technokrat

    Technokrat Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2015
    Beiträge:
    1.229
    Zustimmungen:
    1.427
    sehr wertvoller Beitrag kombiniert mit einem Selbstzitat. Mehr davon bitte.
     
    blu und cbr-ps gefällt das.
  6. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.273
    Zustimmungen:
    22.264
    ...nicht!
     
    Lancer, BasaltfeueR, Technokrat und einer weiteren Person gefällt das.
  7. #26327 Augschburger, 24.02.2021
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    15.571
    Zustimmungen:
    12.918
    Hast Du Dir das etwa angeschaut? :eek:
    Ich hab schon nicht mehr weiter gemacht, nachdem ich youtu.be gelesen hab. o_O

    Wie geht’s eigentlich @Gandalph?
     
    BasaltfeueR und Technokrat gefällt das.
  8. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.273
    Zustimmungen:
    22.264
    Nein, ich klicke nicht auf dubiose Links
     
    Augschburger und BasaltfeueR gefällt das.
  9. #26329 Technokrat, 24.02.2021
    Technokrat

    Technokrat Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2015
    Beiträge:
    1.229
    Zustimmungen:
    1.427
    Nebenwirkungen AstraZeneca 1. Impfung: Nach 24 Stunden leicht erhöhte Temperatur, Kopfschmerzen, deutliche Schmerzen an der Einstichstelle. Tendenz abnehmend. Ich würde mich sofort mit diesem Impfstoff impfen lassen, bin aber leider noch nicht dran.
     
    Augschburger und BasaltfeueR gefällt das.
  10. #26330 BasaltfeueR, 24.02.2021
    BasaltfeueR

    BasaltfeueR Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    2.402
    Zustimmungen:
    5.497
    Wie kommst du auf die 24 h? Eine Masse an falsch positiven kann schon zum Problem werden, weil dann ggf. PCR-Kapazitäten gebunden werden ... aktuell bekomme ich hier von Patienten von Wartezeiten aufs PCR-Ergebnis bis 2 Tagen berichtet ... und auch die Gesundheitsämter könnten zusätzlich belastet werden.

    Ach ja, wenn @Gandalph sein Bier nicht mehr trinkt ... :D
     
    Gandalph, blu, Technokrat und 2 anderen gefällt das.
  11. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    20.273
    Zustimmungen:
    22.264
    Mein Arm tut nach der gestrigen Tetanus Auffrischung auch weh, normale Impfreaktion halt...
     
    Gandalph, BasaltfeueR und Technokrat gefällt das.
  12. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    9.371
    Zustimmungen:
    4.983
    Das kann ich gut nachvollziehen. Ich bin dir (und anderen hier) wirklich dankbar, dass du dein Fachwissen teilst!

    In meinem engen Familienkreis gab es bei knapp 10 PCR-Tests in D und I keinen Fall, wo es 24h bis zur Verkündung des Ergebnisses gedauert hat. Auch Kollegen (nur Italien) berichten es mir so.
    Im letzten Coronavirus Update Podcast vom 16.2. hieß es, dass die PCR Kapazitäten in D aktuell gar nicht ausgenutzt werden und angedacht werden könnte, die Teststrategie wieder zu ändern. [Ich hoffe ich habe das richtig im Kopf, ich habe den Podcast heute lediglich während des Radtrainings angehört]
    Österreich (OK, auch ein kleineres Land) führt afaik bei Lehrern und Schülern 2x/Woche Tests durch. Man kann also auch nach den dortigen Erfahrungen schauen. Ich kenne mich mit dortigen Quellen nicht gut aus, aber hier mal ein Anhaltspunkt: Nur Schüler, die einen Corona-Test machen, dürfen zum Präsenzunterricht - derStandard.de

    Im September war die Wartezeit für ein PCR-Testergebnis hier in Italien allerdings tatsächlich meist drei Tage.
    LG, blu
     
    BasaltfeueR und Technokrat gefällt das.
  13. #26333 BasaltfeueR, 24.02.2021
    BasaltfeueR

    BasaltfeueR Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    2.402
    Zustimmungen:
    5.497
    Viele Arbeitgeber haben Sorge, dass die Leute sich zuhause selbst testen und dann unkontrolliert in Quarantäne gehen ... ist halt vieles ungeklärt: reicht dieser Selbsttest für die Quarantäne, oder muss er durch PCR bestätigt werden, usw. usw.
     
    blu gefällt das.
  14. Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    11.338
    Zustimmungen:
    11.340
    danke der Nachfrage, Augsburger :)
    - Alles Betens soweit, allerdings habe ich einen gesegneten Schlaf seit der Impfung, und habe mir auch heute Nachmittag ein Nickerchen von 2 Std. gegönnt. Heute Morgen fühlte ich mich minimal grippisch, das war aber schnell wieder rum.

    lg ...
     
    Technokrat, flatulenzio, Augschburger und 2 anderen gefällt das.
  15. #26335 BasaltfeueR, 24.02.2021
    BasaltfeueR

    BasaltfeueR Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    2.402
    Zustimmungen:
    5.497
    :eek::eek::eek::eek::eek::eek:
    So schlimm????:cool::D
     
    Gandalph, Technokrat, flatulenzio und einer weiteren Person gefällt das.
  16. #26336 Augschburger, 24.02.2021
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    15.571
    Zustimmungen:
    12.918
    Mogst a Fotzn? :mad::p
     
    Gandalph und BasaltfeueR gefällt das.
  17. #26337 BasaltfeueR, 24.02.2021
    BasaltfeueR

    BasaltfeueR Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    2.402
    Zustimmungen:
    5.497
    A halbe? :p:D
     
    Caruso, Gandalph und Augschburger gefällt das.
  18. plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    12.409
    Zustimmungen:
    9.308
  19. Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    9.832
    Zustimmungen:
    3.275
  20. #26340 Augschburger, 25.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2021
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    15.571
    Zustimmungen:
    12.918
    Jein.
    1. Im Allgemeinen und im Zusammenhang mit Corona ganz besonders lese ich sehr selektiv. D.h. z.B. (oh, so viele Abk. :D), dass ich keine Links mit n-tv.de, fr.de, welt.de, t-online.de, bild.de, youtube, tagesspiegel.de, taz.de, wiwo.de, handelsblatt.de, nzz.ch, ... öffne.
      Aus Prinzip, weil dort eh nur Scheixxe steht. Da wird (maximal) eine Zeile aus einer Pressemeldung oder einem DPA-Artikel hergenommen und dann ein zweiseitiger Artikel voller hanebüchender Behauptungen "geschrieben", der einzig und alleine den Zweck hat, dass Du die Werbeanzeigen im Browser hast. Für einen solchen Bullshit ist mein Leben zu kurz. Oder, um es wie Drosten zu sagen: "Ich habe besseres zu tun."
    2. URL-Shortener sind mir ein Graus. In meinen Augen dienen sie nur dem Zweck, die Hits auf eine Seite (URL) auszuwerten und mit Deinem Nutzerprofil zu verknüpfen. Durch das Anklicken der youtu.be oder bit.ly URL landest Du ja nicht beim Video, sondern auf einer Seite des URL-Shortener-Dienstes. Der weiß dann, welche Videos oder Seiten der plempel heute angeschaut hat - und ich stehe auf dem Standpunkt, dass das niemanden etwas angeht. Genauso weiß der URL-Shortener-Dienst, wer die Kurz-URL erzeugt hat, und stellt also eine Verbindung zwischen Dir und tokajilover her.
      Alles Sachen, die keinen was angehen!
    Im o.g. Fall war Punkt 1 ausschlaggebend. Corona und Youtube gehen nicht zusammen. Zuviel Bullshit.

    Edit:
    OK, Ausnahme: Wenn hier ein Youtube-Video verlinkt wird mit dem Hinweis auf die Quelle RKI, BPK, maiLab oder so, dann schau ich mir das schon an. :)
     
    Sansibar99, Warmhalteplatte, cbr-ps und 3 anderen gefällt das.
Thema:

Manches muss einfach gemeldet werden...

Die Seite wird geladen...

Manches muss einfach gemeldet werden... - Ähnliche Themen

  1. Manchester

    Manchester: Hallo zusammen, Ende August bewege ich mich per Flieger gen Manchester... Gibt es dort vielleicht Tipps für einen guten Espresso? Würde mich...
  2. Baratza Forte AP Mahlgrad muss immer wieder optimiert werden

    Baratza Forte AP Mahlgrad muss immer wieder optimiert werden: Hallo Leute, Ich habe das Problem, dass ich bei meiner Baratza AP Forte immer wieder nach ein paar Mahlvorgängen den Mahlgrad optimieren muss. (...
  3. Rocket R58 Umbau auf Olivenhozgriffe und Drehräder der Fa. Mussa

    Rocket R58 Umbau auf Olivenhozgriffe und Drehräder der Fa. Mussa: Hallo zusammen, ich habe soeben meine Olivenholzgriffe und Drehräder zum Umbau meiner Rocket R58 aus Griechenland erhalten und bin begeistert....
  4. Welche Mühle, wenn ich mehrmals täglich die Bohne wechseln muss: Baratza Sette 270 oder doch andere?

    Welche Mühle, wenn ich mehrmals täglich die Bohne wechseln muss: Baratza Sette 270 oder doch andere?: Hallo, wie der Titel sagt, suche ich einen Mühle fürs Einzeldosis mahlen, da ich aufgrund verschiedener Geschmäcker bzw. abends Bedarf für...
  5. Lelit PL41TEM beschädigt geliefert? Muss das so sein?!

    Lelit PL41TEM beschädigt geliefert? Muss das so sein?!: Hallo zusammen, Endlich habe ich mein Upgrade zur De'Longhi Dedica EC 685 erhalten und musste leider feststellen, dass der Boden ziemlich...