Manches muss einfach gemeldet werden...

Diskutiere Manches muss einfach gemeldet werden... im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Das ist ja völlig falsch. 1. Der Minister beschließt keine Gesetze, er wendet sie an. Das Parlament macht Gesetze. Mach' dich bitte mal mit der...

  1. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    8.521
    Zustimmungen:
    7.086
    „Völlig falsch“ halte ich für deutlich übertrieben. Auch wenn Gesetze vom Parlament beschlossen werden, werden die Vorlagen doch in der Regel von Ministern geführten Ministerien vorbereitet. Die Minister wenden also nicht nur an, sondern sind durchaus auch maßgeblich an deren Gestaltung beteiligt.
     
    joost und Milchschaum gefällt das.
  2. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    8.521
    Zustimmungen:
    7.086
    Hast Du ein Beispiel wo ein sozialistischer Ansatz auch nur über ein paar Generationen tatsächlich zum Wohle des Volkes ohne Unterdrückung funktioniert hat?
     
  3. turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    7.246
    Zustimmungen:
    12.577
    Natürlich darf man niemandem verwehren, seine mal gefasste Meinung zu überdenken und auch zu ändern, auch einem Markus Söder nicht. Sein aktuelles Statement zu den Ent- , oder doch wohl besser Verwicklungen im Nachbarland, der Notwendigkeit der Abgrenzung gegenüber ganz Rechtsaußen (AfD und auch Orbán), gar einer Bekämpfung, riecht nicht nur, es stinkt regelrecht nach schnödem, opportunistischem, rein machtpolitischen Kalkül, mal wieder, ist wohl nur den kommenden Wahlen geschuldet.
     
  4. Cairns

    Cairns Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2011
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    2.837
    Absolut, der hatte richtig Arsch Inder Hose nach dem Crash noch mal RixhtigcGas zu geben.

    Dann nebenher noch die Ganzen Firmen
     
  5. #19565 Largomops, 21.05.2019
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.319
    Zustimmungen:
    5.124
    Zieht in England doch noch Vernunft ein?
     
  6. janosch

    janosch Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    1.917
    Zustimmungen:
    1.655
    ... was nettes zu thema politik hierzulande :



    das meist war so schon klar, mir fehlt da aber noch der punkt lobbyarbeit ... gefühlt haben die mehr macht als unsere regierung

    kp ob solche videos ok sind, falls nicht bitte löschen ...


    Grüße
     
    BasaltfeueR gefällt das.
  7. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    3.182
    Aus der beliebten Reihe

    Wenn aus Verschwörungstheorie Verschwörungspraxis wird
    :

    IWF gibt zu: Griechenland-Hilfe war getarnte Rettung deutscher und französischer Geldhäuser ->
    Bluten für die Banken

    Alle zahlen für einige Wenige. ›Gewinne werden privatisiert, Verluste sozialisiert‹. Ich finde es obszön, wie ungehinderte Gier den sozialen Frieden und das im Prinzip höchst wertvolle Modell EU bis auf den Kern besudeln und korrumpieren darf. Und wir wählen die Marionetten der Besudler immer wieder. Ich verstehs nicht :( .
     
  8. #19568 BasaltfeueR, 22.05.2019
    BasaltfeueR

    BasaltfeueR Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2017
    Beiträge:
    1.626
    Zustimmungen:
    3.221
  9. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    7.971
    Zustimmungen:
    2.527
    Dann schauen wir mal in die Historie:
    Radikalenerlass (Berufsverbote) unter Brandt, Einschränkung der Befugnisse der Verteidigung bei Ausweitung der Befugnisse der Staatsanwaltschaft, Kontaktsperregesetz, Rasterfahndung, Nato Doppelbeschluss unter Schmidt – Schröder stand ganz in der anti-sozialen Tradition seiner Vorgänger.

    Und weiter zurück:
    Zustimmung zu den Kriegskrediten 1914 (Karl Liebknecht war der einzige SPD Abgeordnete, der dagegen stimmte), Niederschlagung des sogenannten Spartakusaufstandes und der Münchener Räterepublik durch von der SPD beauftragte faschistoide Freikorps, Ermordung von Liebknecht und Luxemburg auf Anweisung von Noske (SPD Reichswehrminister), Blutbad am Reichtagsgebäude durch die Sicherheitspolizei (oftmals rechtsradikale Armeeoffiziere und ehemalige Freikorpsangehörige, aufgestellt von den Sozialdemokraten in Zusammenarbeit mit der Heeresleitung), Verbot von Zeitungen usw. usf. sprechen eine deutliche, national-kapitalistische Sprache.
     
  10. #19570 Milchschaum, 22.05.2019
    Milchschaum

    Milchschaum Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.653
    Zustimmungen:
    1.965
    Ok ich verstehe. Aber das ist dann nicht nur eine linke, sondern eine linksradikale Argumentation, wenn alles außer lupenreinem Kommunismus als 'kapitalistisch' bezeichnet wird und keinerlei Abstufungen gemacht werden.
    Mich hast du verloren.
    Und ich wiederhole meine oben geäußerte Ansicht: Übersimplifizierung ist von Übel, von rechts wie von links.
     
  11. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    7.971
    Zustimmungen:
    2.527
    Nein. Ich kenne aber Staaten, wo ein demokratischer Sozialismus weggeputscht oder mit Krieg überzogen wurde, weil er erfolgversprechend war. Zwei Beispiele: Chile und Nicaragua.
     
  12. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    7.971
    Zustimmungen:
    2.527
    Du hältst es also z.B. für linksradikal und lupenrein kommunistisch, die Zusammenarbeit der SPD mit Faschisten zu kritisieren. Wenn das nicht von Übel ist ...
    Macht nix, zumal ich dich ja auch noch nie "hatte".
     
  13. #19573 Milchschaum, 22.05.2019
    Milchschaum

    Milchschaum Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.653
    Zustimmungen:
    1.965
    Merkst du eigentlich, dass du mir hier das Wort herumdrehst? Ich habe nicht gesagt, dass es nichts zu kritisieren gibt rechts von den Kommunisten. Nur die SPD gänzlich einfach als 'kapitalistisch' zu bezeichnen, halte ich in der Tat für übersimplifiziert und falsch.
     
  14. #19574 Largomops, 22.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2019
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.319
    Zustimmungen:
    5.124
  15. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    4.210
    Zustimmungen:
    3.182
    "Wir haben keine Leoparden"



    :D
     
    wurzelwaerk und Meistersuppe gefällt das.
  16. #19576 Meistersuppe, 23.05.2019
    Meistersuppe

    Meistersuppe Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2015
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    255
    @Largomops Das sehe ich ähnlich. Zu veröffentlichen, was hier im Zuge der Feier dann noch "privat" gemacht wurde, bzw. keine tatsächliche politische Relevanz hat, geht die Öffentlichkeit schlichtweg nichts an. Damit Kleingeld machen zu wollen rückt die Motivation der Öffentlichmachung in ein anderes Licht und sagt in meinen Augen mehr über den Veröffentlicher als die Bloßgestellten aus.
    Aber wie auch immer das weitergeht, viel spannender ist für mich derzeit die Frage, ob dem Kanzler nächste Woche das Vertrauen entzogen wird - das wäre eine bisher nie da gewesene Situation.
    Es gibt einige gute und vernünftige Gründe dafür, genauso wie dagegen.
     
  17. #19577 Ralph649km, 23.05.2019
    Ralph649km

    Ralph649km Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2010
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    196
    Gestern im Fernsehen, heute in allen Tageszeitungen
     
  18. #19578 Augschburger, 23.05.2019
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    11.714
    Zustimmungen:
    6.265
    BasaltfeueR gefällt das.
  19. janosch

    janosch Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    1.917
    Zustimmungen:
    1.655
    ... aktuell 9,04 Mio. Aufrufe , nicht schlecht

    spannend finde ich wie hilflos oder z.t. würdelos die großen parteien auf das video bzw. den verfasser reagieren ... das zeigt aber glaube ich das sein nerv getroffen wurde


    Grüße
     
    S.Bresseau und BasaltfeueR gefällt das.
  20. #19580 Milchschaum, 25.05.2019
    Milchschaum

    Milchschaum Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    3.653
    Zustimmungen:
    1.965
    Tja, das Internet ist immer noch Neuland. :)
    Ich bin bei dem Video zwiegespalten. Einerseits finde ich das mal grundsätzlich gut, wenn die Jugendlichen sich wieder mit Politik beschäftigen. (Damit meine ich nicht Rezo selbst, der ist eigentlich kein Jugendlicher mehr, sondern seine Zuschauer, die er dazu motiviert.) Ganz klar hätte die CDU damit weitaus klüger umgehen können und müssen. Bin nur froh, dass sie das Video mit Amthor nicht veröffentlicht haben - obwohl: vielleicht wird es noch geleakt, dann gibt's was zum Lachen. :D

    Andererseits ist aber vieles in Rezos Video ungenau, polemisch, einseitig. Die Faktenchecks zum Video, z.B. bei SPON und FAZ, sind lesenswert.
    Man stelle sich vor, die gleiche Argumentationstechnik käme von Rechts: Ein paar echte und wichtige Wahrheiten, gespickt mit Halbwahrheiten, ungeschickten Unwahrheiten und vollständigen Unterschlagungen. Dann würden jetzt alle nicht über die CDU, sondern über den Verfasser des Videos herziehen - und das zu Recht!
    Aber unterm Strich IMO: Eine gute Sache, das Video, weil wichtige Themen hochgerückt werden. Vor allem der Klimaschutz lief wirklich Gefahr, 'ausgesessen' zu werden. Fridays for Future und Rezos Video haben den Verantwortlichen gezeigt, dass das nicht geht.
    Ich bin nur mal gespannt, wer wie aufschreit, wenn man wirklich konsequent die Klimaziele angeht und alles teurer wird...
     
    espressionistin, Espresso-Bär, cbr-ps und 2 anderen gefällt das.
Thema:

Manches muss einfach gemeldet werden...

Die Seite wird geladen...

Manches muss einfach gemeldet werden... - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] E.s.e. Pad Maschine einfach

    E.s.e. Pad Maschine einfach: Ich bin für einen Freund auf der Suche nach einer e.s.e. Maschine ohne Dampf, Heißwasser oder Dossierung. Einfach, gebraucht, günstig. Am...
  2. Gaggia Classic: Espresso gelingt einfach nicht

    Gaggia Classic: Espresso gelingt einfach nicht: Hallo, ich habe hier schon mehrfach etwas derartiges gefragt, aber möchte noch mal um eure Hilfe bitten. Kurz zur Ausrüstung: Maschine: Gaggia...
  3. Olympia Express Maximatic Brühgruppe einfach abschrauben zum Reinigen??

    Olympia Express Maximatic Brühgruppe einfach abschrauben zum Reinigen??: Hallo. ich finde neben dem normalen Rückspülen die gründliche Reinigung des Brühkopfes doch sehr umständlich. Kann ich den bei der neueren...
  4. Faema E61 BJ66 2Gruppig einfach zu heiß :(

    Faema E61 BJ66 2Gruppig einfach zu heiß :(: Hallo Zusammen, folgendes Problem: Ein "Fachbetrieb" hat bei unserer alten Lady die Heizspirale des Kessels sowie den Pressostat ausgewechselt....
  5. Ceado E37S - einfach top zufrieden!

    Ceado E37S - einfach top zufrieden!: Hallo, Leute - nachdem man ja immer gern mal rummeckert, möchte ich hier auch mal meine fortdauernde Begeisterung für die Ceado E37S kundtun, die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden