Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt???

Diskutiere Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt??? im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Dualboilerfreunde, ich wollte mal eure Meinung zu den beiden oben genannten Maschinen hören, ob der "drastische" Preisunterschied wirklich...

  1. #1 airbrushmarc, 07.12.2013
    airbrushmarc

    airbrushmarc Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    68
    Hallo Dualboilerfreunde,

    ich wollte mal eure Meinung zu den beiden oben genannten Maschinen hören,
    ob der "drastische" Preisunterschied wirklich fair ist, oder ob da auch viel für
    den "großen Namen " aus Florenz mit im Preis inklusive ist.

    Fakt ist, beide Maschinen unterscheiden sich von ihren Können her wohl kaum!
    Brühtemp. und Preinfusionszeit lassen sich bei beiden einstellen und ich denke mal guten Espresso zaubern auch beide.

    Die GS 3 verfügt ja über Edelstahlboiler, statt Kupfer wie bei der Vivaldi. Verarbeitungstechnisch wird die Marzocco wohl auch die Nase vorn haben, aber
    macht das so viel aus, dass ein Preis von mehr als das Doppelte gerechtfertigt wäre???

    Da kommt ja gleich die Vermutung auf, dass die Vivaldi nur "billiges Glump"
    dagegen sein muss.
    Bin echt mal gespannt wie ihr das so seht und freue mich auf zahlreiche. Meinungen.

    Liebe Grüße

    Marc
     
  2. #2 langbein, 07.12.2013
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1.933
    AW: Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt???

    Die Vivaldi ist fernab von billiger Verarbeitung. Trotzdem müssen einem die Kunststoff-Seiten natürlich gefallen. Ich würde sie mir sicher kaufen, weil sei eine gute Maschine ist, nicht aber wegen der Optik.

    Die Plastikabtropfschale mit dem nicht-glatten Boden (wird die immer noch so ausgeliefert?) empfand ich als ganz klaren Design-Fehler und völlig daneben. Aber das ist eine Kleinigkeit, die mich nicht dazu brächten, das doppelte auszugeben...es sei denn, ich möchte einen zukünftigen Design-Klassiker im High End-Bereich unbedingt besitzen!
     
  3. #3 secuspec, 07.12.2013
    secuspec

    secuspec Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2008
    Beiträge:
    912
    Zustimmungen:
    112
    AW: Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt???

    Also ich kenne ja beide und konnte beide direkt im Vergleich testen. Geschmacklich und von der möglichen Extraktionsrate her ist der limitierende Faktor eher die Mühle. Die Marzoccos sind eine andere Materialliga - von Tassenergebnis her liegen beide im Blindtest recht nahe beieinander. Du kannst bei der Marzocco mit wesentlich höheren Dosen arbeiten - wenn man es mag/braucht. Bei 16-17 Gramm im Sieb kommst du auch bei der Spaz mit niedriger Duschplatte gut hin.

    Letztlich ist es eine Budgetfrage. Die Wertstabilität dürfte, gemessen am jeweiligen Einstandspreis, ähnlich sein.
     
  4. #4 airbrushmarc, 07.12.2013
    airbrushmarc

    airbrushmarc Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    68
    AW: Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt???

    Danke mal für deine Sichtweise.

    Jedoch hat die Marzocco auch nur Plastik an den Seitenbacken!
    Ok, Abtropfschale wieder nicht, was doch aber sogar von Vorteil wäre wenn man direkt
    das Abwasser ins Abwasserrohr leiten will. Geht das bei der Marzocco überhaupt ? Bin da
    gerade überfragt.

    Ich persönlich würde jetzt auch nicht sagen dass die Vivaldi fernab von schlechter Qualität ist,
    aber irgendwoher muss ja dieser drastische Unterschied vom Preis her doch kommen.
    Vielleicht ist es ja die edle Holzkiste mit "Branding", die extra für die Marzocco gezimmert wurde :)
     
  5. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    2.768
    AW: Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt???

    Wenn du dir beim Schreiner/Tischler deines Vertrauens Seitenteile aus einem "Edelholz" für die Vivaldi machen lässt, liegst du immer noch ca. 50% unter dem Preis der GS/3 ;-)

    Liebe Grüße,
    Thomas
     
  6. #6 jazzadelic, 07.12.2013
    jazzadelic

    jazzadelic Mitglied
    Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2012
    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    4.809
    AW: Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt???

    Clive Coffe hat eine sehr schöne customized Holzversion, das wäre meine erste Wahl:
    La Spaziale Mini Vivaldi II Espresso Machine | Clive Coffee

    Beim rechten Video auf der Seite sieht man auch die Rückansicht, passt sehr gut zu einem Eames Loungechair :cool:
    Das einzige, was mich gefühlsmäßig an der Maschine stört ist der 53 mm Siebträger, sonst sicherlich eine tolle Maschine.
     
  7. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    2.768
    AW: Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt???

    Weshalb stören dich die 53 mm Siebe? Einige sagen sogar, dass die 53 mm Siebe zu besseren Ergebnissen führen, da mehr Tiefe bei geringerer Breite zu weniger Channeling und einre besseren Extraktion führen. Und Sieb-Upgrades gibt es auch für die Vivaldi bei Tidaka.

    Liebe Grüße,
    Thomas
     
  8. #8 airbrushmarc, 08.12.2013
    airbrushmarc

    airbrushmarc Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    68
    AW: Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt???

    Danke mal bis hier für die doch sehr unterschiedlichen Meinungen.

    Die meisten scheinen also die "paar Plastikteilchen"
    für den drastischen Preisunterschied verantwortlich zu machen.
    Kann mir aber nicht vorstellen dass es so viel ausmacht. Die Optik
    stört mich wirklich nicht, ich hatte einfach Angst das die Vivaldi von der Technik
    und den innen verbauten Teilen minderwertig gegenüber der Marzocco ist.
    Denn wie gesagt, wir reden hier ja nicht von einem kleinen Unterschied, sondern
    eine echt happige Differenz!!! Für das Geld einer Marzocco GS3 könnte ich locker 2 Vivaldis
    kaufen und sogar noch ne Mühle im gehobenen Segment dazu!!!
    Das muss man erst mal verstehen können wie das sein kann.

    Ich bin jetzt nicht sooooo der Freak und Kenner, da ich mehr Fachwissen bei Vespa 's besitze
    und in diesem Bereich eher Bescheid weiß.
    Denn bei echten Vespa's aus Blech statt Plastik bezahlt man mittlerweile auch ein Vermögen !

    Jedenfalls ist das bis hier hin mal sehr spannend eure Sichtweise zu hören. Vielleicht kommt ja noch das ein oder andere.

    Gruss Marc
     
  9. #9 derPetto, 08.12.2013
    derPetto

    derPetto Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2013
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    23
    AW: Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt???

    Also zu der Abtropfschale der Vivaldi kann ich nichts negatives sagen. Meiner Meinung nach ist der Kuststoff ideal. Keine hässlichen Kratzer, pflegeleicht und einfach auswaschbar. Gut die "Streben" in der Abtropfschale sind nicht optimal aber wenn ich an den Aufwand den ich mit der Edelstahl Abtropfschale der BZ10 denken muss, bin ich jetzt doch ziemlich froh :D
     
  10. #10 gunnar0815, 08.12.2013
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    AW: Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt???

    Ne eine Mühle im gehobenen Segment kostet er mehr als die Vivaldi.


    Gunnar
     
  11. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    2.768
    AW: Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt???

    Das ist aber eine Interpretasionssache, was jetzt "gehobenes" Segment ist
     
  12. #12 Schwarzwald, 08.12.2013
    Schwarzwald

    Schwarzwald Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    2
    AW: Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt???

    gehoben = nino, robur, stark...
    die mahlkönig vario ist damit eher nicht gemeint...
     
  13. #13 Schwarzwald, 08.12.2013
    Schwarzwald

    Schwarzwald Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    2
    AW: Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt???

    aber was mich mal interessieren würde, warum man eine GS3 wieder verkauft (habe ich hier jetzt auch schon ein paar mal gelesen). außer geld oder plötzlicher liebe zum handhebler kann man sich da schwer irgendwelche gründe vorstellen.

    ich denke, die GS3 ist so teuer, weil die leute a) den preis zahlen wollen für highend von LM und b) die maschine ziemlich ausentwickelt aussieht. da hat LM glaube ich keine mühen gescheut, so viel in einen so kleinen rahmen zu bekommen. ich persönliche finde, das design beeindruckend - hätte ich auch gerne. meine vernunfts-GS3 heißt BZ99 - die finde ich genauso hübsch (ist in der bedienung aber ein ziemlicher traktor im vgl. zur GS3).
     
  14. #14 gunnar0815, 08.12.2013
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    AW: Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt???

    Hätte ich eine wäre die bestimmt schon wieder verkauft.
    Vom Aussehen finde sie überhaupt nicht gelungen. Sieht für mich aus wie ein aufgemotzter Polo.
    Eine Linea würde mir da schon viel mehr liegen.
    Und die GS 3 hat wohl auch die ein oder andere Schwäche.
    Ich kann gut nachvollziehen wieso man die wieder verkauft.

    Gunnar
     
  15. #15 Espresso-Bär, 08.12.2013
    Espresso-Bär

    Espresso-Bär Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    604
    Zustimmungen:
    194
    AW: Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt???

    An welche denkst Du da genau?

    Danke und Grüße,
    Espresso-Bär
     
  16. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.889
    Zustimmungen:
    3.407
    AW: Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt???

    Hi,
    ich erlaube mir zu antworten. Kleinigkeiten, die mir spontan einfallen, aber mir gehörig auf den Wecker gingen:
    - der "Vorbau" (z.B. wie bei der Linea) fehlt , d.h. man sieht jeden Spritzer. Ich bin wirklich unempfindlich, aber du siehst halt wirklich jeden Dreck.
    - wenn du die Pumpe ausbauen möchtest (zum sie z.B. aus der Maschine unter die Arbeitsplatte zu verbannen), musst du vorher einen Kessel ausbauen.
    - die Tropfblech ist eher ein "hier-steht-immer-Wasser-Blech"
    - das Entnehmen der Abwasserschale zur Füllung des Tankes ist Murks
    - mir war die Dampflanze zu lang

    Es gibt sehr viele sehr zufriedene GS/3-Nutzer. Ich wurde nie warm mit der Maschine. Meiner Frau hatte sie vom Design her allerdings besser gefallen als die (eingruppige) Linea, mir definitiv nicht.

    Die Vivaldi finde ich auch eine tolle Maschine (DC Mini ebenso), aber die Linea macht (für mich!) viel mehr her :). Ich hatte viele Jahre nach einer gebrauchten gesucht...
    lg blu
     
  17. #17 mcblubb, 08.12.2013
    mcblubb

    mcblubb Mitglied

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    1.115
    AW: Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt???

    Ich habe mich auch mal für eine Spaziale interessiert und es ist aus diversen Gründen eine GS3 geworden. Ich habe es nicht bereut.
    Es ist eine unkomplizierte Maschine mit vielen Möglichkeiten, die man nutzen kann aber nicht muss.
    AUs meiner Sicht ist der Aufpreis zwischen beiden Maschinen gerechtfertigt, ob man ihn zahlen will und ob die Vorteile, die daraus resultieren einem persönlich den Mehrpreis wert sind, muss jeder selbst entscheiden.

    Ebenso ist natürlich Design eine Frage des Geschmacks.

    Das Thema Abtropfgitter/schale ist sicherlich eine Betrachtung wert. Auf dem Abtropfgitter der GS3 bleibt schon mal Wasser stehen, der Festabwasseranschluss der Vivaldi ist eine Katastrophe. (Wer die Konzeption der Abtropfschale einer Speedster kennt, wird auch nie wieder über eine Zocco mäkeln...)
    Bis die Vivaldi Festwasser und Abwasser sowie Zeitschaltuhr hat, ist die Preisdifferenz schon nicht mehr soooo groß. (2200 zu 4500)
    Ansonsten gehört die Spazl zu meinen persönlichen Favoriten. Eine Maschine mit minimalem "Neppfaktor". Wäre für mich die Alternative zur Zocco gewesen.

    Gruß

    Gerd
     
  18. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.226
    Zustimmungen:
    2.768
    AW: Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt???

    Stimmt, sind nur knapp +105% :cool: :mrgreen:
     
  19. saboli

    saboli Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    45
    AW: Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt???

    Oder eben eine Mühle im gehobenen Segment !
     
  20. #20 gunnar0815, 08.12.2013
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.013
    Zustimmungen:
    825
    AW: Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt???

    Danke blu kannst du auch besser gehörst ja zu den der sie wieder verkauft hat.
    Die Linea gefällt mir vom Design auch viel besser. Eben eine richtige Espressomaschine nicht so ein Schaustück. :lol:


    Gunnar
     
Thema:

Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt???

Die Seite wird geladen...

Marzocco GS3 - VS - Vivaldi/ Preisunterschied gerechtfertigt??? - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] La Marzocco Siebträger mit 1er Auslauf

    La Marzocco Siebträger mit 1er Auslauf: Weiter geht´s mit dem Aufräumen. Die Siebträger-Sammlung muss kleiner werden. Deshalb geht dieser nahezu unbenutzte Marzocco Siebträger mit 1er...
  2. Abschlagkasten vs Abschlagbox

    Abschlagkasten vs Abschlagbox: Guten Abend, ich bin unschlüssig, ob ich mir zu meiner bestellten Xenia einen Abschlagkasten (für die Eureka Magnifica) oder doch lieber eine...
  3. [Maschinen] LA Marzocco Linea Classic Eingruppig/Zweigruppig

    LA Marzocco Linea Classic Eingruppig/Zweigruppig: :)ich gebe mir und der Moderne nochmals eine Chance und suche eine Linea Classic gerne zum Aufbauen/Überholen doch nicht zwingend. Schaut mal was...
  4. [Erledigt] La Marzocco Strada (VST) 14g Sieb

    La Marzocco Strada (VST) 14g Sieb: Hallo zusammen, ich habe noch ein original verpacktes 14g La Marzocco Strada (VST) Sieb. Ich würde dieses für 15€ inkl. Versand als Maxibrief...
  5. Dampfhydraulische Gruppen - La Marzocco und Conti

    Dampfhydraulische Gruppen - La Marzocco und Conti: Zu den wasserhydraulischen Gruppen von La Cimbali und deren Funktionsweise hatte ich in diesem Thread schon einiges zusammengetragen: La Cimbali...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden