Maschinenkauf: Wo gibt es gute Läden in Berlin?

Diskutiere Maschinenkauf: Wo gibt es gute Läden in Berlin? im Berlin, Brandenburg Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hallo, ich möchte mir eine Espressomaschine zulegen und habe mehrere Saturn, MediaMarkt besucht - Bei ST-Maschinen ist die Auswahl eher dürftig...

  1. Ralf_t

    Ralf_t Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte mir eine Espressomaschine zulegen und habe mehrere Saturn, MediaMarkt besucht - Bei ST-Maschinen ist die Auswahl eher dürftig und wenn sie welche haben dann AEG, Krups usw.

    Eine Gaggia hab ich zb. noch nie gesehen, wo gibt es die in Berlin zu kaufen?

    Danke, Ralf
     
  2. #2 MichaelV, 25.02.2007
    MichaelV

    MichaelV Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    8
  3. floi

    floi Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2005
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2
    Moinsen

    da bin ich jetzt zu faul die Händler aufzuzählen, aber schau doch mal in den

    www.gelbeseiten.de

    da stehen´se eigentlich alle drin... und über den einen oder anderen Haushaltsmaschinenhändler kannst du dich dann hier mit der Suchfunktion weiter informieren.

    Viele Grüße,

    Florian

    PS: Gaggia gibt´s ja auch im KaDeWe, Wertheim und Konsorten...
     
  4. #4 drosche, 27.02.2007
    drosche

    drosche Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    1
    hi.

    also von maccina caffee würde ich abraten. ist ein netter laden und die leute haben auch ahnung von maschinen.ABER die preise sind der absolute hammer. da würd ich lieber weiter suchen und vielleicht sogar im internet bestellen.
    Maschke und der wilmersdorferstraße kannst du auch vergessen.die veräuferinen sind sowas von eingebildet und haben teilweise gar keine ahnung.
    also ich haben anfang des jahres mir eine ecm 3 gekauft die ich bei saturn im märkischen viertel für einen absoluten hammerpreis bekommen habe.
    wenn du glück hast gibt es noch eine.
    ansonsten musst du im netz suchen und schauen welcher laden dir symphatisch erscheint. suche dir vielleicht eine maschine raus die dir gefällt und überlege die ganz genau was dir dieses hobby wert ist.
    das kann nämlich richtig ins geld gehen. und denk an eine mühle. die ist fast wichtiger als die maschine.

    gruß drosche
     
  5. #5 danielp, 27.02.2007
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    34
    Moin,

    na ja, grundsätzlich "der Hammer" sind die Preise bei der macchina nicht. Die Bezzi kostet da z.B. 999,- EUR, ein für ein Ladengeschäft erträglicher Preis. Auch bei vielen anderen Dingen geht es, z.B. wirklich frischer Manaresi-Kaffee für 18,xx pro kg.

    Eher hat mich bei der macchina bisher gestört, dass man manchmal als "Freak" nicht ganz ernst genommen wird. Bei meiner zu kalten Bezzi meinten die z.B. "na ja, man kann es auch übertreiben", der Geschmack würde doch hauptsächlich an den Bohnen, dem Mahlgrad usw. liegen. Bei der Brühdruck-Problematik sind die dann komplett ausgestiegen... obwohl z.B. die falsche Dusche verbaut war!

    Die bedienen wahrscheinlich lieber Herdkännchen-Kunden, da kann nicht viel kaputtgehen - und der Rest ist Verschleißmaterial.

    Tja, aber was machen in Berlin? "Den" Laden gibt es wirklich nicht. macchina siehe oben, Maschke ist maximal Realsatire und Espresso Company ist dann wirklich (!) teuer. Demoka z.B. 299,- EUR! Insofern bleiben einige wenige Nischenläden oder eben die einschlägigen Elektromärkte.

    Alternative: Maschinen und Mühlen bei Boardies anschauen, anschließend entweder auch bei Boardies oder in Online-Shops ordern. So bin ich z.B. zu meiner Mazzer (esw.nl) und zu meiner Ela (Boardie "nobbi-4711") gekommen. Hab bisher die Abwesenheit eines Ladens vor Ort nicht vermisst...

    Koffeinhaltige Grüße
    Danielp
     
  6. #6 drosche, 27.02.2007
    drosche

    drosche Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    1
    "hammer" war ironisch gemeint. der laden ist richtig teuer.
    hatte mal wegen der mazzer e a nachgefragt. die wollten über 700 € dafür haben. genauso die pavoni kosten da richtig geld.

    drosche
     
  7. #7 danielp, 27.02.2007
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    34
    Moin,
    die führen halt die Mazzer Mini E nicht und lassen sich einzelne Sonderbestellungen natürlich gut bezahlen. Denke auch, die bekommen in so einem Fall nicht unbedingt die Konditionen bei Mazzer, die ESW, Eisunion und co. bekommen...
    Ich hätte mir damals beinahe schon die "normale" Mini bei der macchina geholt, die "ging" preislich auch und ist ständig zum Mitnehmen verfügbar. Hat auch seine Vorteile...

    Vorteil übrigens bei der macchina: Die haben ständig eine Bezzi, eine Silvia und meist auch eine BFC "heiß", so dass man auch kosten oder sogar selbst ausprobieren kann. Für den Fall dass man keine Boardies kennt (="arm dran" ;-)), ein nicht zu unterschätzender Vorteil beim Kauf!

    Koffeinhaltige Grüße
    Danielp
     
  8. #8 drosche, 28.02.2007
    drosche

    drosche Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    1
    stimmt das du du recht.
    fand ich auch ganz cool das dort eine mange maschinen an sind und sie dann auch vorgeführt werden können.
    den kaffe fand ich auch nicht schlecht.hatte mir mal von dort den manaresi mitgenommen.

    drosche
     
Thema:

Maschinenkauf: Wo gibt es gute Läden in Berlin?

Die Seite wird geladen...

Maschinenkauf: Wo gibt es gute Läden in Berlin? - Ähnliche Themen

  1. [Mühlen] Eureka Mignon Perfetto Chrom

    Eureka Mignon Perfetto Chrom: Hallo, auf Grund einer Anschaffung der Ceado E37SD verkaufe ich meine Perfetto in der 16cr-Version. Gekauft wurde sie im April 2019 bei Moema,...
  2. [Maschinen] Sehr leide Mühle in Berlin für Büro

    Sehr leide Mühle in Berlin für Büro: Hallo Zusammen, ich suche eine sehr leise Mühle für ein Büro. Geschwindigkeit ist nicht wichtig. Sie sollte nur zuverlässig dosieren (Timer) und...
  3. Ist der Druck elementar für einen guten Espresso

    Ist der Druck elementar für einen guten Espresso: Hallo, habe nun seit knapp 2 Wochen die PL41TEM und freue mich auf jeden Kaffee und trinke vermutlich die doppelte Menge als zu vor... Als...
  4. Wenn’s Gäste gibt!

    Wenn’s Gäste gibt!: Liebe Community, ich bin espressotrinker, habe eine Siebträger und brauche selbst nichts anderes. Allerdings: wenn Gäste (mehr als 3) da sind...
  5. Welche Zweikreiser Handhebelmaschinen gibt es?

    Welche Zweikreiser Handhebelmaschinen gibt es?: Hallo zusammen Mich würde interessieren, welche Zweikreiser Handhebelmaschinen es so gibt. Ich kenne aktuell nur die Aurora Brugnetti. Welche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden