Mazzer Mini oder Mazzer Mini E kaufen?

Diskutiere Mazzer Mini oder Mazzer Mini E kaufen? im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Moin, nach einschlägigen Recherchen und Befummeln im Geschäft bin ich nun zum Entschluss gekommen, dass es eine Mazzer sein soll. Es sei denn,...

  1. #1 danielp, 19.04.2006
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    32
    Moin,
    nach einschlägigen Recherchen und Befummeln im Geschäft bin ich nun zum Entschluss gekommen, dass es eine Mazzer sein soll. Es sei denn, Ihr überzeugt mich JETZT vom Gegenteil. :)

    Aber was ich fragen wollte: Angenommen Ihr hättet das Geld und der Aufpreis von der Mini zur Mini E wäre finanziell nicht das Problem, welche würdet Ihr nehmen? Die beiden Mühlen noch mal im Vergleich gibts auf:

    http://www.eisunion-shop.de/aws/showitem.cfm?Category=149

    Insbesondere habe ich "Angst", einen deftigen Aufpreis für etwas "Elektronikspielerei" zu bezahlen, während ich vielleicht auch mit dem Dosierer glücklich geworden wäre. Auf der anderen Seite möchte ich nicht reichlich 200,- sparen und mich am Ende über den Dosierer ärgern und am Ende nach 1/2 Jahr wieder umsatteln. Versteht Ihr?! ;-)

    Ist denn das Mahlergebnis angesichts unterschiedlich großer Mahlscheiben (58mm bei der Mini, 64mm bei der Mini E) auch unterschiedlich "gut"? Oder ist davon auszugehen, dass beide entsprechend hochwertig mahlen? Muss ich beim Direkt-Trichter der E nicht auch damit rechnen, diesen oft reinigen zu müssen? Wie gut funktioniert im Lieferzustand, also ohne Basteln, das Mahlen bzw. das Beziehen in den bzw. aus dem Dosierer ohne Vorrat? Passt die Ablage für den ST bei der Mini E zu meinem ST der Bezzi 99?

    Fragen über Fragen, aber so viele Antworten wie ich bisher geschrieben habe, kann ich ja auch mal fragen ;-). Danke im Voraus für jegliche sachdienlichen Hinweise zur Kaufentscheidung. Die Mini könnte ich übrigens direkt in einem Berliner Geschäft mitnehmen, die Mini E müsste ich wohl bei o.g. Link bestellen...

    Koffeinhaltige Grüße
    Danielp
     
  2. cibao

    cibao Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2005
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    nimm die E und Du wirst glücklich :lol:
    Mit dem Dosierer bist Du immer am fummeln. Entweder hast Du zuviel oder zuwenig gemahlen, oder das Mehl wird alt, oder sonstwas.
    Im Trichter der E bleibt so gut wie nichts hängen.

    Gruß
    Jörg
     
  3. #3 Earl Grey, 19.04.2006
    Earl Grey

    Earl Grey Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    tja, manchmal muss die beste Entscheidungsstrategie angesichts von zuviel Detailinformation kapitulieren.
    Wirf eine Münze und frag dann deinen Bauch, wie du dich mit der Entscheidung fühlst. Das sollte dir ein Indiz geben für die für dich richtige Richtung.

    Ich bin mit der Mini E hinsichtlich Bequemlichkeit und Sauberkeit sehr zufrieden, eine Dosiererlösung wäre mir persönlich zu fummelig. Vor diesem Hintergrund ist die "Elektronikspielerei" auch keine Spielerei, sondern ein sinnvolles Feature, das ich nicht mehr missen möchte. Und die manuelle Dosierung à la Demoka ist optional weiterhin nutzbar.

    Die ST Ablage ist recht tolerant und sollte wohl insgesamt für alle gängigen ST ausgelegt sein (von Augenmaß und gesundem Menschenverstand getützte, allerdings unbewiesene Behauptung).

    Ich nehme an, du kennst den Mühlenvergleich auf Home-Barista.com. Hier werden u.a. neben der Mini mit Dosierer auch beide Mini E's detailliert betrachtet.
    Vielleicht gibt dir das noch mehr Klarheit.

    Noch ein Tip: es wäre aus meiner Sicht eine Überlegung wert, die Mini (egal, welche) mit dem kleineren Bohnenbehälter zu nehmen.

    Gruss, pso
     
  4. cibao

    cibao Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2005
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich nochmal.
    Bedenke bitte auch das die Mini mit Dosierer "nur" 50mm Mahlscheiben hat, die E 64mm.
    Dadurch ist die Mahlleistung höher und das Kaffeemehl erwärmt sich weniger.

    Gruß
    Jörg
     
  5. #5 Barista, 19.04.2006
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.117
    Ohne die Mühlen im direkten Vergleich zu kennen würde ich auf jeden Fall die Mini E nehmen. Den Dosierer brauchts Du nur, wenn Du sehr viele Espresso beziehen willst, was wohl nur im professionellen Bereich der Fall sein wird.
    Die Direktmahlung der Mini E ist für den Hausgebrauch definitiv sinnvoller und besser.

    Wenn der Preis tatsächlich keine Rolle spielt, ist das meiner Meinung nach eine leichte Entscheidung.
     
  6. #6 Earl Grey, 19.04.2006
    Earl Grey

    Earl Grey Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    ... und es befindet sich gut 1/2 Teelöffel weniger altes Mahlgut im Auswurfschacht. Da hast du nach ca. 10 Jahren die 200,-EUR Mehrkosten wieder eingespart. Aber genug der Werbung...
     
  7. #7 jens-berlin, 19.04.2006
    jens-berlin

    jens-berlin Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    1
    die qual der wahl...

    Mensch Daniel,

    Esso ist schon eine schwierige Wissenschaft ;-)

    Ich hätte ja auch ein schlechtes Gefühl im Magen, so viel für eine Mühle auszugeben, selbst wenn mans hat, weil das ist ja schon fast so wie goldene Brühgruppen aähm Wasserhähne...

    Aber die bessere Wahl ist wohl die ohne Hebel. Das mit der größeren Mahlscheibe oder der Elektrospielerei sind wohl eher ein paar (leider sehr teure) Gimmicks, auf die man "zu Not" auch verzichten könnte.

    Die Frage wäre ja eher, ob es noch andere Mittelklassen-Mühlen gibt, die preiswerter sind. Aber die Diskussion hatten wir ja auch schon; ab einer bestimmten Preisklasse hast du immer diesen nervigen Hebel dran!

    Viel Spaß noch beim Überlegen...
     
  8. #8 Earl Grey, 19.04.2006
    Earl Grey

    Earl Grey Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Ach, und noch was: bei Eisunion bekommst du vielleicht den besten Preis für die Mini, nicht aber für die Mini E. Da guckts du z.B. hier
    Ich habe mit dem Laden gute Erfahrung gemacht.
     
  9. #9 danielp, 19.04.2006
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    32
    Oh danke für den Tipp.
    Wie liefert denn der Laden? Geht das einigermaßen fix (<1 Woche)? Was haben die für Zahlungsmodalitäten und Versandkosten? Bin des Niederländischen leider nicht so mächtig ;-).

    Danke im Voraus und koffeinhaltige Grüße!
    Danielp
     
  10. #10 Earl Grey, 19.04.2006
    Earl Grey

    Earl Grey Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Hallo danielp,
    die sprechen auch englisch und z.T. deutsch.
    Lieferung per UPS, das ging, soweit ich mich erinnere, binnen 2 Tagen (vorher nachfragen, ob das gewünschte Modell / Farbe vorrätig ist).
    Den kleinen Bohnenbehälter gabs statt des grossen ohne Aufpreis dazu.

    Gezahlt habe ich per Paypal, weil's so am bequemsten war, aber es gibt sicher noch weitere Möglichkeiten. Ist ein seriöser Laden, soweit ich das beurteilen kann.
     
  11. #11 danielp, 20.04.2006
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    32
    Dann werde ich da jetzt mal anfragen. Klingt ja eigentlich ganz gut. Danke auf jeden Fall schon mal für den Tipp!

    Und auch danke an alle anderen für die Entscheidungshilfe. Es wird wahrscheinlich am Ende wirklich die "Mühle fürs Leben", also gleich die E werden. Eine Frage jedoch noch: Wie sieht denn der "kleinere" Bohnenbehälter aus bzw. welche Nachteile hat der große? Stimmen beim kleinen die Proportionen noch? Es soll ja auf der großen Mühle auch nicht nach Einzelbohneneinzug aussehen... :)

    Koffeinhaltige Grüße
    Danielp
     
  12. balti

    balti Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    hi danielp,

    so sieht er aus:

    [​IMG]

    ist doch ganz ok, oder? wird auch meins... (in schwarz latürnich) :D

    gruss,

    chris
     
  13. #13 Ashanti, 20.04.2006
    Ashanti

    Ashanti Gast

    Hallo Earl Grey,

    danke für den tollen Tip.

    Welchen Typ der Mazzer sollte man nehmen Typ A oder B???
     
  14. cibao

    cibao Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2005
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    1
    Ist meiner Meinung nach Geschmackssache.
    Ich persönlich habe mich für Typ A entschieden
    und es nicht bereut :wink:

    Gruß
    Jörg
     
  15. #15 cremamonster, 20.04.2006
    cremamonster

    cremamonster Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ohne jetzt werten zu wollen:
    Ich bin mit meiner mini sehr zufrieden. Im Übrigen hat sie 58mm
    Mahlscheiben.
     
  16. #16 old harry, 20.04.2006
    old harry

    old harry Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    3.172
    Zustimmungen:
    10
    habe auch das modell A gewählt - fand und finde die lösung mit der tastatur einfach eleganter.
     
  17. #17 danielp, 20.04.2006
    danielp

    danielp Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    2.372
    Zustimmungen:
    32
    Moin,

    Feedback aus NL: Der Laden hat in unglaublichen 63 Minuten schon geantwortet! Beide Modelle sind in beiden Farben vorrätig. Allerdings hat der Anbieter gewarnt, dass sich diese Mühlen recht gut verkaufen und das Nachbestellen aus Italien einige Zeit (>2m) dauern könnte.

    Bezahlung am besten per PayPal, alternativ aber auch per int. Überweisung.

    Den kleinen Bohnenbehälter können sie montieren, angeblich bestellen die meisten Leute diesen "nur", damit die Mühle in der Küche hinpasst. Da das kein Argument für mich wäre, würde ich wahrscheinlich sogar den großen nehmen...?! Hat zufällig jemand beide Behälter nebeneinander fotografiert? Ja, ich weiß, ich bin nervig. :)

    Insgesamt klingt das aber alles recht gut, deswegen werde ich wohl in Kürze meine Bestellung auslösen...

    Koffeinhaltige Grüße
    Danielp
     
  18. herbie

    herbie Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2004
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    1
    Naja, dass der originale Bohnenbehälter die elegantere Erscheinung ist, steht außer Frage, oder? Ohne Not würde ich mir die zusammengestauchte Ausführung nicht anstecken - außer der reduzierten Höhe sehe ich keinen Vorteil.

    Gruß,
    herbie
     
  19. balti

    balti Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    0
    nein nein, keine bange.. :wink:

    habe zwar weder die eine, noch (bisher) die andere, aber dir zur hilfe mal versucht einigermassen maßstabskonform beide modelle nebeneinander zu pfriemeln. sorry, war auf die schnelle, daher vielleicht nicht das schönste ergebnis, aber vielleicht verhilft es, um sich einen eindruck zu verschaffen:

    [​IMG]


    das mag stimmen, aber wenn du nur so viel bohnen einfüllst, wie gerade nötig (gut, ich trinke am tag zwischen 2 und 5 espressi, da brauche ich natürlich nicht soo viel), können sich die böhnchen im "großen" behälter schon ein wenig verloren vorkommen... aber wie immer: alles eine frage des persönlichen geschmacks....

    gruss,

    chris
     
  20. #20 apfeltiger, 20.04.2006
    apfeltiger

    apfeltiger Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Hab den Link schon des öfteren hier bekanntgegeben, hier passt es wieder mal (und hilft auch um endlich "Neuling" loszuwerden). Die schwarze Mini E mit Riesenbehälter neben der normalen mit kleinem Behälter ist auf www.e61hx.com zu finden ("My Mazzer Mini E", ein 582x776 Bild).

    Noch ein Tip zum Behälter: Nicht festschrauben, nur hineinstecken. Das wackelt am wenigsten.

    Bei mir sind übrigens noch 2 Meter Platz über der Mini bis zur Decke und ich hab den kleinen B. montiert.

    Die Mazzer Runde wird ja immer größer :)
     
Thema:

Mazzer Mini oder Mazzer Mini E kaufen?

Die Seite wird geladen...

Mazzer Mini oder Mazzer Mini E kaufen? - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Aeropress, Sözen Mill, Frenchpress, Tidaka Tamper+Tricht, Mazz Hopper + Dosierer, Sudlade, Wollfilz

    Aeropress, Sözen Mill, Frenchpress, Tidaka Tamper+Tricht, Mazz Hopper + Dosierer, Sudlade, Wollfilz: Ich will mich von ein paar Sachen trennen die ich aktuell einfach nicht mehr verwende bzw. nie wirklich verwendet habe. Preise hab ich mal mit...
  2. Mazzer Mini ersetzen

    Mazzer Mini ersetzen: Moin Zusammen, ich besitze die Mazzer Mini und bin eigentlich sehr zufrieden, wenn nicht die Lautstärke beim Mahlen wäre :-) Welche Mühle würde...
  3. [Verkaufe] Mazzer Mini Electronic umgewandelt in Single dosing

    Mazzer Mini Electronic umgewandelt in Single dosing: Ich verkaufe Mazzer Mini Electronic mod. B umgewandelt in Single dosing. Ich gebe alle Bauteile, um es wieder original zu bringen. Die Mühle läuft...
  4. [Mühlen] Mazzer Major Electronic

    Mazzer Major Electronic: Hallo zusammen, verkaufe eine Mazzer Major Electonic,, Bj. 2017 (siehe Typenschild) mit 8587 Bezügen. Die Mühle ist technisch und optisch in...
  5. Lelit PL62 - mit oder ohne PID kaufen

    Lelit PL62 - mit oder ohne PID kaufen: Hallo zusammen, als Langzeit Mitleser heute mein erster Beitrag. Bei mir steht gerade der Wechsel von Ein- auf Zweikreiser an (der Cappucino...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden