Meinung gefragt? Ab ins Bad oder doch nicht...

Diskutiere Meinung gefragt? Ab ins Bad oder doch nicht... im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Wie heute bereits in einem anderen Thread eröffnet, habe ich eine LSM 100 Practical nach Hause geschleppt. Leider außen total millimeterdick...

  1. #1 xyloton, 23.03.2016
    xyloton

    xyloton Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Wie heute bereits in einem anderen Thread eröffnet, habe ich eine LSM 100 Practical nach Hause geschleppt.

    Leider außen total millimeterdick versifft...
    siehe:
    https://www.kaffee-netz.de/threads/geheimwaffe-fuer-reinigung-gesucht.98871

    Tjo, mittlerweile sind einmal alle Gehäuseteile in Soda eingeweicht und hoffen wir einmal das Beste... Grillreiniger kommt noch

    Da die Maschine jetzt gestrippt ist, zeigt sich folgendes Bild:

    Kalk an der Verschraubung Brühgruppe
    [​IMG]
    [​IMG]

    Kalk bei Heizstab
    [​IMG]

    Jetzt die große Frage, komplett zerlegen und ins Bad und ordentlich putzen...?
    Bei der 95er die ich mittlerweile seit knapp 10 Jahren in Küche habe - war gar nix, wie ich Sie bekommen habe. Sprich wie neu, pico-bello und dem ist heute noch so (ganz toll für ein BJ 1995).
    Die Ariete Handhebel jedoch war eine Tropfsteinhöhle (Kessel), wobei ich nach der Reinigung gefühlte 100 Espresso ziehen hab dürfen bis der Geschmack wieder einmassen erträglich...

    Somit, Ihr Profis - Bitte um Eure Meinung hierzu...?
    Besten Dank im voraus!
    PS. Zitronensäure habe ich noch 2 kg liegen, aber ist es wirklich notwendig?
     
  2. #2 Aeropress, 23.03.2016
    Aeropress

    Aeropress Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    9.465
    Zustimmungen:
    5.990
    Profi bin ich zwar nicht aber ran mußt Du da sowieso, denn da ist in jedem Fall was undicht, denn nur wo Wasser vedunstet das da irgendwo austritt kann Kalk ausfällen.
     
  3. #3 xyloton, 23.03.2016
    xyloton

    xyloton Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Danke - ich habs ja eh befürchtet....
     
  4. #4 Dieselweezel, 23.03.2016
    Dieselweezel

    Dieselweezel Mitglied

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    531
    Wenn es meine Maschine wäre, würde ich sie einmal entkalken und komplett herrichten, dann hast Du für die nächsten Jahre Deine Ruhe. Die LSM 100 ist eine tolle Maschine, sie macht viel mehr Spaß als die LSM 95 Practical (hat aber auch einen doppelt so großen Kessel) und ist ein wenig Arbeit auf jeden Fall wert.
     
  5. #5 langbein, 24.03.2016
    langbein

    langbein Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2005
    Beiträge:
    7.661
    Zustimmungen:
    11.902
    Ganz klar: Zerlegen und entkalken! Vor allem, wenn Du momentan noch ein Ausweichgerät nutzen kannst. Wenn Du Deine einzige Maschine revidieren musst...hast Du Zeitdruck, das macht dann keinen Spaß. So lernst Du die Maschine jetzt gut kennen. Und wirklich kompliziert ist die Revision ja vermutlich bei einer so - noch relativ gut erhaltenen Maschine - auch nicht.
     
Thema:

Meinung gefragt? Ab ins Bad oder doch nicht...

Die Seite wird geladen...

Meinung gefragt? Ab ins Bad oder doch nicht... - Ähnliche Themen

  1. Heute ist meine Bezzera BZ 99 angekommen; Meinungen erbeten!

    Heute ist meine Bezzera BZ 99 angekommen; Meinungen erbeten!: Die Beschreibung des Verkäufers lautet: „Ich bitte einen neu geprüfte und gereinigte Klassiker an. Die Maschine wurde von mir professionell...
  2. Leuchtfeuer... Meinungen?

    Leuchtfeuer... Meinungen?: Die Rösterei hat hier ja durchaus ihre Historie, und die Preise dürften für viele ordentliche Abschreckungsmittel sein... Aber z.B. muss ich...
  3. Endlich die Erste Siebträgermaschine - Meinung ELBA IV

    Endlich die Erste Siebträgermaschine - Meinung ELBA IV: Hallo zusammen, ich bin schon super lange Leser hier im Forum und möchte mich erst einmal bei allen bedanken! Das hier ist ein echt cooler Ort, an...
  4. Gaggia New Classic vs Quickmill Pippa - Meinung für Einsteiger?

    Gaggia New Classic vs Quickmill Pippa - Meinung für Einsteiger?: Hallo Ich besitze seit 4 Jahren eine Delonghi Dedica 685M. Nach jahrelangem Instant-Kaffee trinken (ja ich weiss, komplett gruselig, kann mir das...
  5. Flair 58 eure Meinungen und meine Probleme

    Flair 58 eure Meinungen und meine Probleme: Hallo zusammen, nachdem mich vorgestern meine neue Flair 58, bestellt bei Godshot in Belgien, erreicht hat (vorher Flair Pro 2), durfte ich...