Milch für Veganer und Laktose Intoleranten

Diskutiere Milch für Veganer und Laktose Intoleranten im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Ich habe eine absolute Geschmacksprägung auf Alpro Soya... Da ich seit einem knappen Jahrzehnt keine Milch mehr trinke und das damals das Einzige...

  1. #141 Merediana, 13.07.2019
    Merediana

    Merediana Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2016
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    38
    Ich habe eine absolute Geschmacksprägung auf Alpro Soya... Da ich seit einem knappen Jahrzehnt keine Milch mehr trinke und das damals das Einzige war, was man jenseits eines Reformhauses kaufen konnte, habe ich mich stark dran gewöhnt. Alles andere bekomme ich leider kaum runter:( Andere Sojamilch geht, schmeckt aber pappig. Ich mag z.B. auch Kokos-Reis-Milch pur, Mandel ist auch nicht schlecht, aber die Mischung mit Kaffee geht dann für mich wieder gar nicht.

    Gerade im Bezug auf Oatly Barista finde ich das schade, die Konsistenz ist richtig toll, cremig-reichhaltig, da sie deutlich mehr Fett hat als Sojamilch. Aber es schmeckt für mich leider "falsch" und übertüncht alles.

    Vor Jahren muss mal ein Kellner meine Bestellung vertauscht haben - ein Schluck und es schmeckte alles nach Kuhstall:confused: Schon faszinierend, wie sich der Geschmackssinn anpassen kann.

    Spannend fände ich es ja, wenn mal ein Äquivalent zu Ripple auf den den deutschen Markt kommen würde.
     
  2. #142 Cappu_Tom, 13.07.2019
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.644
    Zustimmungen:
    1.252
    Es ist zwar schon länger her aber dennoch eine Frage:
    Hast du bei deinen Versuchen mit kaltem Wasser gearbeitet (abgesehen von der Eigenerwärmung durch den Mixer)?
    Was hat sich mittlerweile für dich/euch als optimal herausgestellt?
     
  3. #143 Bierschinken, 18.07.2019
    Bierschinken

    Bierschinken Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2016
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    43
    Hat die Oatly auch diesen Hafer-typischen Geschmack oder ist sie im Allgemeinen neutraler?
     
  4. #144 Merediana, 19.07.2019
    Merediana

    Merediana Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2016
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    38
    Die Oatly Barista ist schon neutraler als andere Marken, aber natürlich schmeckt sie leicht nach Hafer. Ich fürchte, da hilft nur testen:oops:
     
  5. #145 Bierschinken, 19.07.2019
    Bierschinken

    Bierschinken Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2016
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    43
    Hmm, dann werd ich da mal testen.
    Bisher wars einfach immer so, dass jede schöne Röstung mit Hafermilch nach Getreidekaffee schmeckt. Da kann ich mir dann auch gleich die Dose Caro-Kaffee kaufen.
    Hätte eigentlich gerne eine Alternative, bin aber bisweilen noch nicht so zufrieden.
     
  6. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.239
    Zustimmungen:
    2.780
    Das liegt vermutlich am Getreide :p
    Der hat, verglichen mit guten Getreidekaffees, eine unterirdische Qualität. Taugt also als Vergleich nicht. Man vergleicht ja auch einen San Daniele nicht mit Bierschinken ;)
     
  7. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    2.059
    Zustimmungen:
    1.277
    mir LÄUFT gerade das Wasser im Munde zusammen........auf geröstetem Weißbrot mit etwas Olivenöl beträufelt........und anschl. ein lecker Espresso.

    danke für das Kopfkino/Auszeit im Büro
     
    ReiAdo58 und NiTo gefällt das.
  8. #148 Bierschinken, 19.07.2019
    Bierschinken

    Bierschinken Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2016
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    43
    Öhh, okay, ess kein Fleisch :confused::D

    Aber es ist wirklich so, dass mir sowohl Sojamilch, als auch Hafermilch jeglichen Kaffee verhageln. Mandelmilch ist zu süß oder schmeckt halt nach Marzipan. Reismilch steht noch auf der Testliste.
     
  9. #149 Merediana, 19.07.2019
    Merediana

    Merediana Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2016
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    38
    Mein Tipp wäre: Durchtesten, das nehmen, was dir am ehesten schmeckt oder am neutralsten erscheint und dann muss man da einfach durch, bis sich der Geschmackssinn dran gewöhnt hat:(
    Irgendwann findet jeder seine liebste Milchalternative.

    Alpro Barista kennst du?
     
  10. #150 Bierschinken, 19.07.2019
    Bierschinken

    Bierschinken Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2016
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    43
    Alpro Barista nicht, aber DM Barista.
    Ich hatte mal ne Phase, da hab ich mich an Sojamilch gewöhnt, aber jedesmal wenn ich dann doch nen Kaffee mit Kuhmilch getrunken habe, war ich hin und weg, wie gut das schmeckt. Da muss ich mich nicht selbst geißeln, wenn es mir einfach nicht zusagt. Da bleibe ich relativ entspannt bei einem Konsum von 10-20ml pro Kaffee.
     
  11. #151 mahlmalmaik, 19.07.2019
    mahlmalmaik

    mahlmalmaik Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2015
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    403
    bei der Oatly kann es nur Einbildung sein, aber gefühlt riecht sie sehr stark nach Hafer und "anders" als Vollmilch, sobald sie aber aufgeschäumt wird und mit einem doppelten Shot gemischt, wird der Geschmack dezenter und ist eigentlich auch für mich, der eigentlich nur Vollmilch trinkt, wirklich ok. War selber überrascht. Weiß aber nicht wie da andere Erfahrungen sind.
     
  12. #152 espressionistin, 20.07.2019
    espressionistin

    espressionistin Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2009
    Beiträge:
    9.646
    Zustimmungen:
    5.119
    Finde die Oatley deutlich dezenter als andere Hafermilch.
     
    Merediana und ReiAdo58 gefällt das.
  13. omega3

    omega3 Mitglied

    Dabei seit:
    28.06.2016
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    580
    Der Vollständigkeit halber:
    www.hofgutshop.de/drinks "Von der Aussaat bis zum Endprodukt"
    Insbesondere wer auf feinporigen, Latte-Art-tauglichen Schaum verzichten kann, zugunsten von Regionalität, Verzicht auf Zusatzstoffe und Bioland Zertifizierung, sollte die mal probieren.
    Im Vergleich zu Kuhmilch, die ca. 5 g Zucker (Lactose) enthält, oder Getreidedrinks, ist ungesüßte Sojamlich allerdings weniger süß - da muss man sich dran gewöhnen oder nachsüßen. Dafür reich an Proteinen.
    Gibt's bei Alnatura, Denn's etc.
     
    andruscha gefällt das.
  14. #154 mahlmalmaik, 06.08.2019
    mahlmalmaik

    mahlmalmaik Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2015
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    403
    Ich habe jetzt nochmal den Selbstversuch gestartet und eine Oatly Barista gekauft und einige Flat Whites damit getrunken. Anders als in meiner Erinnerung schmeckt man den Hafer doch schon deutlich raus, der aktuelle Kaffee wird zu einem einzigen Schoko-Hafer Gemisch verwandelt. Ich glaube man kann sich definitiv dran gewöhnen und es schmeckt auch nicht schlecht aber die teuren Röstungen brauch man sich da nicht mehr besorgen.
     
  15. risotto

    risotto Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    32
    ich kenne mich im Lebensmittelrecht nicht aus - was darf man denn _nicht deklarationspflichtig_ zufügen? o_O
     
    Cappu_Tom gefällt das.
  16. #156 cozycoffee, 09.08.2019
    cozycoffee

    cozycoffee Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Zu der Oatly Barista: Hafergeschmack lässt sich im Cappu so gut wie gar nicht identifizieren. Spätestens nach dem dritte Kaffee mit Oatly kommt es zu der Gaumenfreude, die immer wieder nach Oatly-Cappu schreit. ;)
     
  17. #157 Daniel03, 13.08.2019
    Daniel03

    Daniel03 Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Oatly Barista schmeckt mE deutlich nach Hafer. Ich trinke fast nur noch die Alpro Soja Barista. Die kommt einem normalen Cappuccino am nächsten. Ich vertrage leider keine Kuhmilch
     
Thema:

Milch für Veganer und Laktose Intoleranten

Die Seite wird geladen...

Milch für Veganer und Laktose Intoleranten - Ähnliche Themen

  1. Philips EP5335 LatteGo Dampf nur-es kommt keine Milch

    Philips EP5335 LatteGo Dampf nur-es kommt keine Milch: hallo zusammen, vielleicht kann uns jemand helfen?! Unsere Philips EP5335 LatteGo ist ca. 6 Monate alt wird regelmäßig gereinigt (Brühgruppe,...
  2. Bester Zeitpunkt des Hinzufügens von heißer Milch?

    Bester Zeitpunkt des Hinzufügens von heißer Milch?: Moin. Was haltet ihr für den besten Zeitpunkt des Hinzufügens von heißer Milch (250ml auf 1000ml Kaffee)? Vor dem Brühen in die vorgewärmte...
  3. Problem beim Milch aufschäumen

    Problem beim Milch aufschäumen: Moin zusammen, ich bin von H-Milch auf Vollmilch aus Flaschen (3,8%) umgestiegen. Ich bekomme ums Verrecken nix anderes als H-Milch ordentlich...
  4. Kaufempfehlung Siebträger / Fortgeschritten für Espresso + Milch

    Kaufempfehlung Siebträger / Fortgeschritten für Espresso + Milch: Hallo Zusammen, vorab – ich weiß es gibt eine Menge Kaufempfehlungs-Threads, allerdings gibts ja immer wieder neue Maschinen und meine Wünsche...
  5. Kaffee im Urlaub

    Kaffee im Urlaub: Hallo, Ich suche eine Möglichkeit im Urlaub Kaffee selber zu kochen. Wir sind häufiger an Orten, bei denen einfach in das nächste Kaffee gehen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden