München - lokale Rösterei für Einsteiger

Diskutiere München - lokale Rösterei für Einsteiger im Bayern Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; Hallo zusammen, nach längerem Mitlesen hier endlich mal eine Frage: - Was ist für Eurer Meinung eine gute Einstiegsbohne, die man lokal in...

  1. #1 Sir_Tom, 16.02.2020
    Sir_Tom

    Sir_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    nach längerem Mitlesen hier endlich mal eine Frage:

    - Was ist für Eurer Meinung eine gute Einstiegsbohne, die man lokal in München kaufen kann?

    Ich bin durch Zufall an eine generalüberholte Sage Barista Express gekommen und nutze die jetzt als Einstieg in die Siebträgerwelt.

    Da die Maschine ja nicht die beste ist, besonders die Mühle, dachte ich eine "verzeihende" Bohne sinnvoller, gerade am Anfang um die Routinen reinzubekommen.

    Geschmack: Gerne intensiv/kräftig.

    Habt Ihr Vorschläge?

    Danke im Voraus und LG,
    Tom
     
  2. #2 furkist, 16.02.2020
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    2.212
    Zustimmungen:
    1.659
    Fausto und Emilo. Trinke ich beide sehr gerne.
    Zum Einstieg:

    Fausto Giasing

    Oder wirklich kräftig - und Crema-Bombe:

    emilo Münchner Espresso Bio
     
    Sir_Tom und espressionistin gefällt das.
  3. #3 furkist, 16.02.2020
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    2.212
    Zustimmungen:
    1.659
    --übrigens: kommenden Freitag ab 18:30 treffen sich einige KNler in der Rösterei Fausto ...
     
    Sir_Tom und kenny gefällt das.
  4. kenny

    kenny Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    1.951
    Ja, komm vorbei, da kannst du alles probieren:)
     
    Sir_Tom gefällt das.
  5. #5 Sir_Tom, 16.02.2020
    Sir_Tom

    Sir_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Super, der Emilo liegt quasi eh auf dem Arbeitsweg. Danke für den Tipp!

    Die Rösterei neben der Schön Klinik? Wenn ich früh genug aus der Arbeit nach Hause komme, schaue ich gerne hin!! Gibt's eine offizielle "Anmeldung"?
     
  6. #6 furkist, 16.02.2020
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    2.212
    Zustimmungen:
    1.659
    ..kannst dich hier eintragen ..
    Münchener Kaffee-Netz Treffen in der Rösterei Fausto
    ..und ist Fausto - nicht emilo. ..
     
  7. #7 benötigt, 04.03.2020
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    2.509
    Supremo sind in Unterhaching.

    Vee's Kaffee am Rindermarkt.
     
  8. brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    578
    Von Vee‘s würde ich abraten ... gruselige Qualität

    das war das erste Mal in meinem Kaffeeleben, dass ich einen Kaffee nicht runtergekriegt habe. Ich habe den dann vor Ort gegen Tee getauscht ^^ :D

    dann lieber das andere V(its) ... ist aber medium und light primär ... Dark gibts aber auch was meine ich
     
  9. #9 furkist, 13.03.2020
    furkist

    furkist Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2018
    Beiträge:
    2.212
    Zustimmungen:
    1.659
    ...hatte von dort bislang nur "fruchtige" Bohnen - nicht so meins. Aber wer's mag ...
     
  10. #10 ginkgobaum, 13.03.2020
    ginkgobaum

    ginkgobaum Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2017
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    441
    Mir haben die dort auch alle nicht geschmeckt.
    Vee's fand ich vor Ort auch nicht toll, aber ich probiere gerade ein paar Röstungen von denen durch, die es hier im Supermarkt gibt, und finde die gar nicht so schlecht.
     
  11. brewno

    brewno Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2013
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    578
    Ich hatte dort auch was mitgenommen ... mE völlig „verröstet“. Wirklich mit Abstand das Schlechteste, was ich je getrunken habe. Röstaromen bis zum Anschlag ... sonst nix ... und das war die hellste Röstung (yirgacheffe).
    Aber jeder wie er mag ...
     
  12. #12 dnahome, 07.04.2020
    dnahome

    dnahome Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2020
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    100
    Kann den Aussagen oben nur begrenzt zustimmen. Hab in den vergangenen Jahren 5 oder 6 Sorten von Vee ausprobiert.
    Nur eine (welche weiß ich nicht mehr) war "verröstet". Die anderen waren lecker. Favorit bisher "Guatemala" :)
    Heute fahre ich vorbei uns decke mich für die neue Maschine ein. :)

    Sonst ist Fausto und Vits sehr zu empfehlen.
    Fausto "Giasing" und "Monsooned Malabar" trinken wir auf der Arbeit sehr gerne.
    Vits kenne ich nur aus dem Ladengeschäft. Lecker Kaffe. zu Hause noch nicht getestet.
     
Thema:

München - lokale Rösterei für Einsteiger

Die Seite wird geladen...

München - lokale Rösterei für Einsteiger - Ähnliche Themen

  1. Wartung Futurmat Ariete F3 Manual gesucht Großraum München

    Wartung Futurmat Ariete F3 Manual gesucht Großraum München: Liebe Leute, kennt jemand einen guten Händler o.ä. der einen guten und fairen Service an einer Futurmat Ariete F3 macht? Am besten westlich von...
  2. [Erledigt] Osmosewasser in München

    Osmosewasser in München: Suche zu Testzwecken 10L Osmosewasser
  3. München - wer will 3rd wave Bohnen testen?

    München - wer will 3rd wave Bohnen testen?: Hallo Kaffee Enthusiast*innen, ich bin frisch nach München gezogen und probiere mich durch verschiedenste specialty Bohnen (u.a. von Sweet Spot,...
  4. München - Lösungen fürs Wasserthema

    München - Lösungen fürs Wasserthema: Hi liebe Mit-Münchner, ich habe mir diese Woche eine neue Dualboiler geholt und der Natur der Sache nach möchte ich diese nicht unnötig verkalken...
  5. Wallbox installieren: Elektriker in München gesucht

    Wallbox installieren: Elektriker in München gesucht: Hallo Leute, kennt einer von euch einen guten + fairen Elektriker in München? Hintergrund: Ich möchte eine Wallbox für unser E-Auto in unserer...