Nasser Puck und Bauschaum Crema

Diskutiere Nasser Puck und Bauschaum Crema im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Beim 1er Sieb bin ich jetzt bei locker 25 gr. um das Channeling weg zu bekommen. Mit 7 gr. lässt sich nix tampern... aber ok, damit kann ich...

  1. #1 Heißer_Tropfen, 13.05.2017
    Heißer_Tropfen

    Heißer_Tropfen Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    14
    Beim 1er Sieb bin ich jetzt bei locker 25 gr. um das Channeling weg zu bekommen. Mit 7 gr. lässt sich nix tampern... aber ok, damit kann ich leben.
    Der Puck ist allerdings immer noch sehr feucht und die Crema die bei einer reinen Arabica Mischung (meiner kleinen Rösterei) rauskommt gleicht einem extrem festem Bauschaum (1 cm)... schon wenn es aus dem Siebträger kommt ist es fast gelartig. Zucker hat da selbst nach 10 min keine Chance einzusinken. Wenn ich dann etwas drinke bleiben Crema Brocken in der Tasse.

    Woran kann das mit der Bauschaum Crema liegen und wie bekomme ich den Puck trocken?
     
  2. #2 Heißer_Tropfen, 13.05.2017
    Heißer_Tropfen

    Heißer_Tropfen Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    14
    [​IMG]
     
  3. osugi

    osugi Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2016
    Beiträge:
    1.963
    Zustimmungen:
    1.148
    Hui, der gehört eher in diesen Thread: Der hässlichste Espresso der Welt

    Spaß beiseite... ist das zufällig ein Malabar? Welches Röstdatum? Sieht für mich einfach nur zu frisch aus. Zu viel co2... die Bohnen müssen noch ne Weile ausgasen.

    PS: 25g im Einersieb klingt auch ungesund. 9-12g hört man häufiger. 7g sind selten machbar ohne besondere Siebe (LM1 o.ä.)
     
  4. #4 Assmann, 13.05.2017
    Assmann

    Assmann Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    13
    ich packe ca. 9 gramm ins Sieb. Den Mahlgrad habe ich so eingestellt das ca. 30 ml in 20 sec. durchlaufen. Mit dem Puck könnte man Eishockey spielen ;-)
    Wie der Puck ausschaut ist doch, egal solage das Ergebniss in der Tasse stimmt. Der Espresso soll dir schmecken. Der Rest stellt sich irgendwann von selbst ein.
     
  5. #5 Heißer_Tropfen, 13.05.2017
    Heißer_Tropfen

    Heißer_Tropfen Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    14
    die bohnen liegen schon seit 6-8 wochen bei mir, bohnen dürften also ausgegast sein.
    jetzt ist die neue maschine seit gestern da
    ja, ist ein indian monsumed malabar

    bei 7 gramm bekomme ich keine geschlossene decke getampert, selbst bei den 25 gramm ist der puck noch feucht, nehme ich etwas weniger fängt das channeling an
    maschine ist übrigens eine dualboiler mit pid.... vibiemme domobar
     
  6. #6 Heißer_Tropfen, 13.05.2017
    Heißer_Tropfen

    Heißer_Tropfen Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    14
    naja, den puck bekomme ich nur matschig mit dem löffel aus dem siebträger raus, beim abklopfen bleibt die hälfte drinnen hängen.... ist ne riesen sauerei.

    beuhruhigen tut mich aber eher die bauschaum crema
     
  7. osugi

    osugi Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2016
    Beiträge:
    1.963
    Zustimmungen:
    1.148
    Malabar ist an sich berüchtigt für ausschweifende Crema. 6-8 Wochen klingt gut (wenn die Packung noch zu war). 25g im einer Sieb ist nicht normal selbst im 22g Sieb wäre das zu viel. Schonmal versucht ca 12g deutlich feiner zu mahlen?
     
  8. #8 Heißer_Tropfen, 13.05.2017
    Heißer_Tropfen

    Heißer_Tropfen Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    14
    wenn ich weniger mahle (12gr.) und die dann auch noch feiner ist die füllhöhe so niedrig, dass der tamper am sieb und nicht auf dem kaffeepulver aufsetzt. gleichzeitig bekomme ich den matschigsten brei mit mega channeling
     
  9. #9 basstian, 13.05.2017
    basstian

    basstian Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    160
    kann es sein, dass Deine Waage kaputt ist? Ich habe noch nie ein 1er Sieb gesehen in das 25 gr passen. und würde ausschließen, dass es das gibt. Das bei der Vibiemme müsste mit 9-10 gr. gut bedient sein. Kannst Du mal ein Foto vom leeren Sieb und von dem mit 10 gr. befühlten Sieb machen? Vielleicht auch mal direkt auf der Waage? Was für eine Mühle nutzt Du?
     
    Welskador und osugi gefällt das.
  10. #10 Heißer_Tropfen, 14.05.2017
    Heißer_Tropfen

    Heißer_Tropfen Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    14
    Die Waage misst auf 0,01 gr genau und ist ganz neu
    Mühle ist eine Mahlkönig Vario Home
     
  11. #11 Heißer_Tropfen, 14.05.2017
    Heißer_Tropfen

    Heißer_Tropfen Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    14
    [​IMG]
     
  12. atosch

    atosch Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    46
    Tamper mit zu großem Durchmesser=falscher tamper für das Sieb?
    falsches Sieb?
     
  13. #13 Heißer_Tropfen, 14.05.2017
    Heißer_Tropfen

    Heißer_Tropfen Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    14
    9.95 gr.
    [​IMG]
     
  14. #14 Heißer_Tropfen, 14.05.2017
    Heißer_Tropfen

    Heißer_Tropfen Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    14
    Das Sieb kam mit der Maschine, der Tamper passt genau in das Sieb (58mm). nehme ich einen kleineren Tamper muss ich das Sieb nur im unteren Teil befüllen... dann wäre zu viel Platz zur Duschplatte und somit wäre ein extrem Nasser Puck die Folge.
     
  15. #15 Heißer_Tropfen, 14.05.2017
    Heißer_Tropfen

    Heißer_Tropfen Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    14
    Bilder sing gepostet. Die 25 gr waren geschätzt da ich in der Mühle nach Zeit mahle. An dem Sieb mit 9,95 gr sieht man aber das es deutlich mehr sein müssen um das Sieb zu füllen.
     
    der Kai gefällt das.
  16. #16 basstian, 14.05.2017
    basstian

    basstian Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    160
    Das sieht doch von der Füllmenge super aus. Mahlgrad kann man natürlich optisch nicht beurteilen. Wie läuft das denn durch mit der Menge? Und wie sieht der Puck im Siebträger nach dem Bezug aus? Kannst Du da auch noch mal ein Foto machen?

    So 1-2 gramm mehr gehen vielleicht noch sauber rein.
     
  17. #17 basstian, 14.05.2017
    basstian

    basstian Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    160
    Das Sieb soll ja nicht nach dem tampen voll sein.
     
  18. atosch

    atosch Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    46
    Hätte ich jetzt auch gesagt. Ist schon knapp unter der siebkerbe.
    Wenn der tamper bei der Füllhöhe noch am Sieb anstößt ist er zu groß.
     
  19. #19 Heißer_Tropfen, 14.05.2017
    Heißer_Tropfen

    Heißer_Tropfen Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    14
    Tamper ist 58mm und sieb ist 58mm
     
  20. atosch

    atosch Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    46
    Dir ist bewusst, dass es 58,0 und 58,3 und 58,x tamper gibt?
    Die Aussage, dass du mit dem tamper am Sieb anstößt und gar nicht tampern kannst kam von dir.
    Optisch ist die Füllhöhe in Ordnung. Die Oberfläche sieht aber getampert aus.
    Es liegt an dir nun Schlüsse zu ziehen oder deine Aussagen ähnlich der 25g Angabe zu überdenken.
     
    domimü gefällt das.
Thema:

Nasser Puck und Bauschaum Crema

Die Seite wird geladen...

Nasser Puck und Bauschaum Crema - Ähnliche Themen

  1. Floating Puck Tecnique - Know your Channel

    Floating Puck Tecnique - Know your Channel: Durch die Arbeit einiger Liebhaber der Handhebelei wurde ein Lever Magazine ins Leben gerufen. Scheinbar kann man es gratis online durchblättern...
  2. Stehendes Wasser und nasser Puck im Accurato-Sieb - woran liegts?

    Stehendes Wasser und nasser Puck im Accurato-Sieb - woran liegts?: Dem nassen Puck in meinem LM1 (Strada) und Accurato 16g habe ich bislang wenig Beachtung geschenkt. Ist halt lästig mit dem Saubermachen, aber...
  3. Keine Crema durch ungeeignetes Sieb?

    Keine Crema durch ungeeignetes Sieb?: Guten Morgen, ich habe bei einem Doppelbödigen Sieb den unteren Boden entfernt. Trotz aller Versuche bekomme ich kaum Creme: von mir geröstet vor...
  4. Fausto Bohnen - Monaco

    Fausto Bohnen - Monaco: Ich habe mir von Fausto Kaffee die Bohnen Monaco gekauft. Ich verwende als Mühle eine Bezzera BB005 und als Siebträgermaschine eine Bezzera...
  5. Crema Magazin

    Crema Magazin: Suche die Ausgabe 1 und 2 der Crema aus 2020. Wer diese loswerden möchte, bitte melden.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden