Neue BFC Ela und schon ein paar Fragen ...

Diskutiere Neue BFC Ela und schon ein paar Fragen ... im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich habe mir heute eine neue BFC Ela und eine Eureka MCI Timer gegönnt (meine Gaggia Paros war dann doch ein wenig in die Jahre...

  1. #1 adahmen, 14.03.2012
    adahmen

    adahmen Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    49
    Hallo,

    ich habe mir heute eine neue BFC Ela und eine Eureka MCI Timer gegönnt (meine Gaggia Paros war dann doch ein wenig in die Jahre gekommen) :)

    Leider habe ich dann beim Auspacken bemerkt, daß das Glas am Druckmesser einen Riss hat :-(
    Kann man das einfach tauschen oder muss ich die Maschine gleich morgen wieder zum Händler bringen?

    Und dann noch ein paar praktische Fragen:

    Am rechten Ventil soll man ja Heisswasser entnehmen können. Am Anfang kommt auch heisses Wasser ... aber nach sehr kurzer Zeit kommt auch hier mehr Dampf als Wasser.
    Ist das normal?

    In der Anleitung steht, daß man jeden Tag die Maschine per Blindträger Rückspülen soll ...
    In der Woche trinke ich jedoch "nur" einen Cappu am morgen und am Wochenende dann einiges mehr ....
    Wie oft soll ich Rückspülen?

    Sonst noch ein paar Tips für einen Neubesitzer?

    Und hier noch ein Bild der "Neuen" ...

    [​IMG]
     
  2. #2 VolkerS, 14.03.2012
    VolkerS

    VolkerS Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    39
    AW: Neue BFC Ela und schon ein paar Fragen ...

    Hi,

    die Ela hat einen 1,5l-Kessel. Der ist nicht sehr groß. Daher kommt aus der Heiß-Wasser-Entnahme nicht so viel heraus. Das ist aber völlig normal.
    Für eine Tasse voll reicht es.

    Rückspülen mit Wasser kannst Du nach Bedarf. Mit Kaffee-Fettlöser reicht alle paar Wochen, wenn Du Wenigtrinker bist.

    Die Ela ist eine klasse Maschine.

    Viel Spaß damit,
    Volker
     
  3. mamu

    mamu Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2011
    Beiträge:
    3.128
    Zustimmungen:
    577
    @adahmen: sehr schöne Maschine!
     
  4. #4 adahmen, 16.03.2012
    adahmen

    adahmen Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    49
    AW: Neue BFC Ela und schon ein paar Fragen ...

    So, habe meine Maschine nach einem Tag wieder zurück bekommen .... nun ist alles okay und das Manometer ist komplett getauscht worden ...

    Noch mal eine Fragen zum Heisswasser (rechter Auslauf):
    Wieviel Wasser kommt denn bei Euch raus bevor Dampf kommt? Für eine Espresso-Tasse reicht es natürlich ... aber eine große Tasse wird schon nicht voll, sondern dann kommt schon Dampf raus. Ist das normal?
     
  5. #5 sailingalex, 16.03.2012
    sailingalex

    sailingalex Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    AW: Neue BFC Ela und schon ein paar Fragen ...

    Dass das Heißwasser spratzelt und mit Dampf vermischt ist ist bei einem Zweikreiser völlig normal, im Boiler hat das Wasser durch den Druck ja über 100°C.
    Wenn nur Dampf kommt ist irgendwas nicht in Ordnung, ich vermute mal das könnte so passieren wenn der Kesselfüllstand zu niedrig ist und außerdem die Pumpe nicht mit nachfüllen des Kessels nachkommt, oder evtl. gar nicht (oder zu spät) nachfüllt.
    Grüße,
    Alex
     
  6. #6 adahmen, 20.05.2012
    adahmen

    adahmen Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    49
    AW: Neue BFC Ela und schon ein paar Fragen ...

    Hallo,

    ich muss mich mit meiner neuen Ela nochmal melden. Vom Kaffee her ist alles in bester Ordnung :)
    Aber die Lautstärke der Maschine ist extrem .... speziell wenn noch kein Druck aufgebaut wird ist die Pumpe sehr laut. Hört sich an, als wenn irgendwas an der Maschine extrem vibriert (metallisches Geräusch).
    Unter Druck (also wenn der Bezug dann läuft) wird die Maschine sehr leise.

    Wie sieht das bei den anderen Ela-Besitzern aus? Woran kann das liegen?

    Zudem habe ich bei meinem Händler, kurz nach dem ich meine Maschine gekauft habe, die "neue" Ela gesehen. Hat nun 2 Manometer und der Tank hat den Ablauf unten (also es hängen keine Schläuche mehr rein). Als er die Maschine im Laden angemacht hat konnte man fast keine Geräusche hören ... also kein Vergleich zu meiner guten ....

    Any hints?

    VG Albert
     
  7. #7 adahmen, 27.05.2012
    adahmen

    adahmen Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    49
    AW: Neue BFC Ela und schon ein paar Fragen ...

    Hat denn keiner eine Idee hierzu?

    VG Albert
     
Thema:

Neue BFC Ela und schon ein paar Fragen ...

Die Seite wird geladen...

Neue BFC Ela und schon ein paar Fragen ... - Ähnliche Themen

  1. Winterprojekt - BFC Ela

    Winterprojekt - BFC Ela: Eigentlich habe ich ja mit meiner Domobar (dessen Aufrüstung hier dokumentiert wird) eine aktuell passende Maschine für mich, aber ihr kennt das...
  2. Frage Nescafe Business Star externe Wasserbefüllung

    Frage Nescafe Business Star externe Wasserbefüllung: Hallo an alle, Bin zufällig bei meiner Google Suche nach einer Lösung für mein Problem auf dieses Forum gestoßen und hoffe dass mir vielleicht...
  3. [Vorstellung] ESPRESSONERD mit neuen Eigentümern

    ESPRESSONERD mit neuen Eigentümern: Hallo Kaffee-Netzler, ich möchte mich erst einmal vorstellen: ich bin Johann der Schwiegersohn von Claus. Jennifer (Tochter von Claus /meine...
  4. Neue Gaggia Classic Filterhalter nicht arretierbar

    Neue Gaggia Classic Filterhalter nicht arretierbar: Liebe Profis, Ich habe eine nagelneue Gaggia New Classic gekauft. Zuerst hat alles einwandfrei funktioniert, doch nach und nach wurde es immer...
  5. BFC Junio Ela Signal Wassermangel

    BFC Junio Ela Signal Wassermangel: Hallo ihr Lieben, Habe seit ein kurzer Zeit eine BFC Junior ela und bin super zufrieden!! Kaufverstung habe ich übrigens aus diesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden