Neue Dalla Corte Studio

Diskutiere Neue Dalla Corte Studio im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; wo ist diese zu beziehen? beim DC Händler, @nobbi-4711 hat sie mit einem sehr interessanten Mod hier im gewerblichen Markt im Angebot

  1. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.722
    Zustimmungen:
    17.250
    beim DC Händler, @nobbi-4711 hat sie mit einem sehr interessanten Mod hier im gewerblichen Markt im Angebot
     
  2. #982 HansvomDach, 07.08.2020
    HansvomDach

    HansvomDach Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    84
    jetzt bin ich ja fast ein wenig beleidigt, da wir schon das ein oder andere mal zusammen diskutiert haben :)

    Die Maschine habe ich schon. Ich meinte das Update.
     
  3. Enzzos

    Enzzos Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    99
    Am besten auf deinen Händler zugehen. Alternativ könnte auch einer der User hier (noobi, petersvk, etc.) dir das möglicherweise zurVerfügung stellen.

    Soweit ich das mitbekommen habe sind das relativ kleine Update-files, die man sicher leicht per Mail / Upload-platform bereitstellen kann.
     
  4. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    16.722
    Zustimmungen:
    17.250
    Download beim Hersteller wobei: was ist deine konkrete Erwartung an den Nutzen? Was @nobbi-4711 schreibt, klingt eher ernüchternd
     
  5. Enzzos

    Enzzos Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    99
    Download geht nicht so einfach soweit ich mich erinnere. Es gibt einen separaten Händlerbereich über den mal alleinig downloaden kann.
    Hierfür muss man sich aber auch vorab als Händler registrieren.
     
  6. CEflat6

    CEflat6 Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    4
    Hallo an die DC Studio Nutzer,
    ich habe bei meiner DC Mini (ist etwa 2 Monate alt) das Problem, dass das Wasser aus der Brühgruppe unangenehm metallisch schmeckt.
    Ich verwende aktuell eine Mischung aus Volvic und Leitungswasser. Es wird so gemischt, dass ist auf einen Wert von ca. 7°dH bis 8°dH komme.
    Ich habe auch schonmal bei ca. 3 Tankfüllungen reines Leitungswasser (ca. 12°dh) verwendet in der Hoffnung das sich im Boiler eine dünne Kalkschicht bildet. Leider hat dies nicht zu einer Verbesserung des Geschmacks geführt.

    Da die Studio ja die gleiche Brühgruppe verbaut hat, wollte ich mich mal umhören wie eure Erfahrungen mit dem Geschmack des Brühwassers sind.
    Vielleicht hat ja auch jemand eine Idee wie man das Problem in den Griff bekommt.
     
  7. #987 HansvomDach, 24.08.2020
    HansvomDach

    HansvomDach Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    84
    Gude,

    ich hatte das selbe Phänomen als ich die ECM Synchronika neu hatte. Die ersten Wochen hatte ich auch einen metallischen Geschmack und viel mehr einen metallischen Geruch.

    irgendwann war es weg. Vielleicht Gewohnheit, vielleicht etwas anderes. Bewusst habe ich nichts geändert. Vielleicht hat sich in der Maschine eine Patina über etwas aus Metall gelegt?!
    Ich habe mich damals auch durch die Welt gefragt. Habe aber keine logische Erklärung bekommen. Drücke dir die Daumen!

    Bei der DC Studio ist mir das so nicht aufgefallen.
     
    CEflat6 gefällt das.
  8. N3cks

    N3cks Mitglied

    Dabei seit:
    16.09.2018
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    62
    Beim Studio habe ich kein solches Problem festgestellt.
     
  9. #989 Peter_SVK, 21.09.2020
    Peter_SVK

    Peter_SVK Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    147
    There is no new firmware update available at DC support page, the latest version is still 1.05C.
     
  10. #990 HansvomDach, 21.09.2020
    HansvomDach

    HansvomDach Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2012
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    84
    Do you know what have been changed?
     
  11. #991 Peter_SVK, 21.09.2020
    Peter_SVK

    Peter_SVK Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    147
    Changed where? In the firmware version 1.05c vs. 1.04? These changes have been already posted by Mikhans in Neue Dalla Corte Studio
     
  12. Enzzos

    Enzzos Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    99
    That's strange, according to the colleague from the youtube-test video there should be an update. Maybe it is still on its way.we will see...

    You have no news or new experiences regarding the DC Studio, right? ;)
    I have seen that there are new colors (like Inox), which I really like. Unfortunately you cannot see the colors from good perspectives =/
     
  13. #993 Peter_SVK, 21.09.2020
    Peter_SVK

    Peter_SVK Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    147
    PI in Tank mode (i.e. without water line pressure) has no big sense, however you can enable/use it even in 1.05c firmware:
    1/ Set the Idric mode;
    2/ Set PI (Prebrewing) time > 0s;
    3/ Swich back to the Tank mode.
    PI setting remains remembered and is active in both automatic dose modes (selector lever in the positions 3 and 4). PI doesn't work in manul extraction mode (selector lever in the position 2), but this doesn't work either even in the Tank mode.
     
    HansvomDach gefällt das.
  14. Enzzos

    Enzzos Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    99
    Hey Peter, nice to hear from you :)

    Yes the workaround is already known, and as you stated it does not really seem to be senseful.

    Good to see that you are still happy with your nice machine-set up ;)
     
    HansvomDach gefällt das.
  15. Enzzos

    Enzzos Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    99
    EDIT: Hat eigentlich mal jemand Tests zur Temperaturstabilität gemacht? Ich kann mich in diesem Thread nicht an soetwas erinnern.
    Bei der neuen Elektra wird das gerade als sehr positiv hervorgehoben, aber bei gesättigten Brühgruppen wie sie auch die Studio hat, sollte das doch auch auf einem sehr hohen Niveau sein, oder?
     
    CEflat6 gefällt das.
  16. heikow

    heikow Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    26
    Ich hätte mal eine praktische Erfahrungsfrage an die Nutzer der Studio. Sie hat ja leider kein Festabwasser. Das habe ich aktuell bei meinem Setup zu Hause und hier entleere ich das Kondenswasser aus der Dampflanze in die Abtropfschale. DIe ja aktuell bei mir immer leer ist. Wie ist das bei der Studio: gibt das ne Sauerei wenn hier vom Leerbezug/Reinigungsflush Abwasser in der Schale ist und man reindampft? Klar kann man auch in einen Lappen entkondensieren, aber das wäre ja ein arbeitstechnischer Rückschritt. Danke für Eure Rückmeldung.
     
  17. #997 nobbi-4711, 23.09.2020
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.608
    Zustimmungen:
    1.473
    @Enzzos
    Erwartest Du, dass da irgendwas anders ist als bei den bisherigen Dalla Cortes?

    @heikow
    Wenn man vorsichtig das Kondenswasser ablässt, ist es kein Problem, aufreissen sollte man allerdings nicht.
     
    heikow gefällt das.
  18. Enzzos

    Enzzos Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    99
    Ich kenne die bisherigen DCs nicht. Wie sind denn bei denen deine Erfahrungswerte?
     
  19. heikow

    heikow Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    26
    Danke. Und noch eine letzte Frage: Wasser für zwei Americano aus der Brühgruppe vor einem Doppiobezug ist kein Problem oder problematisch? 500ml Brühboiler sollte das doch schaffen, oder?
     
  20. #1000 nobbi-4711, 23.09.2020
    nobbi-4711

    nobbi-4711 Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    6.608
    Zustimmungen:
    1.473
    Wir haben mehrere Versuche gemacht. Einer war, an einer Mini mit nassem 2er Puck Wasser laufen zu lassen, also erheblich schneller als bei Bezug. Ergebnis nach 200ml: 1 Grad mehr als am Anfang.
    Anderer Versuch mit einer DC Pro: Wie schnell schafft man 10 Cafe Creme aus einer Brühguppe. Also 5*2. Nummer 9 und 10 waren etwas heller als der Rest, aber heiss und trinkbar. In etwa so, wie an der damaligen Vergleichs-Cimbali mit großen Wärmetauschern Nummer 3 und 4 ausgesehen hätten (also der 2. Shot).
    Die Studio hat im Ggsatz zur Mini eine echte PID Regelung. Die sollte das also mit Sicherheit nicht schlechter schaffen als die Mini.

    @heikow
    Da das Wasser aus der Brühgruppe temperiert ist, könntest Du es auch hinterher in die Tassen auf den Espresso laufen lassen. Ich habe aber keine Bedenken, dass es auch so hinhaut.
     
    HansvomDach, CEflat6, heikow und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Neue Dalla Corte Studio

Die Seite wird geladen...

Neue Dalla Corte Studio - Ähnliche Themen

  1. [Vorstellung] ESPRESSONERD mit neuen Eigentümern

    ESPRESSONERD mit neuen Eigentümern: Hallo Kaffee-Netzler, ich möchte mich erst einmal vorstellen: ich bin Johann der Schwiegersohn von Claus. Jennifer (Tochter von Claus /meine...
  2. Neue Gaggia Classic Filterhalter nicht arretierbar

    Neue Gaggia Classic Filterhalter nicht arretierbar: Liebe Profis, Ich habe eine nagelneue Gaggia New Classic gekauft. Zuerst hat alles einwandfrei funktioniert, doch nach und nach wurde es immer...
  3. Überholung Dalla Corte Mini

    Überholung Dalla Corte Mini: Ich habe die Maschine vor guten 6,5 Jahren bei @nobbi-4711 gekauft. Auch wenn ich die Maschinen mit Wasser geringer Härte betreibe, wollte ich sie...
  4. Ceado E37S und neue Bohnen

    Ceado E37S und neue Bohnen: Hallo, kurze Frage zu meiner neu angeschaften ceado E37s. Wenn Ihr den Mahlgrad für neue Bohnen einstellt, wieviel Kaffee mahlt ihr danach raus,...
  5. Dalla Corte Mini - tropft / kein Wasser aus Brühgruppe

    Dalla Corte Mini - tropft / kein Wasser aus Brühgruppe: Guten Tag, habe neulich ein paar Teile an meiner Dalla Corte Mini getauscht. Alles super. Seit heute habe ich ein Problem. Maschine heizt normal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden