Neue Maschine La Spaziale Mini Vivaldi II vs. Profiten Pro 300 vs. Ascaso Steel Duo PID

Diskutiere Neue Maschine La Spaziale Mini Vivaldi II vs. Profiten Pro 300 vs. Ascaso Steel Duo PID im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, Nachdem ich leider meine Sage SES 980 zurückschicken musste (automatische Mengendosierung Kaffeepulver funktionierte nicht...

  1. Lumpii

    Lumpii Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Nachdem ich leider meine Sage SES 980 zurückschicken musste (automatische Mengendosierung Kaffeepulver funktionierte nicht zuverlässig) bin ich auf der Suche nach einer Alternative. Ich möchte an dieser Stelle nicht weiter über die Sage sprechen;-)
    Zur Vorbereitung habe ich mich einige Zeit in die diversen Forenbeiträge hier eingelesen. Ich muss sagen, dass sie sehr hilfreich waren und mich zumindest auf die oben genannte Auswahl gebracht haben.
    Aber vorher noch einige Punkte zu unseren Trinkgewohnheiten und den Erwartungen an die neue Maschine.
    Da dies unser 1. Siebträger wird, kann ich zu unseren Trinkgewohnheiten noch nicht viel sagen. Grundsätzlich haben wir aber vor, unsere Kaffeemaschine in Rente zu schicken und alle Getränke über den neuen Siebträger zu beziehen. In der Woche werden wir vermutlich morgens 2-4 Cappuccino und Abends zwei Espresso trinken. Am Wochenende kommen sicher einige Getränke hinzu. Da wir oft Gäste bei uns haben, muss die Maschine auch ausreichen um 4 bis 8 Personen in einem vernünftigen Zeitrahmen zu versorgen. Der Fokus liegt eher auf Milchgetränken. Im Notfall haben wir aber auch noch eine Frenchpress.
    Zu den Erwartungen an die Maschine nur einige wichtige Punkte:
    Die Sage war für meine Frau der Kompromiss, einen Siebträger anzuschaffen, ohne sich viel mit dem Thema zu beschäftigen (vermutlich der Hauptgrund für den Kauf dieser Maschine). Am liebsten einen Knopf drücken und fertig ist. Aber ganz so einfach ging es mit der Sage dann doch nicht. Dennoch wollte ich versuchen den Bezug eines Espressos für sie so einfach wie möglich zu gestalten. Ja, mahlen, tampen usw. kommt dann auf sie zu. Aber hier gibt es ja oft Zubehör, was einem die Tätigkeiten erleichtert. In diesem Zusammenhang bin ich auf die Vivaldi und die Steel gekommen. Der Gedanke dabei: Ich stelle die Parameter und lasse sie den Espresso über die automatische Dosierung beziehen. Die Pro 300 ist hier sicher ein Kompromiss, bei dem meine Frau den Espressobezug manuell beenden muss. Schäumt man parallel noch Milch, kann ich mir leicht vorstellen, dass man das manuelle Beenden vergisst:) Wie sind hier eure Erfahrungen? Bei den anderen beiden Maschinen hatte ich allerdings auch gelesen, dass oft die Programmierung angepasst werden muss (z.B. Beim Wechsel der Bohnen usw.) und daher oftmals doch mit Timer und Waage gearbeitete wird. Ist dies auch der Fall, wenn sich an den Parametern nichts ändert (also gleicher Kaffee, gleicher Mahlgrad usw.)?
    Dann ist mir eine einfache Reinigung wichtig. Da wir recht kalkarmes Wasser haben (testen muss ich es allerdings noch), hoffe ich lange Zeit nicht entkalken zu müssen:) Weiter möchte ich lange Freude an der Maschine haben. Guter Service/Ersatzteilversorgung ist mir daher wichtig. Preislich suche ich im Bereich bis 1500 €. Eine Mühle und Zubehör kommen noch dazu. Zu welcher dieser drei Maschinen würdet ihr tendieren? Ich hoffe die angegeben Informationen reichen für eine Empfehlung.
    Vielen Dank schonmal für eure Unterstützung
     
Thema:

Neue Maschine La Spaziale Mini Vivaldi II vs. Profiten Pro 300 vs. Ascaso Steel Duo PID

Die Seite wird geladen...

Neue Maschine La Spaziale Mini Vivaldi II vs. Profiten Pro 300 vs. Ascaso Steel Duo PID - Ähnliche Themen

  1. Suche neue Kaffeemaschine

    Suche neue Kaffeemaschine: Habe seit 11 Jahren eine Jura Impressa Z7. Ich bin absolut zufrieden nur leider kommt sie schon in die Jahre und hat manchmal Macken. Jetzt...
  2. Kitchenaid Artisan Espressomaschine - neues Dampfventil

    Kitchenaid Artisan Espressomaschine - neues Dampfventil: Hallo, ich habe eine Kitchenaid Artisan Espressomaschine vor ein paar Jahren gebraucht gekauft. Seit einiger Zeit entweicht auch bei vollständig...
  3. Neueinsteiger: suche Siebträger/Kaffeemaschine

    Neueinsteiger: suche Siebträger/Kaffeemaschine: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und würde mich sehr freuen, wenn ich hier Empfehlungen für eine Siebträger/ Kaffeemaschine bekommen...
  4. Neue Espressemaschine in neuer Küche

    Neue Espressemaschine in neuer Küche: Hallo Kaffee-Gemeinde, ich brauche bitte Euren Rat bzw. Input. Bis vor kurzem war meine Herausforderung daraus bestanden, eine Espresso-Maschine...
  5. Ein Neuer und die Große Frage, welche Maschine darf es denn sein?

    Ein Neuer und die Große Frage, welche Maschine darf es denn sein?: Hallo zusammen, ich schlendere schon seit ein paar Tagen hier durchs Forum und lese den ein oder anderen Beitrag. Es war mir bis jetzt nicht...