Niche Zero – Neue Mühle aus England, Direktmahler

Diskutiere Niche Zero – Neue Mühle aus England, Direktmahler im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Niche hat mir zu meinem einzelnen Lunker zurück gemeldet, dass es keinen Einfluß auf die Funktion des Gerätes gibt. Bei mir in der Mahlkammer....

  1. #3961 benötigt, 19.04.2021
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    4.075
    Zustimmungen:
    3.072
    Niche hat mir zu meinem einzelnen Lunker zurück gemeldet, dass es keinen Einfluß auf die Funktion des Gerätes gibt. Bei mir in der Mahlkammer. Aber hat tatsächlich keinen Einfluß.
    Melden kannst Du sie deren Service schon, sie sollten da vielleicht mehr auf die Qualität achten.
    Die Frage wäre natürlich auch, wie "verlunkert" es im unsichtbaren Rest der Kammer zugeht.
     
    Mystikal777 gefällt das.
  2. #3962 macmanred, 20.04.2021
    macmanred

    macmanred Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    171
    Seit wann hat Nichecoffe eigentlich einen eigenen Online-Shop?
    Als ich das letzte mal auf deren Seite war, wurde man zum Kaufen immer auf Indiegogo verlinkt.
    Jetzt gibt es dort auch einen Warenkorb, und man kann die Mühlen direkt auf der Seite in den Warenkorb legen (wenn verfügbar).
     
  3. #3963 ZwergNase, 20.04.2021
    ZwergNase

    ZwergNase Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2020
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    168
    Seit gestern. Da sind auf jeden Fall die ersten Meldungen auf Facebook/Reddit aufgetaucht. Mal gucken, wie das dann bei der nächsten Runde Vorbestellungen läuft.
     
  4. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    829
    Niche Zero Shop
    Hier der direkte Link dorthin.
     
  5. tohenk2

    tohenk2 Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2017
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    8
    Aufpassen - es gibt falsche angebote/websites!
    Nichecoffe ist kein NicheCoffee zB
     
  6. #3966 Cappu_Tom, 20.04.2021
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    3.794
    Zustimmungen:
    3.356
    Konkretes Beispiel für eine Fakeseite?
    Diese Seite ist jedenfalls schon 'ewig' die HP von Niche.
     
  7. tohenk2

    tohenk2 Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2017
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    8
    5DA5AC45-A787-47DB-AE14-59A541B317A5.png F33CD5E8-322F-4AD9-8B5D-EDDFAAD13272.png
     
  8. #3968 silverhour, 20.04.2021
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    12.951
    Zustimmungen:
    9.162
    :eek:
     
  9. #3969 benötigt, 20.04.2021
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    4.075
    Zustimmungen:
    3.072
    Die USD 35.99 sind dabei nicht der Preis für die Mühle, sondern eine Strafe für die Dummheit, auf so etwas reinzufallen....
     
    vv542, Sch3l7n, Cappu_Tom und 2 anderen gefällt das.
  10. #3970 nikkfuchs, 20.04.2021
    nikkfuchs

    nikkfuchs Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2018
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    356
    Spannend, ich kann sogar in den Einkaufswagen legen. Was wohl beim Checkout passieren würde.
    98D5A363-E66B-4A1F-8041-8B2727942EAF.png
     
  11. #3971 Cappu_Tom, 21.04.2021
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    3.794
    Zustimmungen:
    3.356
    @tohenk2 : solche "Fake-Angebote" geistern schon länger herum ... das sind aber keine Fake-Seiten
     
  12. #3972 chipchipmofo, 25.04.2021
    chipchipmofo

    chipchipmofo Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2020
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    99
    Ich habe es heute wirklich geschafft und bin an eine Niche Zero noch ungeöffnet herangekommen. Wie es der Zufall so will ist sie auch noch weiss und die Charge vom DEC 2020.

    Jetzt muss ich mich mal an das gute Stück heranwagen. Wird geraten da mal so 5-10kg Kaffeebohnen durchzumahlen um sie einzumahlen?
     
  13. #3973 Augschburger, 25.04.2021
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    15.671
    Zustimmungen:
    13.098
    Nein. Einfach benutzen, nicht abnutzen. :)
     
    cbr-ps, Cappu_Tom, higgs_muc und einer weiteren Person gefällt das.
  14. #3974 chipchipmofo, 25.04.2021
    chipchipmofo

    chipchipmofo Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2020
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    99
    Sehr schön, calibrated habe ich die schon mal :)
    Danke dir! Habe mir auch gedacht, dass es das nicht zwingend braucht.
     
  15. #3975 Augschburger, 25.04.2021
    Augschburger

    Augschburger Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    15.671
    Zustimmungen:
    13.098
    Es wäre schade um den vermahlten Ausschuss.
    Das Ergebnis hat sich bei meiner (uneingemahlenen) quasi nicht geändert. Da sind die Röstungen (immer dieselbe Sorte) eher mal unterschiedlich und ich muss mit Menge oder Mahlgrad ausgleichen. Es gab aber keine „schleichenden“ Änderungen aufgrund irgendwelcher Einmahlvorgänge.
     
    cbr-ps gefällt das.
  16. #3976 chipchipmofo, 25.04.2021
    chipchipmofo

    chipchipmofo Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2020
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    99
    Danke für den Bericht, dann kann ich mir das wirklich sparen und gleich loslegen.
    Bin gespannt auf die ersten Bezüge!
     
  17. #3977 benötigt, 26.04.2021
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    4.075
    Zustimmungen:
    3.072
    Die Niche ist ein Single Doser... 10 kg in Einzelportionen durchjagen? Alleine schon auf >700 Mahlvorgänge hätte ich gar keinen Bock. Ganz zu schweigen von dem Geld, was das auch bei Billigbohnen kostet.
    Was sinnvoll sein kann ist, die ersten 2-3 Portionen nicht zu trinken, wenn man sich um Produktionsrückstände Sorgen macht. Aber die braucht man gewöhnlich sowieso zum Finden des korrekten Mahlgrades und es ist deshalb unvermeidbarer Verlust.
     
    cbr-ps gefällt das.
  18. quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    11.822
    Zustimmungen:
    12.757
    Ich habe die Niche nach ein paar Monaten Gebrauch mal wieder durchgewischt.
    Ich praktiziere von Anfang an bei der Mühle RDT.
    Quasi keine stark anhaftenden Rückstände, die sich mit der Zeit festsetzen, alles in allem keine 0,2g Reste.
    Dann beim ersten Bezug 8g eingeworfen und aus der Rückstands freien Mühle diese 8g komplett wieder zurückbekommen.
    Was will man mehr?
     
    Li-Si, Sch3l7n, ReiAdo58 und 6 anderen gefällt das.
Thema:

Niche Zero – Neue Mühle aus England, Direktmahler

Die Seite wird geladen...

Niche Zero – Neue Mühle aus England, Direktmahler - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Niche Zero

    Niche Zero: Hallo zusammen Da ich nicht bis Juni warten kann, versuche ich mein Glück mal hier. Suche eine Niche Zero.. Falls jemand seine abgeben will,...
  2. [Erledigt] Niche Zero

    Niche Zero: Ich suche auf diesem Weg eine Niche Zero. Die Farbe ist mir egal. Ich freue mich über jedes Angebot eines Abspringers oder Umentscheiders, der...
  3. Niche Zero - gesucht

    Niche Zero - gesucht: erledigt.
  4. [Maschinen] Suche Niche Zero

    Suche Niche Zero: Hi, für den unwahrscheinlichen Fall dass jemand mit seiner Niche Zero nichts anfangen kann, würde ich so eine suchen, bevorzugt in weiß - schwarz...
  5. Erste Mühle für ersten Siebträger - woher die Niche Zero?

    Erste Mühle für ersten Siebträger - woher die Niche Zero?: Hallo Leute, komme aus Österreich, bin 30 Jahre, und habe mich nach sehr sehr langen hadern nun doch entschieden von Nespresso auf eine...