Nichtkaffeetrinkerin stellt die Bohnenkultur ihres Mannes um :-)

Diskutiere Nichtkaffeetrinkerin stellt die Bohnenkultur ihres Mannes um :-) im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, als erstes möchte ich mich vorstellen.. ich bin "Handgebrüht".. verheiratet, Familie. .. und durch ganz viele Kreuzungen hier gelandet....

  1. #1 Handgebrüht, 13.04.2015
    Handgebrüht

    Handgebrüht Mitglied

    Dabei seit:
    13.04.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    als erstes möchte ich mich vorstellen.. ich bin "Handgebrüht".. verheiratet, Familie. .. und durch ganz viele Kreuzungen hier gelandet.
    Alles fing an, dass eigentlich "nur" die Küche neu geplant werden sollte.. so wurde Grohe Red u. dessen Vorteile ein Thema.> Welche Geräte man diesbezüglich ( auch aus Platzgründen ) einsparen könnte.
    So ging ich zum Schrank u. schaute unsere Padmaschine im Detail an.. > "Igitt, wie es im Wasserbehälter aussah!"> Informationsfluss zu Filterkaffee.. bzw. zu Handgebrüht:D


    Bitte verzeiht, ich habe so viele Fragen.. und lechze förmlich nach Informationen:rolleyes:.

    Jetzt im Fokus steht die Karlsbader Kanne.
    Ich bin mir bewusst, dass es natürlich auf die Sorte Bohne u.Co ankommt..
    Für den handgebrühten Filterkaffee ( aus Keramik ) habe ich ( Nichtkaffeetrinkerin ;) ) jetzt ( mit etwas Übung ) die ideale Menge ( also für meinen Gatten) von Pulver, Wasser u. Schütttechnik gefunden.
    Kann ich dieses Flüssigkeits-Masse Verhältnis auch auf die Karlsbader Kanne übertragen? Oder würdet Ihr ( vielleicht wegen den Aromen ) eher etwas dezenter im Umgang mit dem "schwarzen Gold" sein?

    Wieviel Grad darf das Wasser bei dieser genannten Methode haben? Bzw. was tut dem Getränk gut?

    Gibt man das heisse Wasser auch auf mehrmaliges Zugiessen bei? Oder eher auf einmal?

    An die Erfahrenen: Wiegt Ihr Pulver u. Wasser noch ab??


    Vielen Dank für Eure Mühe, Handgebrüht
     
Thema:

Nichtkaffeetrinkerin stellt die Bohnenkultur ihres Mannes um :-)

Die Seite wird geladen...

Nichtkaffeetrinkerin stellt die Bohnenkultur ihres Mannes um :-) - Ähnliche Themen

  1. Einsteiger stellt sich vor und sucht die "richtige" (ECM) Maschine

    Einsteiger stellt sich vor und sucht die "richtige" (ECM) Maschine: Hallo zusammen, ich bin Max und habe Sinn für Schönes, Leckeres und Gutes. Da mein De Longhi Scultura Siebträgermaschinchen nun an meinen Sohn...
  2. Lelit PL62T - Mann, bin ich zufrieden:)

    Lelit PL62T - Mann, bin ich zufrieden:): So sehr, dass ich das hier verewigen möchte. Aber warum geht es? Nach vielen Jahren des Kaffee-"Genusses" vermittels diverser teurer Vollautomaten...
  3. Tach die Damen und Männer...und Danke!

    Tach die Damen und Männer...und Danke!: Tach auch :) nachdem ich nun schon ein ziemliches Weilchen länger hier immer als passiv lesender Gast Euer Wissen dankend aufgesaugt habe, dachte...
  4. Neuer stellt sich vor

    Neuer stellt sich vor: Hi zusammen, ich bin neu hier und möchte mich mit meinem ersten Beitrag erst mal vorstellen. Meine Name ist Marco, bin 30 Jahre alt und wohne...
  5. Wie stellt man das Equipment im Profil ein?

    Wie stellt man das Equipment im Profil ein?: wie macht man es, dass mein Posten eines Beitrags das Equipment angezeigt wird, welches man verwendet ?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden