ölige Bohnen / Interview A. Nannini

Diskutiere ölige Bohnen / Interview A. Nannini im Bohnen und Kaffee Forum im Bereich Rund um die Bohne; In der aktuellen crema ist ein Interview mit Alessandro Nannini drin. Abgesehen von seiner Meinung zu Vollautomaten ("Würde ein Tee-Gourmet...

  1. #1 KlausMic, 24.11.2011
    KlausMic

    KlausMic Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    9
    In der aktuellen crema ist ein Interview mit Alessandro Nannini drin. Abgesehen von seiner Meinung zu Vollautomaten ("Würde ein Tee-Gourmet Teebeutel kaufen?") finde ich seine Aussage zu öligen Bohnen interessant. Angeblich werden die in Süditalien gerne mit Öl gewichtstechnisch gestreckt, also bewußt Öl hinzugefügt. :shock:
    Ist an dieser Aussage etwas dran oder kann man das als Marketinggeblubber in eigener Sache abtun?

    Viele Grüße

    Klaus
     
  2. Torre

    Torre Mitglied

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    1
    AW: ölige Bohnen / Interview A. Nannini

    Interessant, hab ich noch nie gehört, das spricht aber weder für noch gegen den Wahrheitsgehalt.

    Meine Überlegungen gehen eher in die Richtung, wieviel Öl könnte die Bohne aufnehmen und um wieviel wird der Kaffee schwerer? Lohnt sich das? Öl ist wahrscheinlich billiger als Kaffee. In Deutschland hat das Verfahren schnell eine Grenze erreicht, da der Kaffee nicht mehr als 5% Fremdes beinhalten darf, ohne dass das deklariert wird. Meist ist das durch die Wasserkühlung schon ausgeschöpft. Wasser ist zudem billiger als Öl.

    Was vielleicht ein Thema ist, mit dem Öl lässt sich auch Aroma in den Kaffee bringen, bei derben Robustamischungen kann das eine Qualitätsverbesserung sein.
     
Thema:

ölige Bohnen / Interview A. Nannini

Die Seite wird geladen...

ölige Bohnen / Interview A. Nannini - Ähnliche Themen

  1. Plötzlich ölige Bohnen

    Plötzlich ölige Bohnen: Hallo, wir kaufen für unseren Vollautomaten im Büro schon seit geraumer Zeit Fair Trade Bohnen der Marke (bzw. namens) Café Latina von Netto. Die...
  2. Extrem ölige Bohnen - muss ich etwas beachten?

    Extrem ölige Bohnen - muss ich etwas beachten?: Liebe Gemeinde, ich habe mir vom örtlichen Kaffeeröster ein Pfund Espressobohnen gekauft, die so unglaublich ölig sind, das hatte ich noch nie....
  3. Ölige Bohnen nach dem Rösten als Qualitätsmerkmal- Frage an erfahrenere Röster

    Ölige Bohnen nach dem Rösten als Qualitätsmerkmal- Frage an erfahrenere Röster: Liebe Röster, heute öffnete ich wieder ein frisches packerl langen malabar. Die bohnen sind, wie meistens, an manchen stellen ölig glänzend,...
  4. Kaffeemühle für ölige Bohnen

    Kaffeemühle für ölige Bohnen: Hallo, ich suche eine Kaffeemühle mit der ich auch sehr ölige Bohnen mahlen kann. Kann mir da jemand einen Tip geben welche ich da kaufen soll?
  5. Mühle und ölige Bohnen

    Mühle und ölige Bohnen: Hallo, wissen die Fachleute, ob Öle die nach dem Kaffeerösten auftreten können die Funktion der Mühle beeinflussen können? Oder treten auf Dauer...