On Demand-Mühle

Diskutiere On Demand-Mühle im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Neue On Demand-Mühle Hi! Ich habe auf einer Webseite gelesen, dass es bald eine neue On Demand-Mühle geben soll. Eigentlich habe ich eine...

  1. #1 Sweeny, 12.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2009
    Sweeny

    Sweeny Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    7
    Neue On Demand-Mühle

    Hi!

    Ich habe auf einer Webseite gelesen, dass es bald eine neue On Demand-Mühle geben soll. Eigentlich habe ich eine Mazzer Mini E bestellt, nur da gibt es wohl arge Lieferengpässe. Also noch könnte ich stornieren.

    Der Werbetext hört sich klasse an. Nur welche Mühle ist das? Soll auf der HOST vorgestellt worden sein? Lohnt da das Warten? Wisst Ihr was darüber?

    Grüße

    Alex
     
  2. escape

    escape Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    67
    AW: On Demand-Mühle

    Ruf doch einfach bei Kaffee Total an
    und erzähl uns dann was es Neues gibt.
     
  3. #3 Hidalgo, 12.11.2009
    Hidalgo

    Hidalgo Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    4
    AW: On Demand-Mühle

    Hallo Alex,

    ich denke, das Warten lohnt sich! Die Mühlen sind bereits eingetroffen, haben allerdings in der Grundversion einen riesigen Bohnenbehälter ( 2kg :shock: ). Laut
    Aussage von Frau Hotz haben sie bereits 2 Lösungen gefunden: Jeweils kleinerer Bohnenbehälter über gängigen Adapter. Der Hersteller soll wohl ein ehemals renommierter Mühlenhersteller ( ? ) sein, der aufgekauft worden ist.
    Fotos folgen wohl demnächst. Preis soll so um 500.- € liegen ( ist nun auch nicht so viel günstiger :-( ).
    Ich bin jedenfalls auch sehr gespannt. Hatte mich schon für die gute und günstige Compak K3T entschieden, aber nun....:lol:

    Grüsse
    Tom
     
  4. Sweeny

    Sweeny Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    7
    AW: On Demand-Mühle

    @escape
    Das ist ein Tipp... Wäre ich nicht drauf gekommen. Sie sagt nur nix.

    Ach. Ich glaube, ich greife auf das Bewährte zurück. So viel günstiger ist es nun auch nicht. Vielleicht kommen ja morgen etc. weitere Infos auf die Seite. Dann schauen wir mal weiter.

    Viele Grüße

    Alex
     
  5. Sweeny

    Sweeny Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    7
    AW: On Demand-Mühle

    Hi!

    Jetzt hat kaffee-total Bilder veröffentlicht. Herstellerfirma steht immer noch nicht dabei. Es ist wohl eine Maschine, die auf den eigenen Firmennamen gelabelt wird. Naja kostet derzeit 475 Euro inkl. Versand. Etwas günstiger als die Mazzer, dafür kennt die noch keiner...

    Grüße

    Alex
     
  6. najusi

    najusi Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    11
    AW: On Demand-Mühle

    Na diese Bauform kommt mir abe sehr bekannt vor....

    Ich würde sagen so richtig bewährt ist der lang nach vorne gestreckte Mühlenkorpus nicht... -Über kurz oder lang wird dort immer die Lackierung leiden, weswegen zB Mazzer die Lippe deutlich zurückgesetzt hat und eine Fangschale aus Edelstahl vorne hinstellt....
     
  7. Bane

    Bane Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    8
    AW: On Demand-Mühle

    also von Bauform, Bohnenbehälter und Mahlscheibenträger ist das eindeutig eine Fiorenzato....

    klingt sehr interressant, vor allem für den Preis....
     
  8. #8 Hidalgo, 17.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2009
    Hidalgo

    Hidalgo Mitglied

    Dabei seit:
    15.09.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    4
    AW: On Demand-Mühle

    @Bane
    Klar, da gibt es eine Ähnlichkeit, aber es ist sicher keine Fiorenzato. ;-)

    Die Farben sind doch der Hammer!

    Grüsse
     
  9. osti

    osti Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    13
    AW: On Demand-Mühle

    die 63mm Mahlscheiben könnten auch für eine Fiorenzato sprechen. Ich bin rein optisch angetan von den Mühlen, v.a. von der orangenen. Wenn der Preis stimmt könnte ich ggf meine Entscheidung pro Mazzer überdenken. Frage mich ggf auch, wie das Totvolumen der Mühle ist....
     
  10. Bane

    Bane Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    8
    AW: On Demand-Mühle


    das würde auch für Fiorenzato sprechen.

    so ganz seh ich bei denen nicht durch, aber es gibt wohl 2 Firmen unter dem namen. die eine wohl recht neu unter dem Aufgekauften namen (und aufgekauften alten Logo) und die andere, die aus dem früheren Fiorenzato entstanden ist, aber nun ein anderes Logo hat. (bitte um Korrektur, wenn wer was genaueres weiß)

    Fiorenzato CS Macchine per il caffè _ Home

    Macinadosatori Macchine e Dispensatori per caff - FIORENZATO

    woher die Gewissheit, dass es nicht Fiorenzato ist?

    wie schon geschrieben: 63er Scheiben weisen ja auch darauf hin....
     
  11. #11 Blumenhummer, 17.11.2009
    Blumenhummer

    Blumenhummer Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    AW: On Demand-Mühle

    Mir werden diese leider nicht angezeigt.
     
  12. #12 Barista, 17.11.2009
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.117
    AW: On Demand-Mühle

    Die Mühle sieht nicht schlecht aus, wobei sie auch einiges an Totraum auweisen dürfte.
    Die Mazzer Mini ist preislich ja nicht sehr weit weg (bei Raffifi ca. 550), weshlab die Mühle schon ein paar Qualitäten aufweisen muss, damit sie die bewährte Technik aussticht.
    Das Bedienfeld (insbesondere das Display) sieht den großen Mazzer (Kony etc.) doch sehr ähnlich.
    Ich finde es insgesamt sehr erfreulich, dass die OD-Mühlen immer stärker angeboten werden und den Dosierer langsam überflüssig machen. Das kommt letztlich auch im Gastrobereich der Qualität zugute.
     
  13. #13 ergojuer, 17.11.2009
    ergojuer

    ergojuer Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    3.190
    Zustimmungen:
    340
    AW: On Demand-Mühle

    Bei "aufgekaufter, ehemals renommierter Hersteller" hatte ich ja schon beim Eröffnungsthread an Casadio gedacht. Von denen hat man ewig nichts gehört, die Website ist statisch und aufgekauft wurden die von Cimabli/ Faema.

    Und was sehe ich jetzt bei der Mühle von Fiorenzato? Exakt jenes Display, [​IMG]
    Fiorenzato CS Macchine per il caffè _ Doge conico welches auch in der Casadio verbaut ist.
    Das Display bei Kaffee-Total hat zwar ne andere Folie, entstammt aber wohl der gleichen Art.

    Nun gut, wohlmöglich lässt sich dieses Display nebst der Steuerung iregendwo bei einem Dritthersteller zukaufen....

    PS: Unter diesem Link habe ich die Bilder bei Kaffee-total gefunden:
    herzlich willkommen bei kaffee total
    [​IMG][​IMG]

    edit 14:17: Es gibt doch neuigkeiten von Casadio/ Faema
     
  14. osti

    osti Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    13
    AW: On Demand-Mühle

    was weiss man denn zur Feinheit der Mahlgradverstellung bei den Fiorenzatos? fein genug?
     
  15. #15 Blumenhummer, 17.11.2009
    Blumenhummer

    Blumenhummer Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2009
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    AW: On Demand-Mühle

    Vielen Dank für den Hinweis! Da hätte ich genauer hinschauen müssen. Ich hatte hier gesucht und bin dort nicht fündig geworden...
     
  16. Bane

    Bane Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2008
    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    8
    AW: On Demand-Mühle

    gehäuse und mahlscheibenträger scheinen von der t80 übernommen zu sein (mit dem feinen unterschied, dass der metallfuss mit lackiert wurde)

    mahlgradverstellung ist bei der T80 idR fein genug. Totraum ist für ne Gastro ziemlich klein...
     
  17. #17 Barista, 17.11.2009
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.117
    AW: On Demand-Mühle

    @ergojuer:

    Hat jemand eine Ahnung, ob vielleicht die Casadio Istantaneo auch mal wieder aufgelegt wird. Wäre sehr schade um diese innovative Mühle.
     
  18. #18 Dale B. Cooper, 17.11.2009
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    1.852
    AW: On Demand-Mühle

    Und ich hatte mich gerade auf die RR55-OD eingeschossen.. hmmmmm.. ;)

    Sind ja beide noch relativ neu.. die hier sieht auf jeden Fall kleiner aus. Und lustige Farben.. :D

    Grüße,
    Dale.
     
  19. #19 Dale B. Cooper, 18.11.2009
    Dale B. Cooper

    Dale B. Cooper Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    1.852
    AW: On Demand-Mühle

    So,

    werde es wagen und hab mal eine bestellt. Die lustige Farbe ist übrigens matt schwarz geworden.. ;) Soll morgen losgeschickt werden, sodass ich sicherlich zum Wochenende berichten kann. Ein kleinerer Hopper wird nachgeliefert, sobald verfügbar. Dass die Anleitung wohl derzeit so aussieht, als ob sie einmal durch den Babelfish gejagt wäre, soll mich auch nicht übermäßig stören. Netter support bei Kaffee-Total.

    In weiß haben sie auch noch eine.. wenn sich noch jemand traut.. :D

    300W-Motor ist übrigens eingebaut, wenn noch jemand spekulieren möchte.. ;)

    Grüße,
    Dale.
     
  20. osti

    osti Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    13
    AW: On Demand-Mühle

    ich hoffe ich war schnell genug... ;-)
     
Thema:

On Demand-Mühle

Die Seite wird geladen...

On Demand-Mühle - Ähnliche Themen

  1. [Verkaufe] Olympia Mocaexpress Mühle

    Olympia Mocaexpress Mühle: Schöne, gut erhaltene Mocaexpress von Olympia zu verkaufen. Die Mühle bekam eine Komplettreinigung und wurde poliert. Sie läuft einwandfrei. Das...
  2. Kaufberatung Siebträger und Mühle

    Kaufberatung Siebträger und Mühle: Hi Leute, Bin jetzt seit einigen Wochen auf der Suche nach einem Set und durchforste regelmäßig neue Threads hier. Nun bin ich noch unschlüssiger...
  3. Neue elektrische Mühle

    Neue elektrische Mühle: Liebes Kaffee-Netz, Ich würde um eine Kaufberatung bitten. Seit einem Jahr circa mahle ich für meinen Espresso mit einer Helor 101 mit den...
  4. [Verkaufe] Fiorenzato F64 Evo V2 Kaffeemühle (Neu&OVP)

    Fiorenzato F64 Evo V2 Kaffeemühle (Neu&OVP): Hi Leute, ich habe 2 Mühlen bekommen und gebe eine wieder ab. Jedoch ohne Rechnung -Die Mühle ist neu & Orginalverpackt. -Neues Modell mit...
  5. [Maschinen] Suche große konische oder Scheiben Mühlen, grind on demand

    Suche große konische oder Scheiben Mühlen, grind on demand: Ich suche eine oder gerne auch mehrere günstig abzugebende große ein oder dreiphasige Direktmahler (doserless, grind on demand) mit konischem oder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden