Osnabrück - ...viel schatten; wenig licht.

Diskutiere Osnabrück - ...viel schatten; wenig licht. im Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein Forum im Bereich Der beste Espresso der Stadt; ..es ist in Osnabrück meines Erachtens nur schwer möglich, einen guten Espresso zu bekommen. Gerade die alteingessenen (Nobel)-Cafés servieren...

  1. h02244

    h02244 Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    ..es ist in Osnabrück meines Erachtens nur schwer möglich, einen guten Espresso zu bekommen. Gerade die alteingessenen (Nobel)-Cafés servieren nicht viel genießbares.
    Aber wo viel Schatten ist, gibt es natürlich auch Licht: In dem Restaurant "La Veccia City" in der Bierstraße bekommt ihr - neben der fabelhaften italienischen Küche der Familie Vitale (...das Lamm ist einfach göttlich) - einen extrem guten Espresso aus einer La San Marco Maschine.

    Ein weiterer Tip in Osnabrück ist der "Espresso Laden" von Michael Trütken in der Hasestraße. Da kann man zwar keinen Espresso trinken (...außer natürlich zu Zwecken der Vorführung), aber hier erhält man eine extrem gute, freundliche und kompetente Beratung und zusätzlich noch faire Preise. Da kauf ich doch 100mal lieber, als bei einem anonymen "www-Händler", bei dem ich "ein Euro funzig" spare (...ehe der Verdacht aufkommt: Ich werde nicht als Werber gesponsort, der Laden ist eine ehrliche Empfehlung).

    Grüße an; Nils
     
  2. #2 principeazzurro, 01.12.2004
    principeazzurro

    principeazzurro Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2002
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    ich kann beides bestätigen.
    der espressoladen ist sehr kompetent.
    hab vor kurzem einer verkäuferin zugehört.war erstaunt über ihr wissen.
    P.
     
  3. Space

    Space Gast

    [color=#000000:post_uid14]Ich schleich mich mal durch die Hintertür ins Forum ;)
    Den besten Espresso in Osnabrück hab ich bis dato im LillY's getrunken. Die hat einen Wahnsinns-Apparat dort stehen... kann leider nicht genau sagen was für eine Maschine das ist. Werd sie die Tage mal fragen.
    Am Espresso-Laden komm ich hin und wieder vorbei (wenn ich in LillY's geh), bald werd ich mich mal umfassend beraten lassen...

    cu Space[/color:post_uid14]
     
  4. #4 caffefreddo, 09.02.2006
    caffefreddo

    caffefreddo Gast

    Ich habe einige Läden durchprobiert und finde den Espresso im Voltaire in der Fußgängerzone ganz lecker, WENN man ihn als Ristretto bestellt.
    Nicht so lecker wie à casa, aber für zwischendurch ganz okay.
     
  5. Steve

    Steve Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    17
    Hallo


    auch ich wohne nun seit einen Jahr in Osnabrück. Meine Begeisterung für Espresso hat vor etwa ein halben Jahr angefangen. Nun hab ich neuerdings endlich eine gescheite Maschine samt Mühle.

    Aber wo gibst in Osna gescheite Espressobohnen? Bisher hab ich immer nur Supermarktbohnen verwendet, so langsam will man sich ja mal steigern :)

    Kennt jemand eine Rösterei in Osnabrück und Umland? Oder eine Empfehlung wo man an gute Bohnen rankommt?



    Grüße
    Steve
     
  6. h02244

    h02244 Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    @Steve

    Kauf Dir doch einmal ein Päckchen des Hochland-Arabicas (Brazil), der in
    Michael Trütkens Espressoladen in der Hasestraße angeboten wird. Mir schmeckt der besser, als die ganzen großen Marken (...ist aber auch nicht billiger als diese!).
     
  7. Steve

    Steve Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    17
    ups, hat hier doch mal jemand geantwortet :)

    Neben dem Espressoladen von Michael gibst dann wohl keine Alternative? Ich hab einmal beim sonntagsbummel in der city eine kleine espressoabteilung gesehen. Im Schaufenster stand die bekannte Demonka Mühle und ne nette Espressomaschine. Soweit ich mich erinner war das zusammen mit einer Buchhandlung.

    Hast du mit dem Laden Erfahrung?


    Sonst bleibt den Osnabrücker wohl nur die Bestellung bei diversen Onlineshops übrig. Werd mir wohl bald mal ein Probierpaket bestellen. Bis heute bin ich immer noch bei Supermarkt Bohnen.



    Grüße

    Steve
     
  8. #8 wildehunde, 10.10.2006
    wildehunde

    wildehunde Gast

    Ein Highlight unter dem Espressoangebot gibt es doch ...

    ... in der Großen Straße (Fußgängerzone) findet sich das von Caffefreddo genannte VOLTAIRE. Da gibt es schon leckeren Espresso - die haben auch ne La Cimbali und offensichtlich Leute, die wissen, wie das Ding bedient wird. Und die Preise sind auch ok.
     
  9. Gritho

    Gritho Gast

    Ist das der Italiener an der "Ecke" ... also da, wo sich die Straße gabelt?
    Das ist inzwischen mein Stammrestaurant, wenn ich in OS bin. Den Espresso habe ich zwar noch nicht probiert, aber das Essen ist sensationell.
     
  10. Space

    Space Gast

    Neu ist auch das Tristan in der Altstadt (Straße am "la vie" rein).
    Die haben eine süße laCimbali da stehen, der Espresso ist ziemlich gut.
    Überigens im LillY's steht auch eine laCimbali mit 5 Brühgruppen, dort gehe ich immer noch am liebsten hin.

    cu Space
     
  11. Steve

    Steve Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    17
    Gibst im Tristan auch frische Bohnen käuflich zu erwerben?
     
  12. Space

    Space Gast

    Hi Steve,
    sorry, hat etwas gedauert.
    Soweit ich weiß, gibt es im Tristan keine Bohnen zu kaufen.
    Bei Andrea im LillY's gibt es Alfredo-Bohnen (by Darboven) in verschiedenen Ausführungen käuflich zu erwerben.

    cu
    Space
     
  13. Steve

    Steve Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    17
    Hi Space,


    und wo findet man den Lilly? Hab zur Zeit das Probierpaket von Olivier. Sehr lecker....mein Anspruch hat sich nun deutlich angehoben.


    Grüße
    Steve
     
  14. Space

    Space Gast

    Hi Steve!
    Kennst Du Dich ein bisschen aus in OS, zumindest in der Innenstadt?
    Das LillY's ist am Kamp. Wenn Du vor Peek&Cloppenburg stehst (links BarCelona, rechts Riva-Bar), musst Du links die Straße runter gehen und läufst automatisch auf das LillY's zu, quasi direkt gegenüber vom Sushi-Laden.

    Hoffe ich konnte helfen.
    Viele Grüße
    Space
     
  15. toraja

    toraja Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    55
    Hallo,

    habe heute einmal das VOLTAIRE ausprobiert. War geschmacklich ok. Das kriege ich mit meiner bescheidenen Machine leider nicht hin. Mal sehen. Ich frage mich allerdings, ob ein Doppio als Ristretto nicht doch in eine normale Espressotasse passt. Ich habe einen riesigen "Kaffekrug" für meinen reduzierten Doppio bekommen. War nicht so toll!

    Jörg
     
  16. toraja

    toraja Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    55
    Hallo,

    heute muss ich noch einmal eine Lanze für das Voltaire brechen. Hatte heute einen Espresso bestellt, den ich mit einem Top-Service (plus 1 Glas Wasser und die Frage nach weißem oder braunen Zucker) serviert bekommen habe. Der espresso war natürlich sehr gut. Gute Crema und guter Geschmack.
    Wenn das Voltaire italienische Preise hätte, würde ich jeden Tag mind. 1 Espresso ordern. Die Betreiber des Voltaire wissen, was sie tun und machen ihre Arbeit sehr professionell. Vielen Dank!
    Meine Nummer 1 in OS.

    Jörg
     
  17. Steve

    Steve Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    17
    Hallo,


    wie schaust denn Preismäßig aus für ein Espresso dort? Meine Erfahrungen sind oft, dass die Preise völlig überzogen sind. 3 € für ein Espresso ist gar nicht mal so selten.

    Ich hab bisher sehr selten (student halt) außerhalb des Hauses Espresso getrunken und wenn, war er sehr schlecht. Von daher hab ich immer sehr schlechte Vergleichsmöglichkeiten was meinen Espresso angeht.
    In meinen Freundeskreis gibt es leider nur Vollautomat und Kapseltrinker. Mehr braucht man ja dazu nicht sagen ;)
    Nur soviel: Wenn sie mal bei mir zu Besuch sind, wundern die sich warum die Tasse so klein ist. Und es ja so wenig drin!

    Ich denke ich werd auch mal bei Voltaire vorbeischaun und dort ein Espresso probieren. Einfach damit ich weiss, was ein guter Espresso ist!




    Grüße
    Steve
     
  18. toraja

    toraja Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    55
    Gestern habe ich in einem neuen Laden gegenüber vom Maredo-Steakhaus in Osnabrück einen Izzo aus einer dreigruppigen Hebel-Izzomaschine (Augenweide!) getrunken. Allein schon das Prozedere mit dem Herunterziehen des Hebels war beindruckend. Es gab ein kleines Glas Wasser dazu. Der Espresso war super! Super Crema. Es gibt doch noch Licht in OS.
     
  19. toraja

    toraja Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    55
    @ Steve
    Ein Espresso kostet 1,60 oder 1,70 €. Der Doppio 2,20€.
     
  20. toraja

    toraja Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    55
    Leider ist das Voltaire seit dem 26.05.07 geschlossen. Das Geschäftshaus wird wohl umgebaut für neue Mieter. An der Tür stand aber nichts über eine neue Location.

    Ciao bella La Cimbali Dosatron.


    Gegenüber entsteht allerdings ein neuer Laden: Cup & Cino
    Scheint eine Kette für Milchmischgetränke zu sein.
    http://cupcino.de/
    Kennt jemand den Laden?
    Naja, so ist das Leben.
     
Thema:

Osnabrück - ...viel schatten; wenig licht.

Die Seite wird geladen...

Osnabrück - ...viel schatten; wenig licht. - Ähnliche Themen

  1. Xenia Espressomaschine - zu wenig Bezugsdruck

    Xenia Espressomaschine - zu wenig Bezugsdruck: Hallo zusammen, seit etwa einem halben Jahr betreibe ich nun die Xenia Espressomaschine (in Kombination mit einer Baratza Sette 270W + Fausto...
  2. Einsteigererfahrung - Sehr viel Frust über wenig Qualität

    Einsteigererfahrung - Sehr viel Frust über wenig Qualität: Hallo zusammen! Nach langem Überlegen, einem Barista-Kurs und noch etwas Überlegen habe ich mir Anfang Mai eine Rocket Appartamento und eine...
  3. Siebträger bis 600€ mit wenig Wartungsaufwand

    Siebträger bis 600€ mit wenig Wartungsaufwand: Hallo, ich habe schon viel mitgelesen könnte aber noch nicht den optimalen Siebträger finden. Für mich ist wichtig, dass der Wartungsaufwand...
  4. LaScala Butterfly - Brühgruppe nach wenigen Minuten zu heiss

    LaScala Butterfly - Brühgruppe nach wenigen Minuten zu heiss: Moin, moin zusammen, hab leider ein Problem mit meiner Butterfly. Seit gestern wird die Brühgruppe nach dem Einschalten innerhalb von ca 10...
  5. Gaggia Classic - wenig Wasser aus der Brühgruppe dafür um so mehr in den Auffangbehälter

    Gaggia Classic - wenig Wasser aus der Brühgruppe dafür um so mehr in den Auffangbehälter: Liebes Forum, ich habe eine Problem mit meiner Gaggia Classic, Baujahr 1997, für das ich hier im Forum keine rechte Antwort gefunden habe:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden