PAK = polyzyklische aromatische kohlenwasserstoffe in Kaffee

Diskutiere PAK = polyzyklische aromatische kohlenwasserstoffe in Kaffee im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Zum Thema Polyzyklische Aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) in Kaffee finde ich nichts konkretes. nur vage Aussagen wie z.B: Auch Öle und Fette,...

  1. #1 cafePaul, 19.11.2011
    cafePaul

    cafePaul Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    281
    Zum Thema Polyzyklische Aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) in Kaffee finde ich nichts konkretes.
    nur vage Aussagen wie z.B:
    ALLUM : Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK)

    Hat sich schon mal jemand damit befasst und kann sagen, ob PAK grundsätzlich in Kaffee enthalten sind bzw. in welchem Ausmass?
    Ist die Hauptquelle hier der Röstvorgang?
     
  2. #2 Espressoaddict, 19.11.2011
    Espressoaddict

    Espressoaddict Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    10
    AW: PAK = polyzyklische aromatische kohlenwasserstoffe in Kaffee


    Nö - und will ich eigtl. auch nicht wissen.

    Wenn Du Dir Sorgen machst, dann ist das größere Problem wohl Furan http://www.google.de/url?sa=t&rct=j...sg=AFQjCNHb7yTTRsLB88knqj5XgpnuzohVBA&cad=rja
     
  3. #3 cafePaul, 19.11.2011
    cafePaul

    cafePaul Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    281
    AW: PAK = polyzyklische aromatische kohlenwasserstoffe in Kaffee

    es geht um jemand, der allergisch auf PAK reagiert.
    da geht es auch schon um kleine Mengen.
     
  4. #4 Espressoaddict, 19.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2011
    Espressoaddict

    Espressoaddict Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    10
    AW: PAK = polyzyklische aromatische kohlenwasserstoffe in Kaffee

    Oh! In dem Artikel wird auch auf die PAK Bezug genommen.

    Edit: Evtl. melden sich ja die Lebensmittelchemiker hier, aber wenn ich das richtig verstanden habe entstehen PAK bei einer unvollständigen Verbrennung und erst ab Temperaturen von 400 bis 800°C. Lt. Wiki wird aber weit unter 400°C geröstet (Ausnahme Großröster). Dies könnte Erklären, warum in o.g. Artikel Kaffee nicht unter PAK läuft.
    Das mit dem Luftabschluss bezieht sich diesem Artikel nach darauf, dass die unvollst. verbrannten Reste in Kontakt mit der Nahrung kommen muss: http://www.bvl.bund.de/DE/01_Lebens...sch_wurst_Rohwuerste_basepage.html?nn=1407164
     
Thema:

PAK = polyzyklische aromatische kohlenwasserstoffe in Kaffee

Die Seite wird geladen...

PAK = polyzyklische aromatische kohlenwasserstoffe in Kaffee - Ähnliche Themen

  1. Dennree kräftig-aromatischer Kaffee ganze Bohne 1kg Bio oder Alternative 11€/kg

    Dennree kräftig-aromatischer Kaffee ganze Bohne 1kg Bio oder Alternative 11€/kg: Hallo, ich bin neu hier. Das ist mein erster Beitrag. Ich wollte wissen, ob ihr den Kaffee kennt, er gut ist? Wir müssen ziemlich sparen und...