Pour Over 1 Tasse

Diskutiere Pour Over 1 Tasse im Brühkaffee Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo zusammen, ich trinke eigentlich nur Espresso aus meiner Anna mit der Lelit Mühle. Habe aber ein paar Pakete hochwertige Bohnen geschenkt...

  1. #1 DerkleineMuk, 12.10.2022
    DerkleineMuk

    DerkleineMuk Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2019
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    49
    Hallo zusammen,

    ich trinke eigentlich nur Espresso aus meiner Anna mit der Lelit Mühle. Habe aber ein paar Pakete hochwertige Bohnen geschenkt bekommen die eher für normalen Kaffee geeignet sind.

    Würde mir daher gerne hier und da eine Tasse als Pour Over zubereiten. French Press und Aero Press sind glaube ich nicht so meins. Ein klassischer 1 Tassenfilter oder Chemex vielleicht schon eher. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren. Als Mühle habe ich die Timemore C3 Pro bestellt.

    Habt ihr Tipps womit ich den Kaffee gut zubereiten kann? Mir fiel bei der Suche die Hario One Cup auf. Kennt die jemand?

    Am liebsten wäre mir ein Filter der mehrfach verwendet werden könnte. Aromatischer sind aber wohl Papierfilter?

    1 Tasse entspricht ca 200 ml mit ca 16g Kaffeepulver?

    Danke schon mal für Tipps und Anregungen. :)

    Viele Grüße Muk
     
  2. #2 yoshi005, 12.10.2022
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.215
    Zustimmungen:
    5.646
    Ich verwende für solche Zwecke den Hario Woodneck mit Stofffilter. Das müsste vom Anfroderungsprofil passen.
     
    Silas und DerkleineMuk gefällt das.
  3. #3 silverhour, 12.10.2022
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    15.012
    Zustimmungen:
    12.744
    Ich würde zur Hario V60 01 ("1-2 Tassen") greifen. Damit machste nix falsch.
     
    FRAC42, Eric00, cbr-ps und 2 anderen gefällt das.
  4. #4 DerkleineMuk, 12.10.2022
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2022
    DerkleineMuk

    DerkleineMuk Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2019
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    49
    @yoshi005 @silverhour

    Danke für die beiden Vorschläge. Gefallen mir beide noch nicht so ganz. Wirken etwas altmodisch.
     
  5. #5 LukA1337, 12.10.2022
    LukA1337

    LukA1337 Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2017
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    123
    Ich mach mir meine morgendliche Tasse Filterkaffee mit dem (der?) Hario Switch. Ist unkompliziert und gelingt fast immer, was insb. morgens von Vorteil ist ;)
    Alternativ den Clever Dripper, ist von Prinzip her das gleiche.
     
    Oldenborough und Insider gefällt das.
  6. Lancer

    Lancer Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    12.249
    Zustimmungen:
    18.877
  7. #7 DerkleineMuk, 12.10.2022
    DerkleineMuk

    DerkleineMuk Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2019
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    49
    Was ist denn mit diesem Hario Simply Coffee Maker?


    Diese schicke Maschine habe ich gestern gesehen. Allerdings würde ich es gerne minimalistisch halten und auf weitere Maschinen verzichten. Aber ein tolles Ding ist es schon.
     
  8. #8 Insider, 12.10.2022
    Insider

    Insider Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2021
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    114
    +1 für Switch.

    Switch und Clever Dripper haben außerdem noch den Vorteil für Gelegenheitsnutzer, dass man auch mit günstigeren Filtermühlen und normalem Wasserkocher geschmacklich deutlich weiter kommt verglichen zur V60.
     
    Oldenborough gefällt das.
  9. #9 DerkleineMuk, 12.10.2022
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2022
    DerkleineMuk

    DerkleineMuk Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2019
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    49
    Diese beiden würde niemand empfehlen? Würden mir eigentlich am besten gefallen:

    44F849B9-85B8-4512-BA5D-05E79D7B07DB.jpeg
     
  10. #10 Knabberkram, 12.10.2022
    Knabberkram

    Knabberkram Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    760
    DerkleineMuk gefällt das.
  11. #11 yoshi005, 12.10.2022
    yoshi005

    yoshi005 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.215
    Zustimmungen:
    5.646
    Ich denke, die Unterschiede zwischen den ersten beiden Produkten dürften marginal sein. Ausnahme der Hario One, der ist ein Immersion Brewer. Falls Die French Press nicht zusagt, könnte der evtl. geschmacklich auch nicht passen.
    PS: Es gibt noch Alternativen zu amazon, die oftmals auch günstiger sind.
     
    Silas und DerkleineMuk gefällt das.
  12. #12 Knabberkram, 12.10.2022
    Knabberkram

    Knabberkram Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    760
    Ich verlinke meist zu Amazon, wenn aussagekräftige Bewertungen dabei sind.

    Zum Günstig-Preisvergleich gibts idealo oder
    Meta Preisvergleich
     
    DerkleineMuk gefällt das.
  13. #13 Gus Goose, 12.10.2022
    Gus Goose

    Gus Goose Gast

    Für die eine Tasse zwischendurch habe ich den Hario One Cup. Macht, was er soll und kostet ja (fast) nix ;), und die Lösung mit dem Untersatz für das Filter finde ich gelungen, weil fast tropffrei und sauber. Bei den empfohlenen Dosierungen bin ich immer am unteren Rand. Das war aber bei FP genau so.
     
    cbr-ps, Knabberkram und DerkleineMuk gefällt das.
  14. #14 DerkleineMuk, 12.10.2022
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2022
    DerkleineMuk

    DerkleineMuk Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2019
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    49
    Gefällt mir gut. Klein und minimalistisch.

    ich glaube ich kaufe mal eine Drip Filter Variante (Finum Coffee Sprinter) und eine Immersion Variante (Hario One Cup). Was mir besser schmeckt kann ich noch nicht sagen. Hat ja wie immer alles seine Vor- und Nachteile.
     
  15. #15 Knabberkram, 12.10.2022
    Knabberkram

    Knabberkram Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    760
    Hab mir auch einen zugelegt, funktioniert ganz gut.
    Idealerweise müssen Mahlgrad und Durchlaufzeit aufeinander abgestimmt werden.

    Bei Verwendung vom Dispenser-Einsatz sind eventuell die Löcher zu klein: hab dann nachgebohrt / geweitet, bis das Wasser schneller durchlief.
     
  16. #16 benötigt, 13.10.2022
    benötigt

    benötigt Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2019
    Beiträge:
    7.351
    Zustimmungen:
    6.198
  17. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    31.809
    Zustimmungen:
    39.950
    Was meinst Du mit „altmodisch“, magst Du bewährte Lösungen nicht?
     
    Eric00 gefällt das.
  18. #18 DerkleineMuk, 13.10.2022
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2022
    DerkleineMuk

    DerkleineMuk Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2019
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    49
    Doch, ich mag bewährte Lösungen. Sie dürfen aber zumindest in meiner Küche gerne ästhetisch ansprechend aussehen. Ich schrieb ja „wirken“ altmodisch womit ja das Aussehen gemeint ist.

    Diesen Hario V60 fände ich hingegen ganz ansprechend:

    B6C20037-1718-4E45-BE87-F184A10416F7.jpeg

    Oder diesen von Tchibo:

    C57A266D-C914-4448-8356-9146A4DC0500.jpeg
     
  19. #19 DerkleineMuk, 13.10.2022
    DerkleineMuk

    DerkleineMuk Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2019
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    49
    Sollte das Wasser gefiltert sein? Kann ich einfach das Puriania Wasser der Espresso Maschine nehmen? Wir haben hier in Alpennähe sehr hartes Wasser. Lohnt sich die Anschaffung eines Wasserkochers mit Temperatureinstellung und einem Schwanenhals? Ich werde mir zusätzlich noch eine French Press besorgen da ich damit auch gerne mal experimentieren möchte.

    Bei Pour Over scheint ja hauptsächlich der Filter das entscheidende Element zu sein. Mal von den anderen Details wie Wasser, Temperatur, Mahlgrad etc abgesehen. Geht statt einer Chemex auch eine andere günstigere Alternative wenn man die richtigen Filter verwendet? Welche Papierfilter wären denn zum Beispiel zu empfehlen? Hario?
     
  20. #20 Gus Goose, 13.10.2022
    Gus Goose

    Gus Goose Gast

    Ich liebe seit langen Jahren diesen Design-Klassiker, nachhaltig und schnörkellos. Mehr form follows function gibts eigentlich nicht. Den gibts auch in kleiner ;)

    37F374A6-0B29-4F5D-B2F4-F10EECB2BF47.jpeg
     
Thema:

Pour Over 1 Tasse

Die Seite wird geladen...

Pour Over 1 Tasse - Ähnliche Themen

  1. Pour over Glassware- kleiner Bruder des Tassenfred

    Pour over Glassware- kleiner Bruder des Tassenfred: Angeregt durch diesen Thread Trübe Tasse? und den Umstand, dass ich Specialty- Filterkaffee fast ausschließlich nur mehr aus Gläsern trinke (und...
  2. [Verkauft] Hario V60, Glas Dripper 01, Handfilter, Pour Over, 1-2 Tassen, rot, NEU & OVP

    Hario V60, Glas Dripper 01, Handfilter, Pour Over, 1-2 Tassen, rot, NEU & OVP: Biete diesen schönen und zeitlosen Klassiker von HARIO in der Größe 01 und der seltenen Farbe Rot an. Neu und originalverpackt. War ein...
  3. [Suche] Pour over Kettle Wasserkocher, Chemex

    Pour over Kettle Wasserkocher, Chemex: Moinsen! Suche einen Wasserkocher mit Schwanenhals und Temperatureinstellung. Und auch gerne eine Chemex Ich bin aktuell budget unterwegs....
  4. [Zu verschenken] Beem pour over defekt und demontiert

    Beem pour over defekt und demontiert: Die Maschine hat nach vier Jahren den Geist aufgegeben. Die Dichtung des Temperatursensors wurde leck, Wasser tropfte in den Raum, in dem sich die...
  5. [Verkaufe] April Brewer Pour Over Kit, Loveramics Brewers Tasting Cups

    April Brewer Pour Over Kit, Loveramics Brewers Tasting Cups: 50€ für den April, 10€ für die beiden Tassen zzgl. Porto. [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]