Praxistippsammlung La Pavoni Handhebel..

Diskutiere Praxistippsammlung La Pavoni Handhebel.. im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Also wie gesagt ich brauche bei dem momentanen Espresso und Mahlgrad (Porlex Tall) immer ca. 30 Sek bis der Espresso tropft und bezogen werden...

Schlagworte:
  1. #4321 partnerluck, 11.12.2017
    partnerluck

    partnerluck Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    13
    Also wie gesagt ich brauche bei dem momentanen Espresso und Mahlgrad (Porlex Tall) immer ca. 30 Sek bis der Espresso tropft und bezogen werden kann. Natürlich kann man schon vorher beziehen, jedoch waren die Ergebnisse nie so gut wie mit o.g. Methode.
    Ich weiss auch ehrlich gesagt nicht ob das Kaffeepulver bei so langer Preinfusion schon verbrennt da ich kein Experte bin.
    Die Espressi schmecken jedoch so gut und haben eine tolle Crema, dass ich mir es nicht vorstellen kann.

    Meiner Meinung nach brauchts um die Pavoni perfekt zu machen folgendes:
    -PID
    -Manometer
    -ein 2-Stufen Schalter um den PID zum schäumen zu überbrücken und die vollen 1000W zu haben
    - zuletzt genau dafür den Überhitzungsmod an der BG damit diese bei der vollen Leistung nicht abglüht

    Edit: Da ich aber genau für einen Cappu morgens oder am Wochenende auch mal mehr und ansonsten ein Espresso nach dem Essen die Maschine benutze machen alle Maßnahmen keinen Sinn. Zur Bewirtung von Gästen oder mal eben 4 Espressi ziehen ist die Maschine eh ungeeignet.

    Gruß
     
  2. YangMann

    YangMann Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    4
    Oder auch könnte der Hebel verkehrt rum montiert sein. Gab es auch schon mal
     
  3. kölner

    kölner Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2015
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    84
    Naja, wenn der Druck einen bestimmten Wert erreicht, kann man die stärkere Heizstufe abschalten und so ein weiteres aufheizen verhindern, oder?
    Aber das ist auch nur eine Mutmaßung, da ich eine Pavoni mit zweistufiger Heizung noch nicht in den Fingern hatte.

    Auf welche Gesamtzeit für den Bezug kommst du dann?
     
  4. mrbredon

    mrbredon Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2017
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    41
    Ich glaube inzwischen auch, dass da was nicht passt.
    Leider warte ich noch auf den Dichtungssatz, da der erste Shop meine Bestellung ( und E-Mail) ignoriert hat..

    Ohne Siebträger kommt übrigens kochendes Wasser aus der Brühgruppe.

    Werde berichten!


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
  5. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    1.524
    Zustimmungen:
    800
    Zur genaueren Einschätzung ist ein Video immer extrem hilfreich, auf dem zu sehen und zu hören ist, WIE das kochende Wasser einschiesst. Bin gespannt.


    Sowas wäre mit Überhitzungsschutzmodifikation, sofern möglich, gar kein Problem mehr. Mache ich täglich. Den Siebträger spüle ich nach Bezug für 2 Sekunden zum Reinigen mit kaltem Wasser aus, das wars aber auch schon.
     
  6. mrbredon

    mrbredon Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2017
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    41
    Könnt Ihr das Video sehen?

     
    Adolf Kottan, PAPPL und joost gefällt das.
  7. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    1.524
    Zustimmungen:
    800
    und wie :) *
    Sieht eigentlich ganz ordentlich aus. Ich wills ja nicht zur Mode machen, aber ich könnte mir vorstellen, dass bei Dir eine der Kolbendichtungen undicht wird, so das bei Druckaufbau der Dampf (zumindest teilweise) wieder rückwärts in die Maschine geht, so dass Du öfter nachholen musst.
    Ich bin mal auf andere Meinungen gespannt....

    ___________________________
    * -> www.youtube.com/watch?v=Bt9zSfinwFA :D
     
  8. #4328 Franciskus, 12.12.2017
    Franciskus

    Franciskus Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2016
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    11
    22582513_908730815942610_9140471596014632960_n.jpg

    Wie gesagt, ich habe bei Pavoni nachgefragt und diese Antwort erhalten.

    Zitat:
    "Also ich habe bereits die Antwort bekommen: sie haben sie wie sie gesagt haben auf der Messe Präsentiert, jedoch ist sie noch nicht verfügbar und hat auch noch keinen Preis. Verfügbar sollte sie dann ab Febraur sein. wir werden auch mit den Fakten dann eingedeckt und sie wird dann auch gleich auf die Webseite kommen. Sehr interessant ist auch die Konstruktion des Hebels welcher sehr massiv aussieht J"

    Bin gespannt und warte auf den Februar 2018.
     
  9. mr.smith

    mr.smith Mitglied

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    4.334
    Zustimmungen:
    517
    @mrbredon

    Der Hebel ist richtig herum eingebaut.
    (Also darann liegts nicht)
    Schau mal wie weit die Begrenzungsschraube
    noch Spiel nach oben hat.
    Ev. kannst du hier noch ein paar Brühgruppen-ml herausholen.

    Sonst - bleiben nur noch die Dichtungen....

    .
     
  10. mrbredon

    mrbredon Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2017
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    41
    Dichtungen sind heute endlich angekommen.
    Komme aber erst am Wochenende dazu.


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
  11. #4331 reinhold_eins, 13.12.2017
    reinhold_eins

    reinhold_eins Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    15
    Hi zusammen,

    heute mal was aus der low-to-no-budget Abteilung, wenn man Flaschenkinder Zuhause hat.

    Den Blinddeckel von Nuk Fläschchen zum Milchpulver mischen kann man super im Pre-Millenium 2er Sieb je nach Lage als Blindsieb oder Espazzola für arme zweckentfremden.

    So eingelegt hat man ein Blindsieb, Achtung - Druck auf dem Siebträger:
    IMG_20171203_135637.jpg

    Und so herum mit dem Griff nach oben kann man die Brühgruppe etwas Rückspülen, das Wasser läuft durch den Siebträger wieder ab:
    IMG_20171203_135624.jpg

    Cheers,

    Rey
     
    joost und kölner gefällt das.
  12. #4332 partnerluck, 14.12.2017
    partnerluck

    partnerluck Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2016
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    13
    Moin. Ich hab mal eine Frage: Wie haltet ihr das Fetten des Kobens? Nehmt ihr eher viel oder wenig? Welches Fett nehmt ihr?

    Ich habe vor ca. 3 Monaten meine Dichtungen gewechselt und hab heute mal reingeschaut, da irgendwie Brühwasser zurück in den Boiler fliesst (Wasser wurde bräunlich und roch leicht nach Kaffee). Ich habe damals nicht wirklich viel Fett genommen und hatte das Gefühl es ist nicht mehr wirklich was davon übrig ist (weiss aber auch nicht mehr wirklich wieviel ich genommen hatte)
    Ich benutze dieses Fett: Silikonfett 125ml Lebensmittelkontakt 17,95 € Günstige Ersatzteile
    Kann es sein, dass sich das Fett ablöst? Keine tolle Vorstellung jedes mal ein bisschen Fett im Kaffee zu haben.

    Jetzt habe ich mal etwas mehr genommen und habe das Gefühl der Hebel geht butterweich. Vorher hat es auch etwas geblubbert aus der Brühgruppe bei der Preinfusion.

    Gruß
     
  13. #4333 Geschmackssinn, 14.12.2017
    Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    182
    Moin,
    hattet ihr (pavoni besitzer!) schonmal die Dark Roasts von Good Karme Coffee in der Maschine?
    schmecken die aus der Pavoni schön kräftig, oder sind die schwierig mit der Pavoni in Griff zu bekommen?

    ich möchte gerne das dunkle Probierpacket testen und bin mir unsicher ob das mit der Pavoni was wird.
    bevorzugter Geschmack, in der erdachten Anwendung, eher klassisch schokoladig mit kaum/keiner Säure.


    Tapagetalked
     
  14. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    1.524
    Zustimmungen:
    800
    Du bist sicher, dass die Dichtungen richtig rum im Kolben liegen? (https://www.kaffeemaschinendoctor.de/download/dichtungswechsel_lapavoni.pdf)
    Ich glaube schon, dass man minimale Spuren von Silikonfett im Brühwasser hat. Vielleicht ist das ja der Grund für das vorzügliche Ergebnis der Pavonis? ;)

    Ich fette jedes Quartal mit einem Hauch Hahnfett nach, spätestens wenn das Hebeln schwergängiger wird (wie in der Dichtungswechsel-Anleitung vorgemacht).

    Nein, steht aber auf dem Wunschzettel. Mit der Feldgrind macht das Rumtesten mehr Spass. Wenn Du noch ein paar Wochen warten kannst..... ?
     
  15. #4335 Geschmackssinn, 14.12.2017
    Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    182
    na dann werd ich einfach mal so testen...
    (Weihnachtsgeschenk für meinen Vater...)
    ich werd berichten wie es ihm mundet

    Tapagetalked
     
  16. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    1.524
    Zustimmungen:
    800
    ich finde ja, dass die dunklen der Pavoni besonders gut stehen ^^
     
  17. mrbredon

    mrbredon Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2017
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    41
    Kurzes Update:
    Brühgruppe zerlegt, sieht recht gut aus.
    Kaum Kalk nur ein paar Ablagerungen.
    Kolbendichtungen total platt, hatte ich erwartet.

    Allerdings war der Seegerring total vergammelt.
    Teilweise weggerostet und teilweise fest gegammelt.
    Konnte ihn nur mit WD40 und moderater Gewalt entfernen.

    Brauche also einen neuen, stimmt die Abmessung 20x1 ?
    Wo zwischen Aschaffenburg und Hanau kriege ich den Morgen?


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
  18. Bigduke

    Bigduke Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2014
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    23
    Hi,

    wenn Dir Wetzlar nicht zu weit ist, kannst Du Dir einen bei mir holen.

    CU
     
  19. mrbredon

    mrbredon Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2017
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    41
    Danke für das Angebot, wenn ich in den einschlägigen Baumärkten nicht fündig werde komme ich gerne darauf zurück.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  20. #4340 Schwarz-Trinker, 20.12.2017
    Schwarz-Trinker

    Schwarz-Trinker Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    24
    Hallo,

    ich habe schon seit gefühlten Ewigkeiten das Problem, dass bei meiner Pavoni der Puck immer ein Einschussloch hat; allerdings abhängig von der Position des Duschsiebs, soll heißen, wird das Duschsieb um 180° gedreht, so dreht sich auch das Einschussloch.
    Das Dushcsieb selbst ist aber im einwandfreien Zustand, komplett sauber, nichts verstopft. Ich hab mir auch schon des Ausschlauf aus dem Duschsieb angeschaut, der schaut auch komplett gleichmäßig aus, ohne Unregelmäßigkeiten.
    Auch gibt es keinen Unterschied zwischen langsames Hebel Hochziehen und schnellem Hochziehen, jedes Mal das Gleiche.
    Wollte mir dass so ein Edelstahlsiebgeweben kaufen, ums auf den Puck zum Schutz drauf zulegen, hab jetzt mir erstmal aus nem Kaffeefilter nen Kreis zurecht geschnitten der ins Kaffeesieb passt und siehe da, meine Pucks sind absolut perfekt, zudem bleibt jetzt kein Kaffeesatz mehr an dem Duschsieb/am Rand des Duschsiebs hängen.

    Hat irgendjemand sowas schonmal beobachtet, bzw. hat eine Erklärung dafür?
     
Thema:

Praxistippsammlung La Pavoni Handhebel..

Die Seite wird geladen...

Praxistippsammlung La Pavoni Handhebel.. - Ähnliche Themen

  1. La Spaziale in der Schweiz

    La Spaziale in der Schweiz: Guete Abe Auf der Suche nach der richtigen neuen Maschine für mich tendiere ich immer mehr zur La Spaziale S1, Mini Vivaldi oder Dream T....
  2. La Pavoni kann/soll ich mich ranwagen? (unregelmäßiger Gebrauch)

    La Pavoni kann/soll ich mich ranwagen? (unregelmäßiger Gebrauch): Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und hoffe, dass Ihr mir die Entscheidung etwas leichter macht: Ich liebe Kaffee, allerdings bin ich...
  3. [Maschinen] Faema Lambro

    Faema Lambro: Hallo liebe Foristen - auf diesem Wege suche ich eine Faema Lambro zum herrichten. Die Anzeigen im Netz sind mir bekannt, doch ich probiere es...
  4. [Verkaufe] La Cimbali M21 Junior S/1 - wie NEU! TOP ZUSTAND!

    La Cimbali M21 Junior S/1 - wie NEU! TOP ZUSTAND!: La Cimbali M21 Junior S/1 - wie NEU! TOP ZUSTAND! Angeboten wird eine top erhaltene La Cimbali M21 Junior S/1 mit Tankbetrieb, also der absolute...
  5. [Erledigt] Verkauf einer La Pavoni Professionale Lusso 2007

    Verkauf einer La Pavoni Professionale Lusso 2007: Hallo Boardies, ich habe wieder einen Kunden, den die Upgraditis plagt. Und immer wenn das der Fall ist, gibt es natürlich was feines, das auch...