pressostat zugänglich machen.

Diskutiere pressostat zugänglich machen. im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Ich weiss ja nicht, ob dies hier schonmal jemand versucht hat, aber ich würde gerne den pressostat meiner san marino von aussen zugänglich...

  1. #1 bluescreen2, 16.12.2008
    bluescreen2

    bluescreen2 Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiss ja nicht, ob dies hier schonmal jemand versucht hat,
    aber ich würde gerne den pressostat meiner san marino von
    aussen zugänglich machen.

    vorgestellt habe ich mir, dass ich in den den edelstahl ? deckel
    der maschine ein loch in schraubenzieher breite bohre (ca. 0.8cm)
    und dann eine führungshülse an den deckel "klebe", damit ich nicht
    aus versehen mit den schraubenzieher an kontakte des pressos komme.

    evtl. kann man ja auch einen fest montierten "stiehl" anstelle des
    schraubenzieher benutzen.

    der pressostat liegt ca. 6-8 cm unter dem abdeckdeckel.

    gab es das hier schon mal? gibt es hindernisse die ich gesondert beachten müßte?

    (edelstahl bohren? pressostat nur an spiralrohr gehalten? etc)

    besten dank,

    blue
     
  2. #2 pastajunkie, 16.12.2008
    pastajunkie

    pastajunkie Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    3.984
    Zustimmungen:
    1.831
    AW: pressostat zugänglich machen.

    Hi bluescreen,
    die Idee hatte ich auch schon, zwecks einfachere Temperaturverstellung...
    Allerdings habe ich mich nicht getraut ein Loch in den Deckel meiner Pulsante zu bohren.
    Die Idee mit der Führungshülse finde ich übrigens Klasse!

    Beim Edelstahl bohren mußt du eigentlich nur beachten das du einen scharfen Metallbohrer hast und den Punkt vorher ankörnst und vielleicht auch vorbohrst. Das Blech sollte ja nicht so dick sein. Achte auch darauf das das Blech richtig fixiert ist und dir beim bohren nicht abhaut. Mit einer Rundfeile danach entragten. Fertig!
    Bin mal gespannt auf weitere eventuelle Lösungsvorschläge!!

    Gruß Peter
     
  3. #3 bluescreen2, 16.12.2008
    bluescreen2

    bluescreen2 Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    AW: pressostat zugänglich machen.

    hallo peter.

    ja, die selben bedenken habe ich auch noch. man hat ja nicht viele versuche... :)

    vielleicht hat ja aber jemand aus dem board schonmal so etwas gebaut.

    über altern. vorschläge würde ich mich natürlich auch freuen.
     
  4. #4 gunnar0815, 16.12.2008
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.114
    Zustimmungen:
    856
    AW: pressostat zugänglich machen.

    Hatte bei der Isomac an der Seite ein Loch gebohrt und konnte von dort den Presso gut mit den Schraubenzieher verstellen. Problem bei den kleinen Pressos ist das man sie nicht so leicht verstellen kann da sich innen die Feder spannt. So kann z. B. der Druck auch zunehmen obwohl die ihn runter drehst. Außerdem beeinflusst der Boilerdruck nicht nur die Temperatur sondern auch das Aufschäumverhalten. Deswegen halte ich einen höheren Boilerdruck mit erträglichen Leerbezügen Sinnvoller. So hast du ordentlich Dampfpower und kannst mit kurzen Leerbezug heißer Brühen und mit längeren kühler. Bzw. mit normalen kommst du auf die normale Temperatur.


    Gunnar
     
  5. pfeife

    pfeife Gast

    AW: pressostat zugänglich machen.

    Das ist zwar keine Antwort auf deine Frage/Problem aber:
    Ich überlege gerade, wie ich in eine Maschine zwei Pressostate hineinbauen kann
    und mit einem Schalter umschalte.

    Hintergedanke dazu: Zum Durchheizen der Maschine braucht man wahrscheinlich mehr Druck und Temperatur als dann zur reinen Erhaltung dieser. Evtl kann man das Überhitzen so in den Griff bekommen. Nachteilig ist jedenfalls daß man da Kuperrohre selbst löten muß.

    Hat das schon wer überlegt oder gar probiert ??

    Rauchende Grüße, Mario
     
  6. Andrew

    Andrew Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    1
    AW: pressostat zugänglich machen.

    Ich habs zwar noch nicht gemacht, würde wenn dann aber gleich einen Stiel in die Kerbe des Pressos stecken und den nach aussen führen. Dann hat man das Problem nicht, daß man mit dem Schraubenzieher an die 220 V kommt.

    Gruß
    Andreas
     
  7. Arni

    Arni Mitglied

    Dabei seit:
    08.10.2007
    Beiträge:
    8.942
    Zustimmungen:
    525
    AW: pressostat zugänglich machen.

    Ich weiß nicht, ob sich der ganze Aufwand lohnt, es sei denn man macht es um des Bastelns willen. Ich kann mich gar nicht mehr erinnern wann ich den Pressostaten zum letzten Mal verstellt habe, es muss mindestens ein halbes Jahr her sein, eher länger.
    Mit dem Akkuschrauber vier Schrauben am Deckel abgeschraubt dauert weniger als eine Minute. Das Zuschrauben ebenso. Wenn ich da so eine komplizierte Sache baue, wie vorgeschlagen, und den Aufwand vergleiche, kann ich den Presso verstellen weit über die Lebensdauer meiner Maschine hinaus.
     
  8. #8 gunnar0815, 17.12.2008
    gunnar0815

    gunnar0815 Mitglied

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    15.114
    Zustimmungen:
    856
    AW: pressostat zugänglich machen.

    @pfeife Die Rohre müsstest du mit Silberlot verlöten. Zweiter Presso macht finde ich wenig Sinn. Eine übermäßige Überhitzung sollte man durch Einstellung der Maschine verhindern. (Kesselwasserstand, Kesseldruck, Thermosiphon, usw.)
    Der ein oder andere hat über eine Standby Modus nachgedacht. Das könnte man gut mit einem Thermoschalter verwirklichen.
    Gunnar
     
  9. #9 bluescreen2, 18.12.2008
    bluescreen2

    bluescreen2 Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    AW: pressostat zugänglich machen.

    @gunnar, im prinzip mache ich das im moment so, wie du es beschreibst mit den leerbezügen.
    ich finde das ergebniss dahinter aber etwas zu unkonstant, vor allem, wenn man mehrere
    espressi hintereinander zieht als auch bei einem öfteren wechsel zwischen reinen arabicas zu
    robusta blends.

    @arni, aufschrauben und verstellen ist natürlich kein so großes problem, aber bei der san marino muss man dafür leider erst den tank rausnehmen und das geht zumindest bei meiner nur mit ziemlich viel kraftaufwand, was mich dann meistens daran hindert, mal eben die maschine zu öffnen.


    naja, momentan schwanke ich ja selber, ob es eine so sinnvolle modifikation ist, aber vielleicht
    finden sich ja noch ein paar meinungen.

    besten dank schonmal für die bisherigen.
     
Thema:

pressostat zugänglich machen.

Die Seite wird geladen...

pressostat zugänglich machen. - Ähnliche Themen

  1. [Zubehör] Suche Sirai Pressostat.....

    Suche Sirai Pressostat.....: …..für meine Lambro.
  2. Rocket Appartamento - Pressostat nicht verstellbar?

    Rocket Appartamento - Pressostat nicht verstellbar?: Guten Tag und vielen Dank für den zahlreichen Mehrwert, den ich schon einige Zeit durch das Lesen hier erhalten habe. Habe eine noch recht...
  3. La Pavoni Professional schaltet nicht selbst ab / kein Wasser aus der Brühgruppe

    La Pavoni Professional schaltet nicht selbst ab / kein Wasser aus der Brühgruppe: Hallo! Ich habe heute nun endlich unsere La Pavoni Professional in Enpfang nehmen dürfen. Wir haben sie über ebay gebraucht gekauft. Leider wurde...
  4. Quecksilber Pressostat

    Quecksilber Pressostat: Faema, Gaggia etc.
  5. Suche für Magister ES40: XP110 Pressostat, 1/8 Zoll 1-2,5 Bar

    Suche für Magister ES40: XP110 Pressostat, 1/8 Zoll 1-2,5 Bar: Liebe Boardies, ich hoffe ihr könnt mir hier helfen - das Pressostat meine Magister ES40 fängt an etwas mucken zu machen. Ich wollte es nun...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden