Problem mit Mahlgrad?

Diskutiere Problem mit Mahlgrad? im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, momentan kämpfe ich mit dem Problem, dass ich von einen Tag auf den anderen keinen vernünftiges Ergebnis mehr erziele, ohne eine...

  1. #1 George55, 09.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2015
    George55

    George55 Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2015
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    274
    Hallo zusammen,

    momentan kämpfe ich mit dem Problem, dass ich von einen Tag auf den anderen keinen vernünftiges Ergebnis mehr erziele, ohne eine Änderung vorgenommen zu haben. Der Bezug läuft zu schnell durch. Dementsprechend schmeckt das Ergebnis auch dünn. Gestern noch hatte ich eine haselnussbraune Crema. Heute ist die Crema zu hell.

    Das Problem ist, dass ich momentan keine Einstellung finde, die zu einem vernünftigen Ergebnis führt.
    Auf feinster Einstellung an der Vario Home komme ich auf ca 10 ml in 25 Sek.und es tröpfelt eigentlich nur. Eine Einstellung gröber und 25 ml laufen in ca 25 Sek. durch. Das würde also passen. Nur das Ergebnis ist eine zu helle Crema und dünner Geschmack. Schon die Tatsache, dass ich die Mühle fast am obersten Anschlag in Richtung fein betreiben muss ist eigenartig. Ich habe also keine Reserve mehr nach oben.Der Kaffee stammt von einem Röster hier vor Ort (Schneid Sastre) und wurde vor ca. 3 Wochen geröstet. Ich wiege das Mahlgut vorher ab und benutze konstant 18 Gramm im 2er-Sieb. Kann es evtl. mit dem Wetter zu tun haben? Es hat die ganze Nacht geregnet.
    Auffällig ist auch, dass ich bereits vor einer Woche von einem Tag auf den anderen den Mahlgrad um mehrere Stufen feiner stellen musste.

    Hat jemand eine Idee dazu?
    Danke

    Update:
    Jetzt eine Stunde später, kann ich mit dem Mahlgrad wieder zurück in Richtung grob gehen. Das Ergebnis ist schon wieder wesentlich besser. Würde mich nicht wundern, wenn ich in Kürze wieder bei der alten Einstellung lande. Ich versteh's nicht!
     
  2. #2 kaffeebrueher, 12.06.2015
    kaffeebrueher

    kaffeebrueher Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo George55,

    bin auf deinen Eintrag hier gestoßen, weil ich auch viel Kaffee vom Röster Schneid benutze und eigentlich sehr zufrieden mit dem Kaffee von diesem Röster bin, sowohl in Punkto Geschmack wie auch Qualität.

    Hast du immer noch die geschilderten Probleme ?

    Wäre evtl. hilfreich zu wissen, welche Mühle und welche Maschine du für die Espresso- Zubereitung benutzt ?

    Gruß
    kaffeebrüher
     
  3. #3 infusione, 12.06.2015
    infusione

    infusione Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2011
    Beiträge:
    3.616
    Zustimmungen:
    3.132
    Ganz normal. Bei hoher Luftfeuchtigkeit muss man feiner stellen. Im Sommer, bei Luftfeuchte > 65% kann es schwierig werden, einen passenden Mahlgrad zu finden.
     
  4. #4 George55, 13.06.2015
    George55

    George55 Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2015
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    274
    @kaffeebrüher:
    Das Problem habe ich seitdem nicht mehr gehabt. Hat auch bestimmt nicht am Kaffee gelegen. Die Mühle und Maschine stehen in meiner Signatur.

    @infusione:
    Bei mir leider nicht ganz normal. Die Luftfeuchtigkeit betrug zu dem Zeitpunkt ca. 45%. Wie ich oben im Update schrieb, musste ich eine Stunde später die Mühle schon wieder feiner stellen um dann ein paar Bezüge später (am gleichen Tag) wieder auf den Ursprungswert zu kommen.
     
Thema:

Problem mit Mahlgrad?

Die Seite wird geladen...

Problem mit Mahlgrad? - Ähnliche Themen

  1. Mahlkönig Vario mahlt zu grob oder stockt

    Mahlkönig Vario mahlt zu grob oder stockt: Hallo Espressonisten, ich versuche seit einigen Wochen vergeblich, mit meiner Mahlmeister Vario V3 eine gute Espressomahlung hinzubekommen, aber...
  2. Inkonstante Ergebnisse

    Inkonstante Ergebnisse: Hallo Community, Ich bin vor kurzem in das Thema Handaufguss Kaffee eingestiegen. Ich mahle mit eine Bodum Bistro Mühle und nutze einen Melitta...
  3. Tre Forze und Mahlgrad

    Tre Forze und Mahlgrad: Guten Abend allerseits. Nachdem ich lange mit meinem Stammkaffe (Passalacqua Harem) sehr zufrieden war, suchte ich mal was Neues. Der Verkäufer...
  4. Neue Bohnen, neuer Mahlgrad?

    Neue Bohnen, neuer Mahlgrad?: Liebe Kaffee-Freunde Ich bin noch ziemlicher Anfänger mit Siebträgern. Seit kurzem nenne ich eine Ascaso Dream PID und eine Eureka Specialita...
  5. Quamar Q50 - Mahl Problem

    Quamar Q50 - Mahl Problem: Hallo Zusammen Habe eine gebrauchte Quamar Q50 erworben. Mit der Mühle wurden bereits 10'000 Bezüge bezogen. Nun stellt sich aber folgendes...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden