Probleme mit meiner Compak K3 Touch

Diskutiere Probleme mit meiner Compak K3 Touch im Mühlen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo Ihr, ich hab seit gestern etwas Probleme mit meiner Mühle. Statt zu mahlen erzeugt Sie nur ein unschönes, schräddriges Geräusch. Könntens...

  1. Jottis

    Jottis Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr,

    ich hab seit gestern etwas Probleme mit meiner Mühle. Statt zu mahlen erzeugt Sie nur ein unschönes, schräddriges Geräusch. Könntens die Mahlscheiden sein? Wenn ja, hat jemand Erfahrungen damit bzw. könnte mir eventuell weitere Tipps geben?

    Danke und viele Grüße
    Jottis
     
  2. #2 espresso-prego, 15.11.2012
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: Probleme mit meiner Compak K3 Touch

    Verstelle Sie mal eine viertel Umdrehung gröber, zieht sie dann wieder Bohnen, normalisiert sich der Klang?
     
  3. Jottis

    Jottis Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Probleme mit meiner Compak K3 Touch

    Leider nein, wenn ich sie feiner stelle kommt nur ein quitschen des Motors dabei heraus. Stelle ich sie wiederum gröber, bleibt das zuvor beschriebene Geräusch und sie zieht weiterhin keine Bohnen.
     
  4. #4 espresso-prego, 15.11.2012
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: Probleme mit meiner Compak K3 Touch

    wie alt ist die Mühle, bzgl. Garantie bevor Du schraubst?
     
  5. Jottis

    Jottis Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Probleme mit meiner Compak K3 Touch

    Das gute Stück ist von 2006, also nichts mehr mit Garantie.
     
  6. #6 espresso-prego, 16.11.2012
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: Probleme mit meiner Compak K3 Touch

    Dann mach das Mahlwerk mal auf und sehe Dir die Scheiben an.
     
  7. Jottis

    Jottis Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Probleme mit meiner Compak K3 Touch

    Alles klar, vielen Dank. Ich meld mich im Zweifelsfall wieder.
     
  8. #8 Iskanda, 17.11.2012
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    5.100
  9. Jottis

    Jottis Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Probleme mit meiner Compak K3 Touch

    Nun ja, nachdem ich die Scheiben gestern ausgebaut, gereinigt, begutachtet, keine wirklichen Mängel feststellen konnte und wieder eingebaut habe, kommt jetzt das Update: Keine Veränderung. Genau das gleiche Problem, wobei die Mühle doch irgendwie mahlt, ohne Ergebnisse zu liefern. Sprich, das Kaffeemehl bleibt primär im Auswurf stecken und fällt nicht wie gewohnt in den Siebträger. Habt Ihr eventuell noch irgendwelche Ideen, oder Tipps wie ich weiter mit der Compak verfahren soll?
     
  10. hako

    hako Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    29
    AW: Probleme mit meiner Compak K3 Touch

    Hallo,

    wenn gemahlen wird, es aber Stau gibt, könnte es vielleicht auch der Motor sein, der sich nicht mehr schnell genug dreht. Denn das Kaffeemehl wird ja durch Fliehkräfte nach außen befördert. Ich habe allerdings keine Idee, wie man die Drehzahl messen soll. Ist beim Mahlen was zu erkennen? Dreht sich die untere Mahlscheibe leichtgängig, wenn keine Bohnen drin sind?

    Auf alle Fälle viel Erfolg!

    hako
     
  11. Jottis

    Jottis Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Probleme mit meiner Compak K3 Touch

    Also rein optisch gesprochen dreht sich die untere Mahlscheibe normal. Allerdings nur wenn der Mahlgrad auf ganz grob gestellt ist, sobald man ihn feiner stellt, stoppt das Ganze und man hört wieder das Brummen des Motors...
     
  12. #12 espresso-prego, 19.11.2012
    espresso-prego

    espresso-prego Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    2
    AW: Probleme mit meiner Compak K3 Touch

    Zieht sie Bohnen, wenn Du die Mühle grob eingestellt gast? Hört sie sich dann normal an? Wenn Du dann feiner stellst, mahlst Du dabei? Ansonsten kannst Du gerne auch morgen einmal rum kommen. Gruß
     
  13. Jottis

    Jottis Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Probleme mit meiner Compak K3 Touch

    Teils teils, aber vielen Dank für Dein Angebot. Ich glaub, ich machs mir einfach und komm am Mittwoch so um die Mittagszeit bei Dir vorbei, wenn das passen würde. Gruß
     
Thema:

Probleme mit meiner Compak K3 Touch

Die Seite wird geladen...

Probleme mit meiner Compak K3 Touch - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Pavoni Professional PLH und Compak K3 Touch Advanced

    Pavoni Professional PLH und Compak K3 Touch Advanced: Hallo zusammen, mangels Nutzung verkaufe ich ein schönes Set bestehend aus einer Pavoni Professional PLH (also die Version mit den Holzgriffen)...
  2. DeLonghi Kombi-Automat Probleme

    DeLonghi Kombi-Automat Probleme: Hallo, guten Abend. Ich habe von einem Bekannten, den BCO 261.B geschenkt bekommen, da er ihn schon eine Weile herumstehen hatte, weil er sich...
  3. Delonghi ECAM 22.110 macht Probleme

    Delonghi ECAM 22.110 macht Probleme: Hey, unsere Delonghi-Maschine läuft seit ein paar Tagen nicht mehr. Sie wurde regelmäßig entkalkt. Wenn ich sie nun anschalte, blinkt (!) das...
  4. [Zubehör] Kleiner Hopper für Compak E6 OD

    Kleiner Hopper für Compak E6 OD: Hat zufällig jemand einen passenden zuhause rumliegen? Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  5. Quickmill QM67 vs Rocket Espresso Giotto V3

    Quickmill QM67 vs Rocket Espresso Giotto V3: Hi, ich bin neu in der Espresso Welt und möchte mir eine Maschine zulegen. Was würdet Ihr mir empfehlen? Lieber die Quickmill Dualboiler oder...