Probleme mit saeco vienna brühgruppe

Diskutiere Probleme mit saeco vienna brühgruppe im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo liebe Kaffee-Cracks. Ich hab da ein kleines Problem mit meiner Saeco Vienna. Heute morgen konnte ich den Auffangbehälter nicht mehr...

  1. #1 70-1058176274, 14.07.2003
    70-1058176274

    70-1058176274 Gast

    Hallo liebe Kaffee-Cracks.

    Ich hab da ein kleines Problem mit meiner Saeco Vienna.

    Heute morgen konnte ich den Auffangbehälter nicht mehr zurückschieben. Nach dem Öffnen der Maschine sah ich, dass die Brühgruppe nicht in der richtigen (Grund-)Stellung war. Ich entfernte sie vorsichtig aus dem Gehäuse und fummelte so lange daran rum, bis ich sie wieder richtig hinbekommen hatte. Leider lässt sie sich nun nicht mehr zurück an ihren Platz schieben, da der Antriebszapfen sich wohl noch in der falschen Stellung befindet.

    Hat jemand schon mal ein ähnliches Probleb gehabt und gelöst bzw. weiß jemand, was ich tun kann, um die Maschine zu reparieren?
     
  2. #2 70-1058176274, 14.07.2003
    70-1058176274

    70-1058176274 Gast

  3. #3 Holger Schmitz, 14.07.2003
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.286
    Zustimmungen:
    1.731
    Hallo Flame,

    sorry daß ich erst antworte wenn das Problem gelöst ist, aber man kann in einen Schlitz einen Schlitzschraubendreher stecken, dann läuft das Getriebe in die Ausgangsposition weiter.
    Du warst aber auch schnell mit Deiner Reparatur :D

    Gruß
    Holger
     
  4. #4 70-1058176274, 15.07.2003
    70-1058176274

    70-1058176274 Gast

    Danke trotzdem :)

    Und in welchen Schlitz, wenn ich mal neugierig sein darf?
     
  5. #5 Holger Schmitz, 16.07.2003
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.286
    Zustimmungen:
    1.731
    Hi Flame,

    ich schau heute im Verlaufe des Tages mal in die Maschine und melde mich.

    Gruß
    Holger
     
  6. #6 Holger Schmitz, 16.07.2003
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    10.286
    Zustimmungen:
    1.731
    Hi, dieses alles nur unter Vorbehalt und der Tatsache daß 230V tödlich sind :

    Tresterschublade raus, Klappe vorne aufmachen, an der Stelle wo die Nase den Kontaktschalter drückt eine Pappe in das Gerät stecken um den Aus-Kontakt zu überlisten, die Brühgruppe rausnehmen auf die metallische Kontaktfläche drücken.
    So sah es aus als der Maschinentechniker es gemacht hat, bitte Elektroschraubendreher nehmen und dieses nur unter Vorbehalt da ich es auch nicht selbt gemacht habe.

    Gruß
    Holger
     
  7. #7 70-1058176274, 17.07.2003
    70-1058176274

    70-1058176274 Gast

    Na gut, ich hoffe, es kommt nicht mehr allzu oft vor. Und wenn doch, weiß ich ja, wo ich kompetente Hilfe finde ;)

    Thx nochmal
     
Thema:

Probleme mit saeco vienna brühgruppe

Die Seite wird geladen...

Probleme mit saeco vienna brühgruppe - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit 2er Sieb Lelit Grace

    Probleme mit 2er Sieb Lelit Grace: Hallo, ich habe seit kurzer Zeit ein Problem mit dem 2er Sieb meiner Grace. Es wird einfach nicht genug Druck aufgebaut (maximal 8 Bar meist...
  2. Probleme mit Wilfa Classic CMC-100TC

    Probleme mit Wilfa Classic CMC-100TC: Hallo Leute :p In der Hoffnung einen Profi für mein Problem zu finden, wende ich mich an euch. Seit ca. 2 Wochen besitze ich die Wilfa Classic...
  3. La Marzocco, linke Brühgruppe schwach

    La Marzocco, linke Brühgruppe schwach: Hallo, ich bin neu hier und habe gleich eine Frage Wir betreiben eine mobile Kaffeebar und haben die 2gruppige La Marzocco Gb5 eingebaut. Seit...
  4. Verwirrung / Siebträger für Saeco Nina gesucht

    Verwirrung / Siebträger für Saeco Nina gesucht: Hallo, ich habe eine Saeco Nina, die sehr gut läuft. Bisher hatte ich nach einem passenden Siebpaar geschaut und ein passendes 7g und 21g Sieb...
  5. Domobar Probleme: Thermostat und Wasserbezug

    Domobar Probleme: Thermostat und Wasserbezug: Guten Morgen! Folgende zwei Probleme: 1. Bei dem thermostat mit dem Temperaturfühler im Kessel ist der Draht direkt am Ende abgebrochen, wo der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden