Profitec Pro 300 Dampf/Wasserkessel-Kreislauf verursacht Kurzschluss

Diskutiere Profitec Pro 300 Dampf/Wasserkessel-Kreislauf verursacht Kurzschluss im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, wie im Titel schon beschrieben haut es beim zuschalten von Dampf an der Profitec die Sicherung raus. Ich kann ohne Probleme...

  1. #1 olivhanson, 15.02.2020
    olivhanson

    olivhanson Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Hallo zusammen,

    wie im Titel schon beschrieben haut es beim zuschalten von Dampf an der Profitec die Sicherung raus. Ich kann ohne Probleme Espresso ziehen. Ich hatte die Maschine heute auf und alles sieht soweit sauber aus.

    Hat jemand eine Idee was das sein kann?
    Hier oben in Lübeck gibt es leider keinen Laden oder Vertrieb von Siebträgern und einschicken möchte ich nur ungerne...

    vielen Dank schonmal und viele Grüße
     
  2. #2 Gandalph, 15.02.2020
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    10.689
    Zustimmungen:
    10.643
    Hört sich schwer nach durchgebrannter Heizung im Service-Boiler an - das wäre das Naheliegendste meiner Meinung nach.
     
    olivhanson gefällt das.
  3. #3 olivhanson, 15.02.2020
    olivhanson

    olivhanson Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Danke für die schnelle Antwort! Service Boiler meint quasi den kessel?!? Wenn man von oben auf den Boiler schaut sieht es so aus als ob man das von oben einsetzen könnte. Ist das so einfach wie ich denke?
     
  4. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    502
    "Den Kessel" gibt es bei dieser Maschine nicht. Sie hat einen kleinen Kessel / Boiler für das Brühwasser und einen größeren für Dampf und Heißwasser.

    Welche Sicherung fliegt eigentlich? Die normale Überstromsicherung oder der FI Schalter?
     
    olivhanson gefällt das.
  5. #5 olivhanson, 16.02.2020
    olivhanson

    olivhanson Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    der FI Schalter fliegt raus
     
  6. #6 Espressojung, 16.02.2020
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    828
    Das ist die Heizung im Dampf/Wasserkessel.
    ==> diese ist durchgebrannt.
     
    olivhanson gefällt das.
  7. #7 sokrates618, 16.02.2020
    sokrates618

    sokrates618 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2011
    Beiträge:
    1.993
    Zustimmungen:
    942
    bzw. hat einen Masseschluss.
    Gruß, Götz
     
    olivhanson und Cappu_Tom gefällt das.
  8. #8 Espressojung, 16.02.2020
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    828
    Die Heizung ist in jedem Fall defekt.
     
    olivhanson gefällt das.
  9. #9 olivhanson, 23.02.2020
    olivhanson

    olivhanson Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Hallo zusammen, habe heute die Heizung getauscht, funktioniert alles wunderbar! 1000 Dank für Eure Tipps!
    Ich bin etwas erschrocken über den Kalk im Kessel. Ich denke da kommt noch das ein oder andere auf mich zu.
    Ich war der Meinung, die Filter im Wassertank helfen. 5 Jahre Dauergebrauch haben da doch Spuren hinterlassen.
     

    Anhänge:

    rebecmeer gefällt das.
  10. recone

    recone Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    3
    Hey oliv, bei mir sieht das nach 5 Jahren so aus ;-), Britagefiltertes Wasser hält den Kalk fern, schützt aber vor Schaden nicht! Wo hast du denn deine Ersatzheizung bestellt? Ich habe nur 1400W Stäbe gefunden, der hier hatt aber nur 1200W, Gruß Caschi
     

    Anhänge:

  11. #11 Espressojung, 12.07.2020
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    828
  12. #12 Gandalph, 12.07.2020
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    10.689
    Zustimmungen:
    10.643
    bei avola schreiben sie, dass selbst die 1200 Watt Heizung gegen eine mit 1000 Watt getauscht wurde! - siehe!
    mit 1400 Watt hättest du aber ordentlich "Wums", wenn die passt.
     
  13. #13 Espressojung, 12.07.2020
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    828
    Die 1400W würde zwar passen, dass Problem ist aber, dass es zu einem Probleme mit dem Wasserstand im Boiler gibt. ==> Heizung brennt schneller durch
    Aus dem Grund, hat man auch die Leistung auf 1000W reduziert. ==> Lebensdauer Heizung
     
    Gandalph gefällt das.
  14. #14 Gandalph, 12.07.2020
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    10.689
    Zustimmungen:
    10.643
    dank dir für die Info, Espressojung ;)
     
  15. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    502
    1.000 W um knapp 400 ml Wasser zu heizen sollte mehr als reichen und vielleicht dem PID das Leben etwas einfacher machen.
     
  16. recone

    recone Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    3
    ...na dann erstmalvielen Dank in die Runde!

    P.S.: warum sind eigentlich 2 Thermostaten auf dem Dampfkessel?
     
  17. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    502
    Das sind Temperaturschutzschalter gegen Überhitzen. Vermute, die gibt's aus Sicherheitsgründen zweifach.

    Die Temperatur wird durch einen gesonderten Temperaturfühler erfasst und dann vom PID geregelt.
     
  18. #18 Gandalph, 12.07.2020
    Gandalph

    Gandalph Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2013
    Beiträge:
    10.689
    Zustimmungen:
    10.643
    Ich dachte der Dampfboiler wird via Pressostat gesteuert?
     
  19. FRAC42

    FRAC42 Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2019
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    502
    Ups, war davon ausgegangen, daß es um den Brühkessel geht.

    Der Dampfkessel ist druckgeregelt, und das macht in der Tat ein Prestostat.

    Und: Der Dampfkessel hat 750 ml Inhalt, da sind 1.000 W nicht so üppig.
     
  20. #20 olivhanson, 12.07.2020
    olivhanson

    olivhanson Mitglied

    Dabei seit:
    14.02.2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Moin!
    Ich hab meine Heizung bei Avola bestellt. Läuft wunderbar. Und ehrlich gesagt, ich merke keinen Unterschied zu vorher...
    Viele Grüße aus Lübeck in die Runde
     
    rebecmeer, FRAC42 und Gandalph gefällt das.
Thema:

Profitec Pro 300 Dampf/Wasserkessel-Kreislauf verursacht Kurzschluss

Die Seite wird geladen...

Profitec Pro 300 Dampf/Wasserkessel-Kreislauf verursacht Kurzschluss - Ähnliche Themen

  1. Lelit Bianca oder Profitec 600

    Lelit Bianca oder Profitec 600: Liebe Damen und Herren, bitte um eure Erfahrung: ich überlege mir, einen Dualboiler zu kaufen, entweder die Lelit Bianca oder die Profitec 600....
  2. ESE Kaffeemaschine mit Dampf

    ESE Kaffeemaschine mit Dampf: Ich möchte mir eine hochwertige ESE Espressomaschine inkl. Dampffunktion zulegen. Prinzipiell hätte ich mich für die La Piccola Cecilia...
  3. Profitec FlowControl Ventil

    Profitec FlowControl Ventil: Profitec FlowControl Ventil hat schon jemand damit Erfahrung? Mein Espresso bei hellen Arabica-Röstungen schmeckte immer etwas sauer, kann man...
  4. Gaggia Classic Pro vs. Rancilio Silvia V6 2020?

    Gaggia Classic Pro vs. Rancilio Silvia V6 2020?: Hallo zusammen, als engagierter Einsteiger (komme von einer Dedica 685) beobachte ich dieses Forum schon länger, aber leider kann ich mich nicht...
  5. [Erledigt] Profitec Pro 600 - Dualboiler PID

    Profitec Pro 600 - Dualboiler PID: + neuwertiger Zustand, kaum Gebrauchsspuren, nur Purania Wasser verwendet, Zubehör komplett + 07/2020 im Fachhandel gekauft, OVP & Rechnung...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden