Profitec pro300

Diskutiere Profitec pro300 im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Ich bin Neuling und habe ein Problem. Wenn ich den Einzelfilterträger mit 7 oder 8 Gramm Kaffeemehl befülle, ist er nur ca. 1/3 gefüllt, d.h., ich...

  1. #1 RudiRatlos007, 28.12.2018
    RudiRatlos007

    RudiRatlos007 Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin Neuling und habe ein Problem. Wenn ich den Einzelfilterträger mit 7 oder 8 Gramm Kaffeemehl befülle, ist er nur ca. 1/3 gefüllt, d.h., ich kann dann gar nicht richtig tampen.
    Wenn ich ihn voller mache (bis kurz unter den Rand), habe ich schnell 12-14 g Pulver drin, aber das ist doch für einen Espresso viel zu viel, oder ?
     
  2. #2 Kaspar Hauser, 28.12.2018
    Kaspar Hauser

    Kaspar Hauser Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    4.419
    Zustimmungen:
    2.627
    So ist das nunmal.

    Eine kleine Recherche in diesem schönen Forum wird dir das bestätigen.
     
  3. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    2.191
    Zustimmungen:
    1.438
    Früher sagte man dazu: RTFM - Read the fucking manual (Hier: Benutze die Suchfunktion.)
    Das Problem ist hier gefühlt schon tausendmal durch. :)

    Das 1er Sieb ist anspruchsvoller als das 2er. Du brauchst vermutlich einen anderen Tamper.
    Für Neulinge ist es besser ihre ersten Gehversuche mit dem 2er zu machen. Es ist wesentlich einfacher zu handeln.
    Versuchs mal so mit 16 Gramm im 2er und schau, das du nach 25-30 Sekunden ca. 32 Gramm Espresso in der Tasse hast. Da die Crema ein anderes Gewicht hat, fuktioniert es nicht mit Milliliter. Wenn es zu schnell oder zu langsam läuft, dreh an der Einstellung der Mühle.
    Das funktioniert allerdings auch nur, wenn du Bohnen hast, die nicht älter als 3 Monate sind und nicht aus der Großrösterei stammen.
    Und wenn du mit fertig gemahlenem Kaffee arbeiten solltest: Vergiss alles :(
     
  4. cbr-ps

    cbr-ps Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2015
    Beiträge:
    27.087
    Zustimmungen:
    33.075
    Nein (RTFM, SuFu:p), das gilt nur für das LM1, bei „normalen“ 1er tut es der normale Tamper, man muss halt nur mehr einfüllen.
     
    Sekem gefällt das.
  5. Ovrano

    Ovrano Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    20
    Hallo RudiRatlos007

    Als kleiner Trost: Aller Anfang ist schwer, und je mehr du in diesem Forum auf die Suche nach dem perfekten Espresso gehst, desto mehr wirst du merken, wie vielfältig die ganze Geschichte ist.
    Zu deiner Frage nach dem Sieb und der Füllmenge:
    Ich persönlich arbeite schon seit vielen Jahren mit dem LM1er Sieb mit dazu passendem Tamper (Bezugsquellen findest du bestimmt). Damit komme ich auch mit 7g zu einem super leckeren 1er Espresso. Für mich ist das die passendere Lösung also das Überfüllen des Standard 1er Siebes. Ich wünsche dir viel Erfolg und Freude an der Kaffeewelt. Wäre schön, schon bald von deinen ersten Erfolgen zu hören :).
     
    Borboni gefällt das.
  6. #6 Borboni, 29.12.2018
    Borboni

    Borboni Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2017
    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    1.176
    ich überfüll den einer und versuche die brewratio analog zum zweier zu halten.

    es gibt, wie @Ovrano sehr treffend sagt, mehrere wege zum ziel. die kunst liegt darin, den für dich passenden zu finden!

    kaffee ist keine exakte wissenschaft! entsprechend gibts in vielen themen keinen konsens. dessen sind sich einsteiger oft nicht bewusst.
     
Thema:

Profitec pro300

Die Seite wird geladen...

Profitec pro300 - Ähnliche Themen

  1. Später Druckaufbau und geringer Durchfluss - Profitec Pro300

    Später Druckaufbau und geringer Durchfluss - Profitec Pro300: Hallo Meine ca. 1,5 Jahre alte Profitec Pro 300 macht mir seit ein paar Wochen sorgen. Gefühlt ist der Druckaufbau zu langsam und der Durchfluss...
  2. Keine Dampfleistung bei Profitec Pro300

    Keine Dampfleistung bei Profitec Pro300: Guten Tag zusammen, War schon furchtbar lange nicht mehr hier, was daran liegt, dass ich einfach rundherum zufrieden bin mit meiner Maschine...
  3. [Erledigt] Suche Bodenlosensiebträger für Profitec Pro300

    Suche Bodenlosensiebträger für Profitec Pro300: Gesucht wird ein Bodenlosersiebträger für Profitec Pro300. Vielleicht auch im Tausch bzw handel mit ein und zweier Sieb vom Originalzubehör. Mfg
  4. Profitec Pro300: Puck zerschossen

    Profitec Pro300: Puck zerschossen: Tach allerseits! Wir haben im Büro (als Nachfolgerin für eine PID-Silvia) seit letzter Woche eine Pro300. Diese zerschießt den Puck. Morgen...
  5. Vibiemme 2b oder Profitec pro300

    Vibiemme 2b oder Profitec pro300: welche ist besser? Ähnlicher preislicher Rahmen, beide vibra Was würdet ihr nehmen? Danke!