Projekt: Espressotasse und Cappucinotasse in eigenem Design

Diskutiere Projekt: Espressotasse und Cappucinotasse in eigenem Design im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Einen guten Abend ans Kaffee-Netz, Angelo mit dem Projekt seiner/unserer Kaffee-Netz-Espressotasse hat mich nachhaltig beschäftigt, da für mich...

  1. #1 Theotequila, 23.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2013
    Theotequila

    Theotequila Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    4
    Einen guten Abend ans Kaffee-Netz,

    Angelo mit dem Projekt seiner/unserer Kaffee-Netz-Espressotasse hat mich nachhaltig beschäftigt, da für mich eine schöne Tasse für Espresso (und Cappucino) einfach zum Gesamtpaket eines guten Kaffee-Genusses dazugehört. Mit dem Design des Tassenaufdrucks und dem Nuova Point Modell konnte ich mich jedoch nicht wirklich anfreunden...

    So habe ich mich umgesehen und umgehört, wie man denn sein eigenes Design auf eine gute(!) Tasse bringen kann. Porzellanstifte/farben schieden für mich aus, da ich ein gedrucktes Design bevorzuge. Des Weiteren wollte ich eine Tasse in traditionellem italienischen Design, vorzugsweise von ACF oder Nuova Point (den italienischen Traditionsherstellern). Die ganze Aktion scheitere anfänglich an der hohen Auflage, die bei sinnvollen Produktionskosten auf mich zugekommen wäre. So sollte ich doch eine kleine Auflage von ca. 30 Tassen. Angelo lässt die Tassen direkt bei Nuova Point fertigen, aber die machen solche kleinen Auflagen nicht. Auch Schwarzmahler hat mir ein paar Tipps geben können. - Leider war auch da die Auflage zu hoch.

    Schließlich bin ich aber durch Glück an einen Anbieter gekommen, der in meinen Augen zu einem fairen Kurs in kleiner Auflage (ab 25 Stück) eigene Tassen produziert. Zudem führt der Händler Nuova Point Tassen. - Das Modell Milano gefällt mir als Espresso- und Cappucinotasse einfach gut. Die Vorlage habe ich als Vektorgrafik vorbereitet. Gebrannt wird die Farbe bei 840°C laut Anbieter und er nennt es "spülmaschinengeeignet". Wenn ich es richtig verstanden habe, brennt Nuova Point selbst bei über 1.200°C (spülmaschinenfest). Ob dadurch der Druck aber wirklich anfälliger ist, muss die Zeit zeigen - habe aktuell aber auch keine Spülmaschine. ;-)

    Und da ich neben den Espressotassen auch noch Cappucinotassen haben wollte, habe ich die gleiche Druckvorlage auf zwei unterschiedliche Tassen drucken lassen. (So hat man nur 1x die Einrichtungskosten).

    So sieht das Ergebnis aus:

    [​IMG]


    [​IMG]


    Die Tassen von Nuova Point haben eine gute Qualität, jedoch ab und an auch minimale Fehlerchen (ist trotzdem A-Ware). - Ich würde die Qaulität von ACF Tassen noch einen Tick höher ansehen. Der Druck ist selbst bei den kleinen Linien meines Designs sehr präzise und scheint wirklich äußerst stabil zu sein. Er glänzt und ist minimal erhaben, fühlt sich aber an als wäre er unter einer Schutzschicht. Ich bin sehr zufrieden.


    Was sicher interessant ist, sind die Kosten:

    Ich habe ohne Andruck bestellt, um Kosten zu sparen (spart ca. 30 Euro). Zudem ist mein Druck nicht so groß und nur einfarbig (schwarz). Die Einrichtung kostet 19 Euro und dann gibt es einen Tassenpreis, der von der gewünschten Tassenmenge abhängig ist. Insgesamt (inkl Versand und MwSt.) habe ich knapp 6 Euro pro Tasse bezahlt bei je 15 Espresso- und Cappucinotassen. Das finde ich einen fairen Preis.

    Der Anbieter ist PorcelainSite

    Ich habe keinen persönlichen Kontakt zum Hersteller und berichte hier ohne Vorteil für mich. Trotzdem ist es in meinen Augen der einzige Anbieter, der gute Tassen in kleiner Auflage zu einem fairen Kurs bedruckt. Der Anbieter ist freundlich und kompetent, jedoch sollte man damit rechnen, dass Antworten auf Emails etwas gemächlich erfolgen... Nach Druckfreigabe bis Erhalt meiner Tassen vergingen 5-6 Wochen.


    Bin gespannt auf eure Meinungen zu dem Thema allgemein und höre mir auch gerne etwas zum Design des Aufdrucks an.

    Gruß, Philipp
     
  2. #2 badalucchino, 24.04.2013
    badalucchino

    badalucchino Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    17
    AW: Projekt: Espressotasse und Cappucinotasse in eigenem Design

    Ich seh kein Bild!
     
  3. #3 Der-Graf, 24.04.2013
    Der-Graf

    Der-Graf Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    1.613
    Zustimmungen:
    2.276
    AW: Projekt: Espressotasse und Cappucinotasse in eigenem Design

    Ich leider auch nicht... :mrgreen: Ich persönlich bin aber auch kein großer Fan von 15 gleichen Tassen. Zumal ich nicht mal wüsste, wohin mit denen. *g* Ich sammel gerne Tassen als Souvenir und/oder von guten Röstereien. Selber designen ist zwar interessant, aber für mich nur als Einzelstück und damit nicht bezahlbar...
     
  4. #4 Theotequila, 24.04.2013
    Theotequila

    Theotequila Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    4
    AW: Projekt: Espressotasse und Cappucinotasse in eigenem Design

    Danke für den Hinweis. - Sollte jetzt funktionieren mit den Photos!

    Und nebenbei: Ich mache ja kein Café auf und behalte die Tassen natürlich nicht alle. - Die werden zum absoluten Großteil an Freunde und Familie mit Freude an Espresso verschenkt. Mir macht es einfach Spaß so ein Tassendesign selbst zu gestalten.
     
  5. #5 Fischers Panda, 24.04.2013
    Fischers Panda

    Fischers Panda Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2010
    Beiträge:
    1.751
    Zustimmungen:
    460
    AW: Projekt: Espressotasse und Cappucinotasse in eigenem Design

    Komisch, vorhin war das Bild mit den Tassen mit dem bodenlosen Siebträger drauf noch da..sehr schön übrigens!

    Schöne Aktion, interessant auch für kleine Cafes und Röstereien die nicht gleich eine Palette bestellen wollen und trotzdem was individuelles haben möchten.

    LG
    Alex

    edit: Bilder wieder da;-)
     
  6. #6 Der-Graf, 24.04.2013
    Der-Graf

    Der-Graf Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    1.613
    Zustimmungen:
    2.276
    AW: Projekt: Espressotasse und Cappucinotasse in eigenem Design

    Ok, jetzt wo ich die Bilder sehe, finde ich die Aktion doch ziemlich gut... :mrgreen:
     
  7. NEVIA

    NEVIA Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    59
    AW: Projekt: Espressotasse und Cappucinotasse in eigenem Design

    Sehr schöne Idee!
    ... und das Logo gefällt mir auch richtig gut :)
    Eine Milchkaffeetasse mit so einem Logo hätte ich nichts einzuwenden :)
     
  8. #8 Theotequila, 27.04.2013
    Theotequila

    Theotequila Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    4
    AW: Projekt: Espressotasse und Cappucinotasse in eigenem Design

    Die bestelltenNouva Point "Milano" Tassen überzeugen mich mich absolut. - Schön dickwandig und trotzdem ansprechendes Desgin. - Und der Druck scheint wirklich schön haltbar.

    Ob vielleicht nochmal mal eine Milchkaffeetasse dazu kommt, muss ich noch mal schauen. - ein Cappucino mit 160ml ist für meinen Geschmack optimal, aber dem einen oder anderen sicher zu konzentriert.
     
  9. NEVIA

    NEVIA Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    59
    AW: Projekt: Espressotasse und Cappucinotasse in eigenem Design

    Mir sind 160ml für meinen Milchpott zu wenig :)
    ab 220ml wäre ich sofort dabei -das Logo ist Kasse!
     
  10. patty

    patty Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    148
    Ich hole den Thread mal wieder hoch. Hat jemand schon Langzeiterfahrung mit dem Druck unter Spülmaschinenbedingungen von diesem Anbieter sammeln können?
     
  11. #11 zia fofa, 08.06.2016
    zia fofa

    zia fofa Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    285
    Späte Antwort, aber immerhin: Habe dort auch Tassen bedrucken lassen. Nach zwei Jahren Gebrauch und Reinigung stets in der Spülmaschine kann man keine Abnutzungen am Logo erkennen.

    Zia Fofa
     
    patty gefällt das.
  12. #12 Theotequila, 27.07.2017
    Theotequila

    Theotequila Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    4
    ... und noch eine späte Antwort:

    Der Druck auf den Tassen hält trotz Spülmaschine immer noch 1a - bin weiterhin sehr zufrieden.
     
Thema:

Projekt: Espressotasse und Cappucinotasse in eigenem Design

Die Seite wird geladen...

Projekt: Espressotasse und Cappucinotasse in eigenem Design - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] Espressotassen d'Ancap Palermo

    Espressotassen d'Ancap Palermo: Hallo zusammen, ich habe aktuell 8 Espressotassen von d'Ancap abzugeben. Es handelt sich hier um das Model Palermo. Mit dabei sind natürlich die...
  2. [Verkaufe] Espressotassen Nuova Point, Manuel....

    Espressotassen Nuova Point, Manuel....: Ich zwei Nuova Point Milano Espressotassen mit Moretti Caffe´ Aufdruck und zwei Manuel Caffe´ Doppio Espressotassen, jeweils mit Unterteller....
  3. [Erledigt] Espressotassen, ACF....

    Espressotassen, ACF....: ….mit Unterteller, 2 Stück, Marone, dick und schwer. und eine Mokaflor Espressotasse mit Unterteller in schwarz. Preis: 22 € inkl. Versand [IMG]...
  4. [Verkaufe] Espressotassen ACF Guglielmo ; Nuova Point ; ACF Biacelli , ACF Brosio

    Espressotassen ACF Guglielmo ; Nuova Point ; ACF Biacelli , ACF Brosio: weiter gehts mit dem Aufräumen! zu allererst : biete hier fünf ACF Espressotassen "Guglielmo" gelabelt auf der Innenseite zum Verkauf an. Eine...
  5. [Maschinen] Siemens Kaffeemaschine TC91100/02 Porsche Design 1000 W Aluminium gebürstet KA7

    Siemens Kaffeemaschine TC91100/02 Porsche Design 1000 W Aluminium gebürstet KA7: Hallo, wir bieten hier unsere Siemens Kaffeemaschine an da sie nur auf dem Speicher einstaubt . Ich habe sie frisch entkalkt und sie läuft...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden