Quickmill Ventro rünnt

Diskutiere Quickmill Ventro rünnt im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Guten Abend allerseits Ich habe soeben meine Quickmill Ventro in Betrieb genommen. Sie ist vom 2015, in tadellosem Zustand, funktioniert tiptop...

  1. evonny333

    evonny333 Mitglied

    Dabei seit:
    Sonntag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Guten Abend allerseits

    Ich habe soeben meine Quickmill Ventro in Betrieb genommen. Sie ist vom 2015, in tadellosem Zustand, funktioniert tiptop und macht grandiosen Espresso/Café/...

    Aber: aus dem Boden läuft bei Brühvorgang Wasser aus (kaltes Wasser)...
    Druck wird genug aufgebaut (8 Bar).

    An was liegt das? fehlt da eine Abdeckung (so simpel), oder ist eine Dichtung kaputt? oder oder?

    Wer hat mir Tipps/Ideen/Lösungen?
     
  2. Trevor

    Trevor Mitglied

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    7
    Das liegt nicht an einer fehlenden Abdeckung, in der Maschine darf kein Wasser sein. Irgendeine Dichtung oder ein Silikonschlauch wird defekt sein. Sicherheitshalber nicht mehr nutzen, nicht dass das Wasser auf Strom trifft.
    Das Leck ist dann ja mit Sicherheit vor den Boilern.
     
  3. Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    629
    Aufmachen - schauen - ev.Foto ... vielleicht schon gelöst :) - sonst fragen.
    Ventro? Oder doch eher Vetrano (2-Kreiser / Dual Boiler) ?
     
  4. evonny333

    evonny333 Mitglied

    Dabei seit:
    Sonntag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
     
  5. evonny333

    evonny333 Mitglied

    Dabei seit:
    Sonntag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Ja, Vetrano logisch o_O

    kann ich die echt selber öffnen?
     
  6. #6 Sekem, 14.01.2019 um 08:13 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2019 um 13:32 Uhr
    Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    271
    Ob du das kannst wissen wir nicht. :D
    Aber dürfen darfst du das schon.
     
    NiTo, Determann und Cappu_Tom gefällt das.
  7. Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    629
    Wenn du nicht zwei linke Hände hast, sicher :rolleyes:
    Wasser und Strom wirst du ja mit Vorsicht begegnen ?
    Ich habe zwar den kleineren Bruder QM67, aber QM ist durchaus nutzerfreundlich.

    Edit: @Sekem war schneller und präziser :)
     
    Sekem gefällt das.
  8. evonny333

    evonny333 Mitglied

    Dabei seit:
    Sonntag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    IMG_20190114_125441.jpg IMG_20190114_125509.jpg
     
  9. evonny333

    evonny333 Mitglied

    Dabei seit:
    Sonntag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    So auf den ersten Blick kann ich nichts erkennen.
    Ist es eine Idee, die Maschine so mit offenen Gehäuse laufen zu lassen und schauen,wo das Wasser her kommt?
     
  10. Sekem

    Sekem Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    271
    Sind die Bilder von oben oder unten?
     
  11. evonny333

    evonny333 Mitglied

    Dabei seit:
    Sonntag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Erstes von vorne (resp. von hinten in die Maschine rein), zweites von oben
     
  12. Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    629
    Schon mal gut :)
    Richtig.
    Das ist ja mit der üblichen Vorsicht problemlos möglich und du kannst sowohl bei Bezug als auch den Pausen die Situation beobachten.
     
  13. evonny333

    evonny333 Mitglied

    Dabei seit:
    Sonntag
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Habe das Problem gefunden. Ein Silikonröhrchen hat einen sauberen Schnitt drin o_O das krieg ich selber kaum hin.
    Danke vielmals für eire Tipps!
    IMG_20190114_213004.jpg
     
    Sekem und espressionistin gefällt das.
  14. Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    629
    Der erste Schritt ist getan, nun nicht die Flinte ins Korn werfen. Möglicherweise ein Montagefehler von früher. Soweit ich das erkennen kann brauchst du nicht mal einen neuen Schlauch, es ist genug Reserve da zum Nachsetzen. Ist halt alles ein wenig eng :oops:
     
  15. Danix

    Danix Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    82
    Sehe ich auch so. EInfach bis kurz nach der Beschädigung abschneiden und wieder auf den Flansch setzen.
     
Thema:

Quickmill Ventro rünnt

Die Seite wird geladen...

Quickmill Ventro rünnt - Ähnliche Themen

  1. Quickmill 0820 Expansionsventil gebrochen.

    Quickmill 0820 Expansionsventil gebrochen.: [ATTACH] [ATTACH] Guten Abend, Meine Quickmill gab vor kurzem ihren Geist auf, nach kurzer Suche habe ich entdeckt dass das Gewinde am...
  2. Ein-/Ausschalter der Quickmill Evolution 70

    Ein-/Ausschalter der Quickmill Evolution 70: Liebes Kaffee-Netz-Forum, ich bin schon sehr langer und eifriger Leser eures Forums. Nun war es bei mir auch so weit, dass ein Siebträger her...
  3. Quickmill Pippa: Problem mit Dampflanze

    Quickmill Pippa: Problem mit Dampflanze: Guten Morgen, habe seit einigen Monaten eine Quickmill Pippa und bin mit der Maschine zufrieden. Nun fällt beim Milchschäumen immer wieder die...
  4. [Maschinen] Ich suche eine Quickmill 0820

    [Maschinen] Ich suche eine Quickmill 0820: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich michte gerne in die Welt der Thermoblock Systeme eintauchen und suche zu diesem Zwecke eine Quickmill,...
  5. [Verkaufe] Poccino alias Quickmill Thermoblock in Bonn

    Poccino alias Quickmill Thermoblock in Bonn: Liebes Forum, die Poccino/Quickmill braucht ein neues Zuhause. Es handelt sich um die Variante mit rundem Gehäuse und regelbarer Pumpleistung....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden