Rabatte und Co.

Diskutiere Rabatte und Co. im Grundsätzliches Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob das hier der richtige "Ort" für diesen Thread ist aber ich versuchs einfach mal. Ich bin gerade dabei mich...

  1. #1 derPetto, 22.06.2013
    derPetto

    derPetto Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2013
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    23
    Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob das hier der richtige "Ort" für diesen Thread ist aber ich versuchs einfach mal.
    Ich bin gerade dabei mich zwischen der Simonelli Oscar und der Bezzera BZ10 zu entscheiden und suche nun natürlich auch Händer (evtl. in meiner Nähe) die diese anbeiten und eventuell auch den Usern des Kaffee-Netz einen kleinen Rabatt oder "Sonderkonditionen" einräumen.
    Gibt es da irgendwo soetwas wie eine Übersicht, welcher Händler solche Sonderkonditionen vergibt, oder muss ich mir die einzeln raussuchen?
    Aus einem anderen Forum (Nassrasur.com falls es hier noch weitere User von dort gibt -> liebe Grüße), welches mit diversen Shops zusammen arbeitet, und bessere Konditionen und Rabatte auflistet.

    Falls also jemand etwas hierzu weiß, beitragen kann, oder einfach seinen Senf dazugeben will :D schreibt was das Zeug hält.
     
  2. #2 prackers, 22.06.2013
    prackers

    prackers Mitglied

    Dabei seit:
    22.06.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Rabatte und Co.

    Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften. - Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld. Das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. - Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen.
    – John Rushkin, Professor für Kunst an der Universität Oxford, England (1819-1900)

    Aus Wikipedia
    - nur mal so zum nachdenken -


     
  3. #3 derPetto, 22.06.2013
    derPetto

    derPetto Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2013
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    23
    AW: Rabatte und Co.

    Netter Beitrag, leider wenig hilfreich. Als angehender Politologe der durchaus auch einige Seminare in Bereich der Soziologie und Ökonomie besucht hat, bin ich mir durchaus bewusst, dass das Streben nach immer niedrigeren Preisen nicht gerade das "Optimum" ist. Aber warum sollte ich bei einem X-beliebigen Online Händler mehr bezahlen, als bei einem Händler, der sich dem Kaffee-Netz solidarisch gegenüber verhält und dessen Usern einen kleinen Rabatt einräumt?

    Übrigens ist der Begriff "billiger" hier völlig fehl am Platz. Hier geht es um "günstiger".

    Gruß
     
  4. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    768
    AW: Rabatte und Co.

    Am besten fragst du nach dem günstigsten Händler EK und bittest einen der im Board anwesenden Händler, dir einen Kaffee-Netz-User Spezialpreis zu machen :-D

    Wir sind ja schließlich unter uns, da müssen die Händler nichts verdienen und handeln das gewünschte Gerät gerne mal durch ;)
    OK ein paar Selbstkosten des Händlers musst du natürlich übernehmen (Porto, Anruf beim Hersteller etc) wenn du keinen findest der die Ware zur Abholung bereitstellt.

    Vergiss nicht nach der kostenlosen erweiterten Vollgarantie für KN-User zu fragen....
     
  5. #5 domimü, 22.06.2013
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.187
    Zustimmungen:
    3.362
    AW: Rabatte und Co.

    Eben, aber beschwer dich nicht, wenn es dann in deiner Gegend auch bald keinen Händler vor Ort mehr gibt - so wie in meiner Gegend, da musst du dann schon sogar für eine Gaggia ca. 100 km einplanen.
    EDIT: Staffelpreise nach Dauer der KN-Zugehörigkeit würden dir wohl auch nicht gefallen?
     
  6. #6 derPetto, 22.06.2013
    derPetto

    derPetto Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2013
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    23
    AW: Rabatte und Co.

    Ich kann gerade nicht verstehen, warum euch diese Sache mit den Sonderkonditionen so gegen den Strich geht?
    Hier in meiner Umgebung gibt es übrigens keinerlei Händler für "Irgendwas". Ich wohne mitten in der Pampa. Für das nächste größere Fachgeschäft (jeglicher Art) muss ich mindestens 40 km Fahren.

    In anderen Foren klappt das ganze, inklusive Diskussion eigentlich alles ziemlich gut, aber ich hab hier schön öfter lesen müssen, dass der Ton im Kaffee-Netz nicht gerade der netteste zu sein scheint.
     
  7. #7 domimü, 22.06.2013
    domimü

    domimü Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    8.187
    Zustimmungen:
    3.362
    AW: Rabatte und Co.

    Es gibt eine eigene Rubrik "Marktplatz", dort posten Händler ihre Angebote, und oft genug sind diese nur im KN zu finden. Ein wie auch immer gearteter Sammelthread ließe jegliche Aktualität vermissen.
     
  8. #8 derPetto, 22.06.2013
    derPetto

    derPetto Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2013
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    23
    AW: Rabatte und Co.

    Danke für deine Antwort, ich schaue mich mal im Marktplatz weiter um.

    Um aber nochmal zu unterstreichen, worum es mir hier geht. Es geht mir nicht darum, Maschine XY zum absolut billigsten knaller Preis zu bekommen. Ich habe hier nach Händlern gefragt, die sich bereit erklärt haben, dem Kaffee-Netz bessere Konditionen anzubieten um dadruch auch ihren "Kundenstamm" zu festigen resp. zu vergrößern.

    Wie gesagt, ich kenne dies aus anderen Foren und dort klappt das hervorragend und sowohl Händler, als auch User/Käufer haben dadurch einen Vorteil. Solch spitzfindge Beiträge wie von Ingo finde ich da leider wenig hilfreich, eher schon beleidigend.
     
  9. #9 Bubikopf, 22.06.2013
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    58
    AW: Rabatte und Co.

    Wenn ein freies Forum mit verschiedenen Shops zusammenarbeitet, ist es nicht mehr frei. Und wenn ein Forum eine Werbeplattform ( hier Marktplatz ) zur Verfügung stellt, ist es den Händlern freigestellt, Sonderkonditionen anzubieten, das hat aber nix mit irgendeiner Solidarität zu tun, es geht auch dabei darum, Umsatz zu generieren.
    Es kann also nicht Aufgabe eines freien Forums sein, Listen mit Sonderkonditionen zu erstellen, die musst Du dir schon selbst im Marktplatz zusammensuchen.
    Hab ich auch schon mal gelesen, allerdings auch schon mal das Gegenteil.
    "Geiz ist geil" ist hier halt nicht sonderlich beliebt und wenn jemand ausschliesslich aufgrund seiner Anmeldung im KN gleich überall Sonderrabatt erwartet, ist eine etwas problematische Beziehung vorprogrammiert.
    Gruss Roger
     
  10. #10 derPetto, 22.06.2013
    derPetto

    derPetto Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2013
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    23
    AW: Rabatte und Co.

    Dankeschön für den Beitrag. Natürlich verstehe ich, dass diese "Geiz ist geil" Sache nicht gern gesehen wird. Und darum ging es mir auch nicht (siehe Beitrag Nr.8). Wenn es Händler gegeben hätte, die eine Art Cooperation mit dem Board haben, wäre es halt schön gewesen dort zu bestellen, da dies nicht so ist und die Händer ihre Sonderaktionen im Marktplatz darbieten, ist dies für mich ebenso okay. Ich wollte hier keineswegs für "schlechte Luft" sorgen.

    Grüße André
     
  11. #11 Iskanda, 22.06.2013
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    12.044
    Zustimmungen:
    9.346
    AW: Rabatte und Co.

    Wonach suchst du dann ? Es geht dir doch schon darum auf die üblichen Preise einen (Kaffeenetz)rabatt zu bekommen. Das wäre dann in meinem Verständnis der billigste Preis da unter den üblichen Preisen liegt.

    Der Kommentar von Ingo war möglicherweise etwas provokant formuliert, aber er hat es auf den Punkt gebracht: So wie man als Angestellter ungern Abstriche von seinem Gehalt hinnimmt, nur weil z Bsp. der Chef einen gut kennt oder im gleichen Verein ist - warum sollte ein Händler auf sein Einkommen verzichten, nur weil sich jemand im KN anmeldet ?

    Wenn das in anderen Foren gut funktioniert, dann muss man sich im Gegenzug fragen wie neutral wirklich beraten wird.
     
  12. #12 derPetto, 22.06.2013
    derPetto

    derPetto Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2013
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    23
    AW: Rabatte und Co.

    Hier mal ein Beispiel: In dem besagten anderen Forum haben sich ein paar Händler bereit erklärt, den Usern des betreffenden Forums solche Sonderkonditionen oder Rabatte einzuräumen. Hierduch bestellen diejenigen User, die dessen Produkte mögen/ gut Finden etc. pp. häufiger dort, als bei einem X-beliebigen Händler.

    Daher auch: ->
    Es profitieren beide davon, Käufer und Händler.

    Der Einwand ist berechtigt. Ich muss auch zugeben, dass die Produkte um die es in dem anderen Forum geht, nicht ganz mit denen hier diskutierten vergleichbar sind. Dort geht es weniger darum, welcher Händler sein Produkt am besten vermarkten kann, sondern welches Produkt besser zu welcher Person passt, daher ist die Beratung meiner Erfahrung nach ziemlich neutral. (Verglichen wurde die Beratung des betreffenden Forums mit anderen Foren, die das Gleiche "Thema" haben.)

    Um aber bei der Sache zu bleiben. Ich frage mich, inwiefern das Forum "weniger frei" sein sollte, wenn ein Händler X der Waren verschiedener Marken anbietet diesem Forum oder dessen Nutzern einen Rabatt anbietet.
    Anders würde dies natürlich aussehen, wenn ein bestimmter Hersteller einen solchen Rabatt einräumen würde und so die Maschinen von diesem Hersteller vom Board häufiger empfohlen werden würden, als die Maschinen eines anderen Herstellers, der unter Umständen sogar bessere Ware anbietet.

    Ich hoffe, ich habe mich jetz nicht allzu unbeliebt hier gemacht und möchte auch nicht, dass diese Diskussion ausartet. Sollte es hier zu "schlimm" werden, bitte ich darum diesen Thread zu schließen und ins Nirvana zu verbannen. Ich möchte hier kein "böses Blut".

    Gruß André
     
  13. #13 Iskanda, 22.06.2013
    Iskanda

    Iskanda Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    12.044
    Zustimmungen:
    9.346
    AW: Rabatte und Co.

    Ja, aber wahrscheinlich zu Lasten der Neutralität.

    Es gibt kein böses Blut aber es gibt halt sehr untersch. Meinungen zu dem Thema und deswegen macht sich auch keiner unbeliebt.

    Versuch einfach ohne KN-Rückdeckung direkt zu verhandeln. Gibt es auf beiden Seiten Grund zu handeln, wird es klappen. Anders herum sollte man dabei nicht verkampfen: du willst 1500 Eur für hochwertige Luxusgüter ausgeben, die viele viele Jahren funktionieren werden. Was macht da eine Einsparung von 50 Eur oder 100 Eur aus? Das ist nicht so der Hit. :)
     
  14. #14 Martinpresso, 22.06.2013
    Martinpresso

    Martinpresso Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2012
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    127
    AW: Rabatte und Co.

    @ derPetto:

    Ich kann ehrlich gesagt beide Seiten verstehen, dennoch hältst Du Dich auch in Deinem eigentlichen Wunsch möglichst neutral, denn das ist an für sich tatsächlich ein großmöglichst günstiges Angebot. Da ist "Kaffee-Netz-Rabatt" nur Randthema, denn egal ob Kaffee-Netz oder nicht, es geht um den Rabatt.
    Da viele User hier wissen (ebenso natürlich auch die Händler) was das Geschäft und den gewünschten Service mit Maschinen ausmacht, ist es eben auch allen Beteiligten wichtig eine möglichst objektive und professionelle Beratung, guten (Reparatur-)Service, aber auch ebenso ein faires und nachvollziehbares Preisangebot zu schaffen.

    Aus meiner Sicht ist es an der Stelle nochmals wichtig zu überlegen: Ist der günstige Preis primär wichtig oder ist es vermutlich nicht wichtiger, nach seriösen, fachkompetenten, ehrlichen und zugewandten Händlern zu schauen und sich danach zu erkundigen.
    An dieser Stelle wirst Du hier einen breitgefächerten Erfahrungsschatz innerhalb des KN finden, ebenso auch Händler (im Netz vertreten und aktiv tätig), die authentisch arbeiten und fachgerecht beraten.
     
  15. floi

    floi Mitglied

    Dabei seit:
    21.12.2005
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2
    AW: Rabatte und Co.

    Bei espressolutions.at bekommst du (bekam man früher?) einen KN-Kundenaccount, für den dann vergünstigte Preise für die Geräte im Webshop aufgerufen werden (wurden?).

    Kann mich nicht erinnern, dass sich da jemals ein KNler drüber beschwert hat... ;-)

    Greetz,
    Florian
     
  16. #16 silverhour, 22.06.2013
    silverhour

    silverhour Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    11.171
    Zustimmungen:
    5.916
    AW: Rabatte und Co.

    Das ist sehr schön formuliert und zeigt gut die Mentalität unter den KN-Foristen: Die meisten hier verstehen unter einem "guten Preis" einen gekonnten Mix aus fairen Nettenpreis, guter Beratung und gutem Service (post- und after-sales). Ich persönlich finde es sehr angenehm, daß es hier bei der User-zu-User-Beratung vor allem um Qualität geht, denn um nur den billigsten Preis zu finden, dazu gibt es im WWW gefühlte 738.000 Vergleichsportale.

    Und wer unbedingt doch ein Schnäppchen ziehen will: Die ein oder anderen hier als User aktive Händler bieten immer wieder einmal Sonderaktionen, Bundle-Angebote, Vorführgeräte oder andere Leckereien im Marktplatz an. ;-)

    Grüße, Olli
     
  17. #17 nacktKULTUR, 23.06.2013
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    2.303
    AW: Rabatte und Co.

    Noch eine Ergänzung zu diesen wahren Worten.

    Nicht nur diese Händler, die sich hier lautstark und häufig im Marktplatz zu Wort melden sind zu empfehlen, sondern auch jene, die vielleicht ab und an, sogar selten hier auftreten. Die aber von zufriedenen Kunden hier immer wieder erwähnt werden. Kaffee-Total und Stoll-Espresso wären solche Beispiele, um nur einmal zwei zu nennen.

    Bei letzerer Firma habe ich neulich BG-Dichtung & Duschsieb bestellt. Per Mail, um 10:06 Uhr. Kurz darauf erhalte ich eine Versandbestätigung - dieses Mail hatte den Zeitstempel 10:18 Uhr...

    Was ich damit sagen will: Bei einem Investitionsgut darf es nicht um den Schnäppchenpreis gehen, sondern um den guten Mix aus Kompetenz und Kundenorientierung. Und ein lautstarker und häufiger Auftritt im KN ist nicht zwangsläufig ein Garant für ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    nK
     
  18. #18 nacktKULTUR, 23.06.2013
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    2.303
    AW: Rabatte und Co.

    Eine Ergänzung zur Ergänzung :)

    Das im ersten Beitrag erwähnte Forum ist alles andere als ein unabhängiges Forum. Es arbeitet gemäß Eigendeklaration mit "Partnern". Der Mitgesellschafter war früher an der Gründung und Leitung von Manufaktum beteiligt. Das Kaffee-Netz wird zwar über Werbung finanziert, aber die kommerziellen Beitragsschreiber sind keine "Partner" des Forums.

    nK
     
  19. #19 gummipferd, 23.06.2013
    gummipferd

    gummipferd Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    505
    AW: Rabatte und Co.

    Eben, und espressolutions ist nicht der einzige. Fausto zB verpackt größere Mengen eine Kaffeesorte für Mitglieder ohne Aufpreis in 250 g Tüten.
    Das sind Kleinigkeiten, aber der Konsument fühlt sich besser und der Händler verbucht das unter Werbung/Marketing - und geht nicht etwa dramatisch pleite, wie hier prognostiziert wird.

    Die Vergünstigungen hat sicher schon ein großer Teil der Mitglieder in Anspruch genommen, weswegen ich wirklich verwundert war, wie sich hier aufgeregt und moralisiert wurde.
     
  20. #20 plempel, 23.06.2013
    plempel

    plempel Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    10.684
    Zustimmungen:
    5.187
    AW: Rabatte und Co.

    Vorsicht: Es soll auch Händler geben (einen kenne ich sogar), die reagieren auf den Einwurf "Kaffee-Netz" äußerst allergisch. Da musst Du sofort die Fronten wechseln: "Ja genau, die vom Kaffee-Netz ... alles Spinner. Ich? Kaffee-Netz? Nein, nie, nur mal vorbeigesurft, aus Versehen..." :oops:

    Was aber nicht bedeutet, dass es ohne "Kaffee-Netz" nicht auch "Rabatte und Co." geben kann. :)

    Gruß
    Plempel
     
Thema:

Rabatte und Co.

Die Seite wird geladen...

Rabatte und Co. - Ähnliche Themen

  1. Cime CO O2

    Cime CO O2: Moin Zammen, ich habe mal ne Frage und zwar habe ich eine Cime CO O2 und würde diese gerne über eine W-Lan Steckdose betreiben. Allerdings habe...
  2. Edelstahlsiebträger mit / ohne Auslauf für La Spaziale und co.

    Edelstahlsiebträger mit / ohne Auslauf für La Spaziale und co.: Hallo, ich weiß nicht ob es dazu schon was gibt. bzw habe ich nicht viel gefunden. Also dachte ich mir einen Versuch ist es Wert und somit kommen...
  3. [Verkaufe] 20% Rabatt auf Caffe Roen Colombia

    20% Rabatt auf Caffe Roen Colombia: Guten Morgen, ihr könnt heute und morgen (letzter Tag 4. November 2019) den Caffe Roen Mono-Origin Colombia Finca Marlon Salcedo mit 20% Rabatt...
  4. Neuling braucht Beratung i.S. Bialetti und Co

    Neuling braucht Beratung i.S. Bialetti und Co: Hallo zusammen ich heiße Tobias und bin aus dem Süden Deutschlands. Seit ein paar Tagen lese ich bei Euch rauf und runter seit ich mir einen...
  5. Starthilfe Mahlgrad & Co

    Starthilfe Mahlgrad & Co: Hallo liebe Kaffee-Netzler :) seit kurzem sind wir stolze Besitzer einer Bezzera BZ10, eine Einstiegs-Zweikreiser. Wir trinken meist Cappuccino,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden