Reinigung mit Fettlöser und Kleinkind

Diskutiere Reinigung mit Fettlöser und Kleinkind im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, heute war es mal wieder an der Zeit meine Rocket zu reinigen. Ich benutze zur monatlichen Reinigung einen Fettlöser den ich beim...

  1. Daseca

    Daseca Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,
    heute war es mal wieder an der Zeit meine Rocket zu reinigen. Ich benutze zur monatlichen Reinigung einen Fettlöser den ich beim Kauf der Maschine dazu bekommen habe.

    Mein Sohn (16 Monate alt) tobt gerne durch die Wohnung, weshalb die Reinigung mit dem Fettlöser für mich immer sehr nervenaufreibend ist. Ich habe Platzbedingt bei uns leider nur schlecht die Möglichkeit die Siebe und Träger einzuweichen ohne das er dran kommt. Weiterhin finde ich es nicht grad toll die Chemiekeule dann in der Badewanne oder im Waschbecken, in dem ich 3-4 Stunden später unseren Salat wasche, auszuspülen.

    Deshalb meine Frage.....

    Gibt es dazu eine "BIO" alternative die keine Augenreizungen etc. verursacht und man sich weniger Gedanken machen muss?

    Ich hab mal was von Spüliwasser gelesen? Was haltet ihr davon?
     
    kaffeekerze gefällt das.
  2. #2 Cappu_Tom, 27.07.2020
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    3.570
    Zustimmungen:
    3.148
    Was auch immer "Bio" in diesem Zusammenhang bedeutet, ein wirksamer Fettlöser wird für ein Kleinkind immer eine Gefahr darstellen.
    Ansonsten verwende ich gerne Soda, aber auch das ist nicht harmlos in deinem Sinne.
     
    cbr-ps und silverhour gefällt das.
  3. #3 wurzelwaerk, 28.07.2020
    wurzelwaerk

    wurzelwaerk Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2017
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    3.617
    Das Problem versteh ich nicht ganz, was muss da einweichen?
    Ich mach das in der Spüle, etwas Puly Caff und eine Bürste, ein paar Tropfen Wasser, fertig. Das geht fix, einweichen braucht da nix.
    Und eine Badewanne oder Waschbecken auch nicht, die Küchenspüle reicht.
    Kinder könnten lernen, ein NEIN zu akzeptieren und mit 16 Monaten würde ich jetzt den Zwerg nicht an/in der Spüle erwarten.
     
    benötigt und cbr-ps gefällt das.
  4. #4 Geschmackssinn, 28.07.2020
    Geschmackssinn

    Geschmackssinn Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    3.764
    Zustimmungen:
    3.555
    falls die Siebe total versifft sind, kann man die mal in eine Schale legen mit Fettlöser.... 5Min. sollten da voll ausreichen.

    im Normalfall reicht es aber wie oben beschrieben.
    einfach als Spüli Ersatz nutzen für die losen Teile und danach gut abspülen mit klarem Wasser.

    dann noch das Spülbecken auswischen und dann sollte auch das Becken keine Rückstände mehr haben... (ich denke hier liegt deine Sorge beim Thema Salat...)
     
  5. #5 Brewbie, 28.07.2020
    Brewbie

    Brewbie Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2019
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    1.583
    Ich wasche mein Outdoor-Geschirr immer mit Wasser und Sand. Das kann aber auch in den Augen unangenehm sein.

    Das brennt auch in den Augen und schmeckt nicht im Salat.
     
    horst freiraum gefällt das.
  6. #6 quick-lu, 28.07.2020
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    11.526
    Zustimmungen:
    12.055
    Rückspülen mit Spülmittel?
    Die Chemiekeule würde ich dann im Klo entsorgen.

    Wer auf derlei Chemie verzichten will, sollte auf Handfilter oder French Press umsteigen:)
    Oder sich einen Handhebel-Siebträger mit Edelstahl-Siebhalter zulegen, da muss man nicht rückspülen und alles aus VA kann dann in die Spülmaschine.
     
    cbr-ps und onluxtex gefällt das.
  7. Tom33

    Tom33 Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2018
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    292
    Den Bodenlosen von Bezzera (+ Bezzera 14 Gr Sieb für ~7€), muss ich überhaupt nicht mit irgendwelchen Mitteln reinigen, der setzt einfach nichts an. Der wird am Ende des Tages nur mit warmen Wasser abgespült / abgewischt. Puli nutze ich nur noch fürs Rückspülen... evtl wäre das eine Option für dich.
     
  8. #8 Kantenhocker, 28.07.2020
    Kantenhocker

    Kantenhocker Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    755
    Die Spülmaschine verwendet auch Chemie. :)

    Und Rüchstände in der Spüle sollten bei den üblichen Hygienemaßnahmen keine Gefahr sein.
     
  9. #9 quick-lu, 28.07.2020
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    11.526
    Zustimmungen:
    12.055
    Da sollte der 16 Monate alte Sohn aber nicht hinkommen, vermute ich mal.
    Ich entsorge es auch über die Spüle, ich wollte nur Alternativen aufzeigen.
     
    Kantenhocker gefällt das.
  10. #10 Espressojung, 28.07.2020
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.294
    Zustimmungen:
    1.103
    Und wenn das Duschsieb so aussieht, dann sollte man es austauschen.
    [​IMG]
     
  11. #11 Santelmo, 28.07.2020
    Santelmo

    Santelmo Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    427
    Ich habe ein wenig Schwierigkeiten, die Problemstellung nachzuvollziehen. Eine Rocket ist vorhanden, aber kein ausreichend hohes Regal oder anderes Möbelstück, so dass der Sohnemann nicht drankommen kann? Wasser, Fettlöser und Sieb/Duschenplatte in ein altes Marmeladenglas, Deckel fest drauf und gut ist. Wenn man die Siebträger auch einweichen will, dann diese kopfüber in einen Becher oder ähnliches und diesen dann so hoch stellen, dass das Kind nicht drankommt.

    Ohne die genaue Zusammensetzung zu kennen würde ich auch sagen, dass Puly Caff & Co Chemiekeulen sind. Spüli ist zwar auch fettlösend, aber bei weitem nicht so stark. Sehr stark fettlösend ist Waschsoda, bei der ich zumindest ein besseres Gefühl hinsichtlich Chemie habe. Sollte man aber auch nicht aufwirbeln und einatmen oder die Hände drin baden, so viel ich weiß. Dann gibt es noch Natron, wobei ich das für weniger fettlösend halte als Waschsoda. Natron kann auch Lebensmitteln beigemischt werden (machen manche ins Salatwasser). Aber auch hier machen Dosis und Anwendung das Gift. Hoch wirksam und gleichzeitig unbedenklich für Haut und Schleimhäute geht nun mal leider nicht.
     
    Cappu_Tom gefällt das.
  12. #12 Santelmo, 28.07.2020
    Santelmo

    Santelmo Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    427
    Warum das denn? Ich sehe hier eine schöne Herausforderung und die Gelegenheit für eindrucksvolle Vorher-/Nachher-Bilder. :)
     
    Kantenhocker, Cappu_Tom und cbr-ps gefällt das.
  13. Caruso

    Caruso Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    766
    Kaffeefettlöser sind alkalisch und sie verseifen das Kaffeefett, wodurch es wasserlöslich wird.

    Trinken würde ich das nicht unbedingt, denn es kann noch immer ätzend sein, aber unter einer Chemiekeule stelle ich mir etwas anderes vor.
     
    cbr-ps gefällt das.
  14. #14 kaffeekerze, 07.08.2020
    kaffeekerze

    kaffeekerze Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Sie können natürlichen weißen Essig verwenden, um die Maschine zu reinigen
     
  15. #15 quick-lu, 07.08.2020
    quick-lu

    quick-lu Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2014
    Beiträge:
    11.526
    Zustimmungen:
    12.055
    Weißen Essig zum Rückspülen? Ernsthaft?
    Außerdem hat @Daseca scheinbar das Interesse verloren.
     
  16. Caruso

    Caruso Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    766
    Essig hat in der Nähe einer Espressomaschine überhaupt nichts zu suchen!

    Säure hat keine Wirkung bei Kaffeefett, nur alkalische Substanzen können die Fette verseifen und damit wasserlöslich machen.

    Essig ist nur dann super, wenn du giftigen Grünspan auf Kupfer oder Messing züchten willst.
     
    Sebastiano gefällt das.
  17. Daseca

    Daseca Mitglied

    Dabei seit:
    24.05.2020
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    nein ich habe das Interesse nicht verloren aber nach den ganzen "Forum´s-Parolen" hatte ich keine Lust mehr zu lesen.

    Mir hat jemand per PN den Reiniger empfohlen:
    https://www.amazon.de/ceragol-ultra...coding=UTF8&psc=1&refRID=JJC6AWQ7J8VA5B3E2G3N

    Das ist im Prinzip genau das was ich gesucht habe bzw. was mir weiter hilft.
     
  18. #18 Kantenhocker, 08.08.2020
    Kantenhocker

    Kantenhocker Mitglied

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    755
    So macht ein Forum natürlich besonders viel Spaß.
    Aber wir helfen`s ja immer gerne.
     
    NiTo gefällt das.
  19. #19 Fluchtkapsel, 08.08.2020
    Fluchtkapsel

    Fluchtkapsel Mitglied

    Dabei seit:
    14.06.2020
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    299
    Verstehe ich nicht, das ist im Prinzip genau das was Du nicht gesucht hast:

    Datenblatt
     
    Silas und NiTo gefällt das.
  20. #20 Cappu_Tom, 08.08.2020
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    3.570
    Zustimmungen:
    3.148
    Also ich fand so eine "Spritzpistole" als Kind schon deutlich attraktiver als irgend so eine Dose mit Pulver drin.

    Abgesehen von der Bio- und Kindertauglichkeit finde ich die nachfolgende Produktbeschreibung schon interessant, vielleicht habe ich da bisher etwas grundlegendes übersehen?

    "Mit unserem Coffee Clean entfernen Sie effizient Kaffeefett und sonstige Verschmutzungen, die sich z.B. in der Brühgruppe und Innenbereich Ihrer Kaffeemaschine sammeln. Durch eine regelmäßige Anwendung bleibt die gereinigte Oberfläche schmutzresistent.
    ...
    Kein Nachfetten der Brühgruppe notwendig da Gleitfett nicht entfernt wird"
     
    Silas gefällt das.
Thema:

Reinigung mit Fettlöser und Kleinkind

Die Seite wird geladen...

Reinigung mit Fettlöser und Kleinkind - Ähnliche Themen

  1. Welchen Kaffeefettlöser für Siebträgerreinigung?

    Welchen Kaffeefettlöser für Siebträgerreinigung?: Ich habe leider beim Durchsuchen des Forums nicht so viel gefunden. Deshalb meine Frage: welchen Kaffeefettlöser (Marke/Einkaufstip) kann ich zum...
  2. Fettlöser für VA-Reinigung?

    Fettlöser für VA-Reinigung?: Guten Tach liebe Gemeinde. Ich habe kürzlich die letzte Reinigungstablette in unsere Jura geworfen. Dies Dinger sind ja nun unverschämt teuer,...
  3. Mühle & Reinigungsgranulat

    Mühle & Reinigungsgranulat: Hallo! Klar, es geht nichts über eine Zerlegung der Mühle und eine mechanische Reinigung mit Zahnbürste & Co, und natürlich ist Reinigungsgranulat...
  4. Reinigung QM mit Grinds Tabletten?

    Reinigung QM mit Grinds Tabletten?: Hallo zusammen! Blöde Frage aber hat jmd. hier Erfahrungen mit der Verwendung der Grinds Tabletten in der QM Mühle (Pegaso)? In der Anleitung...
  5. Nur Dampf aus Brühgruppe nach Reinigung

    Nur Dampf aus Brühgruppe nach Reinigung: Hallo liebe kaffeefreunde, Ich habe gestern meine Rocket Appartamento sauber gemacht und dabei die Brühgruppe auseinander geschraubt. Als ich...