Reinigungsbürste Brühgruppe

Diskutiere Reinigungsbürste Brühgruppe im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Leute, auf der Suche nach einer günstigen und praktikablen Reinigungsbürste bin ich auf diese hier gestoßen:...

  1. #1 Asphaltcowboy, 22.11.2014
    Asphaltcowboy

    Asphaltcowboy Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Leute,

    auf der Suche nach einer günstigen und praktikablen Reinigungsbürste bin ich auf diese hier gestoßen:
    http://www.amazon.de/dp/B00KGUUG5S

    Viele werden jetzt sich sagen, dass diese Bürste für einen anderen Zweck bestimmt ist und nicht zum Reinigen einer Espressomaschine dienen sollte. Das stimmt, aber sie eignet sich aufgrund ihrer Form sehr gut zum reinigen der Brühgruppe und ihr fallen nicht nach einer Woche die Borsten aus, so wie bei anderen sehr teuren Bürsten auf dem Markt.

    VG
    Hendrik
     
    Kaffeesack, Gioia, bic zip und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Tattoo

    Tattoo Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    214
    Nimm dir eine runde Spühlbürste und schneide die mittleren Borsten mit der Schere soweit runter bis du mit den verbleibenden äußeren Borsten die Dichtung der Brühgruppe sauber machen kannst. Günstig und hält auch lange
     
    S.Bresseau und bic zip gefällt das.
  3. #3 darthvader, 23.11.2014
    darthvader

    darthvader Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2013
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    40
    Solange Du die Bürste nicht für Deine Espressomaschine *und* die selbe für ihre orginäre Bestimmung verwendest (sprich Toilette reinigen), dürfte alles in Ordnung sein ;)
     
    saboli und bic zip gefällt das.
  4. #4 saecoroyal, 23.11.2014
    saecoroyal

    saecoroyal Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    196
    Bestelle Dir z.B. diese Reinigungsbürste oder so eine ähnliche, gibt es bei allen üblichen Verdächtigen die Zubehör für Espressomaschinen verkaufen, aber nicht die Toilettenbürste bei Amazon. :rolleyes:
    Diese Reinigungsbürsten für die Brühgruppen halten auch ewig.

    Gruß Willi
     
    blu gefällt das.
  5. horo

    horo Mitglied

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    221
    Hi,

    verglichen mit dem Preis für Deine Maschine und die Bohnen wirst Du von dem Zehner mehr auch nicht arm - und Du freust dich jeden Tag dran. Ist wie ein massiver Tamper statt des abgesägten Besenstiels oder auch die schöne Tasse... Ich hab z.B. den und der verliert keine Borsten.

    Ciao, Martin
     
  6. #6 Zaphod42B, 23.11.2014
    Zaphod42B

    Zaphod42B Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2014
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    5
    Ich hoffe, meine Frage klingt nicht zu blöd... reinigt man mit der Bürste unter fließendem Wasser oder trocken? Ich habe auch so eine von saecoroyal vorgeschlagene Bürste und ärgere mich jedes mal, wenn das heiße Wasser Richtung Hand läuft. Hatte schon die Idee, eine Zahnbürste so zu verformen, daß sie etwa wie die Klobürste aussieht, damit das Wasser in die Tropfschale abläuft. Anderweitig angedachte Utensilien für die Kaffeemaschine zweckzuentfremden sehe ich nicht so problematisch, ich bin sicher nicht der einzige, der Zahnbürsten oder Malerpinsel zur Reinigung einer Kaffeemaschine einsetzt.
    Bin erst seit kurzer Zeit im Besitz einer Siebträgermaschine und vielleicht auch zu doof, die Bürste richtig zu halten, deshalb doof gefragt: wie wird die Bürste gehandhabt?
     
  7. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.327
    Zustimmungen:
    672
    Der letzte Mist so eine Bürste!
    Wenn du parallel Wasser über die BG laufen läßt um vernünftig zu spülen, dann verbrennst du dir sowas von die Daddeln mit der Bürste....nein danke.

    Die Amazon-Bürste hat nur die falsche Farbe, dafür aber die richtige Form :)

    Hast du da mit einem speziellen Modell gut Erfahrungen gemacht?
     
  8. #8 S.Bresseau, 23.11.2014
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.713
    Zustimmungen:
    5.519
    so ist es. Diese speziellen "Brühgruppenbürsten", egal ob für 3 oder 15 Euro, sind alle falsch herum gekröpft.

    Erst neulich habe ich wieder die Holzspülbürsten mit auswechselbarem Kopf empfohlen:
    http://www.hygi.de/haug_spuelbuerste_klein,pd,28972.html
    [​IMG]
    kostet 1 Euro, gibt es mit veschiedenen Borsten (natur oder Kunststoff)

    Die Draht-Verbindung zum Kopf ist von Haus aus gekröpft, man muss nur den Kopf um 180° wenden, Außerdem kann man den Draht beliebig verbiegen. Wenn der Griff nach oben zeigt, läuft auch nix mehr über die Hand und das Handgelenk :)

    Außerdem hat der Kopf die richtige Form und Größe: Einfach an die BG halten, einschalten und leicht kreisförmig bewegen. Da spritzt nur wenig Wasser in der Gegend rum. Ich lege vorher einen Spüllappen auf das Tropfblech, dann kann auch nichts mehr vom Tropfblech aus wegspritzen.
     
    Gioia gefällt das.
  9. Tattoo

    Tattoo Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    214
    Die Holzspühlbürsten sind großartig.
     
    Gioia gefällt das.
  10. #10 Stephan Stoske, 23.11.2014
    Stephan Stoske

    Stephan Stoske Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2014
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    653
    Ich benutze einen Lappen :)
     
  11. Gioia

    Gioia Gast

    @S.Bresseau , diese Bürste habe ich auch. :)
     
  12. Tattoo

    Tattoo Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    214
    Genau die habe ich auch. Die Mitte etwas runtergeschnitten dann passt die Bürste pefekt
     
    S.Bresseau gefällt das.
  13. #13 CafeCostes, 23.11.2014
    CafeCostes

    CafeCostes Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2005
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    46
    Ich benutze die von saecoroyal empfohlene Bürste, und zwar seit Urzeiten - Anschaffung noch gegen harte D-Mark :p und immer noch im Einsatz.
    Bei der Klobürste gebe ich zu bedenken (abgesehen, dass die total unhübsch ist, aber sowas von), dass das verwendete Plastik bestimmt nicht lebensmitteltauglich ist und auch nicht die Temperatur einer heißen BG überstehen wird.

    Für die Naturfanatiker, es gibt auch sogenannte Topfbürsten, also ohne Stiel.
    [​IMG]
    Die eignen sich bestimmt auch, wobei ich mir nie die Pfoten verbrannt habe, egal mit was ich reinige, da ich eine Bürste grundsätzlich nur trocken einsetze, direkt nach dem Bezug, um anhaftendes Kaffeemehl zu entfernen.
    Ansonsten Blindsieb nicht ganz fest einspannen, dann wird mit dem Heißwasser auch die Dichtung erreicht. Ein Reinigungstrick, den ich hier im Forum gelernt habe.
     
  14. blu

    blu Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    3.536
    Hi,
    dito, die von @saecoroyal ist auch mein Liebling. Hält und hält und hält und kann problemlos in die Spülmaschine. Ich hatte vor einem gefühlten oder echten Jahrzehnt mal drei Stück gekauft, eine ist immer noch unbenutzt ...
    lg blu
     
  15. #15 turriga, 23.11.2014
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2014
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    7.535
    Zustimmungen:
    13.414

    Das gilt imho für nahezu alle Bürsten, darf man nur nicht parallel machen, die Bürste halt danach separat unter dem Wasserhahn dann reinigen, nicht durch die Brühgruppe!
    Neben der universellen Holzbürste für das Sieb, gut und günstig, nutze ich auch noch die Ringbürste von Concept Art, um in die Tiefen des ST-Gummis zu gelangen!
    Würde mit mittigem Rückschneiden der Holzbürste wie von Tattoo vorgeschlagen sicher auch funktionieren, mir aber zu frickelig und mit der anderen denke ich auch etwas gründlicher! Gab (oder gibt vielleicht noch) es auch als Set mit einem "Thermotextilschlauch", mit dem sich die Dampflanze sehr gut reinigen lässt, ohne sich die Finger dabei zu verbrennen!
    http://www.concept-art.de/kaffeemaschine-reinigen_ccs.html
     
  16. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.327
    Zustimmungen:
    672
    Ich nutze für die Reinigung neben der Rundbürste (die nehme ich seit Jahren), auch eine
    welche mit Silikonschlauch am Heisswasserauslass aufgesteckt wird.

    [​IMG]
     
    Gioia, nenni 2.0, Carboni und 3 anderen gefällt das.
  17. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    4.327
    Zustimmungen:
    672


    Und noch ein kleines Video dazu...der Lappen ist nicht unwichtig :rolleyes::D
     
    Gioia, orangen_haut und S.Bresseau gefällt das.
  18. #18 S.Bresseau, 23.11.2014
    S.Bresseau

    S.Bresseau Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    17.713
    Zustimmungen:
    5.519
    Ui !!! Sehr cool :cool:
     
  19. saboli

    saboli Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    45
    Ingo, genial, sowas brauchte ich für die morgigen Toilette ... besser als eine kalte Dusche um wach zu werden :D
     
  20. #20 turriga, 24.11.2014
    turriga

    turriga Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2013
    Beiträge:
    7.535
    Zustimmungen:
    13.414
    Schreit geradezu nach Stilblüte.............!;)
     
Thema:

Reinigungsbürste Brühgruppe

Die Seite wird geladen...

Reinigungsbürste Brühgruppe - Ähnliche Themen

  1. Rancilio S27 - kein Wasser aus Brühgruppe

    Rancilio S27 - kein Wasser aus Brühgruppe: Liebe Kaffee-netz Community, durch etwas Glück bin ich in den Besitz einer gut erhaltenen S27 gekommen. Nach der "Restauration" (viel Arbeit war...
  2. Gaggia Milano / Brühgruppe wird nicht heiß ohne leer Bezug

    Gaggia Milano / Brühgruppe wird nicht heiß ohne leer Bezug: Hallo Zusammen, meine Gaggia Milano heizt auf, laut Manometer schaltet bei ca 1,4 Bar der Pressostat ab. Soweit okay ,Dampf und Heißwasser sind...
  3. Gaggia Classic - Dampf aus Brühgruppe

    Gaggia Classic - Dampf aus Brühgruppe: Hallo an Alle, Nach dem Aufheizen meiner Gaggia kommt beim Drücken der Bezugstaste zunächst heißer Wassersdampf und erst ein ganzes Stück später...
  4. FRAGE: Handhebel Brühgruppe - Hersteller Informationen gesucht

    FRAGE: Handhebel Brühgruppe - Hersteller Informationen gesucht: Habe diese Brühgruppe in einem Schrottkontainer gefunden Handhebel sieht interessant aus und man könnte sich sicher seine eigene...
  5. [Verkaufe] Hydraulische Brühgruppe Schärf (Conti)

    Hydraulische Brühgruppe Schärf (Conti): Hallo, Ich verkaufe eine hydraulische Brühgruppe von einer Schärf Espressomaschine. VHB 25 Euro plus Versand. Gruß Norberto
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden