Relaxsessel

Diskutiere Relaxsessel im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Ich suche einen guten Relaxsessel/Recliner in dem man gemütlich lesen und auch mal einnicken kann, ohne dass man mit steifem Genick wieder...

  1. #1 Largomops, 22.10.2010
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.523
    Zustimmungen:
    5.331
    Ich suche einen guten Relaxsessel/Recliner in dem man gemütlich lesen und auch mal einnicken kann, ohne dass man mit steifem Genick wieder aufwacht.

    Ich dachte an etwas in der Art mit verstellbarem Rücken- und Fußteil. Darf auch hochwertiger sein:

    Spalt Leder Relax- & Fernsehsessel, Recliner mit Fußstütze: Amazon.de: Küche & Haushalt

    Bin für Tipps dankbar, bitte enttäuscht mich nicht. Bislang gab es hier noch zu jedem Thema super Antworten.
     
  2. #2 Barista, 22.10.2010
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.407
    Zustimmungen:
    2.116
    AW: Relaxsessel


    Ich glaube, solche Sessel darf man erst ab 70 kaufen. DAS GEHT GAR NICHT! :)
     
  3. #3 Baristozopp, 22.10.2010
    Baristozopp

    Baristozopp Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.756
    Zustimmungen:
    2.254
    AW: Relaxsessel

    Von mir kommt jetzt keine richtige Antwort, eher eine Frage/Feststellung:

    Wirst langsam alt!?!? :mrgreen: (Ist dieser Smiley hier richtig?)
     
  4. #4 Largomops, 22.10.2010
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.523
    Zustimmungen:
    5.331
    AW: Relaxsessel

    Na, dann muss ich noch ein Jahr warten :)
     
  5. #5 Largomops, 22.10.2010
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.523
    Zustimmungen:
    5.331
    AW: Relaxsessel

    Lachen tut er ja Dein Smiley. So gesehen isser akzeptiert.

    Der Sessel ist vorwiegend für die Bärchen gedacht. Der älteste wird an Weihnachten 50.
     
  6. #6 betateilchen, 22.10.2010
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Relaxsessel

    Ich bin seit Jahren begeisterter Ekornes Stressless Besitzer/Nutzer. Inzwischen stehen hier 3 Stück im Wohnzimmer: Einmal das Modell Spirit und zweimal das Modell Royal.

    Besucher sind teilweise so begeistert, dass sie überhaupt nicht mehr aufstehen wollen...

    Mein Einkaufstipp, egal wie weit weg man wohnt: Rauch Polsterland in Worms. Tolle Ausstellung, nahezu alle Modelle zum Probesitzen vorrätig, man darf auf Wunsch auch ganz alleine in der Ausstellung rumprobieren, ohne dass Verkaufsberater danebenstehen und man sich gedrängelt fühlt, und auch Beratung und Service sind absolut hervorragend - auch nach dem Kauf! Ich war vor dem Kauf bei etwa 10 Stressless Fachhändlern und kann daher gut vergleichen.
     
  7. Sono

    Sono Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    19
    AW: Relaxsessel

    Solche Sessel gibt es auch schon modern, sogar von IKEA und in Leder.
    Das einzige Manko am IKEA Modell ist, dass es kein Fußteil hat.

    Und ich finde die einfach bequem. Auch mit 26 :D
     
  8. #8 Largomops, 22.10.2010
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.523
    Zustimmungen:
    5.331
    AW: Relaxsessel

    Na besten Dank, nach Worms isses ein Katzensprung. Gibt es Stressless auch mit integriertem Fußteil?
     
  9. #9 norbifly, 22.10.2010
    norbifly

    norbifly Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    129
    AW: Relaxsessel

    Hallo,

    Ekornes Stressless oben war ein guter Tip. Ich habe zwei Urmodelle aus den 70ern. Die Sessel halten ewig und sind fast ganz flach zu machen, so dass man mit Fußhocker darauf schlafen kann. Es gibt eine Menge Kopien und ähnliche Modelle, ich habe aber noch nie genauso gute gesehen.

    Sind jetzt vom Design etwas anders, aber nicht so schlimm wie richtige Opasessel.

    http://up.picr.de/5483757.jpg


    Norbert
     
  10. #10 betateilchen, 22.10.2010
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Relaxsessel

    Nein, das würde nicht zum ergonomischen Konzept passen. Dafür wird jeder Sessel mit einem exakt dazupassenden Hocker geliefert, auf dem dem die Füße abgelegt werden können. Diese Hocker haben seit einiger Zeit auch einen (arretierbaren) Schwenkmechanismus, sodaß sich der Hocker selbst automatisch der bequemsten Beinablage anpassen kann. Probier das einfach mal aus - Du wirst ein fest angebautes Fußteil danach nicht mehr wollen.
     
  11. #11 alterschwede, 22.10.2010
    alterschwede

    alterschwede Mitglied

    Dabei seit:
    13.06.2009
    Beiträge:
    2.227
    Zustimmungen:
    368
  12. todow

    todow Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2009
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    1
    AW: Relaxsessel

    Hallo,

    für mich sind die Sofas und Sessel von der italienischen Designermarke Natuzzi der Gipfel der Gemütlichkeit. Ein Bett brauche ich nicht wirklich in meiner Wohnung. meine couch ist völlig ausreichend.

    Seite 48
    ::: OnLine Book :::

    Gruß
    Tobias
     
  13. Agi

    Agi Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    AW: Relaxsessel

    Hallo Largomops,

    wir haben uns vor drei Wochen einen "Stokke Peel" gekauft. Der schaut richtig klasse aus und ist auch noch super bequem. Den Stressless Sessel haben wir auch getestet aber rein optisch konnte der nicht mithalten.

    Schöne Grüße aus der OBERpfalz
    Agi

    stokke peel - Google Search
     
  14. #14 Schlurp, 22.10.2010
    Schlurp

    Schlurp Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    AW: Relaxsessel

    Schau Dir mal den Wink von Cassina an. Besitze ich seit 20 Jahren
     
  15. #15 betateilchen, 22.10.2010
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Relaxsessel

    "Den" Stressless Sessel gibt es bei der Vielzahl der Modelle, Größen, Holz- und Bezugsarten ohnehin nicht :mrgreen:
     
  16. #16 willsonn, 22.10.2010
    willsonn

    willsonn Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    AW: Relaxsessel

    Na, dann gebe ich mal meine Erfahrung weiter:

    The Art of Fine Seating | JORI

    Nicht billig, aber top verarbeitet - was bei der verbauten Mechanik nicht ganz unwichtig ist. Hab' meinen Sessel seit sieben Jahren, funktioniert wie am ersten Tag

    Gruß
    Peter
     
  17. #17 Largomops, 22.10.2010
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.523
    Zustimmungen:
    5.331
    AW: Relaxsessel

    o.k. ich probier es aus, danke.
     
  18. Agi

    Agi Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    AW: Relaxsessel


    ja, das stimmt. Ich habe auch verschieden getestet und sie sind sicher wahnsinnig bequem und in ihrer Entwicklung sehr ausgereift - aber vom Gesamteindruck wirken sie auf mich einfach zu bieder.

    Agi
     
  19. #19 Largomops, 23.10.2010
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    17.523
    Zustimmungen:
    5.331
    AW: Relaxsessel

    Meine Antwort #17 bezog sich auf Betateilchens Beitrag #10. Das passiert, wenn man in der Kürze der Zeit gar nicht damit rechnet, dass soviele Antworten gekommen sind und man so nicht bis zum Ende liest. Stressless ist im moment mein Favorit. Wird aber ein ganz schönes Loch in die Portokasse reißen.
     
  20. pefro

    pefro Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    1.947
    Zustimmungen:
    13
    AW: Relaxsessel

    Schlag Dich nicht mit den Kopien hier rum, kauf Dir gleich das Original (Eames Lounge Chair):

    [​IMG]

    Gruß
    Peter
     
Thema:

Relaxsessel

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden