restaurierung olympia cubica 1965

Diskutiere restaurierung olympia cubica 1965 im Restaurierungen und Raritäten Forum im Bereich Maschinen und Technik; endlich habe ich mich durchgerungen und die restaurierung meiner hydraulischen eingruppigen olympia express cubica aus den 60ziger jahren hier im...

  1. migg

    migg Gast

    endlich habe ich mich durchgerungen und die restaurierung meiner hydraulischen eingruppigen
    olympia express cubica aus den 60ziger jahren hier im netz zu zeigen .

    so habe ich ganz vorsichtig mit der zerlegung begonnen :cry: . es ist ja ein schmuckstück

    [​IMG]


    danach habe ich alle teile gewaschen,entkalkt und geputzt.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    [​IMG]
    [​IMG]

    [​IMG]


    und nach und nach mit neuen teilen und dichtungen alles wieder zusammengebaut.

    [​IMG]

    schönes teil! leider ist es ein sogenannter 63er kolben, der ca. 1,2dl espresso macht. bekomme aber noch einen 53er. (das ist der durchmesser des kolbens der das brühwasser raus presst) danach gibt es dann kurze feine espressis.

    [​IMG]


    weiteres für interessierte später

    grüsse
    migg
     
  2. najusi

    najusi Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    11
    AW: restaurierung olympia cubica 1965

    Absolut spannend, setzte doch bitte ein paar mehr Bilder rein :)

    Ist das eigentlich ein Edelstahlkessel???

    Grüße
     
  3. migg

    migg Gast

    AW: restaurierung olympia cubica 1965

    hallo najusi
    das ist ein kupferkessel "verchromt" die wurden von hand über eine leder form,kugel gezogen,geformt oder gehämmert und dann zusammen gelötet.
    [​IMG]


    der kabelbaum sah nach 40 jahren aus wie neu

    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]

    filigranes gestell

    [​IMG]

    seitenbleche wie aus dem laden,einfach ein schmuckstück

    [​IMG]

    sehr schöne chromstahlbleche. noch früher wären das verchromte messingteile gewesen.

    [​IMG]

    [​IMG]


    boiler und einlaufventil wieder eingebaut. Dann den mechanischen schwimmer einstellen

    [​IMG]


    jetzt sitzen schon viele leitungen wieder an ihrem platz

    [​IMG]

    es nimmt gestalt an

    fortsetzung folgt.
     
  4. migg

    migg Gast

    AW: restaurierung olympia cubica 1965

    [​IMG]


    [​IMG]

    [​IMG]

    schon fertig, geiles teil!

    [​IMG]



    [​IMG]

    [​IMG]


    so endlich fertig.

    scheisse habe noch eine 2gruppige cubica
    und einen vorgänger, dass ist eine 1gruppige handhebel und heisst nur olympia. vermutlich war olympia sich nicht gewohnt etwas einen namen zu geben da sie ja bis da nur gartenmöbel hergestellt haben


    schönen abend

    migg
     
  5. awild

    awild Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    68
    AW: restaurierung olympia cubica 1965

    :shock::shock::shock::shock:

    Mir fehlen die Worte.

    Was für ein Schmuckstück!!

    Zeigst du uns auch das Ergebnis in der Tasse?

    :shock: und habe ich das richtig verstanden, du hast noch zwei weitere davon?

    Ungläubige Grüße
    Andreas
     
  6. #6 Vincent Kluwe-Yorck, 01.08.2009
    Vincent Kluwe-Yorck

    Vincent Kluwe-Yorck Gast

    AW: restaurierung olympia cubica 1965

    Hachjé - warum gibt es soviele Leute mit 1.000 m²-Häusern, die nix damit anfangen können? Ich könnte. Z.B. alle die schönen Maschinen aufbauen. In jeder Ecke eine. Und zu jeder natürlich die passende Mühle. Und alle unter Dampf. Mmmmm.

    P.S. Gleich neben der Olympia - eine Ecke weiter - würde ich Comcaffs schöne Pavoni Pub aufstellen. Weilse auch so schön rot ist. Und in die übernexte Ecke kommt Andys Aurora. Schnuff.
     
  7. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    6
    AW: restaurierung olympia cubica 1965

    reschpeckt - really nice work and bella macchina ;-)

    n8ie, galgo
     
  8. migg

    migg Gast

    AW: restaurierung olympia cubica 1965

    hallo andreas

    warte zurzeit auf einen zweiten 53er kolbenteil . der erste ist ausgeleiert und der siebträger springt beim bezug raus. darum ist die maschine nicht in betrieb.

    gruss migg
     
  9. migg

    migg Gast

    AW: restaurierung olympia cubica 1965

    hallo vincent.....

    die maschine hat die original lackierung .die machine war in einem so guten zustand ,dass ich keinen tropfen farbe oder so gebraucht habe. auch der chrom blitzt und funkelte wie neu . glaube sie stand jahre lang in einer privat küche.



    werde in nächster zeit fotos von der 2gr.cubica und der 1gr.gastrohandhebel masch.von olympia zeigen .beide nicht restauriert.


    migg
     
  10. migg

    migg Gast

    AW: restaurierung olympia cubica 1965

    die zwei restaurations objekte für die zukunft



    2gr.cubica

    [​IMG]

    [​IMG]



    [​IMG]


    das ist die eingruppige "olympia" gastrohandhebel kaffeemaschine


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]

    ist noch arbeit !!


    migg
     
    Feitz und dolce vita gefällt das.
  11. #11 Original Andalusien, 03.08.2009
    Original Andalusien

    Original Andalusien Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    AW: restaurierung olympia cubica 1965

    sieht gut aus, viel spass mit die nächste arbeit. auch da sind wir gespannt
     
  12. Sono

    Sono Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    12
    AW: restaurierung olympia cubica 1965

    Wie funktioniert den bei der Cubica der Bezug? Ist das auch ein Handhebel? Ich versteh es,grad nicht so recht, sieht zwar aus wie eine Handhebel, aber der Hebel oben ist so kurz..
     
  13. migg

    migg Gast

    AW: restaurierung olympia cubica 1965

    hallo sono

    ich möchte dir versuchen die funktion dieser hydraulischen maschine zu erklären.

    der kolben besteht aus zwei kammern,
    im unteren teil befindet sich der kolben der das brühwasser durch das kaffeemehl presst und die öffnung zum durchlauf öffnet oder verschliesst. je nach stellung. dieser hat entweder einen durchmesser von 63mm =lange produkte oder 53mm kürzere produkte.

    er ist über eine stange mit der scheibe (bild 6) verbunden. diese scheibe steht im ruhezustand ganz unten und in dieser kammer herrscht netzdruck.
    darauf sitzt natürlich der deckel von bild 7.

    der mechanismus für die steuerung von vier verschieden langen produkten siehst du auf bild 8 und, lose kolben- und steuerteile auf bild 4

    also : am schwarzen knopf oben kann man durch drehen die menge (1espr. 2espr. 1langer 2lange) wählen. unten sieht es aus wie eine treppe, unter dieser treppe ist im deckel (bild 7) ein bolzen eingesetzt der in die kammer hineinragt.
    durch ziehen dieses kleinen griffes(er hängt an einem zahn ein) betätigt man einen steuerbolzen (mit div. löchern und 4 o-ringen)der hinter diesem hebel in dem rechteckigen block steckt .
    nun beginnt frischwasser mit netzdruck die grosse scheibe anzuheben. etwa ca. nach 2cm öffnet der kolbenunterteil das loch zum durchlauf. die brühung beginnt nun(mit netzdruck wie eine vorbrühung) wenn die scheibe auf den bolzen trifft hebt es diesen an und hängt den hebel wieder aus, und der steuerbolzen verschiebt sich.
    nun strömt netzwasser über die scheibe und presst diese mit netzdruck nach unten. da die grosse scheibe drei bis vier mal grösser als der untere kolben ist, arbeitet nun das brühwasser mit bis 12 bar, je nach netzdruck.
    beim nach unten drücken schliesst es das loch zum durchlauf wieder.
    unten angelangt steht sie wieder in ruheposition.


    ich hoffe es ist nicht zu kompliziert zu verstehen

    gruss
    migg
     
  14. #14 zuerisee, 05.08.2009
    zuerisee

    zuerisee Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    146
    AW: restaurierung olympia cubica 1965

    Hallo migg,

    interessantes System! So wie ich es verstanden habe ist es eine kombinierte
    hydraulische Brüh (bzw. Druck-)- und Dosiermechanik.
    Was mich noch interessieren würde; kann man den Bezug unterbrechen oder muß man jeweils den gesamte Ablauf abwarten? Hatte neulich eine Cimbali M20 mit hydraulischer Dosiermechanik bei welcher man den Bezug nicht, bzw. nur durch kmpl. Abschaltung unterbrechen konnte.

    Gruß,

    z

    PS: interessant auch das Olympia nicht nur "Spielzeug Maschinen" (Cremina, Club, MM etc.) hergestellt hat :)
     
  15. migg

    migg Gast

    AW: restaurierung olympia cubica 1965

    hallo zuerisee

    eigentlich kann man den bezug nicht stoppen.wenn man aber den hebel mit etwas kraft wieder nach vorne zieht hängt er aus, und der vorgang geht zuende . nur die menge ist unkontrolierbar,und der zahn wurde mit der zeit stumpf so das er nicht mehr richtig einhängte.

    also eigentlich nicht stoppen.

    migg
     
  16. #16 Vincent Kluwe-Yorck, 08.08.2009
    Vincent Kluwe-Yorck

    Vincent Kluwe-Yorck Gast

    AW: restaurierung olympia cubica 1965

    Wenn ich es richtig verstanden habe, basiert die Technik wohl ( oder ist ähnlich) auf dem Handhebel-Prinzip und ist daher wie dieses natürlich nicht dosierbar. Aber die bekannte Spezial-Technik der Spezialisten für Spezialgeräte funktioniert ja immer: "Mark of the Barista"! :)

    Aber eine Bemerkung am Rande: Ich finde, diese Art von Thread gehört zu den schönsten und interessantesten Themen, die wir im Board haben. Einen Schatz heben und wieder zum Glänzen bringen - und das noch mit einer Serie toller Fotos demonstriert. Besser geht nicht. Klasse, Migg. Ganz dickes! ;) Und uns macht es riesigen Spaß, Dich dabei zu begleiten.
     
  17. ubau

    ubau Gast

    AW: restaurierung olympia cubica 1965

    Hallo Migg,
    Endlich bewegung in der Olympia Sache!
    Gratulation, das hast Du ja wirklich toll hingekriegt!
    Betreffend der Olympia Handhebel Maschine hast Du recht. Auch auf meine damalige Anfrage mit meiner Olympia Handhebel Gastromaschine, gab es aus dem Tessin nur eine Antwort: Olympia CH... ca. 1954-58, das sagt nicht gerade viel aus! Ich vermute es ist einfach zuviel Wechsel- Neuanfang- Wechel- usw. bei Olympia gewesen. Und die Dokumentation der hergestellten Produkte sind evt. verlorengegangen oder wurden evt.wie bei anderen Firmen einfach gedankenlos entsorgt. Ich werde aber bei Gelegenheit noch mal freundlich Anfragen... Fragen darf man immer.
    Nun gut, jedenfall ist deine restaurierung der Cubica ein schönes Anschauprojekt und ich hoffe Du bekommst auch noch eine wunderbare Créma als Belohnung für deine Arbeit.
    Lg ubau
     
  18. #18 zuerisee, 11.08.2009
    zuerisee

    zuerisee Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    146
    AW: restaurierung olympia cubica 1965

    @Vincent: "Handhebelprinzip" ist da glaube ich die falsche Spur.

    Gruß,

    z
     
  19. migg

    migg Gast

    AW: restaurierung olympia cubica 1965

    hallo z

    ich würde auch sagen prinzip handhebel ,nur hydraulisch statt muskelkrafft

    grüsse
    migg
     
  20. #20 Vincent Kluwe-Yorck, 11.08.2009
    Vincent Kluwe-Yorck

    Vincent Kluwe-Yorck Gast

    AW: restaurierung olympia cubica 1965

    Dank für die Info. Bin zwar alles andere als ein Technikus, aber hatte gehofft, es einigermaßen richtig verstanden zu haben. ;) Und die Anordnung der Brühgruppe und des Hebelchens lässt die Funktionsweise ja zumindest vermuten.
     
Thema:

restaurierung olympia cubica 1965

Die Seite wird geladen...

restaurierung olympia cubica 1965 - Ähnliche Themen

  1. [Maschinen] Suche eine Olympia Express Maximatic

    Suche eine Olympia Express Maximatic: ich bin auf der Suche nach einer Maximatic zum Aufbauen/Überholen gerne etwas Altes. Mit freundlichen Grüßen
  2. WMF Siebträger 7011-7012 1965

    WMF Siebträger 7011-7012 1965: Hallo zusammen, HAbe eine WMF 7011-7012 Espressomaschine von angeblich 1965, die leider nicht funktioniert. Jedoch würde ich gerne wissen, was...
  3. Biete gute Zuhause für eine Olympia Cremina

    Biete gute Zuhause für eine Olympia Cremina: Hallo, ich suche eine Olympia Cremina in guten Zustand, am besten innerhalb 100Km von München, aber für die richtige Maschine würde ich auch auf...
  4. Olympia Express Maximatic Brühgruppe einfach abschrauben zum Reinigen??

    Olympia Express Maximatic Brühgruppe einfach abschrauben zum Reinigen??: Hallo. ich finde neben dem normalen Rückspülen die gründliche Reinigung des Brühkopfes doch sehr umständlich. Kann ich den bei der neueren...
  5. [Erledigt] Olympia New Model

    Olympia New Model: Hab mir zu einem sehr guten Kurs im letzten Sommer eine Cremina gekauft . War ein Geburtstagsgeschenk und die Beschenkte konnte damit nichts...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden