Revision Platine Solis Master Pro

Diskutiere Revision Platine Solis Master Pro im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, welche Teile auf der Platine der Solis Master Pro sollte man vorsichtshalber erneuern, weil sie gerne kaputt gehen? Woher kann man sie...

  1. #1 Vibiemme, 20.08.2008
    Vibiemme

    Vibiemme Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    welche Teile auf der Platine der Solis Master Pro sollte man vorsichtshalber erneuern, weil sie gerne kaputt gehen?

    Woher kann man sie beziehen? Habe mal einen Artikel im "Kaffeeforum" darüber gelesen, ich kann das Forum aber nicht mehr erreichen.

    Übrigens habe ich die Platine mit nachträglich aufgelöteter Triac-Steuerung.

    Für jeden Ratschlag bin ich dankbar,

    herzliche Grüße,
    Markus
     
  2. #2 Bubikopf, 20.08.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.07.2009
    Bubikopf

    Bubikopf Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    7.929
    Zustimmungen:
    63
    AW: Revision Platine Solis Master Pro

    ******
    Gruss Roger
     
  3. #3 Espresso_Fr, 20.08.2008
    Espresso_Fr

    Espresso_Fr Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    7
    AW: Revision Platine Solis Master Pro

    Das Kaffeeforum hatte Urlaubspause, jetzt gehts wohl wieder ...

    Grüssle
    Kai
     
  4. #4 galgo, 20.08.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.07.2009
    galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    12
    AW: Revision Platine Solis Master Pro

    bei mir nur die startseite

    ******

    gruß, galgo
     
  5. #5 Espresso_Fr, 20.08.2008
    Espresso_Fr

    Espresso_Fr Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2007
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    7
    AW: Revision Platine Solis Master Pro

    Hmmm,

    na dann wohl noch im Urlaub ...
     
  6. #6 Vibiemme, 20.08.2008
    Vibiemme

    Vibiemme Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    AW: Revision Platine Solis Master Pro

    ...genau so bekomme ich auch immer die Meldung.

    Trotzdem Danke,

    Grüße,
    Markus
     
  7. galgo

    galgo Mitglied

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    6.584
    Zustimmungen:
    12
    AW: Revision Platine Solis Master Pro

    wahrscheinlich hat der admin aus ärger über "comedians" das forum geschlossen [​IMG]
     
  8. #8 betateilchen, 20.08.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.11.2010
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Revision Platine Solis Master Pro

    Die wichtigsten Verschleißteile auf dieser Steuerung sind:


    • Gleichrichter
    • Elko 2200uF
    • 2 Elkos 2,2uF
    • ULN2003
    • Leistungstransistoren der H-Brücke für den Motor nebst zugehörigen Vortreibern
    • Leistungstransistor für Mahlwerkantrieb (Kühlkörper Mitte)

    Die übrigen Teile (Thyristor für Pumpe, Spannungsregler, Relais 12V) gehen sehr selten kaputt. Komplette Ersatzteilsets für die Elektronik können per PN bei mir angefragt werden.

    Daneben sollten die beiden 24V-Relais für die Steuerung der Boilerheizung regelmäßig (ca. alle 2 Jahre) getauscht werden, falls die Platine noch nicht die neuere Triac-Platine hat.

    Die wichtigsten Elektronikfehler:

    Sofern nach dem Einschalten der Maschine sofort Pumpe oder Brühgruppenantrieb loslaufen oder Magnetventile durchschalten ohne automatisch wieder zu stoppen, ist in 99,9% der Fälle der ULN2003 defekt.

    Sofern das Mahlwerk direkt losläuft und dann mit Störung 4 stoppt, muß der zugehörige Leistungstransistor getauscht werden - das ist das mittlere Bauteil auf dem Kühlkörper.

    Sollte die Maschine im Standby-Modus einen oder beide Boiler heizen, ist das zugehörige Relais bzw. der Triac/Optokoppler defekt. In seltenen Fällen ist die CPU kaputt und verursacht dieses Fehlerbild.

    Falls überhaupt nicht geheizt wird, ist entweder das Relais kaputt oder die rückstellbare Übertemperatursicherung seitlich am Boiler hat ausgelöst.
     
  9. #9 Largomops, 20.08.2008
    Largomops

    Largomops Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    19.464
    Zustimmungen:
    7.621
    AW: Revision Platine Solis Master Pro

    Ohne auch nur die geringste Ahnung zu haben hört sich das für mich an, als wenn da einer schreibt, der weiß wovon er redet.
     
  10. #10 Gregorthom, 20.08.2008
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    3.017
    Zustimmungen:
    1.477
    AW: Revision Platine Solis Master Pro

    Ja, er weiß sogar sehr gut wovon er schreibt. Betateilchen ist auf dem Gebiet der Schaerer/Solis absoluter Experte und hat schon so manche tolle Anleitung zur Reperatur und Tuning geschrieben.

    Gruß
    Gregor

    P.S.: Was die "Urlaubszeit" des Kaffeeforum angeht: Ich bin zwar Moderator, kann aber auch keine Stellung dazu nehmen, warum es momentan mal wieder geschlossen ist.
     
  11. #11 Vibiemme, 20.08.2008
    Vibiemme

    Vibiemme Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    AW: Revision Platine Solis Master Pro

    Betateilchen, vor allem Dir vielen Dank für die ausführliche Beschreibung.
    Ich habe Dir eine PN geschickt.

    Grüße,
    Markus
     
  12. #12 fublume, 08.11.2010
    fublume

    fublume Gast

    AW: Revision Platine Solis Master Pro

    Hallo Betateilchen,
    sind neu im Forum, haben eine Solis Master pro mit Fehler 3. Nachdem mein Mann einiges durchprobiert hat, ist er der Meinung er muss die Leistungstransistoren der H-Brücke für den Motor nebst zugehörigen Vortreibern tauschen. Wo bekommen wir die Ersatzteile her?
    fublume
     
  13. #13 betateilchen, 08.11.2010
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Revision Platine Solis Master Pro

    @kailash kannst Du nicht ab und zu mal Dein Gehirn einschalten und/oder Dich ein wenig zurückhalten? :roll:

    @fublume schick mir bitte eine email hier über das Forum.
     
  14. #14 betateilchen, 08.11.2010
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Revision Platine Solis Master Pro

    @kailash nö - ich finde Dein Verhalten einfach ziemlich daneben.

    Da meldet sich fublume wegen eines Kaffeemaschinenproblems hier im Forum an, benutzt die Suchfunktion, findet einen exakt passenden Thread und stellt dort eine 100% dazu passende Frage. Und dann kommst Du daher und scheißt den neuen User zusammen.

    Ich mache jede Wette, wenn fublume wegen der Frage ein neues Thema eröffnet hätte, wärst doch Du (oder ein anderer selbsternannter Sittenwächter hier im Forum) aus deinem Loch gekrochen und hättest rumposaunt "Benutze doch einfach mal die Suchfunktion!"

    Egal wie fublume sich verhalten konnte - für Dich wäre es wohl immer falsch gewesen. Was soll das???
     
  15. #15 Holger Schmitz, 08.11.2010
    Holger Schmitz

    Holger Schmitz Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    11.018
    Zustimmungen:
    2.741
    AW: Revision Platine Solis Master Pro

    @kailash : Noch mehr Worte notwendig ?
    Grüße
    Holger
     
  16. #16 fublume, 08.11.2010
    fublume

    fublume Gast

    AW: Revision Platine Solis Master Pro

    Betateilchen, danke für die prompte Hilfe

    fublume
     
  17. 'Ingo

    'Ingo Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2006
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    1.639
    AW: Revision Platine Solis Master Pro

    Hier fehlt mir der GEFÄLLT MIR Knopf!
    Bin ja lange hier, aber der uralte Beitrag hat es gerade als Screenshot in meine Solis Sammlung geschafft, irgendwann braucht ihn ja jeder mal und ändern tut sich an den Fakten zu den Ersatzteilen zur SMP ja nichts.
     
Thema:

Revision Platine Solis Master Pro

Die Seite wird geladen...

Revision Platine Solis Master Pro - Ähnliche Themen

  1. [Erledigt] La Marzocco GS3 MP - frisch revisioniert

    La Marzocco GS3 MP - frisch revisioniert: Liebes Forum schweren Herzens möchte ich mich von meiner La Marzocco GS3 MP trennen. Ich bin einfach nicht mehr oft genug zuhause und nutze die...
  2. DIY-Revision: Fiorenzato Colombina Jahrgang 07 (Wie würdet Ihr entkalken?)

    DIY-Revision: Fiorenzato Colombina Jahrgang 07 (Wie würdet Ihr entkalken?): Hallo zusammen, Die Kaffee-Revolution hat mich seit letztem Sommer gepackt und ich darf seit November eine Profitec Pro 300 und eine Niche Zero...
  3. ECM Mechanika IV Wartung bzw. kleine Revision

    ECM Mechanika IV Wartung bzw. kleine Revision: Hallo zusammen, nachdem meine ECM Mechanika IV vor kurzem das Problem mit unregelmäßig ausbleibendem Auf- bzw. Nachheizen hatte - was sich...
  4. Lelit PL042TEMD undicht - Revision vonnöten?

    Lelit PL042TEMD undicht - Revision vonnöten?: Moin zusammen! Ich war lange Zeit nicht hier, da ich für Hobbies leider wenig Zeit hatte. Jetzt ist mir aber die oben genannte Lelit für “fast...
  5. Revisionen Bezzera Duo DE

    Revisionen Bezzera Duo DE: Hallo, bin neu hier im Kaffee-Forum, will mir sehr wahrscheinlich eine Bezzera Duo De zulegen, aber mich vorher noch informieren und sammle...