Rocket Cellini V2 - Membrandämpfer einbauen

Diskutiere Rocket Cellini V2 - Membrandämpfer einbauen im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo Zusammen Ich bräuchte Hilfe mit dem Wasserkreislauf der Rocket Cellini V2. Ich wollte eigentlich nach der Pumpe den Quickmill Membrandämpfer...

  1. #1 climbhigh99, 23.11.2020
    climbhigh99

    climbhigh99 Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    13
    Hallo Zusammen
    Ich bräuchte Hilfe mit dem Wasserkreislauf der Rocket Cellini V2.
    Ich wollte eigentlich nach der Pumpe den Quickmill Membrandämpfer einbauen.
    Jetzt bin ich allerdings ratlos was ich mit den Rückläufen in den Tank machen soll.
    Im Bild 1. hätte ich ausgebaut und dort den Membrandämpfer gesetzt. Aber was mache ich mit dem Kreislauf im Bild 2. der ebenfalls an dem T-Stück ankommt?
    Danke und VG
    527D1DB3-266E-40D3-AADB-946EB44B4F32.jpeg
     
  2. #2 Espressojung, 23.11.2020
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.096
    Zustimmungen:
    982
    Das eingekreiste Bauteil ist das s.g. Pumpenkit, dass ist eigentlich ein
    Teil was bei deiner Maschine nicht unbedingt gebraucht wird.
    Das Pumpenkit soll eigentlich helfen evtl. angesaugte Luft zurück in den Tank zu leiten.
    Mach eigentlich nur Sinn bei Maschinen die das Wasser von oben über Schläuche ansaugen.
    Ich würde an Stelle des Membranreglers lieber die starre Teflonleitung durch eine Metallflexleitung
    ersetzen - das bringt meiner Erfahrung nach ein besseres Ergebnis.
    ==> und du hast 1Bauteil (Dichtstelle) weniger.
     
    climbhigh99 gefällt das.
  3. #3 climbhigh99, 23.11.2020
    climbhigh99

    climbhigh99 Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    13
    Alles klar. Vielen Dank. D.h. das Pumpenkit rausschmeissen und den Kreislauf der von dem roten Absperrhahn kommt zurück auf den Tankrücklauf führen?

    IMG_2039.jpg
     
  4. #4 Espressojung, 23.11.2020
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.096
    Zustimmungen:
    982
    Ja, würde ich sagen.
    Wozu allerdings die ganzen Schläuche sind - keine Ahnung.
    Ich kann den Verlauf nicht so recht nachverfolgen.
     
  5. #5 climbhigh99, 05.12.2020
    climbhigh99

    climbhigh99 Mitglied

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    13
    So. Jetzt hab ich das Pumpenkit ausgebaut und mit einem Flexschlauch ersetzt. Der Membrandämpfer hätte an der Position eh nicht hineingepasst. Gleichzeitig habe ich noch die EAX5 Pumpe gegen eine EAX4 getauscht. Die ist nun deutlich leiser und auch das Knattern des Pumpenkits ist nun weg. Jetzt muss ich mich noch an den geänderten Druckaufbau der Pumpe gewöhnen. Die braucht schon ne gute Ecke länger bis hier der Druck steht. Da bin ich mit noch nicht sicher ob ich die doch wieder auf die E5 zurücktausche. Dann gibt es auch Bilder. Mir ist natürlich erst nach dem Zusammenbau der Maschine eingefallen das ich hätte Fotos machen sollen :rolleyes:
     
  6. #6 Espressojung, 05.12.2020
    Espressojung

    Espressojung Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    3.096
    Zustimmungen:
    982
    Der verzögerte Druckaufbau kann mit dem neuen Flexschlauch zusammenhängen.
    Die Pumpe baut zuerst soviel Druck auf, bist der Schlauch gleichmäßig am Metallgeflächt anliegt,
    dann erst baut sich der eigentliche Druck auf ==> ähnliches Phänomen wie bei einem Membranregler.
    Bei der starren Teflonleitung wird der Druck schneller aufgebaut, dafür leitet dieser aber auch die
    Schwingungen der Pumpe ohne Geräuschdämpfung direkt weiter.
     
    climbhigh99 gefällt das.
Thema:

Rocket Cellini V2 - Membrandämpfer einbauen

Die Seite wird geladen...

Rocket Cellini V2 - Membrandämpfer einbauen - Ähnliche Themen

  1. Rocket cellini heitzt nicht auf

    Rocket cellini heitzt nicht auf: Kann mir jemand helfen
  2. Aufheizrythmus der Rocket Cellini Evoluzione 1

    Aufheizrythmus der Rocket Cellini Evoluzione 1: Hallo zusammen, ich bin seit kurzem Besitzer eine Rocket Cellini Evo 1, der Boiler wurde vom Vorbesitzer nachträglich gedämmt. Mit Blick auf den...
  3. Rocket Cellini Evo Festwasser funktioniert nicht...es geht weiter

    Rocket Cellini Evo Festwasser funktioniert nicht...es geht weiter: Hallo liebes Forum, nach Jahren habe ich mich nun doch durchgerungen meine Maschine ans Festwasser anzuschließen. Leider habe ich allerdings ein...
  4. [Erledigt] Rocket Cellini Evoluzione V2

    Rocket Cellini Evoluzione V2: Hallo zusammen, ich biete meine gut gepflegte und tadellose Rocket Cellini Evoluzione V2 zum Verkauf an. Das gute Stück habe ich im September...
  5. Rocket Cellini V2 Dampf und Heißwasser ohne Funktion

    Rocket Cellini V2 Dampf und Heißwasser ohne Funktion: Hallo liebe Kaffee-Netz Community, da meine Siebträgermaschine (Zweikreiser) extrem verkalkt war. Habe ich diese auseinander gebaut und komplett...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden