Rocket Giotto Evo: Lärm und Problem mit Pumpendruck

Diskutiere Rocket Giotto Evo: Lärm und Problem mit Pumpendruck im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Ich bin seit Jahren bisher nicht registrierter Mitleser in eurem tollen Forum und habe schon viel Hilfreiches und Wissenswertes von euch gelernt -...

  1. #1 CoffeeNow!, 01.01.2019
    CoffeeNow!

    CoffeeNow! Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    19
    Ich bin seit Jahren bisher nicht registrierter Mitleser in eurem tollen Forum und habe schon viel Hilfreiches und Wissenswertes von euch gelernt - dafür schon vorab ein herzliches Danke!

    Leider bin ich mit meiner Maschine mittlerweile recht ratlos, daher möchte ich euch mein Problem schildern:

    Es geht um meine geliebte Rocket Giotto Evo mit Rotapumpe und E61 Brühkopf (Einkreiser), 3.5 Jahre jung und wurde die letzten beiden Jahre nur mit Osmose-Wasser (0 dH) und davor mit kalkarmen Wasser betrieben. Maschine wird wöchentlich entfettet (rückgespült).

    Seit einiger Zeit macht die Maschine bei Beginn der Extraktion sehr laute Geräusche (richtiger Lärm, so laut wie meine Mühle), die den stufenweisen Anstieg des Pumpendrucks begleiten. Erst gegen Ende des erreichten Pumpendrucks (ab ca. 7bar) läuft die Maschine leiser und der Druck steigt gleichmässig.

    Die nette Dame vom Rocket-Support hat mir geraten den unteren Teil der Brühgruppe zu zerlegen.

    Für mich sieht dort aber alles normal aus, nur leichte Verfärbungen, kein Kalk, keine Beschädigungen. Nur leichter Verschleiss am Stangenkopf (dort wo er vom Exzenter nach unten gedrückt wird), was wohl normal sein dürfte.

    Bei der Zerlegung des oberen Teils, ist das Sieb völlig sauber und auf der Trompete zeigt sich ein grüner, sehr harter Belag auf den Stellen, wo der Chrom scheinbar beschädigt ist (ca 1x1cm gross). Auch hier ist am Stangenkopf leichter Verschleiss sichtbar, den ich ebenfalls mit der Feile entgratet und geglättet habe.

    Nach dem Zusammenbau tritt unverändert der gleiche Lärm und der sehr langsame stufenweise Druckanstieg bei Beginn der Extraktion auf.

    Als letzte Idee habe ich die Maschine entkalkt im Durchlauf-Verfahren (1:1 Wasser mit Durgol, ca 2.5h einwirken lassen) und habe mit 3 Tanks nachgespült. Da ich immer kalkfreies bzw. kalkarmes Wasser verwendet habe, habe ich die Maschine vorher noch nie entkalkt.

    Erst nach dem Entkalken (am 29.12.) lief die Maschine plötzlich super leise mit elegant glattem Druckanstieg bis zu den 9bar.

    ....bis heute.

    Wieder alles wie vorher, nur steigt der Druck schneller an.

    Habt ihr vielleicht Tipps, worans liegen könnte? Was sollte ich zerlegen?

    Und: ist eine Chrombeschädigung auf der Trompete schon nach 3.5 Jahren minimalem Betriebs (max. 4 Kaffee pro Tag im Durchschnitt) normal?

    Wäre für eure Kommentare sehr dankbar!

    Liebe Grüsse und einen guten Start ins 2019, Hannes
     
  2. #2 CoffeeNow!, 02.01.2019
    CoffeeNow!

    CoffeeNow! Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    19
    Ich glaube der Wasserdurchfluss durch die Brühgruppe ist einfach zu gering! Auch beim Spülen rinnt nur etwas Wasser und das kommt seitlich und nicht zentral aus der Dusche. Mit Siebträger brauchts schon etliche Sekunden bis sich der Druck auf 2bar erhöht, wo dann die Preinfusion startet.

    Habt ihr vielleicht noch andere Ideen?
     
  3. NiTo

    NiTo Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    8.668
    Zustimmungen:
    3.105
    Es könnten sich Kalkkrümel irgendwo im Wasserweg festgesetzt haben.
     
  4. #4 CoffeeNow!, 02.01.2019
    CoffeeNow!

    CoffeeNow! Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    19
    Sowas habe ich schon befürchtet - ich hätte die Totalzerlegung gerne möglichst vermieden...
     
  5. #5 Küstenkaffee, 02.01.2019
    Küstenkaffee

    Küstenkaffee Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2018
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    130
    Na, das grüne Zeugs an der Trompete wirste nicht nur an der Trompete haben.
     
  6. achmed

    achmed Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2005
    Beiträge:
    2.061
    Zustimmungen:
    497
    Wo denn noch?
    Gruß
    Achmed
     
  7. #7 Küstenkaffee, 02.01.2019
    Küstenkaffee

    Küstenkaffee Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2018
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    130
    Überall wo Wasser durchfließt, nehme ich an.:)
    Oder ist das Oxidation?
     
  8. #8 CoffeeNow!, 05.01.2019
    CoffeeNow!

    CoffeeNow! Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    19
    Scheinbar war das Problem ein verstopfter Wasserfilter gleich nach dem Tank...

    Hat mich nur 4 Stunden Zerlegung gekostet - nach dem Filter habe ich nicht gleich geschaut, da war nämlich bisher noch nie was drin.

    Ich hoffe die Rocket läuft jetzt wieder lange einwandfrei!
     
  9. #9 Küstenkaffee, 05.01.2019
    Küstenkaffee

    Küstenkaffee Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2018
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    130
    Kann ich mitfühlen:oops:
    Aber eben weil das so viel Zeit fressen kann, kostet der “professionelle Service“ auch ganz gut Kohle.
     
  10. #10 CoffeeNow!, 06.01.2019
    CoffeeNow!

    CoffeeNow! Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    19
    Danke :)
     
Thema:

Rocket Giotto Evo: Lärm und Problem mit Pumpendruck

Die Seite wird geladen...

Rocket Giotto Evo: Lärm und Problem mit Pumpendruck - Ähnliche Themen

  1. Rocket R58 blubbert ständig beim Aufheizen

    Rocket R58 blubbert ständig beim Aufheizen: Hi, meine Rocket R58 blubbert den ganzen Tag ziemlich laut, wenn der Service-Kessel (Dampfboiler) wieder aufheizt. Stimmt da was nicht?? Die...
  2. Rocket Mozzafiato Evo R Pumpenkopf laut - defekt?

    Rocket Mozzafiato Evo R Pumpenkopf laut - defekt?: Liebe Community, ich habe eine Rocket Mozzafiato Evo R mit Rotationspumpe am BWT gefilterten Festwasser hängen. Seit dem ich die Maschine im...
  3. Kaffee für De Longhi Evo S

    Kaffee für De Longhi Evo S: Hallo Liebe Gemeinde, ich bin am verzweifeln, ich betreibe neben meinem Siebträger noch einen Kaffevollautomaten für die Familie. Diesen musste...
  4. Dampfdruck Rocket Cellini Evo 2 vs. Bezzera Magica - Volumen Teewasser

    Dampfdruck Rocket Cellini Evo 2 vs. Bezzera Magica - Volumen Teewasser: Hallo, ich habe gestern bei Freunden an einer Bezzera Magica Milch geschäumt und bin erstaunt, dass es mindestens doppelt so schnell heiss wird...
  5. Suche Rocket Mozzafiato Cronometro R mit Rocket Fausto

    Suche Rocket Mozzafiato Cronometro R mit Rocket Fausto: Hallo liebe Community, ich suche Angebote für die neue Mozzafiato mit Rotationspumpe und Shottimer, sowie für die Mühle Fausto. Ich freue mich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden