[Vorstellung] Rösterei VIER Düsseldorf

Diskutiere Rösterei VIER Düsseldorf im Gewerbliche Angebote Forum im Bereich Ankauf, Verkauf, Tausch; Yo und was geht zusammen, Mateusz von der Rösterei VIER aus Düsseldorf hier. Klar sind wir jetzt nicht erst seit kurzem im Röstbusiness dabei,...

  1. #1 Mateusz, 16.10.2020
    Mateusz

    Mateusz Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2020
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    82
    Yo und was geht zusammen,

    Mateusz von der Rösterei VIER aus Düsseldorf hier. Klar sind wir jetzt nicht erst seit kurzem im Röstbusiness dabei, aber da unser Name ja doch hier und da mal im KN fällt macht es vielleicht doch Sinn uns kurz vorzustellen.

    Wir rösten seit 2014 mitten in der Düsseldorfer Altstadt am Marktplatz 12 und betreiben in der City drei Locations mit Ausschank, in denen es alle Kaffees als Espresso aus Linea PB's und Filter als Kalita oder Aeropress gibt:
    Marktplatz 12 Mo - Sa 9-19 / So 11-18
    Wallstraße 10 Mo - Sa 08-19 / So -
    Immermannstraße (in der me and all Lobby) 23 Mo - Fr 8-19 / Sa 10-19 / So 10 -18

    Ansonsten gibt's unsere Kaffees mit sämtlichen Infos auch online zu bestellen https://roesterei-vier.de/

    Falls ihr grad zufällig in Malawi seid, könnt Ihr uns in unserer Forest Lodge im Ntchisi Forest besuchen. Die liegt zufälligerweise in direkter Nachbarschaft zu einigen Kaffeefarmen der Ntchisi Mountain Range Cooperative
    The Commonage

    Auch wenn man als Kaffeeröster und Rohkaffeeimporteur mit engen Connections zu Produzenten momentan etwas mehr hustlen muss als eh schon, versuchen wir durchgehend ein stabiles Filter und Espressosortiment am Start zu haben. Unser Sortiment umfasst grade 4 Espressos und 7 Filter, darunter auch je einen ganz geilen Decaf. Bei der Röstgraden ist alles dabei und eigentlich sind war ganz zuversichtlich, dass unsere Filter nicht nach Gemüsebrühe und unserer Espressos nach Kohlebriketts schmecken, sondern nach dem was das "Terroir" und vor allem der Einfluss der Farmers so hergibt.

    Der Großteil unserer Kaffees kommt aus direktem Sourcing. Das bedeutet nicht, dass wir mal da waren um ein paar Fotos zu knipsen und danach der Rest über Mittelsmänner abgewickelt haben, sondern dass wir vor Ort regelmäßig am Start sind, mit den Produzenten individuell herausfinden was sie brauchen und vernünftig zu leben und zu wirtschaften und welche Herausforderungen es in ihrem Umfeld noch so gibt. Immerhin ist direkter Handel auf Augenhöhe immer eine gute Gelgenheit, entlang er Wertschöpfungskette gutes zu tun. Wenn's sich vermeiden lässt verzichten wir auf Mittelsmänner, behalten aber immer im Hinterkopf was jetzt wirklich den Produzenten weiterbringt.

    Bevor das hier jetzt ein Roman wird, noch ein kurzes Highlight aus dem aktuellen Line Up: wir pflegen seit 4 Jahren Kontakt zu einem Kaffeeproduzenten aus dem Yemen. Abdulmajeed Muslot ist unser Mann in der Gegend um Al-Hudaida und produziert einen wahnsinns Natural Processed auf fast 3000m Höhe, der soviel Nougat, getrocknete Früchte und Tabak hergibt dass es schon fast aromatisiert schmeckt. Gibts als Espresso mit etwas High Density Robusta DESERT ROSE oder als Single Origin Filter ABDULMAJEED MUSLOT

    Wer gar keinen Plan hat, welcher Kaffee aus unserem Sortiment ihm schmecken könnte kann auch mal den Coffee Guide checken. Mit ein paar Fragen weiß man nachher auf jeden Fall was zum sonstigen Geschmack passt, ansonsten wisst Ihr ja wo ihr mich findet: https://roesterei-vier.de/quiz/

    Das war's soweit von mir, freue mich wenn Ihr Fragen habt, bleibt safe und danke für die Aufmerksamkeit!
     
    PeterK, clickclack, lomolta und 11 anderen gefällt das.
  2. Benek

    Benek Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    622
    Wie frisch wird der Kaffee den Käufer erreichen?
    Eure 3 Espressi sind ganz in meiner Richtung, macht Ihr auch Probierpakete mit nur 250g?
     
  3. #3 Mateusz, 16.10.2020
    Mateusz

    Mateusz Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2020
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    82
    Hey, meistens 3-7 Tage alt, also eher zu frisch als zu alt. Auf Wunsch suchen wir aber auch was etas entgasteres raus. Haben immer reichlich Röstdaten zur Auswahl!
    250g Probierpakete gibt's beim Espresso nicht, allerdings gibt's seit 5 Minuten (kein Scheiß) eine Espresso Dreierbox mit je 500g unserer Espressos aus dem Ausschank zum Kombi Preis und einer ziemlich nices Box. Hoffe das passt so!
    https://roesterei-vier.de/espressobox
     
  4. Benek

    Benek Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    622
    Als ob ich geahnt hätte
    Der Link funzt noch nicht, ist aber für mich sehr interessant. In 2-3 Wochen sind meine Vorräte verbraucht.
     
    Mateusz gefällt das.
  5. #5 Mateusz, 16.10.2020
    Mateusz

    Mateusz Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2020
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    82
    Ahja, guter Hinweis. Jetzt geht's haha. Freut mich!
     
  6. #6 DaBougi, 16.10.2020
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.303
    Zustimmungen:
    3.596
    Da hab ich doch gleich mal bestellt.
    Ich weise erfreut darauf hin, dass man als Österreicher auch nur 4,90 Versand bezahlt.
    Das ist gerade für Neugierige mit relativ geringem Verbrauch wie mich eine schöne Sache :)
     
    Mateusz gefällt das.
  7. #7 DaBougi, 16.10.2020
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.303
    Zustimmungen:
    3.596
    Die hab ich dann knapp verpasst...ich finde die Preise aber ohnehin fair (obwohl ich natürlich noch nichts zur P/L sagen kann)
     
  8. #8 Determann, 16.10.2020
    Determann

    Determann Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    450
    Hi,
    ich habe jeweils eine 500g Packung ausgewählt. Bestätigt wurden beliebige Mengen.
    Gruß Determann


    upload_2020-10-16_18-10-51.png
     
    flatulenzio und Mateusz gefällt das.
  9. #9 DaBougi, 16.10.2020
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.303
    Zustimmungen:
    3.596
    Da hast du sicher genug ,um den Desertrose richtig schön einzustellen...oft sind ja die Bohnen aus, bevor man das perfekte Setup hat...davor musst du keine Angst haben :D
     
    flopehh, Hr. Jan und Ondra gefällt das.
  10. #10 Mateusz, 17.10.2020
    Mateusz

    Mateusz Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2020
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    82
    Wir wir müssen halt auch irgendwovon leben!:rolleyes:
    Aber danke für Hinweis wir checken das Mal, hoffe die Bestelung ging dann doch noch in handelsüblicheren Mengen.
     
  11. #11 Determann, 17.10.2020
    Determann

    Determann Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    450
    Hi,
    die Angabe zur Zusammensetzung fehlt beim Italo Pop im Gegensatz zum Desert Rose.
    Gruß Determann
     
    Mateusz gefällt das.
  12. #12 Mateusz, 17.10.2020
    Mateusz

    Mateusz Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2020
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    82
    Stimmt, Danke! Es sind 50 / 50, steht dann jetzt auch drinne ;)
     
  13. #13 dekustar, 19.10.2020
    dekustar

    dekustar Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2020
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Ich war neulich bei euch und habe mir den Italo Pop geholt, ist es typisch/normal, dass die Crema so dunkel ist?
    Gefühlt läuft das auch sehr dickflüssig bei mir runter, bei ~18g in / 38g out (in 29 Sekunden).
     
  14. #14 Mateusz, 19.10.2020
    Mateusz

    Mateusz Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2020
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    82
    Passt schon so, bei 50% Robusta gibt's halt ne Menge Crema. Wenn du eine frische Röstung hat ist das natürlich nochmal verstärkt und kann dann etwas dunkler und konzentrierter aussehen. Aber so lange es schmeckt sollte es ja kein Thema sein ;) Wir ziehens übrigens mit einer 1:2,5 Ratio in unseren Locations!
     
  15. #15 DaBougi, 19.10.2020
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.303
    Zustimmungen:
    3.596
    Na bumm, sowas ist normal nicht meine bevorzugte Wahl...als ich bestellt hab, stand das wohl noch nicht :p
    Aber wer weiss....:)
     
  16. #16 DerFrank, 19.10.2020
    DerFrank

    DerFrank Mitglied

    Dabei seit:
    07.07.2020
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    138
    Schmeckt es denn? Wenn ja, nach was? Spiele nämlich auch mit dem Gedanken, den mal zu bestellen.
     
  17. #17 Mateusz, 19.10.2020
    Mateusz

    Mateusz Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2020
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    82
    Die Frage "schmeckt es denn?" lasse ich jetzt mal jemanden beantworten, der weniger voreingenommen ist. "Nach was?" kann ich aber ganz gut beantworten:
    dunkle Schokolade / Cocoa, braune Gewürze / Muskat, karamellsiert / Röstaromen & brauner Zucker, voller samtiger Body, langer nussiger Aftertaste, keine Säure. Schmeckt so wie italienischer Espresso gerne schmecken würde, also balanciert, nicht rauchig, smooth, unangestrengt und trotzdem fresh und mit fetter Crema ( to whom it might concern).
     
    thomaskoch, Benek, cup29 und 2 anderen gefällt das.
  18. #18 dekustar, 21.10.2020
    dekustar

    dekustar Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2020
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Die fette Crema kann ich bestätigen, geschmacklich kann ich noch nicht soo viel sagen, da ich meist Americano draus mache. Die 2 Espressi würde ich aber ähnlich beschrieben, schokoladig, Röstaroma. Allerdings kommt er mir nicht säurefrei vor.

    Bin aber eben auch neu im Business und habe nicht so viel Vergleiche - bisher war er aber der 2. beste, den ich probiert habe.
     
  19. Benek

    Benek Mitglied

    Dabei seit:
    11.09.2011
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    622
    @Mateusz
    Ich habe gewagt und mit die Espresso Bar Box bestellt.
    Für den Preis was bei mir schon obere Preisklasse bedeutet, erwarte ich schon was richtig gutes, ich hoffe werde nicht enttäuscht.
    Was für Brühtemperatur bzw. Menge im Sieb/Bezugzeit empfehlt ihr für die drei Sorten?
     
  20. #20 DaBougi, 22.10.2020
    DaBougi

    DaBougi Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2017
    Beiträge:
    3.303
    Zustimmungen:
    3.596
    So subjektiv ist das...für mich Kilopreise im unteren Drittel...aber auch weniger wär zu teuer bzw mehr wär noch günstig, wenn die Qualität (oder einfacher das Ergebnis in der Tasse) dementsprechend schlecht bzw gut ist.
    Der Desert Rose riecht schon mal sehr spannend, freu mich schon :)
     
    Benek gefällt das.
Thema:

Rösterei VIER Düsseldorf

Die Seite wird geladen...

Rösterei VIER Düsseldorf - Ähnliche Themen

  1. Olivier Caffè - Kennt jemand diese Rösterei?

    Olivier Caffè - Kennt jemand diese Rösterei?: :-) Hallo liebe Kaffeefreunde, ich habe neuerdings in Wolfsburg beruflich zu tun und würde gern wissen, ob jemand von Euch die Kaffeebrennerei...
  2. Rösterei Olivier?????

    Rösterei Olivier?????: Hallo zusammen, wollte mal hören, ob jemand etwas von der Rösterei Olivier gehört hat? Gibt es die noch oder hat Herr Olivier vlt. Urlaub? Habe...
  3. Räumlichkeiten für eine Kaffeerösterei

    Räumlichkeiten für eine Kaffeerösterei: Bin ich zufällig auf Kleinanzeigen drübergefallen und dachte das könnte hier vll den ein oder anderen Interessieren. Räumlichkeiten für den...
  4. Siegtal Rösterei

    Siegtal Rösterei: Gut, daß die Rösterei auch zu den Lebensmittelgeschäften zählt. Was würde ich sonst trinken?? Ich gehe ja schon seit mehreren Jahren in die...
  5. Altmühltal - Dreiburgen Kafferösterei

    Altmühltal - Dreiburgen Kafferösterei: Hallo Ihr Lieben, meine (Bettina) persönliche Lieblingsrösterei hat Ihre Heimat in Dietfurt im Altmühltal. Die Dreiburgen Kaffeerösterei.......