Rommelsbacher EKS 3010

Diskutiere Rommelsbacher EKS 3010 im Espresso- und Kaffeemaschinen Forum im Bereich Maschinen und Technik; Hallo, ich hatte 5 Jahre lang eine Gaggia Classic, bis ich die mal aufgeschraubt habe, da ist mir ganz anders geworden (Kalk im Boiler). Heute...

  1. Solaer

    Solaer Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hatte 5 Jahre lang eine Gaggia Classic, bis ich die mal aufgeschraubt habe, da ist mir ganz anders geworden (Kalk im Boiler). Heute weiß, von Anfang an regelmäßig auch innen spülen, mit leichter Zitronensäure zB.
    Da hatte ich die dann gereinigt und verkauft, und da meine Freundin eh immer gemeckert hat über den zu lange brauchenden Kaffee, haben wir eine normale Filterkaffeemaschine gekauft.
    Wenn ich halbwegs guten Kaffee trinken wollte, habe ich mir dann per Hario Tassenaufsatz mir einen schönen Kaffee gebrüht.

    Jetzt bin ich durch einen FAZ.net Artikel über die Rommelsbacher EKS3010 gestolpert (um die 300 €). Die hat den Vorteil, dass die Siebträgermaschine auch eine Kaffee für Filterkaffee besitzt. Damit könnten meine Freundin und ich gleichzeitig glücklich werden.

    Taugt der Siebträger-Kaffee halbwegs etwas? Preislich wäre sie ja bei den alten Gaggia-Classic Maschinen.
    Kaffee wird zumeist nur mit Milch getrunken (ohne aufschäumen).

    Danke und Grüße
    Henrik
     
  2. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    426
    Du hast deine Gaggia jetzt 5 Jahre ohne Mühle benutzt?
    Irgendwie schreibst du sehr wirr.
    Die integrierte Mühle der Rommelsbacher Kombi Maschine taugt sicher nichts für Espressofeines Mahlgut.
     
  3. #3 nacktKULTUR, 21.06.2019
    nacktKULTUR

    nacktKULTUR Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.485
    Zustimmungen:
    2.313
    Diese Kombi-Maschine hat keine eingebaute Mühle. Stattdessen werden auf Herstellerseite zum Produkt drei Schlagmessermühlen angepriesen. Das Ergebnis aus dieser Kombination dürfte weder mit gutem Filterkaffe noch mit richtigem Espresso etwas zu tun haben.
     
    cbr-ps und -Dune- gefällt das.
  4. Solaer

    Solaer Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
  5. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    426
    Ich halte von der billig Marke "Rommelsbacher" überhaupt nichts.
    Die Gaggia Classic macht sehr ordentlichen Espresso ich weiß nicht warum du sie gegen eine Kombi Maschine für den gleichen Preis ersetzen willst.
    Der gesunde Menschenverstand sagt schon dass das nichts werden kann.
     
    cbr-ps gefällt das.
  6. Solaer

    Solaer Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    So klar ist das nicht. Kochen beide nur Kaffee, haben Alukessel, ich denke sogar dieselbe Pumpe...
     
  7. -Dune-

    -Dune- Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2016
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    426
    Achso Wenn es nur darum geht...

    Die Classic hat einen echten Kessel, die Rommelsbacher einen Thermoblock, quasi einen Durchlauferhitzer. Außerdem hat sie wahrscheinlich, Cremasiebe (Pad geeignet) , kein Magnetventil und sogar einen Siebträger aus Alu (stand 1977).
    Also ist sie der Classic deutlich unterlegen.

    Aber kauf sie ruhig und mach deine (teuren) Erfahrungen denn Kaffee "kocht" sie ja.
     
Thema:

Rommelsbacher EKS 3010

Die Seite wird geladen...

Rommelsbacher EKS 3010 - Ähnliche Themen

  1. Gaggia Carezza Silver + Rommelsbacher EKM 200 -> Newbie

    Gaggia Carezza Silver + Rommelsbacher EKM 200 -> Newbie: Guten Morgen liebe Community, ich bin neu hier und auch neu in dem "richtigen" Kaffee-Game. Mein Name ist David, bin 29 Jahre jung und liebe...
  2. [Erledigt] Kaffeemühle Rommelsbacher EKM300

    Kaffeemühle Rommelsbacher EKM300: Hallo, aufgrund Upgraditis verkaufe ich meine Mühle Rommelsbacher EKM300, die ich 7/2017 für ca. 85,-Euro gekauft habe. Sie hat ca. 40kg gemahlen...
  3. Gaggia Classic und Rommelsbacher EKM 300

    Gaggia Classic und Rommelsbacher EKM 300: Liebe Community, dies ist mein zwar mein erster Beitrag, aber ich verfolge bereits seit einiger Zeit eure Beiträge! Vielen Dank an dieser Stelle...
  4. [Erledigt] Espressokocher (Caffetiera) von Rommelsbacher, neu

    Espressokocher (Caffetiera) von Rommelsbacher, neu: Hallo, biete einen unbenutzten Espressokocher (Caffetiera) von Rommelsbacher, Typ EKO 364/E. Soweit ich mich erinnern kann, habe ich ihn noch...
  5. Bezzera BZ10 und die Suche nach dem perfekten Espresso

    Bezzera BZ10 und die Suche nach dem perfekten Espresso: Alles hat angefangen im Sommer 2016. Es hört sich komisch an, aber bis dahin habe ich wohl noch nie einen richtig guten Cappuccino getrunken. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden