Rudergerät, aber welches?

Diskutiere Rudergerät, aber welches? im Was ich unbedingt noch sagen wollte... Forum im Bereich Kaffeeklatsch; Ich klink mich ebenfalls hier mal ein. Wie sieht das eigentlich bei Rückenproblemen mit dem Rudergerät aus? Ist die Bewegung und das Training eher...

  1. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    1.578
    Gerade für Rückenprobleme (ich hab zur Zeit einen akuten Bandscheibenvorfall) ist das Training lt. meines Physiotherapeut sehr gut, ich merke es aber auch es tut mir gut.
    Der Wasserwiderstand ist durch das Befüllen des Behälters variable. Desweiteren ändert sich auch der Widerstand durch die Art wie ich ruder. Mehr Beinarbeit (Abstoßen durch die Beine) weniger Zugarbeit mit den Armen. Auch die Zugarbeit ist variable, kräftig ziehen oder leicht. Ich habe für mein gerät etwas 400€ weniger bezahlt als für ein original Waterrower.
     
    joost gefällt das.
  2. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    5.769
    Zustimmungen:
    5.412
    ich reihe mich da mal ein *räusper*.

    HWS C4/C5? ...
     
  3. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    1.578
    C3/C4
     
  4. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    5.769
    Zustimmungen:
    5.412
    ooookay, danke. Platz für einen Baltic hätte ich noch :)
    Ich fand die Teile schon im Fitnesscenter sehr angenehm, gerade die mit echtem Wasser...
     
    Pappi gefällt das.
  5. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    1.578
    Rudergrät Baltic Rower
    alle 3 Monate ne Tablette in den Wasserbehälter werfen und du musst nie das Wasser wechseln
     
    joost gefällt das.
  6. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    1.578
    Gute Besserung
     
    joost gefällt das.
  7. joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    5.769
    Zustimmungen:
    5.412
    *seufz..*
    Danke!
    ebenso [​IMG]
     
    Pappi gefällt das.
  8. #48 Barista, 01.04.2020
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.913
    Zustimmungen:
    2.657
    Bei mir zwickt es eher im LWS-Bereich. Gegenüber einem knackigen Hexenschuss bin ich da nie abgeneigt.:p
    Ich habe halt Bedenken, ob nicht gerade der LWS-Bereich beim Rudern stark belastet wird. Ich denke, man muss halt mit geradem Rücken ziehen und nicht aus der Hüfte heraus. Bin aber kein Ruderer.

    Ich probier mal die Geräte aus, die in meinem Fitnessclub zur Verfügung stehen (ist aktuell halt eher schwierig). Beim Kaufen bin ich da sehr zurückhaltend. Ich schätze, dass 90% aller verkaufeten Fitnessgeräte ein Schattendasein im Keller fristen und nie benutzt werden.
    Beim Waterrower ist die Mietmöglichkeit ganz nett. Zum Ausprobieren perfekt.
    Aktuell muss man da aber nicht anfragen. Die Hersteller von Fitnessgeräten sind wohl einige der wenigen Corona-Gewinner.
     
    joost gefällt das.
  9. #49 Gregorthom, 01.04.2020
    Gregorthom

    Gregorthom Mitglied

    Dabei seit:
    02.01.2007
    Beiträge:
    2.968
    Zustimmungen:
    1.336
    Hallo :)

    Vielen dank für eure zahlreichen Rückmeldungen!! Irgendwie dachte ich mir schon, dass ich hier richtig bin mit meiner Frage :D

    Eure Erfahrungen geben mir wichtige Hinweise, worauf ich achten soll und wieviel Geld man einplanen sollte. Habe meine selbst gesetzte Preisgrenze schon gestrichen, da die empfohlenen und guten Geräte mindestens im 1000€ Bereich liegen. Aber da ist vollkommen in Ordnung, wenn man dafür etwas haltbares bekommt, mit dem man auch Freude hat.

    Bei den Rudergeräten mit Wasserbehälter: Wirft man da wie beim Pool alle paar Wochen eine Chlortablette rein, oder was nimmt man dafür?

    Das Gerät von T**ibo ist sicherlich für den aufgerufenen Preis nicht schlecht, aber hier schrieb jemand, dass es nur für Menschen unter 1,90 m Körpergröße geeignet ist. Ich bin 1,96 m groß, da fällt das Gerät schon mal weg.

    Der Waterrower ist bestimmt gut, aber meine Frau hat schon abgelehnt. Im Wohnzimmer akzeptiert so das sowieso nicht :D Aktuell schiele ich auch Baltic Tower oder Concept 2, final entschieden habe ich mich aber noch nicht. Wobei der Bewegungsdrang der sich derzeit einstellt mich zum Bestellen anregt. Fahrradfahren und Laufen sollte ich nach Beratung durch einen Sportmediziner nicht unbedingt machen, mir schmerzen dabei sehr schnell die Knie, was laut ihm auf zu schnelles Wachstum zurückzuführen ist. Und Rudern ist eben, wie hier auch schon einige geschrieben haben, für den Rücken sehr gut, aufgrund der Pflege meiner Frau ist das mein Schwachpunkt. Zwar erst Ansatzweise, aber wehret den Anfängen.

    Vielen dank und liebe Grüße
    Gregor

    Edit: Was ist von Cardiostrong zu halten?
     
  10. #50 Espressohexe, 01.04.2020
    Espressohexe

    Espressohexe Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    10.813
    Zustimmungen:
    21.596
    Regelmäßig ne Chlortablette und gut ist.

    Cardiostrong - von denen hab ich mittlerweile das 2. Laufband und einen Crosstrainer - in den Rubriken empfehlenswert. Zum Rudergerät kann ich da nichts sagen.
     
  11. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    1.578
    Das Balitic ist bis 110 KG ausgelegt und einer Körpergröße (wenn ich mich recht erinnere) bis 195cm oder 198 cm.
    Das Wort Cardiostrong ist glaub ich nur ein Synthetisches Wort für die Belastbarkeit des Gerätes. In der Gebrauchsanweisung steht, dass das Baltic ausgelegt ist für eine dauerhafte Nutzung von bis zu 3 Stunden täglich.

    P.S. Von der Verarbeitung etc. bin ich bis jetzt sehr zufrieden. Ich nutze das Gerät seit ca. 6 Monaten täglich.
     
    joost gefällt das.
  12. #52 Barista, 01.04.2020
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.913
    Zustimmungen:
    2.657
    Mist, dann muss ich doch ein anderes suchen!:p
     
  13. #53 Espressohexe, 01.04.2020
    Espressohexe

    Espressohexe Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2013
    Beiträge:
    10.813
    Zustimmungen:
    21.596
    Mit Cardiostrong meinte er diese hier nehme ich mal an cardiostrong Rudergeräte günstig kaufen - Sport-Tiedje - Cardiostrong ist ein Hersteller von Fitnessgeräten.
     
  14. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    1.578
    Ah okay, dann ist das nur der eingetragene Name des Herstellers.Danke :)
     
  15. #55 pressoman, 01.04.2020
    pressoman

    pressoman Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    2.176
    Concept2 werden durch Olympia Ruderer beim indoor Training benuetzt.
    Die Machinen halten 10 Jahre im taeglichem Fitness Studio betrieb aus.
     
  16. #56 wernerscc, 01.04.2020
    wernerscc

    wernerscc Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    191
    Beim Wasserruderer von First Degree (Apollo AR) kann man den Widerstand in vier Stufen durch einen Schalter schnell verstellen.
    Man arbeitet zwar mit geradem Rücken aber hat in der Hüfte nach vorne und hinten etliche Grad Bewegung. Dazu wird die für den Lendenwirbelbereich so wichtige, häufig unterentwickelte Bauchmuskulatur beim Rudern stark gefordert. Videos im Netz zeigen die richtige Technik, zu der auch das richtige Ein- und Ausatmen gehört.
    Das ist der Punkt bei Fitnessgeräten: aus dem Auge, aus dem Sinn. Deshalb macht ein "schöner" Waterrower hochkant im Wohnzimmer Sinn.
    Ich hab meinen Wasserruderer mit entmineralisiertem Wasser gefüllt und bei der Erstbefüllung gechlort. Dann in drei oder sind es gar schon vier Jahren Nutzung erst einmal nachgechlort.
     
    blu und joost gefällt das.
  17. #57 Barista, 01.04.2020
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.913
    Zustimmungen:
    2.657
    Schick mir doch mal bitte deine Telefonnummer. Wenn ich heute abend meiner bessern Hälfte erkläre, dass ich im Wohnzimmer eine Rudermaschine hochkant neben dem Sofa an die Wand stellen werde, hätte ich gerne noch ein klitzekleines Argument in der Hinterhand!:p

    So ein Schei..., dass die Fitnessclubs alle zu haben. Ich hätte das am liebsten gleich mal ausprobiert. Bislang habe ich die Maschinen eigenlich nur mit Nichtbeachtung gewürdigt.
    Das ist das Problem mit dem Forum. Ständig wird man auf irgendwelche Sachen geschubst, die einen dann jucken.
     
    Gandalph, j*rg und pastajunkie gefällt das.
  18. Pappi

    Pappi Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2015
    Beiträge:
    2.412
    Zustimmungen:
    1.578
    Falls du zufällig im Ruhrgebiet bist darfst du gern bei mir zum Proberudern vorbeikommen........sogar mit Abstand und nen Espresso
     
    joost gefällt das.
  19. #59 Barista, 01.04.2020
    Barista

    Barista Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2001
    Beiträge:
    8.913
    Zustimmungen:
    2.657
    Danke für das großzügige Angebot, bin aber leider nicht aus der Nähe.

    Ich werde meinen Astralkörper auch nur absolut anonym und ohne Beobachtung einem solchen Gerät anvertrauen. Es soll ja niemand an einem Lachanfall beim Zuschauen sterben!:p
     
  20. #60 pressoman, 01.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2020
    pressoman

    pressoman Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    2.176
    Schick mir doch mal bitte deine Telefonnummer. Wenn ich heute abend meiner bessern Hälfte erkläre, dass ich im Wohnzimmer eine Rudermaschine hochkant neben dem Sofa an die Wand stellen werde, hätte ich gerne noch ein klitzekleines Argument in der Hinterhand!:p

    So ein Schei..., dass die Fitnessclubs alle zu haben. Ich hätte das am liebsten gleich mal ausprobiert. Bislang habe ich die Maschinen eigenlich nur mit Nichtbeachtung gewürdigt.
    Das ist das Problem mit dem Forum. Ständig wird man auf irgendwelche Sachen geschubst, die einen dann jucken.[/QUOTE]
    So sieht das bei mein Bruder aus.
    Die Pantoffel noch in der Machine drinne:D
    IMG-20200401-WA0003.jpg
     
    lukasf, Gandalph, blu und 2 anderen gefällt das.
Thema:

Rudergerät, aber welches?

Die Seite wird geladen...

Rudergerät, aber welches? - Ähnliche Themen

  1. Crosstrainer oder Rudergerät?

    Crosstrainer oder Rudergerät?: Hallo und guten Tag, Vorbemerkung: Mein Heimtrainerfahrrad ist in die Jahre gekommen und ich denke über eine Neuanschaffung nach. Ich überlege...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden