Saeco Magic Cappucino - Während Milchaufschäumen kommt Wasser aus der Siebträgerdüse

Diskutiere Saeco Magic Cappucino - Während Milchaufschäumen kommt Wasser aus der Siebträgerdüse im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen, ich wollte euch mal was fragen, vielleicht habt ihr das gleiche Problem oder kennt sogar eine Lösung: Ich habe die o.g. Maschine...

  1. #1 Mattes_01, 23.09.2012
    Mattes_01

    Mattes_01 Gast

    Hallo zusammen,

    ich wollte euch mal was fragen, vielleicht habt ihr das gleiche Problem oder kennt sogar eine Lösung:

    Ich habe die o.g. Maschine in Silber. Ist schon etwas älter, macht aber einen tollen Cappucino. Ich habe die Maschine von meinem Vater geschenkt bekommen, der sie gebraucht gekauft hatte.

    Jedenfalls hat meine Maschine 2 Macken:

    1. Wenn ich mir eine Tasse Espresso mache (Siebträger halb voll), brühe und dann abstelle, läuft bzw. tropft immer weiter Espresso aus dem Siebträger. Ich löse das momentan so, dass ich, wenn ich genug Espresso habe, einfach den Siebträger rausdrehe.

    2. Wenn ich den Siebträger herausgedreht habe und die Maschine für Wasserdampf aufheize, topft es immer weiter aus der Siebträgerdüse.

    Ich vermute, dass da irgendwo eine Dichtung defekt ist, sodass auch, wenn ich die Brühfunktion abgedreht habe, weiter Wasser aus der Siebträgerdüse kommt.


    Kennt sich damit jemand aus, bzw. kennt das Problem?

    Kann man soche Dichtungen (sofern das Problem daher kommt) selber einbauen (bin kein Experte, aber handwerklich auch nicht blöd)?

    Gibt es da eine Zerlegeanleitung für? Ich habe mal vor einiger Zeit die ein oder ander Anleitung zum Zerlegen von Vollautomaten im Internet gefunde, von daher dachte ich, dass es sowas evtl. auch für meine Maschine gibt.

    Wo kann man die Dichtungen kaufen? Ich kenne die genaue Bezeichung ja garnicht.



    Naja, Fragen über Fragen ^^

    Ich sage schonmal Danke für eventuelle Antworten und wünsche einen schönen Sonntag!
    Mattes
     
  2. sumac

    sumac Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2008
    Beiträge:
    7.810
    Zustimmungen:
    923
  3. #3 betateilchen, 23.09.2012
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Saeco Magic Cappucino - Während Milchaufschäumen kommt Wasser aus der Siebträgerd

    @RolfG Was bitte soll der TE mit Reparaturanleitungen für Vollautomaten, wenn sein Problem eine Siebträgermaschine betrifft?

    @Mattes_01 schick mir bitte eine email hier über das Forum. Grundsätzlich würde ich bei Deinem Fehlerbild auf Kalkablagerungen im Boiler tippen, damit könnte man zumindest beide "Probleme" schlüssig erklären.
     
  4. #4 Sudlade, 23.09.2012
    Sudlade

    Sudlade Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    35
    AW: Saeco Magic Cappucino - Während Milchaufschäumen kommt Wasser aus der Siebträgerd

    Ich denke da sitzt unter dem Sieb der Brühgruppe eine Feder und ein Silikonpilz, entweder Kalkbrösel oder Pilz verschlissen
     
  5. #5 Mattes_01, 23.09.2012
    Mattes_01

    Mattes_01 Gast

    AW: Saeco Magic Cappucino - Während Milchaufschäumen kommt Wasser aus der Siebträgerd

    Hallo zusammen und danke für die Antworten.

    Also heisst das die Maschine erstmal dick entkalken.

    Gibt es dafür irgendwelche Tipps? Oder einfach Essig Essenz 1:10 in den Wasserbehälter und kompletten Behälter durchlaufen lassen (nach der Hälfte eine halbe Stunde warten, damit sich der Kalk lösen kann)

    EDIT: Mir fällt grade ein, dass ich irgendwo noch ein kleines Fläschchen Senseo-Reinigungsmittel habe. Soll ich das damit versuchen?
     
  6. #6 betateilchen, 23.09.2012
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Saeco Magic Cappucino - Während Milchaufschäumen kommt Wasser aus der Siebträgerd

    1. Niemals Essig!
    2. Reiniger ist kein Entkalker!
     
  7. #7 Mattes_01, 30.09.2012
    Mattes_01

    Mattes_01 Gast

    AW: Saeco Magic Cappucino - Während Milchaufschäumen kommt Wasser aus der Siebträgerd

    Hallo zusammen,

    so jetzt endlich.

    Habe gestern mal 5EL Zitronensäure auf den Wassertank gegeben und das durchlaufen lassen.
    Zwischendurch immer wieder schön aufgeheizt und das Wasser etwas wirken lassen.

    Leider ist das Ergebnis nicht 100%.
    Schätzungsweise hat der Reinigungsprozess eine Verbesserung von 30% gebracht.

    Interessanterweise war das Problem kurz nach der Reinigung weg, bzw kauf vorhanden.

    Heute war es wieder da, wenn auch weniger.


    PS: Ich denke ich habe jetzt das Problem mit dem nachlaufenden Espresso gefunden.

    Ich hatte ja von 2 Problemen gesprochen:
    1. Dass weiter Espresso rausläuft, obwohl ich stop gedrückt habe
    2. Dass Wasserdampf aus der Siebträgerdüse kommt, wenn der Siebträger ab ist und ich Wasser zum Milchschäumen aufheize.

    2. Problem besteh nach wie vor.
    Zum 1. Problem vermute ich mittlerweile, dass es daran liegt, dass ich nur eine Siebgrüße (die große) habe. Weiss garnicht, ob es da auch eine kleine gibt (ich habe so ein Pad-Ding, das geht aber nicht mit Espresso). Jedenfalls mache ich das Sieb nur halb voll. Und ich vermute, dass das Wasser, was noch im Sieb ist, dann nach und nach durchläuft. Und das ist eben bei einer kleinen Espressotasse verhältnismäßig viel ;)

    Danke und Grüß,
    Mattes
     
  8. #8 zia fofa, 30.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2012
    zia fofa

    zia fofa Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    285
    AW: Saeco Magic Cappucino - Während Milchaufschäumen kommt Wasser aus der Siebträgerd

    Hallo Mattes!

    Wenn Du mit Deiner Beschreibung darauf abzielst, dass aus dem Siebträger weiter Espresso austritt, obwohl die Pumpe nicht mehr läuft, dass ist normal. Deine Maschine hat kein Magentventil an der Brühgruppe, über das der Druck im Siebträger nach dem Ende des Bezugs entweichen kann. Die Pumpe baut während des Bezuges so um die 9 bar(oder auch mehr, darauf kommt's jetzt nicht an) im Sieb auf, nach dem Abschalten der Pumpe muss der ja wohin entweichen. Da kein Bypass mit Magnetventil vorhanden ist, muss der Druck durch den Kaffeepuck entweichen. Nachtropfen nach dem Abschalten der Pumpe ist also völlig normal.

    Wenn Du den Siebträger direkt nach dem Bezug rausdrehst, merkst Du ja auch, dass das noch unter Druck stehende Wasser aus dem Sieb ein bißchen rausspritzt?

    Saluti

    Zia Fofa

    PS: Beim Einersieb ist das Verhalten nicht anders, denn der aufgebaute Druck muss irgendwo raus (wie im richtigen Leben!) Zum zweiten Problem, schraub mal die Dusche in der Brühgruppe ab (das gelochte Sieb), entweder fällt dir dann gleich eine Feder mit einem Verschlussstopfen aus Kunststoff entgegen (das Brühgruppenventil) oder darunter ist noch eine Mutter, die gelöst werden muss. Die Feder dehnen, das erhöht den Federdruck (hält natürlich nicht ewig an, aber zur Fehlersuche reicht's), alles zusammenbauen, dann dürfte das Nachtropfen beim Aufheizen auf Dampf wegbleiben. Ursache: Das Brühgruppenventil dichtet den Kessel nach unten zur Brühgruppe ab, sonst würde der ja auch ohne Pumpendruck leerlaufen. Ist die Feder ausgelatscht, hält die dem höhren Druck im Kessel durch's Aufheizen auf Dampftemperatur (dürften 125 Grad sein), nicht stand.
     
  9. #9 Mattes_01, 30.09.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.09.2012
    Mattes_01

    Mattes_01 Gast

    AW: Saeco Magic Cappucino - Während Milchaufschäumen kommt Wasser aus der Siebträgerd

    Hallo und danke für die Antwort,

    ich mekre das mit dem Druck vor allem dann, wenn ich warte, bis die Temperatur zum Milchaufschäumen erreicht ist, und dann den Siebträger rausdrehe. Hab mich dabei mal richtig besudelt ^^
    Ansonsten, also wenn man den Siebträger gleich nach dem Brühen rausdreht, merkt man ein bisschen Druck, aber nicht so viel, dass es spritzt.

    Ich bin grade ernsthaft am überlegen mal ein Video zu machen ^^


    EDIT:
    lol

    Habe besagte Mutter (Ist mehr eine Schraube bei mir) mit besagter Feder gefunden.
    Feder hatte noch Spannung, habe ich aber gedehnt.
    Und oben auf der weissen Kugel war eine Anhaftung.
    Evtl war das der Grund.
    Heute Nachmittag weiss ich mehr :)
     
  10. #10 zia fofa, 30.09.2012
    zia fofa

    zia fofa Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    285
    AW: Saeco Magic Cappucino - Während Milchaufschäumen kommt Wasser aus der Siebträgerd

    Du, Mattes, dieses Verhalten(also Problem No. 1) haben alle Haushaltssiebträger ohne Magnetventil, also die Isomac Giada, La Cafetera, die Bazzar A 2, so manche Nemox, die Saeco Aroma, etc...von daher würde ein Video nicht allzu viel Erkenntnisgewinn bringen ;-)

    Wenn Du auf Dampf hochheizt und das Brühgruppenventil ist ausgelatscht(ich vergaß im Vorbeitrag auch zu schreiben, den Verschlussstopfen natürlich auch reinigen, vor allem die Dichtfläche oben), ist klar, dass sich mehr Druck im Siebträger aufbaut.

    Hier eine Zeichnung einer mit Deiner Maschine insoweit baugleichen. Es geht um die Teile SAE.4, SAE.3, SAE.73, die stellen das Brühgruppenventil dar.

    Uups, der Zwiebelkuchen verbrennt...

    Zia Fofa
     
  11. #11 Mattes_01, 30.09.2012
    Mattes_01

    Mattes_01 Gast

    AW: Saeco Magic Cappucino - Während Milchaufschäumen kommt Wasser aus der Siebträgerd

    Ja genau das habe ich gemacht.

    Beide Seiten schön mit einem Q-Tip sauber gemacht.

    Ich melde mich später, wenn ichs getestet habe :)
     
  12. #12 zia fofa, 30.09.2012
    zia fofa

    zia fofa Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2012
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    285
    AW: Saeco Magic Cappucino - Während Milchaufschäumen kommt Wasser aus der Siebträgerd

    und hier bessere Explosionszeichnung für die Magic Cappuccino.

    So, jetzt zum Mittagessen!

    Buon pranzo!

    Zia Fofa
     
  13. #13 Mattes_01, 30.09.2012
    Mattes_01

    Mattes_01 Gast

    AW: Saeco Magic Cappucino - Während Milchaufschäumen kommt Wasser aus der Siebträgerd

    Hallo und vielen Dank für die Zeichnung.
    Wird hilfreich sein, wenn ich das Ding doch mal auseinandernehme.

    Jedenfalls besteht das Problem nachwievor.
    Also wenn ich den Siebträger rausgenommen habe und zum Milchaufschäumen aufheize tropft bzw. zischt es aus dem Sieb, wo der Siebträger reingeschraubt wird.
    Ich muss mir das mit diesem Federventil nochmal anschauen. So richtig sieht man ja nicht, ob da alles sauber drin ist.

    Hat einer eine Idee, wo man das als Ersatzteil bestellen kann (Feder und Kugel) und was das ca. kostet?
    Dann mache ich da einfach mal ein neues rein.

    Viele Grüße...
     
Thema:

Saeco Magic Cappucino - Während Milchaufschäumen kommt Wasser aus der Siebträgerdüse

Die Seite wird geladen...

Saeco Magic Cappucino - Während Milchaufschäumen kommt Wasser aus der Siebträgerdüse - Ähnliche Themen

  1. Koenig Espresso-Kaffeemaschine - kein Wasser laüft

    Koenig Espresso-Kaffeemaschine - kein Wasser laüft: Hallo, Ich habe eine Kaffee-Maschine, die noch nie genutzt hat. Die wartet 1 Jahre in die Keller meiner Verkaufer. Das Wasser laüft nicht : kein...
  2. Inbetriebnahme BZ10 - zieht kein Wasser

    Inbetriebnahme BZ10 - zieht kein Wasser: Hallo zusammen, ich hoffe dieses Thema ist nicht schon des Öfteren gefragt worden. Leider konnte ich in der Suche nichts dazu finden. Ich habe...
  3. Bodenloser Siebträger Saeco Aroma

    Bodenloser Siebträger Saeco Aroma: Hi! Ich suche einen bodenlosen Siebträger (53mm) für die Saeco Aroma! Soweit ich weiß, wird der nicht mehr produziert, es gab aber wohl mal...
  4. Rancilio Silvia - Wasser sprüht nur noch aus Dampfdüse und schwacher Dampf

    Rancilio Silvia - Wasser sprüht nur noch aus Dampfdüse und schwacher Dampf: Hallo zusammen, leider haben wir seit gestern ein Problem mit unserer Rancilio Silvia, ca. 2 Jahre alt. Ich hatte leider vergessen den Boiler...
  5. Rancilio S27 - kein Wasser aus Brühgruppe

    Rancilio S27 - kein Wasser aus Brühgruppe: Liebe Kaffee-netz Community, durch etwas Glück bin ich in den Besitz einer gut erhaltenen S27 gekommen. Nach der "Restauration" (viel Arbeit war...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden