Saeco Royal Prof. Meldung Entlüften?!

Diskutiere Saeco Royal Prof. Meldung Entlüften?! im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo, o.g. Maschine, meldet im Display "Entlüften", lässt sich aber nicht entlüften! Die Dampfdüse entlüftet nicht wie gewohnt?! Auch der...

  1. hosuno

    hosuno Gast

    Hallo,
    o.g. Maschine, meldet im Display "Entlüften", lässt sich aber nicht entlüften! Die Dampfdüse entlüftet nicht wie gewohnt?! Auch der Milchschäumer und die Kaffeezubereitung läßt sich nicht aktivieren. Nur die Heißwasserentnahme funktioniert noch. Was für mich den Schluß zulässt, dass die Pumpe noch funktioniert?! Evtl. hatte schon jemand ähnliches Problem und könnte mir einen Tipp geben.

    Lg
    hosuno
     
  2. #2 betateilchen, 04.02.2010
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Saeco Royal Prof. Meldung Entlüften?!

    Entweder eines der Magnetventile ist verstopft (oder hat sich festgesetzt) oder das Flowmeter zur Durchflußmessung ist defekt (oder zum Beispiel durch Kalkablagerungen blockiert). Solange die CPU nicht wieder Flowmeterimpulse bekommt, wird die Meldung nicht verschwinden und Du kannst keine Getränke beziehen. Daß Heißwasser funktioniert ist nicht verwunderlich, denn das Heißwasserrohr ist ja der normale Ausgang beim Entlüften - wenn es denn funktioniert.
     
  3. hosuno

    hosuno Gast

    AW: Saeco Royal Prof. Meldung Entlüften?!

    Hallo Betateilchen,
    vielen Dank für den Tipp. Ist das Flowmeter der Pumpe vorgeschaltet? Wasserzulauf-Wassersieb-Flowmeter-Wasserpumpe?

    Lg
     
  4. #4 betateilchen, 04.02.2010
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Saeco Royal Prof. Meldung Entlüften?!

    Ja, das Flowmeter sitzt zwischen Tank und Pumpe. Ein weißes Bauteil, an dem zwei Schläuche angeschlossen sind und ein 3-adriges Kabel gelb/grün/braun zur Platine abgeht.

    Du kannst das Flowmeter öffnen und auf Verstopfung kontrollieren - Vorsicht daß Du den dünnen O-Ring im Deckel des Flowmeters nicht verlierst.
     
  5. hosuno

    hosuno Gast

    AW: Saeco Royal Prof. Meldung Entlüften?!

    Hallo Betateilchen,

    ja genau dieses Bauteil ist mir aufgefallen. Mir war aber leider die Bedeutung dieses Bauteil nicht bewußt. Gibt es für diese Maschine eine Reparaturanleitung zu kaufen?
    Machst Du dies auch professionell, als Unternehmer? Habe schon einige Beiträge von Dir gelesen!!! :-o Evtl. hätte ich ja gleich Möglichkeit meine Ersatzteile zu bestellen?

    Lg
     
  6. #6 betateilchen, 04.02.2010
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Saeco Royal Prof. Meldung Entlüften?!

    Sorry, ich bin kein Händler und ich habe auch keine Ersatzteile für Saeco zu verkaufen.

    Reparaturanleitungen für Saeco Maschinen sind mir bisher noch nicht (legal) untergekommen. Aber wenn Du mal nach "saeco royal reparaturanleitung" googelst, kommst Du bestimmt ein Stück weiter.
     
  7. jull

    jull Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Saeco Royal Prof. Meldung Entlüften?!

    Habe in der Firma auch eine Saeco Royal, wenn die Meldung "Entlüften" erscheint musst du den Dampfhahn aufdrehen bis die Meldung erlischt.
    Bei uns funktioniert es, Maschine ist schon ca. 5-7 Jahre alt und wird selten gewartet. Diese Meldung tritt so alle 2-3 Monate bei uns auf.

    Grüsse
    Stefan
     
  8. hosuno

    hosuno Gast

    AW: Saeco Royal Prof. Meldung Entlüften?!

    Hallo Stefan,

    auch vielen Dank für diesen Tipp! Hatte ich aber schon mehrmals vergeblich versucht! Das Betateilchen hat den sprichwörtlichen Nagel exakt auf den Kopf getroffen.

    Lg
    hosuno
     
  9. hosuno

    hosuno Gast

    AW: Saeco Royal Prof. Meldung Entlüften?!

    Dein Tipp war absolut richtig! Meine Frau hatte schon ungläubig nach Preisen für eine neue Jura oder Saeco gegoogelt!
    Ich habe das Flowmeter ausgebaut und gereinigt. Ebenfalls habe ich den Wassersieb gereinigt, welcher sich mit Enthärtungsgranulat vollgesetzt hat. Im Flowmeter war eigentlich fast nichts! Kann es auch nur am Sieb gelegen haben? Beim Reinigen des Granulatbehälters ist mir aufgefallen, dass die ?Filterfolie? verrutscht ist und sehr viel Granulat in den Wassertank gelangt ist.
    Jetzt wo die Grundfunktion wieder gegeben ist, mach ich mir bez. des Geschmacks des Kaffee etwas sorgen. Dieser war vor dem Schaden auch schon lange nicht mehr so wie am ersten Tag. Nach Rückfrage bei einem Händler, wollte dieser die Maschine überholen. Kosten ca. 150-250€. Da war ich etwas geschockt!

    Kannst Du mir da aus Deinem Erfahrungsschatz auch einen Tipp geben?

    Lg
    hosuno
     
  10. #10 betateilchen, 05.02.2010
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Saeco Royal Prof. Meldung Entlüften?!

    Revidiere das Mahlwerk. Also die Mahlkegel raus, alles schön saubermachen, neu justieren und wieder zusammenbauen. Im schlimmsten Fall die Mahlkegel tauschen, die kosten neu ca. 40 Euro. Die Mahlsteine sind einfach Verschleißteile, die nach ein paar Jahren abgenutzt sind.

    Anleitungen dazu findest Du - siehe oben :mrgreen:
     
  11. hosuno

    hosuno Gast

    AW: Saeco Royal Prof. Meldung Entlüften?!

    Hallo Betateilchen,

    habe das Mahlwerk zerlegt und gereinigt. Der äußere Ring scheint mir an der äußersten Flanke 1-2 mm etwas abgenutzt. Werde die Malkegel bestellen und austauschen. Was bedeutet die blaue Markierung auf dem Justierring? Gibt es eine Richtlinie, bez. der Einstellung des Justierringes. Habe den äußeren Ring kpl. hinein gedreht und dann halbe Umdrehung zurück?!

    Evtl. auch noch einen Tipp dazu?

    LG
     
  12. #12 betateilchen, 05.02.2010
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Saeco Royal Prof. Meldung Entlüften?!

    Die blaue Markierung ist die Justiermarke vom Hersteller beim (damals) neuen Mahlwerk. Wenn Du die neuen Mahlsteine eingebaut hast, sollte diese Markierung wieder passen und markiert die Mittelstellung 8 des Mahlgradverstellhebels.

    Sollten diese Markierungen kein brauchbares Ergebnis bringen, kannst Du das Mahlwerk auch selbst justieren. Mahlwerkring von Hand soweit eindrehen, bis sich die beiden Mahlsteine berühren, dann 14 Rasten zürückdrehen = Grundeinstellung (siehe oben)

    Beim Ausbau des Mahlkegels darauf achten, daß die Befestigungsschraube ein Linksgewinde hat - also die Schraube rechtsrum rausdrehen!
     
  13. jull

    jull Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Saeco Royal Prof. Meldung Entlüften?!

    Da ich heute die besagte Fehlermeldung auf unserer Firmen Saeco Royal bekommen habe, muss ich mich nochmal zu dem Thema melden und meinen vorherigen Beitrag ergänzen:

    Die Meldung erlischt nach aufdrehen der Dampfdüse und anschließendem betätigen des Heisswasserbezuges. Dauert ca. 3-5 Sekunden, dann ist bei uns wieder für ca. 2-3 Monate ruhe. Dies hat uns der Saeco Kundendienst bei der jährlichen Wartung gezeigt und seit heute läuft die Maschine ohne Probleme.

    Guss Stefan
     
Thema:

Saeco Royal Prof. Meldung Entlüften?!

Die Seite wird geladen...

Saeco Royal Prof. Meldung Entlüften?! - Ähnliche Themen

  1. Saeco Stratos verliert Wasser beim Entkalken

    Saeco Stratos verliert Wasser beim Entkalken: Hallo, ich habe eine alte, aber bestens funktionierende, Saeco Stratos. Gestern habe ich sie wieder mit dem Entkalkungsprogramm entkalkt und...
  2. [Vorstellung] Saeco® und Philips Ersatzteile aus Stettin.

    Saeco® und Philips Ersatzteile aus Stettin.: Seit mehreren Jahren betreibt die Firma Amol P.H.U. aus Stettin ein autorisiertes Ladengeschäft mit Ersatzteilen und Zubehör für Saeco® und...
  3. Saeco Odeo Go Ausrufezeichen blinkt rot!

    Saeco Odeo Go Ausrufezeichen blinkt rot!: Hallo Kaffee- Fans, ich habe versucht meine Kaffeemaschine die seit Jahren rum steht zu reparieren. Ich habe die Kaffeemaschine...
  4. [Erledigt] Saeco Aroma inox

    Saeco Aroma inox: Ich habe hier noch eine Saeco Aroma inox mit dem gesuchten klassischen Siebträger stehen. Dabei ist noch ein ordentlicher Tamper und ein Grand...
  5. Saeco Espresso 2002 - Dauerstrom

    Saeco Espresso 2002 - Dauerstrom: Hallo Zusammen, ich bin ganz neu hier und wende mich mit einem Problem, für das ich bisher noch keine Lösung finden konnte, an euch. Ich habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden