Saeco Vienna geht nicht mehr an

Diskutiere Saeco Vienna geht nicht mehr an im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Bisher konnte ich kleine Fehler bei meiner Vienna immer gut selbst beheben... aber nun. Die Maschine war eigentlich an. Und ging dann wohl von...

  1. #1 gilowyn, 10.11.2009
    gilowyn

    gilowyn Gast

    Bisher konnte ich kleine Fehler bei meiner Vienna immer gut selbst beheben... aber nun.

    Die Maschine war eigentlich an. Und ging dann wohl von alleine aus. Und jetzt... reagiert sie nicht mehr. Sprich, ich mag zwar auf den Power-Knopf drücken, es passiert rein gar nix. Steckdose schon gewechselt, an der liegt es nicht.

    Irgendeinen Vorschlag, wie ich weiter vorgehe? Gleich eine neue kaufen?

    Danke im Voraus!
    Gila
     
  2. #2 Oelberg, 10.11.2009
    Oelberg

    Oelberg Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    AW: Saeco Vienna geht nicht mehr an

    Ohne die Maschine wirklich zu kennen....

    Nach der Sicherung geschaut?
     
  3. #3 gilowyn, 10.11.2009
    gilowyn

    gilowyn Gast

    AW: Saeco Vienna geht nicht mehr an

    Sicherung der Maschine oder allgemein? Allgemein Haus-Sicherung habe ich gecheckt... ansonsten habe ich die Maschine bisher nicht aufgemacht oder weiter angeschaut. Wüsste spontan gar nicht, wonach ich da schauen sollte. :)
     
  4. #4 Oelberg, 10.11.2009
    Oelberg

    Oelberg Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    1
    AW: Saeco Vienna geht nicht mehr an

    Nene ich meinte IN der Maschine ;)

    Dazu musst du aber die BG rausnehmen und dann müsste das schöne Teil in einem kleinen schwarzen Kunststoffgehäuse zwischen nem schwarzen kabel (von der Pumpe kommend) sitzen
     
  5. #5 betateilchen, 10.11.2009
    betateilchen

    betateilchen Gast

    AW: Saeco Vienna geht nicht mehr an

    Wenn die Maschine im laufenden Betrieb ausgeht, ist in den allermeisten nicht die Feinsicherung (diese sitzt übrigens an einem blauen Kabel und ist übrigens nach Entnahme der Brühgruppe noch lange nicht zugänglich!) in der Spannungszuführung defekt, sondern der Thermo-Schutz auf dem Boiler hat ausgelöst. Passiert meistens, wenn während/nach dem Kaffeebezug der Tank leer ist und nicht sofort Wasser nachgefüllt und entlüftet wird. Dann überhitzt sich der Boiler und die Thermosicherung unterbricht die weitere Funktion der Maschine.

    Man kann diese Thermosicherung zurücksetzen. Auf dem Boiler befindet sich ein rundes braunes Bauteil, an das zwei schwarze Kabel führen. Zwischen den beiden Steckkontakten ist ein kleiner Knopf, den man zum Zurücksetzen drücken muß.

    Daß man das alles nur bei vom Netz getrennter Maschine machen darf, versteht sich von selbst - denn da wird Netzspannung geschaltet!
     
  6. #6 gilowyn, 10.11.2009
    gilowyn

    gilowyn Gast

    AW: Saeco Vienna geht nicht mehr an

    Argh - habe mir gerade die Auseinanderbau-Anleitung angeschaut... jetzt muss ich erst einmal einen Schraubenzieher finden, der lang genug ist.

    Aber ich liebe meine Saeco... verschrotten wäre schad drum.
     
  7. #7 gilowyn, 10.11.2009
    gilowyn

    gilowyn Gast

    AW: Saeco Vienna geht nicht mehr an

    Danke! Völlig verschwitzt, weil ich die Maschine erst beim 10. Mal zum Einrasten bekommen habe... und überzeugt davon, dass dieses ahnungslose Rumdruecken auf braunen Knoepfen eh nix bringt..... und tatsächlich, sie tut es wieder. :)
     
Thema:

Saeco Vienna geht nicht mehr an

Die Seite wird geladen...

Saeco Vienna geht nicht mehr an - Ähnliche Themen

  1. Solis Scala tut nicht mehr...

    Solis Scala tut nicht mehr...: Hallo zusammen, gestern habe ich Hand an meine Solis Scala gelegt und mal die Verkleidung abgebaut, saubergemacht und abgepinselt. Das lief ganz...
  2. Mini Vivaldi - Volumetric Dosing funktioniert nicht (mehr) richtig

    Mini Vivaldi - Volumetric Dosing funktioniert nicht (mehr) richtig: Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit meiner Mini Vivaldi 2. Ich habe Mahlgrad und Menge schön eingestellt. 10g, 25-30 sec 18-20ml für ein...
  3. Lelit Bianca - Fehlermeldung 3 - Fehler bei Befüllung des Dampfkessels - kein Dampf mehr

    Lelit Bianca - Fehlermeldung 3 - Fehler bei Befüllung des Dampfkessels - kein Dampf mehr: Liebes Forum Wer kann mir helfen? Bin heute aus den Ferien zurückgekommen und wollte das alte Wasser aus den Boilern lassen, indem ich zuerst die...
  4. Siebträger neu / Sieb alt / Kaffee schmeckt nicht mehr

    Siebträger neu / Sieb alt / Kaffee schmeckt nicht mehr: Hallo, ich bin leicht verwirrt, habe eine Saeco Nina und einen neuen Siebträger. Zuvor hatte ich einen Bodenlosen und den Original Siebträger von...
  5. WMF 800 Wasser bleibt im Brühkolben stehen, fördert kein Wasser mehr

    WMF 800 Wasser bleibt im Brühkolben stehen, fördert kein Wasser mehr: Wer hatte das schon das gleiche Problem?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden