Schalter tauschen bei La Pavoni Europiccola

Diskutiere Schalter tauschen bei La Pavoni Europiccola im Reparatur und Wartung Forum im Bereich Fragen und Tipps; Hallo zusammen - erbitte Hilfe! Der alte Schalter meiner Europiccola funktioniert (bis auf das Licht), sieht aber völlig hinüber aus. Habe mir...

  1. hobbla

    hobbla Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Hallo zusammen - erbitte Hilfe!

    Der alte Schalter meiner Europiccola funktioniert (bis auf das Licht), sieht aber völlig hinüber aus. Habe mir deshalb bei ExpressoXXL das Ersatzteil P303001 besorgt, um festzustellen, dass es erstmal nicht funktioniert, wenn ich die Kabel einfach an gleicher Stelle anstecke: das Licht des Schalters leuchtet zwar, die Maschine heizt aber nicht. Wenn ich den alten Schalter wieder anschließe, heizt die Maschine. Die Heizung ist also nicht defekt.

    Mittlerweile weiß ich, dass die Belegung der Pins nummeriert und anders ist (s. Bild 1). Ich weiß auch, dass je zwei Kabel für das Licht des Schalters bzw. für die Heizung da sind.

    Ich kann mittels Multimeter herausfinden, dass in eingeschaltetem Zustand beim alten Schalter Pin 1+2 (weißes und blaues Kabel) verbunden sind. Beim neuen Schalter trifft das zu für Pin 5+6. Ich vermute also, dass dort weiß und blau hingehören. Zwischen den anderen Pins kann ich aber keine Verbindungen entdecken.

    Ich kenne auch den Schaltplan (s. Bild 2), kann aber wenig damit anfangen, denn Pin 2 habe ich ja gar nicht.

    Das Foto des Innenlebens (Bild 3) zeigt die Maschine noch mit dem alten Schalter, vor dem Ausbau.

    Wer kann mir dabei helfen, die 4 Kabel richtig anzuschließen?

    Vielen lieben Dank!
     

    Anhänge:

    • 01.jpg
      01.jpg
      Dateigröße:
      30,9 KB
      Aufrufe:
      52
    • 02.jpg
      02.jpg
      Dateigröße:
      37,2 KB
      Aufrufe:
      55
    • 03.jpg
      03.jpg
      Dateigröße:
      197,5 KB
      Aufrufe:
      72
  2. vectis

    vectis Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    2.142
    Zustimmungen:
    2.050
    Hallo,
    der Schalter, den Du nun besorgt hast, dürfte gemäß der verlinkten Diagramme/Übersichten bei den Europiccolas ab 2004 verwendet worden zu sein.

    Diagrams

    Wenn Du Dich an dem entsprechenden Foto orientierst, dann sollte das eigentlich hinzubekommen sein.
    Das jeweilige Foto kann man durch Anklicken zu einer größeren Ansicht bekommen.

    Viel Erfolg.
     
    hobbla gefällt das.
  3. hobbla

    hobbla Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    3
    Ich danke Dir für den Hinweis, vielleicht hilft es. Auf den ersten Blick jedoch, wenn ich die Kabelwege auf den betreffenden Fotos (1990-1995 , und ab 2004) verfolge, würde sich die gleiche Verkabelung ergeben. Aber ich werde es in Ruhe probieren.

    Mit dem Schaltplan, der bei EspressoXXL angeboten wird, hat das, was auf dem Foto "ab 2004" zu sehen ist, wenig Gemeinsamkeiten?!?
     
  4. #4 joost, 25.03.2020
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2020
    joost

    joost Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    5.777
    Zustimmungen:
    5.425
    Der Schalter sollte zweipolig schalten, also nach Plan 1->2 und zugleich 4->5. Edith: falsch


    Und ich habe grad nachgeschaut: auch bei der V2.5 ist der theoretische Pin 2 (oder 5, je nachdem) nicht belegt ->

    upload_2020-3-25_13-29-12.png
     
  5. #5 Cappu_Tom, 25.03.2020
    Cappu_Tom

    Cappu_Tom Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    2.585
    Zustimmungen:
    2.141
    Das ist definitiv falsch!

    Dieser Schaltplan (auf Seite 2) sollte dir bei der Zuordnung unabhängig von allfälligen Nummern weiterhelfen, da die Innenschaltung der Schalter/Lampe Kombination gut zu erkennen ist.
    Die Heizungskontrolleuchte ist separat, die Netztkontrolleuchte hingegen mit einem Pol des Schalters intern verbunden.
    Hinweis: da die Kontrolleuchten Glimmlampen sind, wird mit dem Ohmmeter immer 'unendlich' gemessen.
     
    hobbla und joost gefällt das.
Thema:

Schalter tauschen bei La Pavoni Europiccola

Die Seite wird geladen...

Schalter tauschen bei La Pavoni Europiccola - Ähnliche Themen

  1. La Pavoni: ist meine Dichtung zu erneuern?

    La Pavoni: ist meine Dichtung zu erneuern?: Liebe Leute eine Frage: Ich ziehe den Hebel hinauf und es läuft einfach der Kaffee durch das Sieb - das Wasser hört nicht auf zu rinnen... Würde...
  2. Schalter Gaggia Coffee (vor 1990)

    Schalter Gaggia Coffee (vor 1990): Hallo, Leider ist beim Versand meiner Gaggia Coffee (die mit der orangenen Leuchte vorn) der Schalter in 1000 Teile zerbrochen. Hat jemand so...
  3. Bohnenbörse - Sammelthread tauschen und verschenken

    Bohnenbörse - Sammelthread tauschen und verschenken: Falls jemand was gekauft hat, was neben dem persönlichen Geschmack liegt oder einfach mal was tauschen/teilen will, kann das in diesem Thread...
  4. Neue Maschine, z.b. La Pavoni Domus Bar oder Lelit 42 EMI

    Neue Maschine, z.b. La Pavoni Domus Bar oder Lelit 42 EMI: Hallo, wir nutzen seit ca. 25 Jahren zufrieden eine La Pavoni Espresso Plus, klein und ok und über den Zeitraum zwei neue Heizungen und Siebträger...
  5. [Zubehör] Temperatur streifen und Bodenloser für die Pavoni

    Temperatur streifen und Bodenloser für die Pavoni: Hallo, Falls jemand noch einen Temperatur Streifen für Die Pavoni übrig hat würde ich mich sehr freuen. Zusätzlich wäre ich auf der Suche nach...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden